Jump to content
Keule04

Keuschhaltung

Empfohlener Beitrag

Keule04
Geschrieben

Gibt es wirklich so wenig Single Frauen die einen Mann/Partner suchen um ihn teilweise Keusch zu halten??? Bei Paaren liest man es ja zum Teil öfters das die Frau ihren Mann/Cuckold keusch hält, aber eine Single Frau dafür zu begeistern und zu finden ist doch recht schwer.

  • Gefällt mir 5
Samira-cat
Geschrieben
Es soll Subs (männlich wie weiblich) geben, die darauf stehen ... auch als Single.
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Was meinst du genau damit? Wie soll die Singlefrau den Mann keusch halten? Wieso teilweise? Das wäre ja wie ein bisschen schwanger.

  • Gefällt mir 1
MaleSub39
Geschrieben
Wie jede "Nische"... gerade für BDSM sind ja im REALEN Sinne nur wenige zu begeistern. Mal abgesehen von 50Shades of ..... Interessant ist eher das eine SEHR breite Masse an Männern gerne ihre devote Neigung leben würden in einer weiblich geführten Beziehung oder sogar gegenüber Cuckolding offen sind. Leider ist der Anteil an Frauen in diesem Bereich verschwindend gering. Sonst gäbe es kaum soooo viele professionelle Damen die damit ein vermögen verdienen. Es gibt div. spezielle Foren rund um Keuschhaltung, FemDom ect.... aber du wirst merken das der Anteil an devoten Männern dort 99% beträgt. Eine Frau finden die sich dafür begeistern lässt und es auch real Leben möchte.. und dann noch das menschliche passt.... 6er im Lotto. Schon wenn es dahin geht das du eher devot bist wars das mit den meisten Frauen. Keuschhaltung ist eben auch im BDSM Bereich eine Niesche, sehr komliziert wird es wenn weitere Fetische dazu kommen.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Musste dir ne Domina suchen die macht das bestimmt gerne, gibbet n Peniskäfig, dann ist Schicht im Schacht
Mood2squeeze
Geschrieben

Tease n denial reicht schon...da muss man nicht noch über tage und wochen hingehalten werden...würde da echt launisch werden😉

Keule04
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Was meinst du genau damit? Wie soll die Singlefrau den Mann keusch halten? Wieso teilweise? Das wäre ja wie ein bisschen schwanger.

Nun ja, es gibt ja verschiedene Möglichkeiten. Manche Frauen möchten Single bleiben aber haben einen Mann/Sklaven/Sub an ihrer Seite den sie Keusch halten, oder eben das eine Single Frau darauf steht einen Mann zu finden mit dem sie eine Cuckoldbeziehung eingehen kann (oder auch ohne diese Beziehungsform) aber Sie ihn trotz Partnerschaft ihn Keusch hält weil beiden es den Kick gibt. Es gibt auch sogar Pärchen wo Sie die Frau zusätzlich zu ihrem Mann einen weiten Mann sucht den sie Keusch halten kann, also alles im allem sehr Variantenreich. Das teilweise bezog sich darauf das manche Frauen ja es mögen ihn nur teilweise Keusch zu halten und ihn nur nach Lust und Laune mal was Sexuelles gönnen jedoch nur hin und wieder, sowie es ja auch Frauen gibt die eine dauerhafte Keuschhaltung des Partners bevorzugen.

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Keule04:

Manche Frauen möchten Single bleiben aber haben einen Mann/Sklaven/Sub an ihrer Seite den sie Keusch halten, oder eben das eine Single Frau darauf steht einen Mann zu finden mit dem sie eine Cuckoldbeziehung eingehen kann (oder auch ohne diese Beziehungsform) aber Sie ihn trotz Partnerschaft ihn Keusch hält weil beiden es den Kick gibt.

Ich habe gerade ein Verständnisproblem. Wenn ich einen Mann an meiner Seite habe, bin ich doch kein Single. Wenn ich eine (Cuckold)beziehung eingehe, bin ich auch kein Single mehr. Habe ich eine Partnerschaft bin ich kein Single.

