Jump to content
jankayser

Gibt es Frauen, die es mögen wenn Männer zu ihren Fotos masturbieren?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Die Frage des TE war, ob es Frauen gibt, die sowas geil finden und nicht wie alt ihr seid, irre ich mich?

Wie bei allen Vorlieben gibt es eben solche und solche... und auch wenn ich mit diversen Frauen Sex habe, gibt es Momente, in denen man es sich vielleicht selbst macht. Und die einen Frauen wollen dabei telefonieren, die anderen live dabei sein, es als Video sehen oder finden es besonders geil, wenn man auf das Bild abspritzt.

Es geht doch nicht darum, dass es das einzige ist, was Mann im Leben macht und es geht auch nicht darum, dass man die Frau nur aufs äußere reduziert. Beim Sex interessieren mich die inneren Werte in der Regel genauso wenig wie irgendwelche optischen Makel. 

Sorry wenn ich das so sage, aber das sind die pseudofeministischen Sprüche ;-) Ist genau das gleiche, wenn eine Frau nur XL sucht oder auf Bodybuilder abfährt. Heißt ja nicht immer, dass sie jeden nimmt, der einen großen Schwanz und nichts in der Birne hat.

Warum schickt man sich Fotos? Damit der Empfänger sieht, wie man nackt aussieht und dann sagen kann: Mensch, total sympathisch! Wohl kaum... in der Regel will man sein gegenüber scharf machen und dann kann sowas passieren. Die Frauen, die mir Fotos geschickt haben, fanden den Gedanken alleine schon geil, dass ein Mann es sich besorgt, nur weil er an sie denkt. Das ist halt Kopfkino... das gefällt beiden, wenn sie entsprechend denken. 

Wenn ich mit einer Frau schlafe denke ich mir auch nicht: Mensch, die hat lange Haare, einen Mund, zwei Brüste, ist eigentlich beliebig, wie jede andere auch. Selbst wenn es so wäre, würde man es in dem Moment nicht denken. 

Und was den Ständer angeht, gibt es meiner Erfahrung nach riesen Unterschiede. Es gibt Frauen/Situationen, die mich geil machen und dann ist der Ständer deutlich größer. Genauso verhält es sich mit dem Orgasmus, insofern ist es nicht ganz so beliebig und bei einer unattraktiven Frau würde ich auch keinen Ständer bekommen. Ist also schon eher als Kompliment zu sehen und hier wird man ja wohl kaum sagen: du bist so eine liebevolle Frau, das hab ich sofort an deinen Augen gesehen!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja, klar.

Samira-cat
Geschrieben

Wozu das Bild, wenn er mich real haben kann? HÄ? Was für ein Blödsinn.

  • Gefällt mir 1
Anne2009
Geschrieben

Und was machst du wenn er 3 Monate auf einer Bohrinsel ist?Gehst du fremd?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb gentleman_hh:

Warum schickt man sich Fotos? Damit der Empfänger sieht, wie man nackt aussieht und dann sagen kann: Mensch, total sympathisch! Wohl kaum... in der Regel will man sein gegenüber scharf machen und dann kann sowas passieren. Die Frauen, die mir Fotos geschickt haben, fanden den Gedanken alleine schon geil, dass ein Mann es sich besorgt, nur weil er an sie denkt. Das ist halt Kopfkino... das gefällt beiden, wenn sie entsprechend denken.

Dann scheine ich aber ganz schön abgestumpft zu sein, wenn Bilder alleine mich nicht aus den Socken hauen, ich brauche da die passende Frau zu.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das hat nichts mit abgestumpft zu tun, sondern manche stehen darauf und abgesehen davon, gibt es ja die passende Frau. Verstehe nicht, was manche für ein Problem haben... es steht auch nicht jeder auf Silikon und nicht jeder mag Pornos. 

  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Aufgrund dieser Frage im Forum, habe ich mal intensiv in mich gehorcht und bin zu folgendem Ergebnis gelagt: Des is mir völlig wuschd...... (sollte halt nicht in der Öffentlichkeit passieren). Weder erregt es mich noch ekelt es mich..... jedem Kind seinen Luftballon

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich glaube eher sehr selten. Mich hat jedenfalls noch nie eine Frau danach gefragt... Da gibt es andere Dinge, auf die Frauen stehen ;-)

  • Gefällt mir 1
Allesneu1967
Geschrieben

Eine Ex von mir hat mir extra Fotos gegeben, um auf sie zu wichsen! Das war noch vor der "Handyzeit" und zeigt, dass es sehr wohl Mädels gibt, welche sowas erregt!

