Jump to content
stehaufman

Filtereinstellungen trotz passender Angaben

Empfohlener Beitrag

stehaufman
Geschrieben

Hallo in die Runde, ich hoffe bei euch scheint die Sonne ähnlich wie bei mir. Eins beantwortet mir aber auch das schöne Wetter nicht. Ich bin hier nun schon länger angemeldet und hab einiges mitbekommen.

Ich muss aber immer wieder feststellen, dass wenn ich beim stöbern über Profile stolpere, die mir nach kompletter Lesung zum Teil sehr zusagen, ich im Anschluss nicht die Möglichkeit habe diese Person oder Personen anzuschreiben.

Versteht mich nicht falsch, ich finde es gut, dass es die Möglichkeit der Filtereinstellung hier gibt um Gewisse Kriterien wie Alter, Geschlecht oder Entfernungen Einschränken zu können falls es einem beliebt. Allerdings erschließt es sich mir nicht, wieso Leute beispielsweise Cybersex, Fototausch oder Telefonsex in ihrem Profil deklariert haben, wenn man Sie dann doch nicht anschreiben kann. Das ich eine Person die 300 km entfernt wohnt nicht auf die Schnelle Treffen kann ist klar und dafür macht der Filter Sinn, bei den oben genannten Kriterien hingegen, bleibt es mir allerdings weiterhin schleierhaft.

:confused:

Rapunzel-1958
Geschrieben

:flushed: Du würdest also mit jedem Cybersex, Fototausch bzw. Telefonsex haben wollen / machen?? :scream: Also, ich definitiv nicht! ;)

stehaufman
Geschrieben

Das sage ich doch überhaupt nicht. Aber wenn ich nicht die Möglichkeit einer Person mein Interesse an ihr zu bekunden, kann ich Sie nicht kennen lernen um herauszufinden ob es eine Person ist, die mir gefällt und zusagt, um Cybersex, Fototausch oder Telefonsex zu haben.:coffee_happy:

Rapunzel-1958
Geschrieben

tja - Die Person hat aber entschieden mit ihren Einstellungen, dass sie Dich anscheinend nicht möchte - es geht ja nicht nur um Dich allein ;)

  • Gefällt mir 4
OneNo
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb stehaufman:

Ich muss aber immer wieder feststellen, dass wenn ich beim stöbern über Profile stolpere, die mir nach kompletter Lesung zum Teil sehr zusagen, ich im Anschluss nicht die Möglichkeit habe diese Person oder Personen anzuschreiben.

Einfache Antwort: Du (gewisse Kriterien an Dir, anhand der man filtern kann) sagst ihnen nicht zu.

Was genau ist daran nun unverständlich?

  • Gefällt mir 3
stehaufman
Geschrieben

Das ich der Auffassung bin, dass viele Menschen hier ihren Filter auf einen Radius Einstellen. Ist ja auch ihr gutes Recht. Wenn ich dann aber solche Onlinegeschichten im Profil stehen hab, wofür es egal ist wie weit auseinander man wohnt, macht es nicht viel Sinn. Natürlich gibts Profile wo man einfach die Suchkriterien nicht erfüllt. In Form von Alter, Vorlieben oder was auch immer. Ist ja kein Problem. Es gibt aber einige Profile auf denen man die Kriterien sehr gut erfüllt.

OneNo
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb stehaufman:

Das ich der Auffassung bin, dass viele Menschen hier ihren Filter auf einen Radius Einstellen.

Schaue Dir einmal die bestehenden Filtermöglichkeiten an. Glaubst Du ernsthaft, wissen zu wollen, welche Filtereinstellungen jemand vorgenommen hat? Dann bitte Deinen Nick in "Nostradamus" ändern.

Und selbst wenn jemand nur Cybersex sucht und den Umkreis auf 100 Meter beschränken würde, dann denkt derjenige sich etwas dabei. Nämlich unter Umständen nicht ausschließen zu wollen, die andere Person nicht doch eines Tages zu treffen. Du kannst nicht in die Köpfe anderer Menschen schauen - also versuche auch gar nicht erst, ihnen erklären zu wollen, sie würden sich "falsch" verhalten.

Man kann es noch einfacher formulieren: Du willst, sie wollen nicht. Leb damit.

  • Gefällt mir 5
Lichterloh2018
Geschrieben

Ja, das ist ja öfters mal das Problem, dass andere Leute falsche Filter haben. Und dann kann man ihnen das wegen des Filters nicht mal sagen. Ein Unding hier. 