Wo steckt der Fehler?

MaleSub39
Geschrieben
Wie man mal wieder an den meisten Kommentaren merkt ... du suchst in ner Niesche für die es wenig Verständniss gibt. Die meisten können ja schon mit dem Prinzip nichts anfangen.
  • Gefällt mir 2
Keule04
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Ich habe gerade ein Verständnisproblem. Wenn ich einen Mann an meiner Seite habe, bin ich doch kein Single. Wenn ich eine (Cuckold)beziehung eingehe, bin ich auch kein Single mehr. Habe ich eine Partnerschaft bin ich kein Single.

Wo steckt der Fehler?

Der Fehler steckt im ersten Satz bei meinem Beitrag das du ihn nicht lesen kannst oder nicht richtig lesen willst. Ich suche eine unter anderem eine Single Frau für eine Partnerschaft aber auch gleichzeitig war es eine Frage in die Gemeinde ob nur ich es so empfinde oder andere auch das es für diese Form von Partnerschaft und Neigungen eben sehr wenig Frauen gibt!!!!

Du kannst dich jetzt gerne angegriffen fühlen aber ich vermute mal das du meinen Beitrag zerstören willst mit deinen Antworten, denn sonst würdest du keine fast 4000 Kommentare zusammen bekommen haben weil du wohl nur Kritisierst und so. Falls dich das Thema nicht Interessiert oder du anderer Ansicht bist weil du es nicht richtig lesen kannst, so bitte ich dich doch mein Thema nicht kaputt zu kommentieren, Danke!!!

vor 1 Minute, schrieb MaleSub39:

Wie man mal wieder an den meisten Kommentaren merkt ... du suchst in ner Niesche für die es wenig Verständniss gibt. Die meisten können ja schon mit dem Prinzip nichts anfangen.

Danke MaleSub, so sehe ich es auch. Hauptsache das gewisse Leute dumme Kommentare hinterlassen und es zerpflücken mit...wo steckt der Fehler...!!!

  • Gefällt mir 2
MaleSub39
Geschrieben
Einfach ehrlich, für solche Fragen, Suche bist du hier im falschen Portal. N Beitrag über neue Kuchenrezepte oder KochTipps findet hier sicher mehr sinnvolle Antworten.
  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

@Keule04 Meine Fragen waren Ernst gemeint. Mich interessiert das Thema, darum habe ich sie gestellt. Tut mir Leid, wenn dich das stört und du eine andere Auffassung von einem Forum hast.

xxl-solo
Geschrieben
Warum soll ich mir denn als Singlefrau einen Kerl suchen, der keusch sein will? Da such ich doch eher genau das Gegenteil.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Keule04:

Gibt es wirklich so wenig Single Frauen die einen Mann/Partner suchen um ihn teilweise Keusch zu halten??? Bei Paaren liest man es ja zum Teil öfters das die Frau ihren Mann/Cuckold keusch hält, aber eine Single Frau dafür zu begeistern und zu finden ist doch recht schwer.

 

vor 23 Minuten, schrieb MaleSub39:

Wie man mal wieder an den meisten Kommentaren merkt ... du suchst in ner Niesche für die es wenig Verständniss gibt. Die meisten können ja schon mit dem Prinzip nichts anfangen.

Damit ist die Frage ja eigentlich schon beantwortet. Ja, es gibt scheinbar (oder sogar ganz offensichtlich) sehr wenig single Frauen, die dafür zu begeistern sind.

Die Fragen, Anmerkungen, Bedenken mögen für Dich zwar respektlos erscheinen, aber es sind genau die Gedanken, die bei dem Thema aufkommen, wenn man sich damit noch nicht beschäftigt hat. Und ich habe es auch nicht!

Ich frage mich was ein Mann daran so gut findet? Und ja, ich verstehe das Prinzip nicht.

