Jump to content
Poing

Peinliche Begegnung im Swingerclub

Empfohlener Beitrag

Poing
Geschrieben

Hatte sowas jemand schonmal? Is mir gestern abend passiert... 

Dass z.b. auf einmal der Chef vor einem steht? Jemand aus der Familie, der Schwager/die Schwägerin, aber nicht in der Begleitung des Partners?  Die biedere Nachbarin, der man dies nie zugetraut hätte? Den Lehrer des Kindes? Vielleicht sogar den eigenen Partner?

Welche peinlichen Begegnungen könnt Ihr zum Besten geben?!

McKrey
Geschrieben

Es sind doch auch alles nur Menschen mit Bedürfnissen.....😉😊

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wen hast du denn getroffen? 

Hab mal ne Arbeitskollegin im Swinger Club beim Herrenüberschuss Abend getroffen.

War eher lustig als peinlich.

  • Gefällt mir 2
Notfallhamster
Geschrieben

Da musste ich spontan an Opa Simpson denken. Da ich bissher nur zum arbeiten in Swingerclubs war (ich war jung und brauchte das Geld ^^) hab ich da nen anderen Blick drauf. Man könnte sagen: "Was in Vegas passiert bleibt in Vegas."

  • Gefällt mir 4
ElFrivolio
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb emsländermann:

Hab mal ne Arbeitskollegin im Swinger Club beim Herrenüberschuss Abend getroffen.

Hast du denn die Beziehung zur Kollegin dann auch etwas vertieft? :)

  • Gefällt mir 1
VenusvonWillendorf
Geschrieben

Ich gehe zwar nicht in Swingerclubs aber peinlich wäre mir das nicht. Schließlich sind alle aus ähnlichen Motiven da und Diskretion sollte selbstverständlich sein. Sprich, alles bleibt in den Mauern des Clubs.

  • Gefällt mir 5
chubby-gourmet
Geschrieben

ehrlicher wie an solch einem Ort wirst du jene Person nie erleben, die du kennst....

  • Gefällt mir 3
BlueVelvet
Geschrieben

Ich war noch nie in einem Swingerclub, aber wenn mir das dort so passieren würde, würde ich denken, ach gucke mal an und ihm oder ihr verschwörerisch zuzwinkern. Warum sollte dieser Patt peinlich sein. Interessant wäre es zu erfahren, wem der TE da nun begegnet ist und wie es bei ihm weiterging.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

War zwar noch nie im Swingerclub, aber wenn ich dort Kunden von mir treffen würde, wäre es doch schon eine komische Situation. Zumindest am Anfang.

  • Gefällt mir 1
Arteras
Geschrieben

Mmmmh und was ist daran viel anders als das Profil des Chefs, Nachbarn, Arbeitskollegen etc. bei poppen o.a. Sex-Communities zu entdecken ? Peinlicher finde ich viel eher die Typen die dann meinen, weil sie Frau Meier aus der Buchhaltung als Sub auf der SM-Party gesehen haben, sich dann im Alltag was herausnehmen zu können. Das ist glaub ich die Befürchtung von manchen leitenden Personen die dort ihre Angestellten sehen, so ala "500€ mehr im Monat o. ich erzähle das in der ganzen Firma." Ich habe schon in div. Profilen gelesen - auf Grund Pos. kein Gesichtsbild und kein Treffen in Clubs etc.

  • Gefällt mir 1
geniesser_devot
Geschrieben

Was ist daran peinlich Du bist dort, Er ist dort, ist doch alles ok.

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Wenn ich mir vorstelle, ich würde meinen Chef mit runtergelassener Buxe sehen, wäre das glaube ich das Ende meiner Karriere:clapping:

  • Gefällt mir 2
fsh15den
Geschrieben

Es sind doch eh alle aus dem gleichen Grund dort, also was solls?!!?

  • Gefällt mir 1
unwichtig-6
Geschrieben

Klar ist jeder aus dem gleich Grund in einem Club. Aber wenn der Chef anwesend wäre ist man denk ich mal nicht mehr so entspannt. Kommt aber auch denk ich mal auf den Club an, ist er groß dann verläuft sich alles ist er klein und schnuckelig dann ja es für den ein oder anderen schon etwas unangenehm. Mir persönlich wäre es absolut egal, ganz ehrlich.

 

SevenSinsXL
Geschrieben

Bei meinem Chef wäre das ein wenig anders. Der ist schon von Haus aus eine eher mickrige nicht so imposante Figur. Ich fürchte, ich könnte mir das Lachen nicht verkneifen, und das wäre dann wohl das Aus :jumping:

skorpion061166
Geschrieben

Was hat das denn mit peinlich zu tun?? Wenn du mit sochen Begnungen nicht umgehen kannst gehst du besser nicht in eine Swingerclub.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Das ist doch nicht peinlich, sind doch alle aus dem gleichen Grund da. Eins ist aber klar, man behält es für sich.

  • Gefällt mir 4
Arteras
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb SevenSinsXL:

Bei meinem Chef wäre das ein wenig anders. Der ist schon von Haus aus eine eher mickrige nicht so imposante Figur. Ich fürchte, ich könnte mir das Lachen nicht verkneifen, und das wäre dann wohl das Aus :jumping:

Wer weiss, vielleicht steht er auf petplay und hat neben dir schon brav als Hündchen Platz gemacht :jumping:

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben

Es ist schon viele Jahre her und ich habe es verdrängt... Jaaaa und es war ein Bekannter meiner Eltern 🙈🙈🙈. Muss sagen, mir das extrem unangenehm. Weiß nicht, wie ich mich heutzutage dabei fühlen würde. Vielleicht nicht ganz so panisch 😅

  • Gefällt mir 1
Kalle53697
Geschrieben

Hatte ein Treffen bei mir durch Poppen.de.Dann hats geklingelt,mein Herz fing an zu rasen und hab in Mini uns schwarzen Overknees geöffnet!Wir haben uns ganz verdutzt angeschaut und es war mein Cousin 27jahre!

 

  • Gefällt mir 1

×