Jump to content
Ronculus

BDSM-Zubehör oder Tipps/Erfahrungen, hier: Die Klimmzugstange

Empfohlener Beitrag

Hades638
Geschrieben
Sandsack Halterung für die Wand . Sieht immer sehr "sportlich" aus . Sandsack abhängen und dann sehr gut um ausgestreckt arme zu fixieren .
  • Gefällt mir 4
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Kopfteil -und Fußteil am Bett, wenn vorhanden und geeignet...
  • Gefällt mir 3
Pastor2710
Geschrieben

Stuhl und Tisch geht auch

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben (bearbeitet)

Massageliege...Auch gut zum fixieren..

 

 

bearbeitet von BerlinerMaedchen
  • Gefällt mir 2
Steve21_09244
Geschrieben
bei mir ist es eher das bett, habe selbst ein großes selbstgeschweißtes eisenbett, mit schraubbolzen dran, da kann man auch schön ösen reinschrauben
  • Gefällt mir 2
Hades638
Geschrieben

Hantelbank mit Langhantelständer

 

sehr dekorativ ,

sehr gesund 

sehr praktisch um Sachen drüber zuhängen 

sehr praktisch zum fixieren der Dame 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Mein Hochbett eignet sich auch gut zum fixieren
  • Gefällt mir 3
raissa
Geschrieben

Grossen Büroschreibtisch in die Ecke stellen, an der einen langen Seite, das Fußteil des zusammengekrachten Metallbettes anbringen, innen eine diskrete Lampe rein, an die andere schmale Seite eine Fickmaschine und schon hat man einen super chicen Käfig, den man(n) auch als "Live-Show" nutzen kann.

Fußteil und Fickmaschine weg und es ist wieder ein stinknormaler Schreibtisch :)

 

  • Gefällt mir 3
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Holzbalken...Ösen rein, fertig
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sagen: "Bleib!"  :)

 

  • Gefällt mir 1
sign
Geschrieben

Habe ein grosses Metallbett mit vielen Möglichkeiten zur Fixierung (damit Frau nicht versehentlich rausfällt) - für Andere sind es natürlich nur Stilelemente :)

Ein alter massiver Eichentisch ist nicht nur zum Essen geeignet...

Viele Sportgeräte lassen sich mit etwas Kreativität in einer sinnvollen Doppelnutzung verwenden, ebenso viele Küchenutensilien...

  • Gefällt mir 1
Arteras
Geschrieben

An fast jedes Bett kann man problemlos Klappringe (Verzurrösen) so befestigen das man sie nicht sieht. Ein paar  Ösen und man kann problemlos jemand im Bett fixieren. Etwas Moosgummi an die Auflage der Ringe der Ösen und es klappert auch nix. Werden sonst für Ladungssicherung genutzt.

Da mein Whg nicht so groß ist, aber hohe Decken hat, habe ich ein Podest 2.50x2m in 2m Höhe wo das Bett drauf ist. Unten drunter ist alles mögliche an Fixierung mögl. inkl. Schaukel. Da soll noch nen Hängesessel hin :) für ne gemütl. Ecke im SZ. Bischen Platz klaut nen schmales Treppenregal, da ich keine Leiter mehr klettern will.

  • Gefällt mir 2
Hades638
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Happiny:

Sagen: "Bleib!"  :)

 

Ganz ruhig happy , .... Ganz ruhig 

 

 

Hohlkreuz .

 

 

So ist brav 😁

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Sorry, das meinte ich ernst....

 

Ist es nicht das Geilste sich freiwillig nicht mehr zu bewegen? (also quasi mit Worten gefesselt zu sein?)

bearbeitet von Happiny
  • Gefällt mir 1
Arteras
Geschrieben

Hades - Echt 18 Zeilen für ca. ein Dutzend Worte ..... - lass  den Sch.. doch mal

Happiny - Es ist aber auch geil fixiert zu sein und sich nicht bewegen können; das Gefühl des ausgeliefert sein.

 

sign
Geschrieben
@Happiny natürlich ist das auch schön... vor allem wenn sie bei Berührungen etc. widerstehen muss - aber nicht so ganz das Thema hier :)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb Arteras:

Happiny - Es ist aber auch geil fixiert zu sein und sich nicht bewegen können; das Gefühl des ausgeliefert sein.

Das hab ich nie bestritten *rotwerd*

Und dennoch ist es die Kunst jemanden bewegungslos zu machen, ohne ihn festzubinden (und das ist sogar echt philosophisch und nicht nur sexuell)

bearbeitet von Happiny
  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben
Mein tipp wäre vorsicht..nochn radiergummi und ein und ein teelöffel und mac gyver spannt dir deine alte aus ;)
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb fideless69:

@Happiny natürlich ist das auch schön... vor allem wenn sie bei Berührungen etc. widerstehen muss - aber nicht so ganz das Thema hier :)

Na ja, in weitestem Sinne ;)

Es geht darum woran man jemanden "fesseln" kann. Und das kann man auch nur mit Worten. Ich finde es nicht so sehr off Topic und durchaus ein sehr wichtiges Argument.

 

sign
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Happiny:

Na ja, in weitestem Sinne ;)

Es geht darum woran man jemanden "fesseln" kann. Und das kann man auch nur mit Worten. Ich finde es nicht so sehr off Topic und durchaus ein sehr wichtiges Argument.

 

Ok, dann wären da noch Blicke, die Präsenz des Anderen im Allgemeinen und natürlich ein fester Griff...

Alles nicht aus der Welt und nicht unbedingt off topic - aber auch nicht so richtig in topic :)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb fideless69:

Alles nicht aus der Welt und nicht unbedingt off topic - aber auch nicht so richtig in topic :)

O.K. aber was ist denn in-topic? Woran fessel ich meine Frau am Effektivsten?? *gähn*....

Eisi751
Geschrieben
Kartoffelsack statt ner Augenbinde 🤣
sign
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Happiny:

O.K. aber was ist denn in-topic? Woran fessel ich meine Frau am Effektivsten?? *gähn*....

In deinem und dem günstigsten Fall... an mich :)

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb fideless69:

In deinem und dem günstigsten Fall... an mich :)

"Bleib!" ;)

×