Aber was ist Dir/Euch (Keule und MaleSub) nun lieber. Wenn das Thema lieber totgeschwiegen werden soll, dann darf man solche Fragen nicht stellen? Letztendlich ist die Diskussion auch über Bedenken für beide Seiten hilfreich.

 

bearbeitet von Happiny
Keule04
Geschrieben
Gerade eben, schrieb xxl-solo:

Warum soll ich mir denn als Singlefrau einen Kerl suchen, der keusch sein will? Da such ich doch eher genau das Gegenteil.

Nun ja, oft hat sich ja auch in einer angehenden Partnerschaft herausgestellt das z.B. der neue Partner es nicht bringt oder für das Empfinden der Frau sein Schwanz zu klein ist oder zuwenig Ausdauer hat oder andere Kriterien, Sie ihn aber trotzdem liebt und Wertschätz aber sexuell eben was "besseres" benötigt ohne gleich ihre Partnerschaft aufzugeben.

  • Gefällt mir 1
MaleSub39
Geschrieben
Keule ist n Mann der nen fetisch für Keuschhaltung hat, im Kontext mit weiblicher Dominanz, FLR und wahrscheinlich einigem anderen. Die Frage ist schlichtweg warum sich sooo wenige Frauen damit anfreunden können, oder es gar schwer ist Single Frauen ( weil er eben fast festes sucht ) davon zu begeistern oder gar jemanden zu finden der bereits begeistert ist. Das devote Männer, gerade mit explizieden neugungen es schwer haben ernst genommen oder gar verstanden zu werden .. und das Forum hier gerne alles durch den Dreck zieht und lächerlich macht wovon man keinen Funken Ahnung hat ist aber nichts neues. Manche Kommentare grenzen ja schon an diskriminierend nur weil man selbst keinen Funken Ahnung hat und den Menschen der da was wissen möchte und ein ehrliches Bedürfniss hat einfach abstempelt, gerne immer die Fraktion den Counter hoch jagen für Kommentare. Leute wenn ihr euch mit etwas nicht identifizieren könnt oder keine Ahnung davon habt .. dann lasst es doch einfach.. für WIRKLICH interessierte gibt es inzwischen genug um sich damit auseinander zu setzten und dann auch "hilfreich" oder zumindest angemessen was zu antworten. Dieses blubbern hier nur damit die Luft scheppert ist einfach nur NERVIG. 95% der Kommentare quer durchs Forum sind schlichtweg nicht wert gelesen zu werden. Danke
  • Gefällt mir 3
Keule04
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Happiny:

 

Damit ist die Frage ja eigentlich schon beantwortet. Ja, es gibt scheinbar (oder sogar ganz offensichtlich) sehr wenig single Frauen, die dafür zu begeistern sind.

Die Fragen, Anmerkungen, Bedenken mögen für Dich zwar respektlos erscheinen, aber es sind genau die Gedanken, die bei dem Thema aufkommen, wenn man sich damit noch nicht beschäftigt hat. Und ich habe es auch nicht!

Ich frage mich was ein Mann daran so gut findet? Und ja, ich verstehe das Prinzip nicht.

Aber was ist Dir/Euch (Keule und MaleSub) nun lieber. Wenn das Thema lieber totgeschwiegen werden soll, dann darf man solche Fragen nicht stellen? Leztendlich ist die Diskussion auch über Bedenken für beide Seiten hilfreich.

 

Du hast so wie es aussieht keine Plan von Cuckolding/Keuschhaltung/FLR/etc.... deshalb verstehst du es nicht. Meine Antwort ist nicht böse gemeint aber ich habe keine Lust dir diese Themen zu erklären, denn es ist leichter wenn du dich mal durch das WWW liest um es zu verstehen. Todgeschwiegen soll es nicht, aber nur weil jemand keine Ahnung davon hat, muss ich es doch nicht erklären. Das wäre so als wenn ich nachfrage ob mir jemand das Prinzip des Blasen/Lecken erklären tut weil ich es nicht verstehe. Erfahrung und Neigung spielen in diesem Bereich wie auch in anderen sexuellen Bereichen eine Rolle und ich mit 46 Jahren fühle mich einfach zu Alt um den Lehrer zu spielen. Wie gesagt, es ist nicht böse gemeint und ich weiß nicht wie ich es anders hätte formulieren können sodass du siehst das ich dir nur eine vernünftige ANtwort geben wollte.

