Jump to content
Super_luemmel

gehen Frauen ins Pornokino

Empfohlener Beitrag

Super_luemmel
Geschrieben

Ein Hallo an die Damenwelt, oder evtl. auch an Männer die es wissen ;-)
Mich würde es einfach mal interesieren ob es tatsächlich Frauen gibt, die alleine oder mit einer bekannten Freundin(also 2 Frauen) ins Pornokino gehen, oder schon mal gegangen sind.
Super wäre es noch, wenn ihr bißchen beschreiben würdet was so passiert ist, ob es cool war, oder ob Ihr nie mehr hin gehen würdet.
Also ich persönlich glaube ja garnicht das es das gibt.
Wenn eine Lady sich nicht traut hier zu posten, weil die dann 10.000 Männeranfragen bekommen würde, ob der jenige mal mit darf, würde ich mich um so mehr über PN´s freuen...

bin schon mal echt gespannt...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben (bearbeitet)

ja jetzt [lu] Edit by Mod[/lu] mit meinen Mädels
warum NICHT ist das nur Männer erlaubt da hin zu gehen ?
AAAAAAAAAber nicht in jedes , die dreckigen schmuddeligen versieften stinkenden NICHT...
10.000 Anfragen ui an einem Tag na dann los Männers auf auf fragt mich


bearbeitet von MOD-Lupeg
Hier ist kein Werbethread und auch keine Suche

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

Also mir als Frau würde es niemals in den Sinn kommen. Aber ich find Pornofilme halt auch nicht so prall.

Was ich aber schon mal öfters mit meinen Freundinnen/Freundin mache ist, dass wir mal in 'nen Erotikshop gehen und Unterwäsche ausprobieren und uns das neue "Spielzeug für Erwachsene" anschauen und informieren und vielleicht auch mal ein Teil kaufen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

solange mich dort keiner anfasst oder mir zu nahe kommt.. hab ich kein problem mit dem pornokino.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich war noch nie in einem Pornokino und irgendwie stelle ich es mir auch schmuddelig vor. Ich würde als auch mit einem Mann da nicht hingehen wollen... und ohne schon gleich dreimal nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich war schon einige Male in einem Pornokino, aber alleine würde ich nicht reingehen. Leider habe ich keine Bekannte oder Freundin in der Nähe, mit der ich gehen könnte, aber vielleicht ergibt sich das ja mal.

Zu meinen Erlebnissen im PK kann ich nur sagen, dass ich "schlimmeres" erwartet habe.
Sowohl was das "schmuddelige" angeht als auch das Verhalten der anwesenden Männer.

Allerdings hatte ich auch immer einen Begleiter dabei, der mit dieser Situation sehr erfahren ist und genau auf die Abläufe und meinen "Wohlfühlfaktor" () geachtet hat. So dass ich mich einfach zurücklehnen und die Situationen genießen konnte. Weil ich mich 100%ig darauf verlasen konnte, dass nichts passieren wird, was ich nicht möchte. Daher habe ich die Pornokinobesuche immer angenehm erlebt und würde das auch wiederholen, wenn die "Eckdaten" passen.

Aber das ist nichts, was ich ständig haben möchte - nur ab und zu mal, wenn ich richtig Lust auf solche Situationen habe.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Ich habe in nem Pornokino noch nie ne Frau gesehen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Super_luemmel
Geschrieben

Wow Danke für Eure ehrlichen Antworten :-))

Ich habe nur Paare immer gesehen aber noch nie einzelne Frauen oder eben 2 Freundinen, deswegen interesiert mich das ob es sowas überhaupt gibt :-)

CaraVirt: das freud mich das Du "gute" Erfahrungen gemacht hast, aber die paar mal wo ich drin war, waren die Männer nie aufdringlich zu anderen Paaren, eher im Gegenteil die haben nur geschaut... ich denke mal als Frau wird man da nicht gleich überfallen, obwohl es eher anders in den Frauenköpfen ist ;-)

magnifica_70: Also warst schon mal drin?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@magnifica.
Aber wenn du dich nicht anfassen lässt im Kino, sorry aber da wär n Pornofilm im Internet gemütlicher. Aber warum geht dann Frau eigentlich ins Kino.
Buzzi....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

