Jump to content
JudasPriest0

Wie kann man weniger onanieren?

Empfohlener Beitrag

Susanne007
Geschrieben

Ich glaube sowas nennt man Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom...

  • Gefällt mir 2
mondkusss
Geschrieben

einen job suchen ... 

in seiner freizeit etwas mit freunden unternehmen, statt dauerwichsend pornos zu gucken...

ein wenig an seiner eigenen willensstärke arbeiten...

 

keine frau will einen kerl, der pausenlos seinen pimmel durchrubbelnd in jogginghose auf der couch hockt...ich wage sogar zu behaupten, dass 99,98% der frauen dann lieber gar keinen kerl hätten....¬¬

  • Gefällt mir 2
Nic-77
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Dr_Rock:

Jetzt wo du den Wichsfred aufgemacht hast gehe ich mal davon aus das es mit der Angebeteten Polin nix wurde ?! :D

Oder grade deswegen, weil sie ihn ja immer erst ran lässt und sich dann wieder ziert. Da würde ich auch verrückt werden. 

Suche dir doch einfach ein Hobby, power dich im Fitnessstudio aus oder so. Danach bist du sicher so kaputt, dass du nichts mehr machen möchtest.  Oder Nachrichten gucken, da vergeht einem auch die Lust. Je mehr du dran denkst, umso schlimmer wird es. 

  • Gefällt mir 3
rockme001
Geschrieben

Ich weiß ja nicht, was TE unter viel oder weniger versteht, das ist für jede Person unterschiedlich. Solange es kein krankhafter Dauerzustand ist, wo du nur noch ans Onanieren denkst, ist doch alles in Ordnung. Alles was dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden dient ist doch gut für dich. Da hilft auch nicht eine feste Freundin, wie einige hier klug schreiben, kann dennoch weiterhin die Lust an Selbstbfriedigung bestehen. Ich würde mir dazu hier keinen Kopf zerbrechen   ;) wenn es Lust und Entspannung bringt.

Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb JudasPriest0:

Wenn man weniger onanieren möchte, gibt es bestimmte Ticks bzw. Methoden wie man den "Onanierzwang" abtöten bzw. ignorieren kann? Irgendwelche Entspannungsübungen vielleicht? Vielen Dank im Voraus für etwaiige Tips!

wie äußert sich denn der Onaniezwang?

  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben

Faeustlinge-mit-Teddyfutter-by-Lipodo-schwarz.46160_rf4.jpg

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Den einzigen Tipp, den ich dir geben kann, ist: "bleibe beschäftigt" ! Nicht nur körperlich sondern auch geistig. Klar, dass du oft dran denken wirst, doch wenn du keine Zeit dafür hast, klappts leichter.

binMann123
Geschrieben

Bei der Bundeswehr gab es in den 70er Jahren das Arzneimittel Hängolin.

Probier es doch mal damit.

 

Geschrieben

Mehr vögeln!!!!! Dann ist der Druck weg.

  • Gefällt mir 1
micha1855
Geschrieben

Nehm dir ein paar Handschuhe und klebe an der Innenseite grobes schleifpapier. Alternativ kannst du auch reiszwecke von innen durchstechen. Spätestens nach einer Bewegung hörst Du auf damit. Lol

holtr
Geschrieben

einfach an etwas anderes denken , viel arbeiten , viel Sport

Prollo
Geschrieben

Na wenn man den drang zum Wichsen hat sollte man dem auch nach geben.

Ich kann es mir nicht vorstellen Tage lang, nicht zu wichsen

Ich halte nichts da von dieses, sich mit zwang zu verbieten, weil das Schädigt man nur seinen Körper

Geschrieben

Ab in den Käfig mit dem kleinen

Geschrieben

Besorg dir eine die es drauf hat.. ansonsten, nimm deine beiden Arme abwechselnd, sonst sieht das komisch aus mit der Bizepsgrösse. :)

  • Gefällt mir 1
zarterlecker46
Geschrieben

abschneiden

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben

Wieviel wichst du denn?

BlueSand
Geschrieben

Weiß nicht, mal mit dem Gedanken gespielt dass es besser wird wenn man länger wartet? Außerdem träumt man dann erotischer.

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben

Die Hände vor dem onanieren an ner Carolina Reaper rubbeln... Vielleicht halten dich dann die 2,4 Mio Scoville ab, am Pullermann zu spielen... 🤷.

  • Gefällt mir 5
Prollo
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb FreshMen34:

Habt ihr keine anderen Probleme? 😅 😂

Jeder kann doch machen, wie er sich vorstellt.

Ich denke diese Seite ist doch für so was da, das man sich ausspricht.

Weil jeder kann doch das machen, was ihm Gut tut

Hingabe78
Geschrieben

Ficken soll helfen

  • Gefällt mir 1
alexm90
Geschrieben

Ein Keuschheitkäfig hilft - bei mir sinds aktuell über 50 Tage :)

MrsZicke
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb alexm90:

Ein Keuschheitkäfig hilft - bei mir sinds aktuell über 50 Tage :)

50 Tage nicht ordentlich gewaschen? *würg*

  • Gefällt mir 2
×