Jump to content

Warum haben Frauen Probleme mit ehemaligen Callboys ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe es ja schon mal in einigen Beiträgen hier gesagt das ich früher mehr als 12 jahre lang als Callbox gearbeitet habe, daraus mache ich auch kein Geheimnis. Mich wundert es nur das es hier viele Frauen gibt, die nachdem sie das erfahren haben kein Treffen mehr möchten, weil man ja doch schon mit so vieen Frauen rumgemacht hat ?
So ähnlich " Ich möchte von keinem man geleckt werden der seine Zunge schon in so vielen Muschis gesteckt hat ", und ahnliches.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mich stört das überhaupt nicht.
Im Gegenteil, es ist Erfahrung da und Mann weiss wie er Frau verwöhnen kann.

Ein guter Freund von mir, mit dem ich mich auch hin und wieder treffe war ehemaliger Pornodarsteller, na und?

Hauptsache gesund!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Chilischote_
Geschrieben

Wahrscheinlich sind die Frauen da, wie die meisten Männer beim Autokauf. Umso weniger Vorbesitzer, umso besser

So ähnlich " Ich möchte von keinem man geleckt werden der seine Zunge schon in so vielen Muschis gesteckt hat ", und ahnliches.


Da hast Du doch Deine Antworten schon, was willst Du denn noch hören !?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Wahrscheinlich sind die Frauen da, wie die meisten Männer beim Autokauf. Umso weniger Vorbesitzer, umso besser :



JAAAAA! Ich sage immer: mit Frauen ist es wie mit Autos... es lohnt sich nicht immer, der erste zu sein....

Frauen haben zum einen Angst vor ansteckenden Krankheiten, wollen andererseits das Gefühl haben mehr oder weniger "die einzige" zu sein... und ich kann mir auch vorstellen, dass viele Minderwertigkeitskomplexe haben, mit profesionellen Darstellerinnen aus deiner Vergangenheit indirekt verglichen zu werden und dabei schlecht wegzukommen....

Ich bin auch keine Dolly Buster....

Frauenärzte haben dieses Problem auch sehr oft.... viele Frauen wollen keinen Mann, der sie ständig vergleichen kann....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mich wundert es nur das es hier viele Frauen gibt, die nachdem sie das erfahren haben kein Treffen mehr möchten ?



Wie viele sind viele? Ich denke mal, du bildest dir die Probleme zum größten Teil selbst ein: du siehst diesen Job als Makel, und verbindest jedes "Nein" mit dem angeblichen Makel. Oder hast du gedacht wegen deines Callboy-Jobs fliegen dir die Bräute einfach so zu? Ganz so blöd sind die Frauen hier nicht. Dein Callboy-Job macht doch nicht deine anderen Unzulänglichkeiten weg, die Frauen zu Ablehnungen treiben.

Frauenärzte haben dieses Problem auch sehr oft.... viele Frauen wollen keinen Mann, der sie ständig vergleichen kann....



Dann wären diese vielen Frauen aber doch reichlich dumm und pubertär.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Odyprivat
Geschrieben

Haben sie das?


Ich habe eher die umgekehrte Erfahrung gemacht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wahrscheinlich sind die Frauen da, wie die meisten Männer beim Autokauf. Umso weniger Vorbesitzer, umso besser



lol, und wie rechnet man? In zurückgelegte Kilometer? ( 250 km x 0.20(Laenge) = 50 (Frauen), oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es ja schon mal in einigen Beiträgen hier gesagt das ich früher mehr als 12 jahre lang als Callbox gearbeitet habe, daraus mache ich auch kein Geheimnis. Mich wundert es nur das es hier viele Frauen gibt, die nachdem sie das erfahren haben kein Treffen mehr möchten, weil man ja doch schon mit so vieen Frauen rumgemacht hat ?
So ähnlich " Ich möchte von keinem man geleckt werden der seine Zunge schon in so vielen Muschis gesteckt hat ", und ahnliches.

Ich bin verwundert das es dich verwundert. Die meisten Männer haben auch ein Problem damit wenn Frau mal als Hure gearbeitet hat. Ich denke, den meisten Menschen kommt (ob bewusst oder unbewusst) der Gedanke das "Sexworker" weder Stolz noch Würde haben weil sie für Geld (fast) alles machen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Knutschegern
Geschrieben

Dein Callboy-Job macht doch nicht deine anderen Unzulänglichkeiten weg, die Frauen zu Ablehnungen treiben.



Eben

Ich persönlich mag es, wenn Männer sehr erfahren sind... dein Profil würde mich aber trotzdem nicht ansprechen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Die meisten Männer haben auch ein Problem damit wenn Frau mal als Hure gearbeitet hat. Ich denke, den meisten Menschen kommt (ob bewusst oder unbewusst) der Gedanke das "Sexworker" weder Stolz noch Würde haben weil sie für Geld (fast) alles machen



Das Männer dan mit ehemaligen Probleme haben, glaube ich auch. Ansonsten muß ich Dir schon widersprechen, denn Mann macht nicht alles für Geld, außerdem gehört viel mehr dazu als nur Sex. Der ist in den meisten Fällen sogar hintergründig. Die Frauen haben in erster Linie einen Mann gesucht der Charme hat und vor allem viel Niveau und Intelligenz.


bearbeitet von linguafabulosa
**Zitatkästchen hergezaubert**

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Na wenn du das alles hast und obendrein ein guter Liebhaber bist, verstehe ich nicht, weshalb es mit Frauen hakt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Na wenn du das alles hast und obendrein ein guter Liebhaber bist, verstehe ich nicht, weshalb es mit Frauen hakt.