@ vp
bsp....
na angenommen ich würde mit dir gehen dann reichts doch wenn du dich anfassen lässt... muss ja nicht ich sein die begrabscht wird ...und ich würds auch nicht sein ...weil es so einfach nicht meins wäre.


bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@magnifica.
Aber gehen wir von einen Fremden aus, der neben dir sitzt und anfängt bei dir zu grapschen. Wie soll er s wissen das du das nicht möchtest, du hast ja kein Schild auf n Kopf wo steht: BITTE NICHT BERÜHREN. Das ist das schwierige dabei..
Buzzi..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das merkt er schon ... auch ohne schild ^^
aber wie gesagt .. kein problem mit pk.. es läuft nur etwas anders ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Siehst du, Buzzi - genau wegen solcher "Möglichkeiten" würde ich nie alleine ins PK gehen.

Ich finde es unsäglich, dass man(n) lediglich den Umstand, dass eine Frau alleine im Pornokino sitzt, als Anlass nehmen könnte, diese anzugrapschen. Weil sie ja kein "Anfassen verboten"-Schild aufgeklebt hat!

Hallo! Wo leben wir denn?

Auch im Pornokino sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, Frauen nicht als Freiwild zu betrachten oder zu behandeln.

Aber weil das anscheinend nicht für alle selbstverständlich ist, trauen sich wohl viele Frauen erst gar nicht in ein PK rein. Und schon gar nicht alleine ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn wir Männer uns besser benehmen würden, dann wären bestimmt auch mehr Frauen dort, aber so gierig und unverholen wie die meisten sind, kann ich verstehen das Frauen dort wenig hingehen. Na ja , dann kommt es auch noch darauf an was für Filme gezeigt werden. Frauen haben andere Ansprüche an Pornos als Männer.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Freundin würde schon alleine aus dem Grund nicht alleine ins Pornokino gehen, weil sie Pornos nicht so toll findet. Als Rollenspiel kann ich es mir gut vorstellen, dass sie erst vorgeht, eine Zeit da ist und ich dann etwas später hineinkomme.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
LiebHERR70
Geschrieben

...Na ja , dann kommt es auch noch darauf an was für Filme gezeigt werden. Frauen haben andere Ansprüche an Pornos als Männer.



Einige Frauen wollen sicher andere Pornos sehen wie der Durchschnittsmann, aber auch das kann man nicht verallgemeinern.
Bevor ich meine Frau kennengelernt habe, hatte sie mit Pornos nichts am Hut, inzwischen konsumieren wir sie regelmäßig zusammen und sie ist diejenige, die sich immer wieder über zu viel Handlung in den Pornos beschwert, ihr reicht das nackte Geficke!!!

Außerdem gehe ich nicht ins Pornokino um Pornofilme zu schauen, ihr etwa?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Severin-und-Sub
Geschrieben


Also ich persönlich glaube ja garnicht das es das gibt.
.



Wenn ich es nicht schon selber gemacht hätte, dann würde ich vermutlich ebenfalls glauben, dass es das nicht gibt.

Du weißt wie Kakerlaken reagieren, wenn man das Licht anmacht?
Ähnlich habe ich es als Solofrau im PK erlebt. Nach einem kurzen Schockmoment sind sie eilig ausgeschwirrt, um ein sicheres Versteck zu finden. Von da aus haben sie mich beäugt, aber es hat sich keiner hervor getraut. Was mich dann auch irgendwie leicht verunsichert hat, denn als Paar kommen einem die Kerle hinterher und sind manchmal fast zu aufdringlich. Ich habe dann den geordneten Rückzug angetreten, aber....bald, ganz bald werde ich das Experiment "Solofrau im Pornokino" erneut antreten

Betty


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
PonySlaveStatio
Geschrieben