  • Gefällt mir 1
felix3466
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb Samira-cat:

Wozu das Bild, wenn er mich real haben kann? HÄ? Was für ein Blödsinn.

Sie können Dich leider nicht alle haben. Einige werden sich mit Deinem Bild begnügen MÜSSEN.

Und was ist mit denen, die Dich schon hatten, die Du betört und deren Sinne Du geraubt hast, was sollen die tun, wenn sie nur noch Dein Bild in den Händen halten können?😁

vor 13 Stunden, schrieb Bourne228:

Dann scheine ich aber ganz schön abgestumpft zu sein, wenn Bilder alleine mich nicht aus den Socken hauen, ich brauche da die passende Frau zu.

Wenn ein erotisches Bild einer Frau es nicht schafft Deine Sexualität anzuregen, dann wird das wohl so sein.

Vielleicht liegt es auch fehlender Fantasie für Kopfkino?

Schade für Dich, nicht für die Anderen

  • Gefällt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ich sehe es eher anders herum, wenn ich einen visuellen Reiz brauche, um mein Kopfkino zu bedienen, dann bin ich wohl eher abgestumpft. Dann fehlt mir eindeutig die Phantasie, ich brauche dafür weder Bilder noch Filme. Bei mir spielt sich das im Kopf ab.

  • Gefällt mir 1
Samira-cat
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb felix3466:

Sie können Dich leider nicht alle haben. Einige werden sich mit Deinem Bild begnügen MÜSSEN.

Mich soll auch nicht jeder haben! Hallo? Ich weiß, wer ich bin. Ich geb mich sicher nicht an jeden her. Außerdem bin ich in einer festen Beziehung. Da gibt es keinen weiteren Mann.

Wer sich mit meinem Fuß-Bild begnügt für so was, bitteschön. Andere Bilder gebe ich eh nicht her. :-P

felix3466
Geschrieben

"Wozu das Bild, wenn er mich haben kann" War Deine Aussage auf die mich bezog.

Das sagt mir, man kann Dich real haben.

Aber Schade, wenn Du die Ironie nicht erkennst.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich hatte mal eine Online-Bekannte, die erzählte mir, dass sie total darauf steht, wenn man ihr ihre eigenen Fotos "besamt" zurückmailt.

Einmal habe ich einer Frau geschreiben, dass mir ihre Füße gefallen würden, woarauf sie mir dann schrieb, dass es sie geil machen würde wenn ich auf ihre Fußfotos spritzen und ihr diese dann zuschicken würde. Scheint ja gar nicht mal so selten zu sein diese Vorliebe - wenngleich ich sagen muss, dass ich's nicht gemacht habe und mir auch ziemlich dämlich dabei vorkäme. Das soll jetzt keine Kritik dieser Praktik sein, die mit Sicherheit ihre Anhänger hat - aber für mich hat das keinen Reiz.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb BlackSunlight:

dass es sie geil machen würde wenn ich auf ihre Fußfotos spritzen

Da kannst Du mit dem Sperma auch den Briefumschlag zukleben.

Nicht zu langsam, sonst trocknet es....

Baum312
Geschrieben
Am 1.1.2018 at 10:26, schrieb hotmolligLust:

Mir persönlich gibt das jetzt nix,  aber ich finde da nichts Schlimmes dran. Mir wäre es lieber wenn die ganzen Irren draussen meinetwegen auch einen ganzen Katalog voll Bilder nehmen,  als das sie Frauen belästigen etc. 

Das hast du gut gesagt 😎

Geschrieben
Am 4.1.2018 at 20:51, schrieb rainbow_1954:

Da kannst Du mit dem Sperma auch den Briefumschlag zukleben.

Nicht zu langsam, sonst trocknet es....

Bla Bla!

felix3466
Geschrieben
Am 3.1.2018 at 10:12, schrieb BerlinerMaedchen:

Ich sehe es eher anders herum, wenn ich einen visuellen Reiz brauche, um mein Kopfkino zu bedienen, dann bin ich wohl eher abgestumpft. Dann fehlt mir eindeutig die Phantasie, ich brauche dafür weder Bilder noch Filme. Bei mir spielt sich das im Kopf ab.

Es geht nicht darum, ob man(n) genug Fantasie hat sich etwas vorzustellen. Es ging darum, dass ein entsprechendes Foto die Fantasie anregen kann. Dies schliesst das Erste ja nicht aus. Im Übrigen gilt das auch für ein Bild mit Palmen, weißem Strand und türkis farbenem Wasser.

