Jump to content
Einzelstück33

Mit Freundin vor anderen ficken. - Tips erbeten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb Wechselstube:

Natürlich gar nicht.

Meine Frau lässt sich nicht in den Arsch ficken - aber Andrea sehr gern ....

Meine Frau mag keine NS Spiele - aber Petra sehr gern ....

Meine Frau mag Dreier mit Transen - also ist da sie selbst am Start ....

Divide et impera - frei nach Machiavelli

Machiavelli? Das ist doch für den TE mal ein Supertipp.. Kann er im Fürsten auch gleich nachlesen, wie er ignoriert, wenn andere auf der Strecke bleiben... 

Geschrieben
Was nicht gewollt ist wird meist auch keine große Freude. Du solltest ihr selbstbewusst sein stärken. Entweder klappt es oder nicht. Einfach machen könnte Enttäuschend Sein Oder auch nicht
Hingabe78
Geschrieben
Na... viele Antworten hast Du ja bekommen :) Meist nat. mit dem Inhalt der eigenen Werte und Moralvorstellungen. Teilweise verstehen es manche sogar derart, das Du sie zwingen willst oder zumindest deinen Willen - gegen ihren durchzusetzen. Aber dieses verstehen wird eben vom eigenen Denken und/oder Erfahrungen geprägt. Ich verstehe es mal so, dass Sie Grundsätzlich ein Problem damit hat sich nackt zu geben. Vielleicht liegt da der Ansatz ? Du sagst.. schon mal gefingert... Ist doch prima und Ausbaufähig... öfters mal wiederholen... Dabei selbst auch den Schwengel ins freie lassen.. geduldig bleiben... animieren - locken - lenken .. Langsam und Schrittweise immer etwas weiter... Ohne Druck oder sie in die Enge zu treiben. Letztendlich muss sie die Entscheidung treffen ob sie zugreift usw. Es soll ja beiden Spaß machen - oder? Tipps gibt es viele dazu - Sie mag 50 Shades... macht etwas daraus. Mit verbundenen Augen.. sexy/frivol im Auto durch die Nacht fahren... etc. etc.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Befana:

Wie ich solch eine Denke verabscheue! Ernsthaft, wenn Du etwas machen willst,wozu Du eigentlich keinen Bock hast, dann ist das Dein Ding! Aber dann vorrauszusetzen, dass die Frau ja nun auch etwas machen müßte, wozu sie kein Bock hat, ist Kleinkindlogik! Und wenn dann noch Sprüche kommen wie: " Ich hab auch dir zuliebe xyz gemacht, obwohl ich selbst, das gar nicht mag, dann kannst Du jetzt auch zxy für mich machen..." Dann bekomme ich nen Wutanfall! Hat was von einem Erpressungsversuch aber zumindest ist es Nötigung.

Zum eigentlichem Thema:

Wenn Deine Freundin keinen Bock auf etwas hat, dann hast Du das zu akzeptieren! Du kannst sie weder dazu zwingen noch hast Du ein Recht darauf, dass Deine Freundin, all Deine Fantasien mitmacht, wenn sie selbst keine Lust dazu hat! Sie wird schon ihre persönlichen Gründe dafür haben, weshalb sie was ablehnt! Ein Mann, der ein klaren Nein, nicht akzetieren kann, würde von mir in den Wind geschossen werden, denn sowas bräuchte ich nicht in meinem Leben!

Reg dich mal ab. Eine nette Erpressung kann auch was charmantes haben. Es gibt tatsächlich Dinge auf der Welt die man erst mal doof und dann toll findet. Bei mir war es das Tanzen bzw ein Tanzkurs. Sind jetzt im Fortgeschrittenen Kurs und wir haben beide die größte Freude daran.

vor 9 Stunden, schrieb Joker139:

@Befana, gar nicht auf Diskussionen einlassen, da herrschen etwas Immoralistische Ansichten. 