MaleSub39
Geschrieben
Happiny .. nett wäre .. sich damit zu beschäftigen .. zumindest im PRINZIP worum es dem TE geht. N Thema mit 200 Blubber-Antworten a´la ... in den meisten Ehen wird der Kerl doch eh keusch gehalten wenn man sich die Quote an verheirateten hier ansieht... bringt werder den TE noch WIRKLCIH INTERESSIERTE irgendwo hin.... da hab ich lieber n Thema mit 5 hilfreichen und ehrlichen Antworten als n Thema mit 200x sinnloser Luft durch die ich mich kämpfen muss um was sinnvolles zu meinem Thema zu finden. Wie gesagt.. zu BackeBacke Kuchen am Sonntag gibts sicher mehr sinnvolle Antworten
  • Gefällt mir 1
MaleSub39
Geschrieben
und sorry für die Tippfehler :p behalten bitte danke
xxl-solo
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Keule04:

Nun ja, oft hat sich ja auch in einer angehenden Partnerschaft herausgestellt das z.B. der neue Partner es nicht bringt oder für das Empfinden der Frau sein Schwanz zu klein ist oder zuwenig Ausdauer hat oder andere Kriterien, Sie ihn aber trotzdem liebt und Wertschätz aber sexuell eben was "besseres" benötigt ohne gleich ihre Partnerschaft aufzugeben.

 

Naturduft
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Keule04:

Nun ja, oft hat sich ja auch in einer angehenden Partnerschaft herausgestellt das z.B. der neue Partner es nicht bringt oder für das Empfinden der Frau sein Schwanz zu klein ist oder zuwenig Ausdauer hat oder andere Kriterien, Sie ihn aber trotzdem liebt und Wertschätz aber sexuell eben was "besseres" benötigt ohne gleich ihre Partnerschaft aufzugeben.

Dann ist sie aber doch kein Single!

xxl-solo
Geschrieben

@keule ... wenn die Situation so ist, wie von Dir beschrieben, ist die Frau ja auch kein Single mehr, oder?

Geschrieben (bearbeitet)

Na ja, spannend ist, dass Eure Frage ist, warum sich so wenig Frauen damit anfreunden können :)

vor 12 Minuten, schrieb MaleSub39:

Die Frage ist schlichtweg warum sich sooo wenige Frauen damit anfreunden können, oder es gar schwer ist Single Frauen ( weil er eben fast festes sucht ) davon zu begeistern oder gar jemanden zu finden der bereits begeistert ist.

Darauf gab es Antworten. Sowas wie:

 

vor 41 Minuten, schrieb Lustvoll757:

Wenn ich Single bin mangelt es normalerweise an sex . Da suche ich mir doch keinen um nicht zu wollen 😂

 

Falls Euch das noch nicht aufgefallen ist, seid IHR dejenigen, die uns Unwissende diskriminiert. (oder diejenigen, die es nicht wollen abstempelt). Im Gegenzug wird aber eine ganze Menge Toleranz erwartet. Und das ist ein Widerspruch in sich.

 

vor 12 Minuten, schrieb MaleSub39:

und das Forum hier gerne alles durch den Dreck zieht und lächerlich macht wovon man keinen Funken Ahnung hat ist aber nichts neues. Manche Kommentare grenzen ja schon an diskriminierend nur weil man selbst keinen Funken Ahnung hat und den Menschen der da was wissen möchte und ein ehrliches Bedürfniss hat einfach abstempelt, gerne immer die Fraktion den Counter hoch jagen für Kommentare.

 

bearbeitet von Happiny
×