Ich habe ja nicht gesagt des es mit Frauen hakt, sondern nur das einige dann auf einmal kein Treffen mehr wollen nachdem sie es von mir erfahren haben. Andere dagegen sind davon sehr angetan.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Ich versteh nicht ganz, was dann dein Problem ist! Reicht doch, wenn genug Frauen es interessant finden!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bigpaula
Geschrieben

na bei mir reicht schon dein profil um zu sagen nein danke kein interesse.............


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SabrinaohneSub
Geschrieben

@TE

Ich habe den Eindruck (lt. Deinem Profil) dass Du Dich viel zu ernst nimmst. Wenn es so rüber käme, ich habe das gemacht, weil ich Frauen mag und weil ich gerne mit Frauen zusammen bin,
wäre es für mich jedenfalls kein Problem.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

na bei mir reicht schon dein profil um zu sagen nein danke kein interesse.............



Sorry, aber privat wärst du für mich auch nicht interessant genug.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Hallo? Hat Paula sich über zu wenig Zuwendung beklagt? Du hingegen hast geschrieben, dass dich viele Frauen wegen deiner Vergangenheit ablehnen würden. Es könnte aber auch andere Ursachen haben!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SabrinaohneSub
Geschrieben

Sorry, aber privat wärst du für mich auch nicht interessant genug.




Wenn du immer so freundlich bist Schliesslich hat sie sich nicht beschwert. Von einem ehemaligen Callboy würde ich schon bessere Umgangsformen erwarten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Drachen_Blume
Geschrieben

jetzt mußte ich doch mal schauen

ehemaliger Callboy,
damit hätte ich erstmal kein Problem , das würde drauf an kommen, was mir jemand dazu erzählt,


allerdings könnte ich mir vorstellen, dass dieser Job eben nicht unbedingt in die Vorstellungen von manchen paßt,

aber sind wir nicht immer eine Mischung aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ??
den einen stört das, den anderen jenes,


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben

mh warum erzählst du es den ?
willste du dich damit profelieren?
halte deinen MUND und jut isset
was dein Profil betriffft uninteressant ....
erinnert mich an den Film * Die flammbierte Frau * mit Gudrun Landgrebe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ansonsten muß ich Dir schon widersprechen, denn Mann macht nicht alles für Geld, außerdem gehört viel mehr dazu als nur Sex.

Ich habe nicht gesagt das es so ist, sondern das der ein oder anderen Frau eben dieser Gedanke dabei kommt. Da kannst du jetzt noch so viel argumentieren und erzählen, der Stempel "hat sich für Geld verkauft" kommt eben nicht bei allen Menschen gut an. Das ist keine Wertung von mir, du wolltest Begründungen hören. Da sind Bekehrversuche überflüssig.

Die Frauen haben in erster Linie einen Mann gesucht der Charme hat und vor allem viel Niveau und Intelligenz.

Auf den Mann von heute wird ja auch viel eingeprügelt. Aber das man für "Charme und Intelligenz" jetzt einen Mann buchen muss glaube ich nicht. Da würde mich mal interessieren was diesen Frauen im Kopf rumgeht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also in erster Linie könnte es schon welche abschrecken, wie schon oben genannt. Dann ist auch noch zusätzlich die Frage, wie du es den Frauen "verkaufst". Ein Vorstoß á la "ich weiß, wie man Frauen zum Höhepunkt bekommt, denn ich war schließlich jahrelang Callboy und nicht umsonst nannte man mich den Leckermick" ist eher zum Nachteil.
Gut, und dein Profl ist etwas nichtssagend. Da kann man sich wenig vorstellen. Eine Frau will sich doch im Kopf den Mann vorstellen können.
Wenn paar davon angetan sind von deiner Callboy-Vergangenheit, ist es doch gut. Nicht jeder kann zusammenpassen. Ich könnte mich auch als amerikanischer Filmstar ausgeben und würde trotzdem nicht mit jedem zusammenpassen, weil einfach viele denken würden, dass ich bei Titanic wirklich ertrunken wäre


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich vermute ähnliche Gründe wie Patrizia - viele Frauen sind so eingestellt wie viele Männer: wenn jemand mal als Sexworker gearbeitet hat, kommt er/sie als "Partner auf Augenhöhe" nicht (mehr) in Frage.

Finde ich persönlich sehr schade, aber ich habe mich damit abgefunden, dass eine Änderung, ein Umdenken in diesem Bereich wohl noch sehr lange dauern wird - wenn sich da überhaupt jemals etwas bewegt.

Aber ich rate dir, das einfach positiv zu sehen: wer dich aus solchen Gründen ablehnt, passt eh nicht. Daher lieber Energie in die Suche nach einer Frau investieren, die damit kein Problem hat ... für die das gar kein Thema ist.

edit: Esco9 hat´s noch besser auf den Punkt gebracht, aber ich schicke meinen Beitrag trotzdem ab.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich sage es nur wenn ich mit der dementsprechenden frau längeren kontakt habe und es zum treffen kommen soll. Ich prahle nicht damit und halte mich auch nicht für den größten. Mein Profil ist sicher zurückhaltend, aber besser als viele hier reinschreiben. Da stehen frauen auf analsex, fragt man sie, dann erfährt man das sie es aber noch nie probiert haben. Männer geben schwanzgrößen an, die meist nur halb so groß sind wie angegeben. Klar ich suche hier genau wie jeder andere, deshalb muß ich doch nicht angeben was ich alles will und ma, das ist ja auch mit jeder frau anders, denn das kommt ja auch immer darauf an was sie möchte. Gibts Du an NS zu mögen stößt das viele ab, obwohl man es ja nicht machen muß, alles andere würde passen. Also ist das mit dem was in profilen steht auch nicht das ware.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×