Jump to content

Frauen mit Glatze

Empfohlener Beitrag

senator666
Geschrieben

Frau ohne ist doch sexy wenn es zum Typ und Figur passt

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich lege mich nicht fest, ob mit oder ohne kopfhaar.....die Frau muss sich wohl fühlen. Frauen ohne kopfhaar sind schon sehr Selten, aber auch sehr reizvoll.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja klar achten Männer auf die Haare. Wenn es weniger wird sollte man dazu stehen....hab schon Frauen mit Glatze gesehen die wunderschön aussahen. Am Ende entscheidet es jede Frau für sich.

MikeInNylon
Geschrieben

schöne Haare sind schon etwas Besonderes , aber man sollte auch das Alter , wenn die Haare grau werden oder nicht mehr ganz so voll sind respektieren . Der Mensch unter dem Haupthaar ist ja der Gleiche geblieben nur älter und reifer.

DELICIOUS1
Geschrieben

Schmunzel, ich als Frau finde Frauen mit Glatze oder raspel kurzem Haar mutig! Den meisten Männern ist kein Haar im unteren Bereich garantiert wichtiger als der Rest, das Optische! Mehrfach auf diesem Portal erlebt. Hauptsache warm und atmet 🤣🤣🤣

  • Gefällt mir 3
der_teufel_muc
Geschrieben

Ab rassieren , dass kann auch sehr sexy aussehen, wenn frau das passende freche gesicht dazu hat

MDettmold81
Geschrieben

Wie auch bei den Männern,kommt es auf den Träger bzw die Trägerin an. Es gibt welche,da sieht es aus,als würde was fehlen. Und es gibt welche,da sieht es richtig sexy aus. Gesellschaftlich MUSS Frau ja die Haare am besten lang tragen. Aber auch hier gilt: drüber stehen

Dom-Slave-Paar
Geschrieben

Frauen mit Glatze können SEHR geil aus sehen..... es muss halt passen. Wir mögen das sehr

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die allgemeine Attraktivität zählt. Eine Frau mit Ausstrahlung ist mit Glatze genau so sexy wie Mut mähne. Manche Frauen macht es sogar noch heißer.

Geschrieben

Haare werden ganz schön überbewertet!

  • Gefällt mir 2
DELICIOUS1
Geschrieben

Nochmal ich, ich finde sogar lange Haare bei den meisten älteren Damen unattraktiv!

  • Gefällt mir 1
asslover_dd
Geschrieben

Ripley auf Fiorina - der 'Traum' meiner schlaflosen und feuchten Naechte :)

MrBremen44
Geschrieben

Moin, ich denke das Männer so nicht das Problem damit haben. Bei Frauen gehören Haare am besten noch lange dazu. Ist doch ein Schönheitsideal. Persönlich finde ich das nicht schlimm.

Geschrieben

Also ich fänd 'ne Frau mit Glatze schon durchaus attraktiv. Aber ich mag "Besonderheiten". Wenn also etwas ungewöhnlich ist und nicht der Norm entspricht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich es toll finde, deutlich erhöht. 😀

  • Gefällt mir 2
Poppopoppen
Geschrieben

Um ehrlich zu sein, ich tu mir schwer bei Frauen mit Glatze. Kommt vielleicht daher, daß es den meisten die man mit Glatze sieht, nicht sonderlich gut geht. Bei coolen Typen (Typinnen 😉) gerne ein Kurzhaarschnitt.

  • Gefällt mir 3
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben

Heute sind die Frauen dran,gestern waren es die Männer!!!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Auch wenn das Haar der Frau als ihr Schmuck betrachtet wird, ich finde Frauen mit kurzen Haaren oder gar mit Glatze unbeschreiblich erregend und ansprechend. Hinsichtlich der beim ursprünglichen Post angesprochenen Problematik ist am Wichtigsten wodurch die betroffene Frau ihre eigenes Wohlfühl-Aspekte am intensivsten ausgeprägt vorfindet. Neben dem was AUF dem Kopf stattfindet ist viel wichtiger und entscheidender was IM Kopf passiert. Sollten traumatisierende Hemmungen, Schamgefühle, Komplexe o.ä. entstehen, wären unterschiedliche psychologische Verfahren wie u.a. NLP sehr hilfreich. Körper und Geist sollten stets im Einklang sein, ansonsten kann man kaum von Gesundheit oder Wohlbefinden sprechen.

Geschrieben

Ich glaube da muss man wohl unterscheiden ob Frau die Glatze gewollt, oder aus gesundheitlichen Gründen trägt! Wenn das gewollt ist, wäre es natürlich schön wenn die Kopfform zur "Frisur" passt, zwinker. Auch aus der sicht der Betrachter ist das eine Frage des Gedchmacks, ob man(n)/Frau das gut findet..... Wenn Frau aus gesundheitlichen Gründen keine Haare mehr hat tut sie sich sicher schwerer damit das zu akzeptieren.....aber ich denke es gibt heutzutage sehr guten Haarersatz zu erschwinglichen Preisen um den Alltag zu erleichtern......

MaleXll
Geschrieben

Abrasieren finde ich sexy ...

  • Gefällt mir 1
asslover_dd
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb MissKitty0:

Wie wichtig ist Männern das Haupthaar eines Weibchens?

Langes Haar kann! toll aussehen: mit der 'richtigen' Stärke, einfach glatt und schnörkellos nach hinten genommen und gut. Und das kann dann meinethalben auch   schlohweiß sein.

Meist macht das Haupthaar eine Frau fuer mich überhaupt nicht attraktiv, abgesehen von raspelkurz - das is schon heiß. 

Wallemaehne, Welle, und Co sind fuer mich primär unpraktisch: "Vorsicht! Das hat zwei Stunden gedauert, die Haare so schoen hochstecken zu lassen...Aua das ziept..Ich hab da nen Fizz...Ich muß UNBEDINGT den Pony nachschneiden lassen - jetzt Vorsicht- findest Du nicht auch!?...". Nerv.

Ganz zu schweigen von den Stunden sinnlosen Gewartes, weil 'sie' unbedingt noch foehnen, glaetten, hochtoupieren...musste.

 

 

bearbeitet von asslover_dd
Lavandil
Geschrieben

Manchen Frauen steht Glatze. Zb sinnead o'conner

  • Gefällt mir 1
ProPoetry
Geschrieben

Egal ob Krankheit oder Mode, ausgefallen und abrasiert, wird wertgeschätzt bis hin zum Tode, wer wirklich liebt der toleriert.

  • Gefällt mir 2
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Dachte ich mir doch, dass hier einige Herren (wer sonst?) wieder das Anliegen der Threadstarterin nicht verstanden haben und mit Komplimenten zu punkten versuchen.

Es geht um altersbedingten Haarausfall bei Frauen, nicht um eine Mode-Erscheinung!

  • Gefällt mir 3
paul662
Geschrieben

Frauen mit Glatze sind Sexy....

  • Gefällt mir 2
×