Jump to content

zeitschloss

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

tach auch leute kennt jemand so ein schloss was zeit gesteuert ist oder eine geld kassette oder sowas was nicht gleich wieder hunderte an euros kostet

es gibt ja sachen so mit einfrieren und son zeug nur das is alles zu schnell wieder aufgetaut

bin für jeden tip dankbar


ich möchte mich in mehrlagigen gummi und latex verpacken und dann schloss anlegen an einen reisverschluss oder so und danrin dann z.b. 12 std aushalten müssen

gruss sebastian


bearbeitet von BiBoy1876
Geschrieben

12 Std etwas gefährlich


Geschrieben

Günstigste Alternative, frag jemanden der Dich verpackt und aufpasst.

Ansonsten bist Du bei einen solchen System gleich ein paar tausend Euro los und gefährlich ist es auch. Im Grunde würde so eine Steuerung immer über einen Computer laufen, aber ohne Sicherung ist es ein Glücksspiel, stell dir vor der Rechner stürzt ab oder Du hast eine Programmierfehler gemacht. Dann findet man Dich vielleicht irgendwann einmal, oder nicht.


callsklave
Geschrieben (bearbeitet)

Ich kann nur davon komplett abraten etwas Automatisches oder Zeitgsteuertes zu benutzen,da kann es ganz schnell mit dem Leben zu Ende sein.
Desweiteren 12 Std in Gummi(Latex) zu verbringen ist für den Körper wirklich eine Tortur und Lebensgefährlich ohne Aufpassende Person oder Spielpartner.
Alleine die Herz/Kreislaufbelastung durchs Schwitzen und schlechter Atmung bei eventuell angelegter Gasmaske/Atemreduktionmaske ist schon enorm.

mfg,Callsklave


bearbeitet von callsklave
MmeDouleur
Geschrieben

Himmel... manche sollten Tatsache bei ihrem Kopfkino bleiben!
Nicht alles, was per Kopfkino geht funktioniert in der Realität und kann verdammt gesundheitsschädlich sein


_Hoellenfuerst_
Geschrieben

Nicht nur dass der Threaderöffner schon lange nicht mehr unter uns weilt, nein auch die Sache mit dem Zeitschloss wird durch unwissende Schreiberlinge in Verruf gebracht.

Diese Art Zeitschlösser funktionieren mit EIS, also mit gefrorenem Wasser. Was soll daran lebensbedrohlich sein ???

Also wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fr.... halten .


Geschrieben

Man kann so etwas kostengünstig mithilfe von Multifunktionsrelays und Servos bewerkstelligen bzw. bauen lassen.

Ich habe diesbezüglich schon mal einen Sarg, im Auftrag, gebaut.

Allerdings war auch dieser Innen und Außen mit einer Notfallschaltung eingerichtet und hatte zu dem eine Nachtsichtkamera, damit eine zweite Person von außen die betreffende Person überwachen konnte.

Von einer derartigen Session allein würde ich abraten, habe diesbezüglich schon viele Unfälle begutachten müsse, die teilweise tödlich, aber immer mit schwerwiegenden Folgen ausgingen.

Selbst bei einer Notfallschaltung Innen könntest Du ohnmächtig werden oder aus anderen Gründen diese nicht bedienen können, vom Technischen versagen (z.B. Stromausfall) mal abgesehen. Die meisten Timer müssen nach Stromausfall neu programmiert werden, bevor diese wieder öffnen.


Geschrieben

.
@GigoTalyx

UNEINGESCHRÄNKTE ZUSTIMMUNG !



vielleicht als Ergänzung:

Ich gebe zu bedenken, dass der Mensch ja auch über die Haut atmet. Bei einer tagelangen "Verpackung" könnte das zu Problemen führen. Hab schon mal davon gehört, kann aber grad keine Quellen angeben.
.


Geschrieben (bearbeitet)

Kalt duschen zwischendurch hilft. Und ab und an die Gummihülle etwas lupfen um etwas Luft heran zu lassen. Hier gibt es was Du suchst:
*** edit by Mod – keine solchen Fremdlinks im Forum, siehe Forenregeln ***
Da meine Schlüsselverwalterin keine Lust hat morgens 6 Uhr mit mir aufzustehen wird der Schlüssel zu meinem KG hierin verwahrt..


bearbeitet von MOD-Brisanz
AnjaTVKS
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,
macht es Euch doch nicht so schwer, gebt doch beim grossen "A" einfach mal das Suchwort "kitchensafe" oder für ein anderes Modell auch "ksafe" ein und Ihr findet eine vollkommen unscheinbare Keksdose extra für Naschkatzen, welche sich aber erst nach Ablauf der eingestellten Zeit öffnen lässt, und das unter 50,-€.

Viel Spass
Anja


bearbeitet von AnjaTVKS
×