Jump to content
Weibsbild1979

Profil abgemeldet.

Empfohlener Beitrag

BerlinerMaedchen
Geschrieben
Beziehst du das nur auf poppen oder allgemein?
Weibsbild1979
Geschrieben

Nein, ich beziehe das auf poppen.de.

Was meinst Du mit allgemein ?

FoldyFlaps
Geschrieben

wer sollte sich denn darüber freuen wenn du dich abmeldest...?

Vorgestern hat sich jemand abgemeldet mit dem ich mich ein paar mal getroffen hatte und viele Stunden sehr anregend gechattet habe.
Von jetzt auf gleich, ohne Tschüss zu sagen. Ich habe keinen Namen und nichts. Ich sehe immer noch den durchgestrichenen Namen in der nachrichtenliste und kann es nicht richtig fassen. Er war auch seit 10 Jahren oder so hier angemeldet.

Ich selbst hatte mich vor etwa einem Jahr abgemeldet um Abstand zu bekommen, ich hatte mich hier verliebt, aber es ist nicht gut gelaufen.

  • Gefällt mir 4
Weibsbild1979
Geschrieben
Am 23.2.2018 at 09:08, schrieb Engelschen_72:

Bei mir gab`s vor einigen Jahren nur mal einen Nickwechsel, wenn ich Phasen habe, wo mir das hier zuwider ist, dann bleib ich einfach fern.

Bisher sehe ich das auch so. :)

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Weibsbild1979:

Nein, ich beziehe das auf poppen.de.

Was meinst Du mit allgemein ?

Na andere Foren...

Zum Thema: ich war 2016 schon mal hier, für ein paar Wochen. Habe jemanden getroffen und dachte, vielleicht etwas naiv, das es etwas länger dauert. Das hat es nicht...

Hatte mich dann abgemeldet. Und bin seit über einem Jahr wieder hier. Bisher habe ich noch nicht die Absicht zu gehen. Ich fühle mich wohl hier...

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb FoldyFlaps:

Vorgestern hat sich jemand abgemeldet mit dem ich mich ein paar mal getroffen hatte und viele Stunden sehr anregend gechattet habe.

Von jetzt auf gleich, ohne Tschüss zu sagen. Ich habe keinen Namen und nichts. Ich sehe immer noch den durchgestrichenen Namen in der nachrichtenliste und kann es nicht richtig fassen. Er war auch seit 10 Jahren oder so hier angemeldet.

Auch so eine Sache, ich find man könnte doch sagen...du ich bin weg. Sehr schade und ich kann Dich verstehen.

Aber man muss dann wohl erkennen, das dem Anderen an dem Kontakt nichts gelegen hat. 

 

**Zu dem das ich weg wäre, sagen wir Mal so...ich bin manch Einem zu direkt wie man mir sagte 😋

HotMama06
Geschrieben
Ich bin jetzt schon von anfang an dabei. Teilweise 1-2 jahre oder einige monate inaktiv, aber nie ganz angemeldet. Warum auch? Das ganze anmeldeprozedere nochmal von vorn? Neuen nicknamen suchen? Nöö....es gibt für mich auch keinen grund zum abmelden.
  • Gefällt mir 5
Engelschen_72
Geschrieben

Darf ich, nur interessenhalber, fragen warum man sich abmeldet, wenn man "gefunden" hat? @FoldyFlaps und @BerlinerMaedchen

Im übrigen finde ich es nicht naiv, wenn man hofft/glaubt, daß es etwas länger dauert @BerlinerMaedchen

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Na andere Foren...

Zum Thema: ich war 2016 schon mal hier, für ein paar Wochen. Habe jemanden getroffen und dachte, vielleicht etwas naiv, das es etwas länger dauert. Das hat es nicht...

Hatte mich dann abgemeldet. Und bin seit über einem Jahr wieder hier. Bisher habe ich noch nicht die Absicht zu gehen. Ich fühle mich wohl hier...

Achso, dachte es wäre verständlich daß es um poppen.de geht. Sorry, falls unverständlich.

Ichtreibe mich im Netz nicht auf verschiedenen Seiten rum.

 

Schön :)

vor 1 Minute, schrieb Engelschen_72:

Darf ich, nur interessenhalber, fragen warum man sich abmeldet, wenn man "gefunden" hat? @FoldyFlaps und @BerlinerMaedchen

Im übrigen finde ich es nicht naiv, wenn man hofft/glaubt, daß es etwas länger dauert @BerlinerMaedchen

Ich sag auch was dazu,...ja der Gedanke war / ist auch da. Das ist dann meist Sache der Zwei die sich da "gefunden" haben. Inwiefern man dann hier noch unterwegs sein möchte.

  • Gefällt mir 1
FoldyFlaps
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Darf ich, nur interessenhalber, fragen warum man sich abmeldet, wenn man "gefunden" hat? @FoldyFlaps und @BerlinerMaedchen

Im übrigen finde ich es nicht naiv, wenn man hofft/glaubt, daß es etwas länger dauert @BerlinerMaedchen

Ich hatte ja nicht "gefunden". Es hat ja nicht funktioniert mit uns.

er war hier auch sehr aktiv, und ich wollte ihm aus dem Weg gehen um Abstand zu bekommen.

  • Gefällt mir 4
BerlinerMaedchen
Geschrieben

@Engelschen_72...

Ich habe mich zu dem Zeitpunkt zb nicht am Forum beteiligt. Deshalb hielt mich hier nichts...Und es war eine reine Bauchentscheidung...