Mit Leuten die ständig Wutanfälle bekommen ist eh nicht gut diskutieren

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Sag mal ... Du hast ein Problem
Joker139
Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb govinda763:

Mit Leuten die ständig Wutanfälle bekommen ist eh nicht gut diskutieren

Welche Wutanfälle? Und einen Tanzkurs mit rumvögeln in aller Öffentlichkeit zu vergleichen ist ungefähr genauso sinnvoll wie der Vergleich von Äpfeln und Birnen.:smirk: SIE (sofern eine Sie überhaupt existiert)will es nun mal nicht. Hergott nochmal, was ist daran so schwer zu verstehen/akzeptieren? 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
und noch mal...obwohl Ich nicht so sicher bin ob du das wirklich ernst gemeint hast was Du da so schreibst..... lach ...ja wenn das nicht so traurig wäre ....würde ich ein LACH..ANFALL BEKOMMEN...WAS BITTE..SCHÖN HAT OF GREY MIT DEM ZU TUN WAS DU SO GESCHRIEBEN HAST....
mondkusss
Geschrieben

@Serafina47 warum schreist du so?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

wieso... klingeln dir die Ohren

mondkusss
Geschrieben

nö...es ist nur etwas unhöflich in einem thread so herumzubrüllen:smirk:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb BerlinerMaedchen:

Ein Tipp: Lass es sein. Wenn Sie nicht will, will sie nicht. Fertig. Jesus, warum kann man eigentlich nie zufrieden sein?

Auf den Punkt gebracht!!!

vor 23 Stunden, schrieb Redhead03:

Wenn ich das schon höre, wie bekomme ich sie dazu. Kann man nicht einfach mal respektieren, dass der andere nicht will? Man muss nicht immer alles durch drücken, dann schaut halt was es noch für Sachen gibt, mit denen ihr euch BEIDE wohl fühlt.

Dem kann ich nur zustimmen, das macht auch eine Partnerschaft aus und nicht immer nur fordern. 

vor 8 Stunden, schrieb ready4news:

DAS ist der springende Punkt. Wie weit ER gehen will. Im ET stand auch nur ICH ICH ICH. 

Ansonsten ist an den Wünschen selbst nichts auszusetzen. Das Ausleben von Phantasien bringt auch Schwung und GEMEINSAME Erlebnisse. Das ist der Kern. Wenn nur einer etwas will dann geht das gegen den Baum.

Öffentlich und sich beim Sex filmen zu lassen ist doch in Ordnung. Und auch Wifesharing ist verbreitet. Also das sollte nicht der Kritikpunkt sein. Vielmehr die Rücksichtslosigkeit von IHM seine Freundin zu etwas zwingen zu wollen.

Ansonsten bleibe ich dabei, auch mit 27 noch grün hinter den Ohren. Trotz vollster Aufklärung und Internet.

Du bist eben mit nichts zufrieden. Nichts ist selbstverständlich und wenn du so weitermachst, wirst du schneller solo sein und dann kannst du suchen. Ich denke auch dass du das innerlich möchtest. Solche Männer wie du es bist, finde ich nicht gut. Da du bestimmt es nicht wirklich bringst und von den Gefühlen einer Frau, absolut keine Ahnung hast und Null Einfühlungsvermögen besitzt.

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb mondkusss:

@Serafina47 warum schreist du so?

Es würde auch ziemlich helfen, wenn man denn wüsste, wen sie denn meint?!...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Wechselstube:

Die muss das nicht machen - ich würde sie auch nicht überreden.

Ich würde ihr lediglich mitteilen - wenn nicht mit ihr, dann mit ner anderen.

Ist das selbe in grün ein unterdruck setzen wenn du nicht willst such ich mir ne andere ganz ehrlich du bist in meinen augen armseelig aber wehe die frau sucht sich ein anderen.Sie sollte so einen wie dir lieber in den arsch treten

vor 8 Stunden, schrieb Wechselstube:

Klar - ist doch nur ein Zeichen von Aufgeschlossenheit.
Und wo findest Du schon eine FRau, die auf KV steht - ist ja bei NS schon schwer genug.

Bei dauernder Keuschhaltung würde ich nachdenklich ....

Dann seh es nicht so sondern sie will dich mal mit nem umschnalldildo fertig machen aber ist logisch hättest du auch nix gegen einzuwenden

Geschrieben

Bei manchen Usern hat man das Gefühl, dass sie eine Fake-Geschichte ins Forum stellen und sich dann an den Diskussionen "erfreuen".

