Jump to content
Oxida

Erfahrungen mit der Ehrlichkeit bei Statusangaben

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben
Ich bin durch Internetrecherche dahinter gekommen
  • Gefällt mir 1
Keldhar
Geschrieben

Ja, es gibt welche, die ehrlich sind. Allerdings wird auch viel geschummelt, ist jedenfalls der Eindruck, den ich so habe. Ich selbst natürlich auch, geht los bei falsch angegebenen Abmessungen vom Penis, ich habe nämlich keine drinnen. Und das ich so gar keine Abmessungen habe, stimmt einfach nicht. :-)

Im Ernst, die Kilos sind auch nicht immer aktuell, meistens stehen zu wenige im Profil, manchmal, ja ich gebe zu, eher selten auch zuviel. 

Allerdings sind Beziehungsstatus und sonstige Angaben richtig. 

  • Gefällt mir 1
tinaengel13
Geschrieben
ich hab schon wen nach hause geschickt, weil alter, größe und gewicht kein bisschen zum profil passten! früher oder später rächen sich eh die "kleinen flunkereien"! lg, tina 😘
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Zu 95% falsch
MrsGrinch
Geschrieben
Ich sage direkt, dass ich Lügen nicht durchgehen lasse und keinen Unterschied zwischen 'schwindeln, schummeln und Sachen weglassen' mache. Für mich sind alles Lügen und meine Toleranz landet schon bei Illoyalität (auch der Ehefrau anderer gegenüber). Allerdings lässt sich das für meine Bedürfnisse leicht umsetzen. Ich fordere ein Foto mit einem Merkmal, was ich festlege (lässt sich kaum beschummeln). Telefonkontakt über die Telefonnummer meines Freundes (er ist eh dabei). Treffen nur Samstag abends. Raucher, Trinker erschnüffele ich beim Treffen. Jemand, der safer Sex nicht praktiziert oder keinen Plan davon hat... der outet sich auch durch auffällige Unsicherheiten. Es ist VIEL einfacher aufgrund von Rahmenbedingungen gewisse Dinge auszuschliessen als sich als hoffnungsloser Hobbydetektiv zu betätigen.
  • Gefällt mir 3
Ralli3367
Geschrieben
niemand ist da Erlich ....
Ralli3367
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Engelschen_72:

@zweilochralli...

also sind deine Angaben auch gelogen?

ja beim gewicht ....hab nun schon ein wenig abgenommen 

  • Gefällt mir 1
invisible40
Geschrieben
ichbin in erster Linie hier, um Stress zu meiden und nicht um Stress zu provozieren heisst, es interessiert mich recht wenig, ob das was hier geschrieben steht wahr oder gelogen ist mein Bauch entscheidet, ob jemand für mich interessant ist und die Phase in der ich mich zu dem Zeitpunkt befinde entscheidet auf welchem Gebiet ich interessiert bin. ich käme nie auf die Idee, irgendwelche Angaben im Internet zu überprüfen. schon erst Recht nicht, wenn ich eine tiefere Bindung anstrebe, weil da für mich Vertrauen das Fundament ist und das habe ich im Moment der Recherche definitiv nicht und durch die Recherche meinen Anspruch auf sein Vertrauen verwirkt suche ich keine tiefere Beziehung sondern einen Gespielen... was breche ich mir denn ab, wenn er gelogener Single ist, so lange ich es nicht bemerke, kann es mir doch egal sein und warum sollte es mir weniger egal sein, wenn es im Nachhinein heraus kommt? die Frauen dieser Männer tun mir leid... ja... aber, würden sie mir weniger Leid tun, wenn er sich mit einer anderen Frau beschäftigt? nein die Lügner, die ich nicht vertragen kann sind jene, die hier etwas suchen, bekennende Nichtsingles, die behaupten sie wären glücklich in ihrer Beziehung und wollten das auch bleiben mit diesen Selbstbetrügern mag ich mich nicht beschäftigen, von deren Himmeln wird zu viel blau gepflückt
  • Gefällt mir 2
Tweety1965
Geschrieben
Alles was bei mir im Status steht stimmt zu 100 %. Ich habe nichts zu verbergen. Auch meine Bilder sind echt und von mir. Aber mit Ehrlichkeit kommt man hier nicht weit. Ist jedenfalls meine Meinung. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
MrBrightSide0983
Geschrieben
Nicht nur Männer lügen... Frauen ebenso... bei Gewicht, Körbchengröße und und und. LIegt wohl im der Natur des Internets. Aber auch so ist die Welt voller Lügen. In jeder Ehe oder sonstigen Beziehung. Die Frauen hier kriegen das nur eher mit da hier ein HÜ herscht der kaum zu glauben ist und diese alles tun würden um sich von der Konkurenz abzusetzen. Es liegt an dir die Spreu vom Weizen zu trennen und vor allem damit klar zu kommen bzw. damit zu leben. Viel Glück dabei
  • Gefällt mir 5
Pulpul
Geschrieben
Tja, Lügen haben kurze Beine. Ehrlichkeit ist der Beginn jeden Vertrauens. So habe ich offen und ehrlich meine Situation in meinem Profil geäußert.
invisible40
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BerthaLou:

Schon klar, im Schlüpfer.... beim verheirateten Kumpel mit zwei oder mehr Kindern.... mit Ständer... :P

mal ganz ehrlich... was spricht denn wirklich dagegen? Es gibt Leute, die haben Freunde oder Familie, bei denen sie übernachten oder Bäder benutzen
also ich bin überzeugt, dass es Männer gibt, die sich in fremden Bädern einen runter holen
vielleicht gehen die auch nur fürs Foto ins Bad und beömmeln sich danach weiter auf einem Herrenabend über die dusseligen Weiber auf poppen.de....
genauso halte ich es durchaus für möglich, dass ein Single hier ein Foto mit Ehering läd... einfach weil er findet das er auf dem Bild geil aussieht und darum einen auf die Aktualität des Bildes einen lässt

ich glaube.., nach Heiligen braucht hier keiner zu suchen

vor 5 Minuten, schrieb BeautifulBeast:

Ob jemand wirklich Single ist, siehst du meist bereits an den Vorlieben. Wenn er "Sex auf dem Parkplatz/ im Auto/ im Freien" angibt und sogar diverse Parkplätze aufführt, an denen er zu finden ist, kannst du davon ausgehen, dass zuhause seine Frau, sieben Kinder und der Hund warten. :-)

hä????

  • Gefällt mir 2
×