Jump to content
Frivolchen

Das Spiel mit Brüsten

Empfohlener Beitrag

Frivolchen
Geschrieben

Wer mag das Spiel mit Brüsten besonders und weiß damit umzugehen?

Man(n) kann sie zart streicheln oder härter bearbeiten und......???


devMgera
Geschrieben

brüste sind eins der bessten spielzeuge die gott erfunden hat...
meine dominante sex-partnerin wird richtig geil wenn ich ihre brüste ficke, die brüste vollsprite und dann alles sauber lecken muß...
am liebsten lasse ich mich aber anlegen, nur leider hat sie keine milch...


1965NbgEr
Geschrieben

Ich bin bisher gut damit gefahren, erst einmal mit leichtem Streicheln anzufangen... während ich eine Knospe mit meinen Lippen verwöhne, massiere ich die andere Brust langsam stärker werdend... so merke ich meistens recht schnell, welche Intensität die Dame am liebsten hat...

Hab ich die Stärke mal raus, so probiere ich nacheinander (aber in mehreren Dates) die verschiedenen Spielarten aus: Streicheln, Handmassage, Küssen, Lecken, Saugen, leichtes Knappern, fester Griff, mit oder ohne Muschifingern, Brüste gleichzeitig oder abwechselnd beschäftigen, Tittenfick, Bondage, etc.

Man(n) sollte dabei die Dame jedoch nicht überreizen... gerade sensible Damen haben dann meistens schlagartig keine Lust mehr...

Am liebsten nehme ich die Dame dabei an die Schwanzsteuerung:
Sie bekommt meinen Schwanz in die Hand, während ich mich um ihre Brüste kümmere...
Ich kann so jede Regung direkt spüren und darauf reagieren...

  • </p><p>
  • streichelt sie meinen Schwanz, ist sie noch unterfordert...
  • hält sie ihn spontan fest, bist Du auf einem guten Weg...
  • behält sie ihn gut in der Hand und wichst Dich dabei unregelmäßig: Volltreffer... so mag sie es
  • läßt sie ihn los, dann warst Du zu hart...

Ist natürlich bei jede Dame mehr oder weniger Glückssache, ob mein Weg klappt...


OWLHeinz
Geschrieben

Ggggrrrrr und wie ich gerne an und mit den Titten spiele...
Tittenbondage,
Mit Wachs einwachsen,
mit Finalgon eincremen,
Mit den Händen fest von links nach rechts schlagen,
Mit Klammern schmücken,
Mit Folie platt an den Körper fixiere
und
und
und
so ein Tittenfick ist dann ja auch noch ganz nett...lächel....


Lichtschimmer
Geschrieben

Man kann ein Gedicht über sie machen.


Geschrieben

Ach ja ... eine wundervolle Frauenbrust *schmacht* ... Sie zu liebkosen mit Fingern, Lippen und Zunge nimmt immer einen großen Teil des Liebesspiel in Anspruch. Kann mich aber auch intensiv mit dem Ohr - genauer gesagt das Ohrläppchen und den Innenschenkeln befassen. Aber diese anschmiegsamen rundlichen hervorstehenden - gut manchmal auch leicht hängende - Attribute einer Frau sind nicht zu vernachlässigen


Lichtschimmer
Geschrieben

Große Brüste, kleine Brüste,
schüren alle meine Lüste,
große Titten, kleine Titten,
alle schön, wenn sie mich ritten,
große Möpse, kleine Möpse,
sind aus Fleich die schönsten Klöpse,
große Glocken, kleine Glocken,
können alle mich verlocken.
Doch hängt der Arsch bis zu den Knien
Muss ich aus den Laken fliehen.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Große Brüste, kleine Brüste,
schüren alle meine Lüste,
große Titten, kleine Titten,
alle schön, wenn sie mich ritten,
große Möpse, kleine Möpse,
sind aus Fleich die schönsten Klöpse,
große Glocken, kleine Glocken,
können alle mich verlocken.
Doch hängt der Arsch bis zu den Knien
Muss ich aus den Laken fliehen.



wow... selbst gedichtet?


mammophil_bln
Geschrieben

Bin selbst Brustfetischist und liebe das vielseitige Spiel mit Brüsten in nahezu allen Facetten. Besondere Vorlieben sind hierbei das gekonnte "Hand anlegen" - also Handmassagen, Bondagevarianten und Nippelspiele. Schön ist es immer dann, wenn der passende, hierfür empfängliche Gegenpart vorhanden ist..


Lichtschimmer
Geschrieben

sub_catta:

wow... selbst gedichtet?

Ja, ist ja kein großes Stück. Mich ärgert aber der Wechsel vom Trochäus auf den Jambus am Ende. Aber ich hatte nur ein paar Minuten Zeit.


tschois
Geschrieben

...bin dabei.
...hab se grad mit Speck umwickelt und den dann mit Zahnstochern festgepikt.

Jetzt noch 20min in en Ofen....hmmmmmhhm....

Fasanenbrüstchen mit Princesskartöffelchen...


Naturprinz
Geschrieben

Ich liebe es auch megagern mit Brüsten zu spielen,nur liebe ich kleine Brüste.Gibt nicht schöneres.


Geschrieben

Am liebsten nehme ich die Dame dabei an die Schwanzsteuerung:
Sie bekommt meinen Schwanz in die Hand, während ich mich um ihre Brüste kümmere...
Ich kann so jede Regung direkt spüren und darauf reagieren...

  • </p><p>
  • streichelt sie meinen Schwanz, ist sie noch unterfordert...
  • hält sie ihn spontan fest, bist Du auf einem guten Weg...
  • behält sie ihn gut in der Hand und wichst Dich dabei unregelmäßig: Volltreffer... so mag sie es
  • läßt sie ihn los, dann warst Du zu hart...

Ist natürlich bei jede Dame mehr oder weniger Glückssache, ob mein Weg klappt...



@ 1965NbgER
und die "Schwanzsteuerung" ... Endlich mal ein Mann, der weiss was Frauen wünschen! Wann genau hättest du Zeit?


96angel
Geschrieben

Das is veraltet(Schwanzsteuerung )heist jetzt joystick


HowBizarre
Geschrieben

Dies ist die Pflicht überhaupt, ich komme gar nicht an schönen brüsten vorbei ohne ihnen den nötigen Ehrerbietungen zu erweisen!

Grrrrr


×