Jump to content
Einzelstück33

Mit Freundin vor anderen ficken. - Tips erbeten

Empfohlener Beitrag

Chiller12
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Lichterloh2018:

Sie mag zwar harten Sex und macht allerlei versaute Sachen mit, aber „wirklich prüde“ ist sie nicht. Nur so halb dann. 

Manchmal ist’s schon lustig hier 😂

Ja aber sowas von....was will man(n) denn mehr 😂

Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Stunden, schrieb LadyLover27356:

......Sie sagt zum draußen bumsen, das sie sich nicht nackt vor anderen zeigen möchte, genau so wie zum FKK. Sie weiss das ich auf so Was stehen würde aber ich weiss nicht wie ich sie dazu bekommen könnte.....

Auch wenn mir manche Antworten hier zu eindimensional sind: Als erstes musst Du respektieren, was sie nicht möchte. Ohne wenn und aber. Du möcchtest schließlich auch, dass Deine Grenzen respektiert werden. Aber Fakt ist auch, dass sich Neigungen, Interessen, Einstellungen mit der Zeit wandeln, weiterentwickeln können. Nicht umsonst sagt ein altes Sprichwort "Gut Ding will Weile haben." Vielleicht findest Du ja mal an einem See ein abgeschiedenes Plätzchen, an dem man nackt baden kann und allein sein, und das angenehme Gefühl, ohne lästigen Stoff zu baden, wird auch ihr bewusst.... Später lässt sich das (erstmal nur zum Baden) auf einen ganz normalen FKK-Strand ausweiten. Vorausgesetzt, sie hat Lust dazu gewonnen. Sonst-siehe oben. Und wenn es ihr gefällt, ist auch das nicht das Ende der Fahnenstange, und Ihr seht mal an einem abgeschiedenen FKK (ist ja sowieso angenehmer, weil da nicht so viele sind ;-)), ein anderes Pärchen, das Zärtlichkeiten austauscht. Bekanntlich machen Beispiele Lust.....

bearbeitet von jeuxdemains
  • Gefällt mir 1
khal-drogo
Geschrieben

Also, wenn du versuchst, sie zu irgendwas zu überreden, wird der Schuß nach hinten losgehen.  Sei froh mit dem was sie dir bereit ist zu geben! Wenn dir das nicht reicht, selbst schuld. Ich wäre froh, so eine Partnerin zu haben.

 

  • Gefällt mir 1
Puppina
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Wechselstube:

Such Dir eine Freundin, die das gern mitmacht.

Dafür brauchst Du Dich von der aktuellen Freundin ja nicht unbedingt trennen.

Das war jetzt der Freitagswitz , oder ?!?!?! :confused::rage:

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Puppina:

Das war jetzt der Freitagswitz , oder ?!?!?! :confused::rage:

Nö, ganz sicher nicht.

Nur erzählen sollte er der ursprünglichen Freundin davon.

Der Junge will öffentlich ficken - seine Freundin will das nicht - also nimmt er dafür eine andere.

Ist doch einfach - oder ?

ready4news
Geschrieben
Zitieren

Reden und reden Grenzen abstimmen und gemeinsam erweitern Danach Reden und reden Und mit Geduld und einfühlung und Glück könnte es was werden. Wenn nicht - drauf hören was sie will oder nicht

Ja, reden, reden und nochmals reden. Und ein Nein akzeptieren. So gehört sich das in einer Partnerschaft.

 

Wobei ich denke, dass der TE seine Freundin nicht als Partnerin sieht sondern als reines Sexobjekt.

Naja, mit 27 ...... wohl zu viel Pornos gesehen, zu viel bei poppen.de gelesen, zu viel im Internet gestöbert. ........

Das ist normalerweise so ein Alter da denkt man eher an die Familienplanung. Aber gut, das kann auch denken von so alten Säcken wie mir sein.

Und da sagt man heute ist alles besser. Glaube ich nicht. Heute wird durch Informationsflut das Hirn abgetötet. Dann kommt sowas dabei raus. Nur noch Lebensabschnittsgefährten. Langweilig, dann tauschen wir mal aus.