  • Gefällt mir 3
Lebensträume
Geschrieben
Am 7.2.2018 at 12:50, schrieb Lichterloh2018:

Und dann kann man ihnen das wegen des Filters nicht mal sagen. Ein Unding hier. 

Ich versuch es den Damen dann immer über das Gästebuch zu sagen, dass sie ihren Filter falsch eingestellt haben :clapping:

Ich kopier dann einfach ganz fix "ich komm nicht durch deinen Filter, öffne ihn mal bitte für mich", "schreib mir mal, dein Filter meckert" oder ähnliches rein. Klappt fast immer. Ist wie die berühmte Zauberformel "Sesam, öffne dich!" :clapping:

An für sich war sein Fehler aber schon der, dass er hier geschrieben hast. Ich kann mich an keinen "Fall" erinnern, in welchem das irgendjemand etwas gebracht hat. 

Bleibt also nur @Stehaufman weiter zu suchen. Ein Profil finden das gefällt und über passende Filtereinstellungen verfügt. Und dann wird es auch nicht unbedingt leichter. Bitte kreativ sein beim Schreiben! ( ;) ) Sonst bekommst ne Absage -oder wie der neue Trend hier zu sein scheint- einfach gar keine Antwort! Dann stehst wieder am Anfang und es geht von vorne los ...

  • Gefällt mir 1
Lichterloh2018
Geschrieben

Ja, im Gästebuch freundlich, aber bestimmt darauf hinzuweisen, dass mit dem Filter etwas nicht stimmt, da doch „alles passt“, sollte man unbedingt versuchen. Wenn daraufhin die Person nicht ihren Filter mal überdenkt, weiß ich auch nicht. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

das ist ja unerhört... sie könnten sich ja wenigstens mal durchlesen ob er schon steht. *ironie*

bearbeitet von Magnifica
cuddly_witch
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb stehaufman:

wieso Leute beispielsweise Cybersex, Fototausch oder Telefonsex in ihrem Profil deklariert haben, wenn man Sie dann doch nicht anschreiben kann.

Wieso? Kann man doch im Profil drin haben. Da steht ja dann nichts davon, dass man diese Dinge mit wildfremden Schreiberlingen machen möchte. Vielleicht machen es viele gerne aber nur mit dem festen Partner?

moonchilds
Geschrieben

Nehmen wir mal an wir wollten Cybersex und Bildertausch. Nehmen wir weiter an wir wollen auch Dreier und Partnertausch. Nun steht das reale Date was wir auf 100km Radius begrenzen zum einen und der unbegrenzte Fototausch und Cybersex zum anderen zur Diskussion. Und schwupps, 100km Radius eingegeben und schon ist der TE raus. Tja, man muß sich eben entscheiden und in diesem Fall eben gehen den TE. Man kann eben nicht alles haben.

Geschrieben (bearbeitet)

Folgendes Szenario:

Du wirst zu einer Party eingeladen. Der Gastgeber fragt Dich, ob Du Fleischesser bist oder Vegetarier. Du sagst ihm, dass Du sehr gerne und mit großer Vorliebe Fleisch isst.

Nun ist der Abend der Party gekommen, und es wird ausschließlich Wildfleisch serviert. Dummerweise magst Du diesen Wildgeschmack absolut nicht und verschmähst daher das lecker zugerichtete Essen.

Der Gastgeber ist nun sehr sauer und wirft Dich hochkant aus der Party raus... was solle diese Frechheit, schließlich hast du doch Deine Vorliebe für Fleisch vorher angegeben... und dann trotz passender Angaben das unwiderstehliche Angebot verschmäht.

Kann ja wohl nicht sein, dass Du, der angegeben hat, Fleisch zu essen, "Wildfleisch" auf Deinem Essfilter stehen hast.

... Und, TE, fällt Dir eine Ähnlichkeit auf? ;)

bearbeitet von Depechie
DickeElfeBln
Geschrieben

Ist mir doch egal, ob's angeblich passt, steht ja bei mir im Profil, wie ich es handhabe

mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)
Am 7.2.2018 at 12:17, schrieb stehaufman:

Aber wenn ich nicht die Möglichkeit einer Person mein Interesse an ihr zu bekunden, kann ich Sie nicht kennen lernen um herauszufinden ob es eine Person ist, die mir gefällt und zusagt, um Cybersex, Fototausch oder Telefonsex zu haben

die person tut doch bereits mit ihren filtereinstellungen, die dich aussperren, kund, dass DU ihr aus irgendeinem grunde nicht zusagst...was ist daran bitte so schwer zu kapieren....:confused:

bearbeitet von mondkusss
×