Sterilisiert75
Geschrieben

Ich glaube viele Frauen verstehen uns Männer einfach nicht. Wir ticken halt etwas anders und auch wenn es immer anders behauptet wird, Sex funktioniert beim Mann eher im Kopf und ser kleine Mann aleine ist ohne das recht verloren. Klar gibt es auch immer Ausnahmen, aber nachgewiesener Maßen ist der Mann ein absolut visuelles "Tier" und Frauen eher ganz anders (weiß gad nicht wie das bezeichnet war).
Ich (Mann) muss schon extrem ausgehungert (Wochen) sein, dass ohne was zu gucken was geht und das macht dann auch nicht den Spaß, den es macht, wenn Mann was sieht.
Hier liest man viel Ignoranz und auch Abwertung des anderen Geschlechts bei vielen Frauen, was sehr schade ist! Nicht nur Männer verstehen die Frauen nicht (wie es immer so schön heißt), andersrum klappt das anscheinend aber auch nicht immer.
Wenn ich ne Frau wäre und einen Mann, denn ich mag, mit meinen Kurven auf nem Bild so richtig alle machen könnte, dann wäre das fü mich eine super Sache, denn man hat sich nunmal nicht immer und überall real und Hand anlegen ist eine sehr gesunde Sache, die auch völlig natürlich und auch richtig angenehm ist (ja, auch Frauen machen sowas ... lol)... und ja, Männer machens gern und das hat mit nichts sonst einen Zusammenhang!
=> Mann/Frau isst doch auch gern n Hauptgang zum Mittag ... aber n kleines Dessert ist doch deswegen auch nicht zu verachten ... :D

Zum Glück kenne ich nur Frauen, die das genau so sehen, wie ich. :)

ompul
Geschrieben

Visuelle Stimulationsmittel sind - aus meiner bescheidenen Sicht - genauso eine Facette wie ein Telefonat, wie geschriebene Phantasien. Einfach nur eine weitere Ausdrucksform der Vorfreude auf das reale Erleben.

Die absolute und pauschale Ablehnung, die hier im Thread dazu deutlich wird, deutet für mich auf schlechte Erfahrungen hin. Positive wurden offenbar in Bezug auf visuelle Stimulationsmittel nicht gemacht.
Schade.

Geschrieben

Es heißt onanieren!!

  • Gefällt mir 1
Bizarr-Berlin
Geschrieben

Ich bin was das angeht sehr ehrlich und offen: Ich finde den Gedanken extrem geil. 

Wenn ich daran denke und mich dann fotografiere, werde ich von ganz allein heiß. Das war früher schon so - ich liebe es, anonym beobachtet zu werden. 

Es wird jedoch viele Frauen geben, die sich dadurch in ihrer femininen Würde gekränkt fühlen. Hier sollte entsprechend Rücksicht genommen werden. 

Geil ist es doch nur, wenn beide ihren Spass daran haben. Vielleicht überraschen eure Frauen euch ja auch... 

p.s.: Viele werden denken, dass dieses Statement vielleicht eine Masche von mir ist, da ich ein "Escort"-Profil habe; aber eher umgekehrt wird ein Schuh daraus. Ich habe das Profil, WEIL es mich anmacht und ich das überaus Erregende mit dem Nützlichen verbinden möchte. Toleranz ist übrigens keine Einbahnstraße :-)

  • Gefällt mir 2
Mik3-Molly
Geschrieben

Ich denke mal, dass jedem hier bei P.de bewusst ist, dass die (sichtbaren) Fotos als sog. Wichsvorlage dienen können. 

Da nicht jeder unsere Bilder zu sehen bekommt (außer Profilbild/ Wettbewerbsbilder/ harmlose Bilder) minimieren wir das Risiko als Wichsvorlage zu genommen zu werden. 

Meine persönlichen Bilder und Videos bleiben meinem Partner und mir (und von uns ausgewählten Personen) vorbehalten. Bei diesen Bildern weiß Ich, dass mein Partner sich ab und an mal einen runterholt und das ist für mich vollkommen in Ordnung - JA sogar gewünscht - da wir uns leider nicht täglich sehen können.

Liebe Grüße Molly 

creampie80
Geschrieben

Ich hab den Verdacht das Frauen einfach die geileren Bilder haben^^

Ich würds mir auch schon mal aufn Männerfoto selber machen, tatsache is, ich hab noch keins gesehn das mich entsprechend angemacht hätte.

Gebt euch halt endlich mal Mühe! :D

Xiberia
Geschrieben

Da stehen alle Frauen drauf, besonders jene wo die Ehemänner die pics heimlich verbreiten. 

×