Wenn man seine Partnerin nicht drängt dann wird man oftmals überrascht. Hatten wir auch schon beim FKK, angefangen hatte meine Frau weil sie wohl auf einmal Lust bekam. Das nur als Beispiel.

Geh mal mit Deiner neuen Flamme in den Swingerclub. Wenn sie mitmacht wird sie wohl eine von den überredeten Frauen sein. Oder sie bekommt auf einmal Lust auf mehr. Und da glaube ich, wirst Du die Notbremse ziehen. :-)

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Wechselstube:

Such Dir eine Freundin, die das gern mitmacht.

Dafür brauchst Du Dich von der aktuellen Freundin ja nicht unbedingt trennen.

jupp am besten mit Euch und AO

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Jemanden etwas machen zu lassen, worauf er keine Lust hat , hat was mit Motivation zu tun. Reden und Überreden hilft da gar nicht .... wenn mich aber jemand so geil machen würde, dass mir Zeit und Raum egal wäre, dann wäre das meine Motivation obwohl ich gesagt habe, dass ich dies nicht mag.... so wurden zumindest meine Grenzen erweitert .... nun bist du an der Reihe 😜
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Vielleicht fühlt sich deine Freundin körperlich nicht wohl und sie möchte das was sie mit dir erlebt eher privat erleben. Ich frage mich auch, wie weit du dann auch gehen willst. Ihr haben breitgefächerten Sex, jetzt möchtest du es öffentlich, als Nächstes möchtest du mit ihr einen Porno drehen fehlt nur noch dass sie mit anderen Männern vor deinen Augen Sex haben soll.
  • Gefällt mir 2
ready4news
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb tanjasarahmeyer:

Ich frage mich auch, wie weit du dann auch gehen willst. Ihr haben breitgefächerten Sex, jetzt möchtest du es öffentlich, als Nächstes möchtest du mit ihr einen Porno drehen fehlt nur noch dass sie mit anderen Männern vor deinen Augen Sex haben soll.

DAS ist der springende Punkt. Wie weit ER gehen will. Im ET stand auch nur ICH ICH ICH. 

Ansonsten ist an den Wünschen selbst nichts auszusetzen. Das Ausleben von Phantasien bringt auch Schwung und GEMEINSAME Erlebnisse. Das ist der Kern. Wenn nur einer etwas will dann geht das gegen den Baum.

Öffentlich und sich beim Sex filmen zu lassen ist doch in Ordnung. Und auch Wifesharing ist verbreitet. Also das sollte nicht der Kritikpunkt sein. Vielmehr die Rücksichtslosigkeit von IHM seine Freundin zu etwas zwingen zu wollen.

Ansonsten bleibe ich dabei, auch mit 27 noch grün hinter den Ohren. Trotz vollster Aufklärung und Internet.

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb ready4news:

DAS ist der springende Punkt. Wie weit ER gehen will. Im ET stand auch nur ICH ICH ICH. 

Ansonsten ist an den Wünschen selbst nichts auszusetzen. Das Ausleben von Phantasien bringt auch Schwung und GEMEINSAME Erlebnisse. Das ist der Kern. Wenn nur einer etwas will dann geht das gegen den Baum.

Öffentlich und sich beim Sex filmen zu lassen ist doch in Ordnung. Und auch Wifesharing ist verbreitet. Also das sollte nicht der Kritikpunkt sein. Vielmehr die Rücksichtslosigkeit von IHM seine Freundin zu etwas zwingen zu wollen.

Ansonsten bleibe ich dabei, auch mit 27 noch grün hinter den Ohren. Trotz vollster Aufklärung und Internet.

Oje, du bist 27 und schon so drauf? Du bist nicht mehr grün hinter den Ohren, das ist mehr als das volle Programm. Egal jeder lebt sein Leben. 

Befana
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Joker139:

@Befana, gar nicht auf Diskussionen einlassen, da herrschen etwas Immoralistische Ansichten. 

