Jump to content

Sexy zu welcher Tageszeit?

Empfohlener Beitrag

Dunker99
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Minuten, schrieb Selene09:

OT: Wie verdammt nochmal kann man hier Zitate von verschiedenen Seiten zusammenführen? Hilfreiche Tipps sind willkommen.

Ich mach immer einen neuen Tab auf klicke da "zitieren" und copy&paste dann.. ob es da eine elegantere Möglichkeit gibt weiss ich nicht..... Versichere dich nur vor dem Abschicken dass du im richtigen Tab bist :D sonst wird's konfus

bearbeitet von Dunker99
Titti zieren xD xD Wordfail
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Saarkater:

Gerade tageslicht ist doch schön weil das Auge ißt mit.....

Mit 38 sehe ich im schummrigen Kerzenlicht eindeutig besser aus. Das will doch keiner mehr so genau sehen 😂😂😂😂😂

bearbeitet von Sugarplumprincess
Rechtschreibfehler
binMann123
Geschrieben

Man kann ja auch die Mittagspause dazu benutzen.

Hinter zugezogenen Vorhänge.

Saarkater
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Sugarplumprincess:

Mit 38 sehe ich im schummrigen Kerzenlicht eindeutig besser aus. Das will doch keiner mehr so genau sehen 😂😂😂😂😂

Das ist doch absoluter Käse, natürlich möchte man eine Frau in diesem alter und auch noch älter richtig sehen.

Finde das ist absolut keine Frage des alters.....

SinaiEvergreen
Geschrieben

Es kann auch tagsüber sehr lauschig und sinnlich sein. Man muss nur die passende Atmosphäre schaffen.

Geschrieben

Da unterscheiden sich Geschmäcker stark. Ich habe gegen Tageslicht rein gar nichts. Lieber als zu dunkel. Mein Schlafzimmer geht in einen Innenhof. Wenn Licht bei mir brennt könnten Nachbarn aus dem Haus gegenüber reingucken. Auch das ist mir egal...

cuddly_witch
Geschrieben

Sex nach Fahrplan finde ich jetzt unromantisch. Deswegen: 24 Std. am Tag, wann immer man Zeit und Lust hat. :)

mondkusss
Geschrieben

wenn ich mit mir selber irgendwann mal so unzufrieden sein sollte, dass sex bei tageslicht nicht mehr in frage kommt, dann höre ich vermutlich gleich ganz damit auf....:smirk:

ansonsten kann sex auch überaus befriedigend sein, wenn man die lautstärke etwas runterfährt und nicht die ganze nachbarschaft zusammenbrüllt

je lauter das lustgebrülle, umso mehr show...meine erfahrung....¬¬

Geschrieben

Ich denke da spielt die Tageszeit keine Rolle. Wenn man Lust hat, hat man Lust. Da macht man es sich lauschig, ggf Gardienen etwas vors Fenster ziehen, oder man fällt einfach übereinander her 😜 Sex kann zu jeder Tages- Nachtzeit schön sein , es kommt immer auf den Gegenüber an. Man sollte es Vlt nur nicht übertreiben und danach noch gehen / stehen können, wenn man noch auf Arbeit muss 😜 Und wenn ich den Nachbarn jedes mal im Treppenhaus höre wenn er mit dem Hund gassi geht, muss dieser ggf auch mal Lustgeräusche ertragen. 🙄

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb mondkusss:

wenn ich mit mir selber irgendwann mal so unzufrieden sein sollte, dass sex bei tageslicht nicht mehr in frage kommt, dann höre ich vermutlich gleich ganz damit auf....:smirk:

ansonsten kann sex auch überaus befriedigend sein, wenn man die lautstärke etwas runterfährt und nicht die ganze nachbarschaft zusammenbrüllt

je lauter das lustgebrülle, umso mehr show...meine erfahrung....¬¬

Da hast du wohl gaaaaaanz viel Sarkasmus überlesen

mondkusss
Geschrieben

naaa jaaa...wenn das im EP tatsächlich sarkasmus sein sollte, dann empfehle ich, es künftig dazuzuschreiben............:smirk:

Eisi751
Geschrieben

Man könnte meinen du lebst im Zelt 😉

Geschrieben

mit dem richtigen partner wird sowohl die tageszeit als auch deine wohnsituation irrelevant.

bei uns lässt die konzentration auf den partner alles andere verschwinden und den sex empfinden wir wesentlich intensiver.

romantik ist eine atmosphäre ,die für mich mit meiner partnerin an jeden ort und zur jedenzeit entsteht.in den momenten ist die umgebung ausgeblendet und wir befinden uns in unseren eigenen galaxy .

ich glaube dir fehlt eventuell nur der eine partner ,der in diesen momenten das einzige ist was du brauchst und den du alleine wahrnimmst,dann wird alles andere unwichtig für euch..