 

  • Gefällt mir 3
Einzelstück33
Geschrieben

Hey. Vielen Dank für die vielen Kommentare. Irgendwie habe ich jedoch den Eindruck gemacht ein egoistisches Shovinistenschwein zu sein. 🤔 Ich kann jeden skeptiker von euch beruhigen. Meine Freundin lebt nicht in einer Sklaverei und ich denke auch sicher nicht nur an mich. Was ich mir erhofft hatte waren einfach ein paar Erfahrungen von Pärchen vielleicht bei denen es vielleicht ähnlich gewesen ist. Ich war jedoch verwundert über die entsetzten Reaktionen der Mädels hier, die sich selbst in alle Löcher ficken lassen und nicht genug von Schwänzen bekommen können. 🤣 Also mal im Ernst jetzt. Meine Freundin und ich führen ein gutes Sex Leben und ich zwinge sie zu gar nichts. Und sie wird mich auch nicht dafür verurteilen wenn ich ihr spontan unterwegs meinen Schwanz raus hole zum blasen. Vermutlich wird sie ihn blasen. Weil ich sie vorher heiss mache. Und wenn nicht, dann war es der Versuch meinen Wünschen näher zu kommen wenigstens wert. Danke ihr Lieben. 😉

JensSexy
Geschrieben

Du kannst ja in Vorleistung treten, sprich: ihr sucht euch einen geeigneten Platz. Sie trägt einen langen Rock, so daß sie sich zum ficken nicht ausziehen muss. Dafür ziehst DU dich aber aus. Vielleicht animiert sie es, wenn du nackt vor anderen bist. Und wenn sie es dann selbst aber nicht will musst du es respektieren 

Renovatio_69
Geschrieben

Reden hilft .... :confused:  :coffee_happy:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich finde ja, so etwas kann gar nicht geplant werden bzw. dann ist es vielleicht nicht so gut. Je nach Situation kann sich das aber durchaus ergeben. Vielleicht, weil man einfach beim Fummeln und Knutschen auf einer privaten Party Raum und Zeit vergisst. Oder im Urlaub, wenn man eigentlich keinen Raum für sich hat, aber auch nicht auf Sex verzichten kann oder will.

WendenEr66
Geschrieben
Am 8.2.2018 at 21:24, schrieb Einzelstück33:

Hallo an alle. Ich hoffe mir kann jemand ein paar Tipps geben. Ich bin jetzt seid ein paar Monaten in einer Beziehung und würde gerne mit meiner Freundin sexuell ein bisschen mehr erleben. Sie ist nicht wirklich prüde, aber auch nicht so wirklich experimentier freudig. Ich würde es gerne mit ihr Outdoor treiben auf nem Fickparkplatz oder FKK See. Ich würde gerne mit ihr ins Pornokino etc..... Sie mag Shades of Grey und ich habe für uns auch bereits einiges an Sexspielzeug besorgt, welches sie auch gerne benutzt. Sie mag harten Sex und macht auch gerne viele versaute Dinge mit. Sie sagt zum draußen bumsen, das sie sich nicht nackt vor anderen zeigen möchte, genau so wie zum FKK. Sie weiss das ich auf so Was stehen würde aber ich weiss nicht wie ich sie dazu bekommen könnte. Ich habe sie schon einmal während der Fahrt auf dem Beifahrersitz gefingert. Am heiligsten Tag. Hmmmm.... ? Das hat ihr gefallen. Ich habe mal überlegt mit ihr vielleicht einfach mal nachts oder abends auf einem Parkplatz zu halten und meinen Schwanz zum blasen raus zu holen. Vielleicht klappt das ja? Hat jemand Tipps oder so? Wie bekomme ich sie dazu sich vor anderen zu zeigen oder draußen zu ficken? Bin dankbar über viele Antworten. Lg

sie will nicht,ist das so schwer zu kapieren??

  • Gefällt mir 1
Befana
Geschrieben
Am 9.2.2018 at 18:48, schrieb govinda763:

Reg dich mal ab. Eine nette Erpressung kann auch was charmantes haben. Es gibt tatsächlich Dinge auf der Welt die man erst mal doof und dann toll findet. Bei mir war es das Tanzen bzw ein Tanzkurs. Sind jetzt im Fortgeschrittenen Kurs und wir haben beide die größte Freude daran.