Bin aber so schlecht im , die Klappe halten, wenn mir was Aufstößt ;)

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Wechselstube:

Was sollte ich nicht wollen - ich bin doch froh, wenn Frauen den Sex weiter entwickeln.

Und wenn eine frau kaviar spielchen mit dir möchte freust dich auch ja

Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Leckzwerg76:

Und wenn eine frau kaviar spielchen mit dir möchte freust dich auch ja

Klar - ist doch nur ein Zeichen von Aufgeschlossenheit.
Und wo findest Du schon eine FRau, die auf KV steht - ist ja bei NS schon schwer genug.

Bei dauernder Keuschhaltung würde ich nachdenklich ....

Geschrieben
Wie bekommst du dich dazu - Akzeptanz - Respekt oder so etwas wie Dankbarkeit zu empfinden...? Schon mal eine gute Beziehung vergeigt - weil dir nichts genug war...? Was meinst du - wie das ausgehen soll - wenn du anfängst - sie zu manipulieren...?
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Wechselstube:

Klar - ist doch nur ein Zeichen von Aufgeschlossenheit.
Und wo findest Du schon eine FRau, die auf KV steht - ist ja bei NS schon schwer genug.

Bei dauernder Keuschhaltung würde ich nachdenklich ....

Es geht generell darum seine partnerin zu übereden wenn sie es nicht will dann will sie es nicht

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Leckzwerg76:

Es geht generell darum seine partnerin zu übereden wenn sie es nicht will dann will sie es nicht

Die muss das nicht machen - ich würde sie auch nicht überreden.

Ich würde ihr lediglich mitteilen - wenn nicht mit ihr, dann mit ner anderen.

Joker139
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Befana:

Bin aber so schlecht im , die Klappe halten, wenn mir was Aufstößt ;)

Das ist ja auch voll und ganz o.k.. Trotzdem sollte man den Troll nicht füttern.

  • Gefällt mir 2
Befana
Geschrieben

@Joker139 ich versuche es ja immer wieder... Der Geist ist willig, aber das Fleisch schwach ;)

p_ink_lady
Geschrieben
Ich krieg die Krätze bei den Formulierungen! Wie kriegst du deine Freundin dazu Dinge zu tun, die sie nicht mag? Gar nicht hoffentlich! 🤮
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Befana:

@Joker139 ich versuche es ja immer wieder... Der Geist ist willig, aber das Fleisch schwach ;)

Bist Du so willig wie der Geist ?

Befana
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Wechselstube:

Bist Du so willig wie der Geist ?

Nö! :clapping:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb p_ink_lady:

Ich krieg die Krätze bei den Formulierungen! Wie kriegst du deine Freundin dazu Dinge zu tun, die sie nicht mag? Gar nicht hoffentlich! 🤮

Natürlich gar nicht.

Meine Frau lässt sich nicht in den Arsch ficken - aber Andrea sehr gern ....

Meine Frau mag keine NS Spiele - aber Petra sehr gern ....

Meine Frau mag Dreier mit Transen - also ist da sie selbst am Start ....

Divide et impera - frei nach Machiavelli

Geschrieben (bearbeitet)
vor 44 Minuten, schrieb Wechselstube:

Divide et impera - frei nach Machiavelli

Divide et impera ist ein lateinischer Ausspruch und bedeutet zu Deutsch: Teile und herrsche. Er steht für das Prinzip Gegner untereinander aufzuspalten und aufzuhetzen. Um sie so zu schwächen ohne selbst aktiv in das Geschehen eingreifen zu müssen und endgültig als Sieger des Konfiktes hervorzugehen.

 

Was für schöne Welt und Partnerschaftsansichten. Respekt.

bearbeitet von HarmOnie9
e - entfernt
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Einzelstück33:

Wie bekomme ich sie dazu sich vor anderen zu zeigen oder draußen zu ficken?

gar nicht. das wird sie sofern sie es will,  eher mit einem anderen machen.

×