Jump to content
LKuschelmaus

Ohrläppchen Höhepunkt

Empfohlener Beitrag

LKuschelmaus
Geschrieben

Gestern telefonierte ich nach 35 Jahren zum ersten mal mit einem Ex von mir, klar es gab viel zu berichten. So im Gespräch meinte er, das er sich noch sehr gut daran erinnern würde wie ich ihm, allein durch die Massage, oder was auch immer, am Ohrläppchen zum Höhepunkt brachte

Das war mir irgendwie wohl damals entgangen, ich habe keine Ahnung

Nun meine Frage, ist das irgend jemand auch mal passiert, geht das denn wirklich, oder war das nur in seiner Fantasie so


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Schlüppadieb
Geschrieben

Soll ja auch Frauen geben, die durch Stimmulation der Brustwarzen zum Orgasmus kommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Durchaus möglich, schließlich findet der meiste Sex eh im Kopf statt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hm, da bin ich auch ratlos, aber eventuell an einen aktuellen Freund erneut einfach nochmal ausprobieren.

Buzzi....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FKöln
Geschrieben

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das (zumindest bei Frauen) sehr gut funktionieren kann. Es kommt aber darauf an, welcher Film gerade in ihrem Kopf läuft und wie man das angeht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mich schüttelt es beim Gedanken. Spielen am Ohr ist bei mir absolut Tabu.

Ich weiß aber, daß so einige drauf stehen. Obs für einen Orgasmus reicht weiß ich nicht genau, heiße Gefühle machts aber bei vielen. Auch wenn man am Hals knabbert und klar insbesondere auch Brust und Brustwarzen. Da gibts direkte Signalwege, daß geht bei einigen durch und durch bis zum Orgasmus.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das (zumindest bei Frauen) sehr gut funktionieren kann.

eigentlich klingt das ja ziemlich bekloppt , aber ich habe selber eine bekannte die durch sanftes streichel des halses in ohrnähe oder eben auch streicheln der ohrläppchen voll abgeht .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
apatura0735
Geschrieben

Soll ja auch Frauen geben, die durch Stimmulation der Brustwarzen zum Orgasmus kommen.



ja klar, ich bin eine von den Frauen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
primer
Geschrieben

... geht das denn wirklich, oder war das nur in seiner Fantasie so



Es geht wirklich, aber es war nicht NUR in seiner Fantasie so, sondern es WAR in seiner Fantasie so. Jeder Sex findet in der Fantasie statt.

Ich denke es geht umso leichter, je weniger man auf bestimmte Körperteile festgelegt ist; auch das eine Kopfsache! Wenn ich da an bestimmte Praktiken aus meiner Jugend denke....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FKöln
Geschrieben

Jeder Sex findet in der Fantasie statt.



Vielleicht nicht unbedingt in der Fantasie (außer bei manchen, die hier unterwegs sind, aber bei einigen findet Sex sicher auch in der Realität statt), aber auf jeden Fall im Kopf. Wenn der nicht mitspielt, klappt es auch nicht, wenn er aber will, dann kann es unheimlich schnell gehen.

Da reicht es dann auch schon, die Nippel in der richtigen Weise zu fassen, mit den Fingernägeln leicht über den Rücken zu streichen oder, mein persönliches Highlight, eindach nur den Namen zu sagen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
subversiv6
Geschrieben

Back to Ohrläppchen - dann will ich mich auch mal outen: Auch ich bin da sehr empfindlich und empfänglich. Liebe Lippen- und Zungenspiele am Ohrläppchen und in der Ohrmuschel. Die feuchte Zunge im Ohr, der warme Atem und die Schmatzgeräusche, da laufen mir wohlige Schauer den Rücken runter, bis in die vordere Steissbeinverlängerung. ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Was für Techniken gibt es denn für Ohrläppchenmassagen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

Ich kenne ja zahlreiche Begebenheiten, wo durch unkonventionelle Methoden Orgasmen ausgelöst wurden, aber Ohrläppchen ist neu. Meine Ohren sind wirklich ausgesprochen erogene Zonen, aber da bin ich neidisch!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Luckylips69
Geschrieben

Kann ich bestätigen. Gibt es wirklich!

