Jump to content
Stephan_82

Profilbild

Empfohlener Beitrag

Stephan_82
Geschrieben

Was ist das richtige Profilbild? Es soll ja weder zu wenig noch zu viel verraten. Nicht zu freizügig sein dennoch Lust auf mehr machen

fremdehaut1971
Geschrieben
Meins natürlich 😂😂😂
Fluidum_
Geschrieben
Dann hast Du dir ja beinahe deine Frage schon selbst beantwortet kann man sagen. ;) Was man dann schlussendlich selbst aussucht ist ja eine eigene und reine Geschmackssache und sicher innerhalb dieser Kriterien individuell. Aber was magst du nun für Antworten eig dazu genau lesen ? LG
Weibsbild1979
Geschrieben
Gibt's nicht. Jeder entscheidet für sich und Jeder der eins hat ist selbst damit wohl zufrieden auch wenn es zig User nicht sind. Ehrlich? Ich mag meins. Andere finden es zu freizügig. MIR egal, mein Profil meine Entscheidung. Ich wechsel regelmäßig weil ich Mal was anderes will. Mal ist was zu sehen und mal nur zu erahnen.
xxl-solo
Geschrieben
Für mich ist ein ausgefülltes Profil viel wichtiger.
mann0279
Geschrieben
Liegt immer im Auge des betrachters
valens-fidus
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Weibsbild1979:

Ich mag meins

Deins passt schon! 😉

Salamobratfett
Geschrieben

Frag 5 Leute und du bekommst 7 Antworten.

Das richtige wofür denn? Um Ruhe zu haben? Um eine „Position“ zu beziehen? Um viele Kontakte zu bekommen? Denn da reicht das Profilbild noch lange nicht aus! Um die Lacher auf deiner Seite zu haben?

Eigentlich ist das richtige Bild das,  auf dem du dich so darstellst, wie DU es möchtest! :) 

Meerbusen
Geschrieben
Es ist wirklich eine reine Geschmackssache. Ich persönlich z.B. finde Shorts oder entblößte Brüste nicht so ansprechend. Das ist wie mit der Tür ins Haus zu fallen; und damit m.M.n. auch bei einem einschlägigen Forum zu platt, um Lust auszulösen.
Weibsbild1979
Geschrieben

Äh Brüste in die Kamera halten ist jetzt aber auch nicht dezente Zurückhaltung. 😀

valens-fidus
Geschrieben
Könnte bestimmt ein Profifotograph beantworten.
Salamobratfett
Geschrieben

Bestimmt nicht. Denn auf Fototechnik war die Ausgangsfrage nicht gerichtet. ;) 

valens-fidus
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Salamobratfett:

Bestimmt nicht. Denn auf Fototechnik war die Ausgangsfrage nicht gerichtet. ;) 

Wenn Du das meinst, wird das mit Sicherheit stimmen. 🤔

bearbeitet von valens-fidus
Geschrieben
Du stellst eine Frage und beantwortest sie dann selbst. Merkste selbst, nech?
Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Minuten, schrieb valens-fidus:

Könnte bestimmt ein Profifotograph beantworten.

Auch da gehen die Meinungen SEHR weit auseinander. Der eine mag Akt der andere Landschaft.

 

P.s da hab ich ja Glück😋

bearbeitet von Weibsbild1979
cgn_openminded
Geschrieben
bei mir ist nur ein (knack)-po (man munkelt) abgebildet 😜😏😊
MrsZicke
Geschrieben

Jeder muss für sich selbst entscheiden welches Bild für denjenigen das richtige Bild ist. Mich sprechen da verschiedene Arten von Bildern an, bzw. ist es für mich auch ok, wenn er gar keines hat, wenn mich das Anschreiben anspricht. Wichtig ist für mich letztlich nur, dass er sich VOR einem Treffen auch bereit ist, mir sein Gesicht zu zeigen... Bevorzugt über einen gegenseitigen Cam check, weil das meiner Meinung nach noch viel mehr aussagt als ein Foto.

valens-fidus
Geschrieben
So, nochmal für Fußgänger! Es war die Frage, wie er auf einem Bild am besten zur Geltung kommt. Das wird jemand, der das Beruflich macht, doch wohl der richtige Ansprechpartner sein. Was hat das mit Landschaft usw zu tun?
Joe_2016
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Stephan_82:

Was ist das richtige Profilbild?

Da gibt es keine allgemein gültige Antwort. Es kommt doch auf den eigenen Geschmack an, wenn man damit ansprechend möchte und wer sich dadurch angesprochen fühlt.

Und dann noch sieht jeder in ein und dem selben Bild was anderes. 

Sicher, ein Bild zwischen Bügelwäsche und Spülmittelflaschen, ist jetzt wohl für sehr wenige ansprechend. Jedoch auch da liest man ja öfter mal "wow, du siehst geil aus" also auch hier - die Geschmäcker sind höchst unterschiedlich.

Ich habe halt auch meinen eigenen Geschmack entsprechend Bilder drinnen und mir gefallen halt auch bestimmte Bilder - gefallen müssen die auch nicht jedem.

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb valens-fidus:

So, nochmal für Fußgänger! Es war die Frage, wie er auf einem Bild am besten zur Geltung kommt. Das wird jemand, der das Beruflich macht, doch wohl der richtige Ansprechpartner sein. Was hat das mit Landschaft usw zu tun?

Ich nutze auch Bahn & Auto...aber Danke.

Beschäftigte dich mit Fotografie und du merkst ganz schnell das es da ebenfalls tausend Meinungen gibt.

Zu steif, zu bunt, zu nackt, zu prüde ect. .

Wichtig ist was die Person möchte..

Joe_2016
Geschrieben

Auch ein Landschaftsbild (wenn ich persönlich es hier unpassend finde) sagt doch einiges über eine Person aus 

DickeElfeBln
Geschrieben

@Stephan_82

Das, welches für dich gut ist.

×