Jump to content
GiveAndGet

Gangbang, aber wo?

Empfohlener Beitrag

GiveAndGet
Geschrieben (bearbeitet)

Nehmen wir mal an du wolltest einen Gangbang mit einer Anzahl X an, dem anderen oder gleichen Geschlecht (jeder wie er mag ) angehörigen, Partnern durchführen.
Wo würdest du dies machen?

Gegen "zu Hause" spricht ja das Gerede der Nachbarn wenn z.B. div. Leute gleichen Geschlechts deine Wohnung betreten und das ganze Gestöhne hören.
Im Hotel könnte das eventuell auch nicht so gut ankommen.

Vorschläge bitte!


bearbeitet von GiveAndGet

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

wenn.... dann würd ichs zuhause machen und mir die gäste dazu aussuchen und einladen.
aber ich mag keine gangbangs, wäre jetzt nur mal wenn es zu meinen vorlieben gehören würde.
solange die nachbarn nur sehen wer mein haus betritt würde mich das nicht stören.


bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
search39
Geschrieben


Im Hotel könnte das eventuell auch nicht so gut ankommen.

Vorschläge bitte!



Denn vielleicht ein Ferienhaus...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Einfach warten bis es wieder warm genug ist und sich dann mitten im Wald treffen. Da stören dann höchstens der Förster und ein paar Wildschweine.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Gegen "zu Hause" spricht ja das Gerede der Nachbarn...




Ist es deine Wohnung oder die der Nachbarn ?
Und ist es dein leben in dem du machen kannst was du für richtig hältst oder das der Nachbarn -

Was spielt es denn für eine rolle dabei , was irgendwer sagen könnte ?
Soll man darum auf etwas verzichten oder sich Gedanken über etwas machen , was nur einen selber angeht -


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

solange die nachbarn nicht genau wissen was du da machst kanns egal sein. neugierig sind sie eh und würden am liebsten alles wissen wollen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
RubensfanMG1971
Geschrieben

Bei mir!!
Mir ist's egal was die Nachbarn oder sonstwer über mich denken!!
Die meisten die über irgendwas lästern sind nur neidisch, weil sie sich das nicht trauen!!

Meine Ex war auch sehr laut (im Bett), das müssen einige Nachbarn gehört haben,
aber beschwert hat sich niemand!! (ausser die Ex weil sie manchmal der Meinung war irgendwer hat die Musik zu laut - ich solle mich beschweren!!)

In meinem derzeitigem Domizil kommt da noch die Anonymität der Großstadt (oder des Hochhaus?? Wenns eins ist, sind doch nur 7 Etagen!!) dazu!!

7 Wohnungen auf dem Flur, neue Nachbarn bemerke ich meistens nur weil ein neuer Name auf der Klingel steht. Manchmal hab ich die nochnichtmal gesehen, da ist schon wieder ein neuer Name...

Wer also eine Location sucht...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
weißelilie16
Geschrieben

WENN ich drauf stehen würde, hätte ich hier Sommers wie Winters massig Platz. Indoor oder Outdoor....mit Außenjakuzzi und großer Wiese.

Aber ich bin lieber nur zu zweit....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wir haben in Aachen eine große Anzahl an Pornokinos, eins davon hat eine große Spielwiese. Im Kinosaal neben den Besuchercouchen ist an einer Wand ein rundum verglastes Zimmer. Drinnen ein riesiges Lederbett, sehr sauber. Man schaut auf die große Leinwand, das gesamte Kinopublikum kann jedoch dabei zusehen was man drinnen tut weil keine Vorhänge installiert sind. Meine Frau und ich finden es Mega vor Zuschauern! Für einen Gang Bang ist dieser Raum bestens geeignet!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
su_fremdeHaut
Geschrieben

privat, im pk, im hotel, outdoor usw


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Severin-und-Sub
Geschrieben

Wo? In mir! Spaß beiseite, Thema wieder her....
Ferienwohnungen bieten sich auch ganz gut an. Stundenhotels. BDSM-Appartements. Frivole Kneipe, Pornokino, Swingerclub, Outdoor, privat oder ganz frech in des besagten Nachbars Garten


Betty


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

guten morgen,
die Frage stellt sich mir anders.
die Geschichte gehört zu den Dingen welche ich sehr gern mal mitmachen würde.
wie kommt man also,idealerweise in seiner Gegend an solche Termine bzw.Veranstaltungen heran .
vg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


wie kommt man also,idealerweise in seiner Gegend an solche Termine bzw.Veranstaltungen heran .
vg




Genau die gleiche Frage hätte ich auch.... Wäre schon mal ne sehr nette Erfahrung


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GiveAndGet
Geschrieben

Dann macht bitte nen eigenen Thread dafür auf.
Hier geht es nicht um "ich hätte gern" oder "wo krieg ich nur die Frauen her". Wenn ihr das nicht wisst, müsst ihr glaub ich gar nicht erst anfangen darüber nach zu denken

Hier geht es um das "WO". Danke


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

Zuhause oder nen Ferienhäuschen anmieten und mit nem Wochenende verbinden oder so.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
oh_umberto
Geschrieben

hier in düsseldorf ist morgen rosenmontag...vielleicht auf´m festwagen und dann de zoch entlang?!

das hat doch was wenn alle helau rufen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GiveAndGet
Geschrieben

Ja aber ob die mich dann nochmal nach Köln zurück lassen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GiveAndGet
Geschrieben

Danke, verzichte...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dicky72
Geschrieben

Wie wäre es, wenn Du das Problem in Richtung der Teilnehmer transferierst? Also, einfach bei den Teilnehmern die Frage stellen, wer eine Örtlichkeit diskreter Natur anbieten kann und diesem dann ein Extra anbieten. UKB für die Mühe durch die Teilnehmer, Hilfe beim aufräumen und vorbereiten, was auch immer.

D.

P.S.: Die Sache mit den Nachbarn kann ich durchaus gut verstehen. Ich habe hier mal in einer Mietwohnung gelebt, wo ich die 3er oder 4er (soweit von den Stimmen noch unterscheidbar war) meines Nachbarn viel zu gut mitbekommen konnte. Privatsphäre hin oder her, ich fand es einfach unangenehm zuviel vom Privatleben meines Nachbarn mitzubekommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben



Gegen "zu Hause" spricht



für mich in erster Linie das es mein privater Schutzraum ist und den vermische ich nicht mit wilden animalischen sexorgien.
puren sex gibts bei mir nur im swingerclub, auch nicht
im privatbereich des anderen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

frag doch mal im guten freundeskreis rum ob dir jemand seine wohnung zur verfügung stellt.
evtl hat ja auch jemand unbenutzte räume im haus oder ein leeres dachgeschoss.
ein schrebergarten mit häuschen ginge auch oder ein wohnwagen


bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
oh_umberto
Geschrieben

Ferienhaus in ruhiger Umgebung


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Für mich kommt da eigentlich nur ein Swingerclub in Frage. Oder - wenn ich den mit vorab ausgesuchten Teilnehmern organisieren möchte - würde ich nach einem "Seitensprung-Appartment" schauen.

Da gibt es immer mehr akzeptable und leicht organisierbare Möglichkeiten im Internet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
derzuschauer1
Geschrieben

Wir hatten einmal ein Ferienhaus in Dänemark. Schön einsam in den Dünen gelegen,eigenem Pool und super Ausstattung.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich würd's natürlich bei mir zuhause machen, freistehendes Haus, da kann ich machen, was ich will...(und das mach' ich auch)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×