Hatte vor einiger Zeit mal solch eine junge Dame auf einer Dienstreise kennen gelernt. Wir haben uns auf meinem Hotelzimmer vergnügt. Während des Liebesspiels merkte ich beim Knabbern, Küssen und Lecken Ihrer Halsregion, dass Sie unsicher wurde. Ihre leichten Abwehrversuche an Ihren Ohrläppchen haben natürlich den "Jagdinstikt" in mir geweckt. Und nachdem ich Ihre "Abwehr" überwunden hatte, erlebte ich das für mich völlig Verrückte.
Sie ist nur durch das Lecken hinter Ihren Ohrläppchen absolut heftig gekommen und hat dabei absolut die Kontrolle über sich verloren. Sie hat häftigst am ganzen Körper gezuckt, geschrieen und die Augen verdreht. Solch einen heftigen Abgang hab ich ganz selten erlebt. Und dies einzig nur durch das Lecken hinter Ihren Ohrläppchen.

Später hat Sie mir dann erzählt, dass Sie etwas Angst davor hat und sich deshalb auch dagegen wehrt, da Sie weiß, dass Sie davon völlig wegtritt, die Kontrolle über sich verliert und deshalb auch bei "Unbekannten" vorsichtig ist.
Ich durfte dies noch einige Male bei Ihr erleben, bevor Sie wieder zurück zu Ihrer Familie nach Frankreich ging.

Meine jetzige Freundin ist da nicht ganz so heftig, aber im Liebesspiel mit der Zunge an Ihrem Ohr zu spielen, lässt Ihr auch sehr viele angenehme Schauer über den Rücken laufen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
aschmikabe
Geschrieben

Bei mir wars eher umgekehrt... Nach dem Orgasmus hat mir meine damalige Freundin am Ohr rum geknabbert und ich konnte direkt nochmal ;D


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ob das bei anderen möglich ist...wer weiß...da verspüre ich gar keine sexuelle Erregung. Außerdem müssten die Ohrringe dafür raus, wäre keine Relation zum Nutzen..zumal es wie gesagt gar nix auslöst bei mir


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte mal eine Freundin, die allein durch Liebkosen der Ohrläppchen bzw. der Ohrmuschel Orgasmen bekam. Das war nett...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Ohrläppchen sind sicher eine erogene Zone, aber daß davon ein Mann einen Orgasmus bekommt habe ich noch nie gehört. Ich würde das eher unter dummes Geschwätz einordnen.

Hingegen ist die Gegend zwischen Oberlippe und Nase bedeutend interessanter, aber das wissen nur Tantriker ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Vielleicht ist ihr Ex ja ein Ferengi.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Berlinsiedler
Geschrieben

Ich habe auch eine bekannte die sofort anfängt zu stöhen wenn man Ihr am Ohrläpchen knappert.. Ob es zum Höhepunkt reicht weis ich leider nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Am Ohrläppchen selbst hab ich das so noch nicht erlebt, aber ich kannte mal eine junge Frau die fuhr voll drauf ab wenn man sie an den großen Zehen massierte. Da kam sie oft sehr stark.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pixxx6
Geschrieben
Am 29.1.2015 at 13:27, schrieb apatura0735:

 



ja klar, ich bin eine von den Frauen!

 

Die Frage ist, wie die Stimulierung aussieht :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 27.1.2015 at 19:00, schrieb LKuschelmaus:

Das war mir irgendwie wohl damals entgangen, ich habe keine Ahnung nixweiss.gif

Das war dann wohl ein spontan erguß dem du ihn dann so besorgt hast,still und leise wie "mann" so kommt!

Möglich ist das und du damals seine traumfrau vielleicht!?Ob sich das wiederholen lässt???:$

Versuch wäre es vielleicht wert wenn ihr beide das möchtet!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FunSen
Geschrieben
Am 31.3.2015 at 14:58, schrieb amadeus7308:

Am Ohrläppchen selbst hab ich das so noch nicht erlebt, aber ich kannte mal eine junge Frau die fuhr voll drauf ab wenn man sie an den großen Zehen massierte. Da kam sie oft sehr stark.

 

DA fällt mir der alte Witz (Kalauer?) ein: Frauen sind ja oft sehr kitzelig an den Zehen! Zwischen welchen am meißten? Zwischen den zwei Großen!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann euch sagen.... das ist durchaus möglich 😬

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×