Frauen gehen ja auch mal alleine oder mit einer bekannten zusammen in den Swingerclub, also warum nicht auch ins PK? Ich war zwar noch nie in einem PK aber so groß kann der Unterschied ja auch nicht sein? Und schuddliger als auf einem Damenklo bestimmt auch nicht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben

also mal als INFO für euch ...
ich stehe mehrmals in der Woche auf dem Wochenmarkt (gehe vorher auf dem Großmarkt einkaufen) das heist ich habe täglich mit Menschen zu tun auch mit MÄNNERN aus vielen Nationen und Altersklassen,
das muss man als Frau schon ein dickes Fell haben.
In Dr.Müller nein da gehe ich NICHT rein....
es gab mal in Hagen eines das war ok konnte man als Frau alleine besuchen und es gibt eines in unserer Kreisstadt Siegburg , die Besitzerin ist sogar hier angemeldet also man kennt sich .
Dort kann Frau auch alleine rein gehen...und nätürlich an der A3 das ist eines auch gut...
ich denke wir leben im 21 Jahrhundert warum soll darf kann Frau NICHT alleine in ein PK gehen..Ist ungewöhnlich das stimmt aber es gibt es,
Ja ich gugge wenn ich gehe mir den PORNO an , bestimmt NICHT die wichsenden erbärmlichen Männer. kann mich nicht anturnen sondern eher ab .
Ich bin so taff das mich da keiner anfasst ,sollen sie mal ausprobieren.
Ist schon armseelig was sich zum Teil da die *KERLE* erlauben ,das sollten wir Frauen uns mal trauen.... was sind wir dann ???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben



Du weißt wie Kakerlaken reagieren, wenn man das Licht anmacht?
Ähnlich habe ich es als Solofrau im PK erlebt. Nach einem kurzen Schockmoment sind sie eilig ausgeschwirrt, um ein sicheres Versteck zu finden. Von da aus haben sie mich beäugt, aber es hat sich keiner hervor getraut.



Und was machst du dann mit den mutigeren Kakerlaken? ;-) Eine sexuell fordernde Frau wirkt auf viele Männer erstmal irritierend, vielleicht auch, weil sie denken für die Dienstleistung bezahlen zu müssen. Mir hat mal in einer Wichskabine mit "Sexklappe" eine angeboten, mir den Schwanz zu blasen. Wollte ich nicht, weil die garantiert vom Betreiber bezahlt wurde...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Super_luemmel
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe dann den geordneten Rückzug angetreten, aber....bald, ganz bald werde ich das Experiment "Solofrau im Pornokino" erneut antreten

Betty



Hey Betty, das wollte ich Dir mal vorschlagen, wieso bist nicht länger drin geblieben? Die Männer müssen sich an so einer Situation erst mal gewöhnen!...das muß man als Mann erst mal verkraften!... "Wenn das langersehnte plötzlich Wirklichkeit wird" weiß Man(n) mom garnicht mit um zu gehen... wenn man das realisiert hat ist es aber auch schon zu spät, und dann ärgert man sich...kenne das auch anderen Situation sehr gut... weißt was ich meine?? also das nächste mal wirklich länger bleiben und evtl. Blickkontakt auf nehmen...halt mit dem Mann der Dir sympatisch ist ;-)


bearbeitet von Super_luemmel

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

jetzt muss ich aber doch mal nachfragen...

geht Frau ohne männlicher Begleitung ins Kino um sich den Film anzuschauen, anderen Männern beim Wichsen zuzuschauen oder um dort Sex zu haben?

Weil hier mal die Filmwahl angesprochen wurde und wie hier auch richtig kommentiert wurde... ich kann bestätigen, dass es auch Frauen gibt, denen es im Porno nicht um die Handlung und den Dialog sondern ums wilde Geficke geht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Deeeen84
Geschrieben

Also die Filme könnte man sich gemütlicher zuhause anschauen... falls das deine Frage zur Genüge beantwortet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist bei mir ähnlich. Wenn ich ins Pornokino gehe, achte ich so gut wie gar nicht auf die Filme - wenn ich Pornos gucken will, tue ich das zuhause.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

alleine würde ich da auch nie hingehen, was sollte ich da auch allein und die pornos dort sind für mich uninteressant


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×