@Weibsbild1979...War mein Fehler. Bin noch nicht ganz da...

  • Gefällt mir 3
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Ah okay @FoldyFlaps, das finde ich sehr verständlich.

Ich hatte so eine Phase damals mit dem allerersten Kontakt. Ich dachte wir hätten beide "gefunden", nur sah er das wohl anders wie ich. Er war damals hier sehr aktiv und ich hatte echt überlegt, ob ich mein Profil lösche, um dem aus dem Weg zu gehen.

Aber er kam mir zum Glück:clapping: zuvor .

@BerlinerMaedchen...

ich glaube, daß es einen Unterschied macht, ob man eben im Forum aktiv ist oder nicht. Wäre ich nicht im Forum, dann hätte ich mein Profil vor 6 Jahren wohl auch gelöscht.

bearbeitet von Engelschen_72
  • Gefällt mir 5
FoldyFlaps
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Aber man muss dann wohl erkennen, das dem Anderen an dem Kontakt nichts gelegen hat. 

Dass es zwischen uns nicht die große Liebe ist, das war immer klar, aber man sagt doch sogar zu demjenigen Tschüss, von dem man 3 Brötchen gekauft hat.

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten, schrieb FoldyFlaps:

Dass es zwischen uns nicht die große Liebe ist, das war immer klar, aber man sagt doch sogar zu demjenigen Tschüss, von dem man 3 Brötchen gekauft hat.

So sehe ich das auch, wenn jemand mit dem ich so Kontakt hatte einfach gegangen waere, dann wäre ich wohl auch enttäuscht. Irgendwie denke ich dann das wohl da was nicht stimmte mit der Person.

bearbeitet von Weibsbild1979
  • Gefällt mir 4
fremdehaut1971
Geschrieben
Nö, ich bleibe, erstmal 🤣
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Habe erst letzte Woche so einen Fall gehabt. Schreibe 2 Monate mit ihm , als es zum Treffen kommen soll, gesteht er das er verheiratet ist , das mich /uns gar nicht stören würde, schreiben noch 3-4 Sätze plötzlich kommt :: - Mitglied gelöscht das fand ich schon ganz schön komisch - Na ja kann wohl passieren 😆
  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)
Am 23.2.2018 at 09:34, schrieb Heike50:

Habe erst letzte Woche so einen Fall gehabt. Schreibe 2 Monate mit ihm , als es zum Treffen kommen soll, gesteht er das er verheiratet ist , das mich /uns gar nicht stören würde, schreiben noch 3-4 Sätze plötzlich kommt :: - Mitglied gelöscht das fand ich schon ganz schön komisch - Na ja kann wohl passieren 😆

Auch sehr komisch.🙄

***

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Reaktion auf entferntes Posting
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Es kann schon mal vorkommen, dass man mit einem Post im Forum voll ins Schwarze trifft... und sich jemand angesprochen fühlt und einem das Postfach mit üblen PN zu schüttet. Wenn man da kein dickes Fell hat... Ich nehme so was ja sportlich... aber manch einen kann sowas schon abschrecken und zum Rückzug animieren... Eine andere Möglichkeit für eine sofortige Abmeldung wäre, erkannt oder aufgeflogen zu sein...
  • Gefällt mir 4
Sardo
Geschrieben

Naja manchmal kann ich die Leute verstehen die löschen.Oft wird hier speziell im Forum eine Frage gestellt(manchmal unglücklich Formuliert) dann wird sofort auf den Fragesteller eingehauen oder beleidigend dazu geäussert.Da kann man sich schon ab und zu ne Taste wünschen um solche Personen nicht mehr lesen zu müssen.Aber deswegen das Profil löschen....Nein.Dann lese ich einfach mal kein Forum und Unterhalte mich mit Freunden im Chat ;-)

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb v1980er:

Eine andere Möglichkeit für eine sofortige Abmeldung wäre, erkannt oder aufgeflogen zu sein...

OK stimmt, soweit hatte ich z.B. nicht gedacht.

  • Gefällt mir 1
Naturduft
Geschrieben
Wir hatten hier vor etwa zwei Jahren auch je einen Einzelnick und ein Paarprofil. Irgendwann, nach acht Treffen, haben wir alle Profile genervt gelöscht. Wir mussten feststellen, dass man von den meisten von vorne bis hinten belogen wird. Ziemlich genervt, vor allem von jemandem mit dem wir vorher ein ganzes Jahr geschrieben hatten, haben wir damals kurzerhand alle Profile gelöscht. .. Irgendwann wollte unser Er gern noch mal einen Versuch hier starten, allerdings zu sehr! verschärften Bedingungen und nur noch als Paarprofil. Das Herrenprofil wurde eh nie angeschrieben und für mein Damenprofil brauchte ich damals bald eine Sekretärin um alles zu beantworten. Das ist schon arg stressig auf die Dauer. Irgendwann, wenn unser Er die Lust an der Suche nach der Nadel im Heuhaufen verliert, wird dieses Profil sicherlich auch wieder verschwinden =) ^^
  • Gefällt mir 3
bubikopf68
Geschrieben
Ist halt oft auch die Angst vor der eigenen Courage. Man schreibt sich länger, man baut einen gewissen Kontakt auf und wenn es konkreter wird, ist das Gegenüber plötzlich verschwunden.... schon ein paar mal die Erfahrung gemacht. Und durch die Anonymität des Netzes kann man sich halt auch solches Benehmen erlauben.
  • Gefällt mir 3
×