Um mich abzuregen, müßte ich mich erstmal aufgeregt haben. Hab ich aber nicht! Habe nur klar und deutlich geschrieben, was ich von Manipulation und jemanden mit einem Erpressungsversuch, unter Druck zu setzen. Und davon halte ich nun Mal rein gar Nichts! An einer Erpressung ist weder etwas Charmantes noch etwas Nettes, es sei Denn Du meinst " nett " im Sinne von Scheiße. Dann ist es ein "netter" Erpressungsversuch! ;)

 

Am 9.2.2018 at 18:48, schrieb govinda763:

Mit Leuten die ständig Wutanfälle bekommen ist eh nicht gut diskutieren

Solltest Du mich mit den Wutanfälen meinen, dann muß ich Dich enttäuschen, denn bis man mich wütend hat, das DAUERT! Und dann würde das was ich schreibe, deutlich zum Ausdruck bringen, dass ich gerade wütend bin. Mit mir kann man sehr gut diskutieren, denn ich argumentiere sachlich und versuche nicht, mein Gegenüber persönlich anzugreifen. ;) Wer das tut, ist nicht in der Lage, zu diskutieren.

vor 18 Stunden, schrieb Wechselstube:

Ach Leckzwerg, mein kleiner unwissender Freund - wenn Du irgendwann mal groß bist, verstehst Du das auch. Sex ist doch nur so ähnlich wie Extremsport oder gutes Essen.
Beides hat absolut nix mit Liebe zu tun - es setzt lediglich Endorphine frei.

Schön für Dich, wenn Deine Partnerin und Du darin überseinstimmen und Ihr gleich tickt! Aber es soll da tatsächlich Menschen geben, denen stumpfes Rumgevögel, nun mal so rein gar nix bringt! Die sich danach leerer als zuvor fühlen und für die Sex, eben nicht nur ein Extremsport ist, sondern tatsächlich mit Gefühlen behaftet ist! Aber vielleicht wirst Du es eines Tages, selbst anders sehen und verstehen, dass eben nicht jeder Mensch, gleich tickt!

vor 9 Stunden, schrieb Einzelstück33:

Ich war jedoch verwundert über die entsetzten Reaktionen der Mädels hier, die sich selbst in alle Löcher ficken lassen und nicht genug von Schwänzen bekommen können. 🤣

Sorry, aber Du bist Dir hoffentlich im Klaren, dass Du hier eine Unverschämtheit raus gehauen hast! Nur weil die Frauen hier etwas anderes geschrieben haben, als Du gerne hören wolltest, hast Du noch lange nicht das Recht, solch unverschämte Verallgemeinerungen raus zu hauen! Denn nicht jede Frau hier, hat sich angemeldet um "alle Schwänze mitzunehmen", die sich anbiedern! Und nicht jede Frau hier, läßt sich "in alle Löcher ficken"! Soll sogar Frauen hier geben, die tatsächlich wegen des Forums hier angemeldet sind und gar keinen Wert auf sich abbiedernde Schwänze legt... Und es soll Frauen geben, denen der Typ, der am Schwanz dran hängt, wichtiger ist, als der Schwanz selbst! Also halte Dich zukünftig einwenig zurück mit solchen unverschämten Verallgemeinerungen! Erst Nachdenken, bevor man tippt! Soll sehr hilfreich sein, für einen durchdachten Kommentar!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Befana les doch mal deine eigenen Beiträge da steht ja drin wann du jeweils einen Wutanfall bekommst. Aber egal wen interessiert schon das Wetter von gestern. Viel Spass noch auf dem Kampf Stern auf dem du wohnst und Bravo, dass du mein charmant mit Scheisse gleichsetzt, aber klar du bist ganz reflektiert und greifst keinen persönlich an. :clapping:

Nochmals zum Thema : ja ich tue Dinge meiner Frau zum Gefallen, sie tut Dinge mir zum Gefallen. Wertvolle Geschenke zwischen zwei Menschen.

bearbeitet von govinda763
Geschrieben

Es wäre nett wenn ihr zum Thema zurückkehrt, ihr seid nämlich meilenweit im Off Topic. Die entsprechenden Beiträge entfernt.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

×