Joker139
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb Eisi751:

Man könnte meinen du lebst im Zelt 😉

Vielleicht ja dünne Wände.

MrsGrinch
Geschrieben

Hmm. Hmm. Ich bekomme nix mit drumherum, wenn ich in Laune bin. Hell oder dunkel... egal. Vielleicht mehr Wert auf die Auswahl des Partners legen 🧐 taugt der was, dann is alles andere egal 😈

Eisi751
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten, schrieb Joker139:

Vielleicht ja dünne Wände.

Wohl sehr dünne... Zelt 🤣

bearbeitet von Eisi751
mann0279
Geschrieben

Eigentlich egal wann wenn man Lust hat hat man Lust. Ob hell oder dunkel macht beides Spass. Und wenn es Gelaber gibt sind die dann nur neidisch :)

Eskimojo
Geschrieben

Für sexy gibt es keine Tageszeit. Lasst euch einfach gehen und der Rest kommt von selbst. Fals Beschwerden kommen, einfach Kummerkasten im Hausflur für Verbesserungsvorschläge anbringen.

Devotin9
Geschrieben

Ich bin absolut kein Nachtmensch! Nachts bin ich im Schlafmodus und habe keine Energie für Sex...Als Single stört das auch zum Glück niemanden^^ Oft habe ich bisher bei vollem Tageslicht Sex gehabt und fand es geil!!!!! Schade, dass man es nicht als Vorliebe angeben kann :-D

vidiviciveni
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb cuddly_witch:

Sex nach Fahrplan finde ich jetzt unromantisch. Deswegen: 24 Std. am Tag, wann immer man Zeit und Lust hat. :)

Erster Satz. Volle Zustimmung.

Zweiter Satz. Gerne, aber Wunschdenken.

Die allermeisten Menschen hier dürften Lohnsklaven sein, familiär und sonstwie ingendwie sozial eingebunden sein. Mit Terminen und Verpflichtungen.

Also flexibel sein. Ausreichend kommunizieren, damit sich lustvolle Momente mit freien Zeiten kombinieren lasen ;)

 

DerLustvolle22
Geschrieben

Meine Exfreundin kamm/kommt auch aus der Pflege und daher war sie auch oft abends eher weniger in Stimmung etc. Daher haben wir bestimmte Abende uns rausgesucht. Aber auch am Tag und mal abends spontan die Zeit genossen. Den egal ob Tag oder Nacht schöne Stunden zu zweit sind nicht an Zeiten gebunden.

Geschrieben

Die Uhrzeit, wann ich Sex habe, ist mir egal, schön ist es immer. Jetzt, als Single bleibt dafür allerdings nur der Abend oder die Nacht. Soviel Urlaub habe ich dann doch nicht.

Ich habe allerdings auch in der letzten Beziehung schon mal einen Quickie am Morgen gehabt, war zwar kurz, aber trotzdem schön und abends wurde dann nachgeholt, was morgens zu kurz kam.

Jetzt wohne ich in einem hellhörigen Mehrfamilienhaus. Hier herrscht allerdings große Toleranz, Sonntag Mittag mal eben ein Loch in die Wand bohren stört niemand. Man hört natürlich auch alles, was die Nachbarn machen. Als ich eingezogen bin, habe ich meine Nachbarn beim Sex gehört. Sie dachten wohl, ich wäre noch nicht eingezogen, denn seitdem habe ich nie wieder was gehört. Mich hat es überhaupt nicht gestört und ich hoffe, dass sie noch Sex haben. Den Gedanken, dass sie sich wegen mir zurück halten, finde ich furchtbar. Wegen mir muss sie nicht ins Kissen stöhnen.

Schoepfer
Geschrieben

Ich mag Sex am morgen, das gibt positive Energie und gute Laune für den ganzen Tag.

Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Sugarplumprincess:

Qualität statt Quantität!

Genau das ist auch meine Einstellung. Für Qualität benötigt man allerdings Zeit. Wer für diese Qualität am Ende keine Zeit hat, wird mit der Zeit auch keine Qualität mehr haben.

Saarkater
Geschrieben

Auch "kurzer" ungeplanter Sex am morgen kann richtig geil sein und eine Freude für den Körper und den Kopf!

×