Jump to content
Bad-Ang3l

Männer denken mit dem Schwanz, wie ticken die Frauen?

Empfohlener Beitrag

Bad-Ang3l
Geschrieben

Hallo Popper Gemeinde,

 

und auch hier wieder, bevor ein Shitstorm losbricht! Bitte nur ernste Antworten und kein Kindergartengejammer. Ich lege hohen Wert auf eure Meinung mit NIVEAU und das ist rein garnichts, dass in kleinen blauen Dosen erhältlich ist!

 

Zum Thema:

Viele Männer haben offenbar ein ausgeprägtes Sinnesvermögen mit ihrem Schwanz, sobald eine läufige Willige (oder auch nicht) an ihm vorübergeht. [Ausdrücklich hier: nicht jeder sollte sich jetzt angesprochen fühlen]. Aber zum Kern, wie reagieren Frauen auf heisse Typen? Ich kann mir gerade sehr schlecht vorstellen, dass ihre Schamlippen anschwillen, so wie es bei vielen Männern passiert, dass ihr Schwanz in eine versteifte Lage verharrt. Also, wie empfinden Frauen ihre absolute Geilheit, um sich bespringen zu lassen???

Und bitte bleibt beim Thema - ich habe kein Problem mit ausgefallener Wortwahl, aber mit OFF Toppic!!!

Freue mich über eure persönlichen Eindrücke :)

Geschrieben

Klar schwillt bei Frauen was an. .. die haben nämlich auch Schwellkörper und das nicht nur im Kopf 😊 aber die meisten reagieren mit Flucht Instinkt weil sie Schießer sind und machen niemals dem ersten Schritt 😢

Geschrieben (bearbeitet)

Bei Frauen geht das eher über den Kopf! Wenn ich einen hübschen Mann sehe denke ich , wow aber da bin ich jetzt nicht gleich geil :) Wenn mich ein Mann mit einer gewissen Dominanz anspricht, sich in seinem ganzem Sein mich optisch, wie auch gefühlsmäßig kickt, ja dann reagiert die kleine Anna auch mal. Ist aber ausgesprochen selten ;) Es gibt so wenig Männer die sich wirklich trauen mich anzusprechen :) Aber ich bin auch in dominanten, festen Händen :D, aber manchmal passiert es eben auch :)

bearbeitet von AnnaDesire
Geschrieben

Ich geh da objektiv ran...ich sabber weder noch Lauf ich aus.

Samira-cat
Geschrieben

Also ich reagiere entsprechend nur bei meinem Partner deutlich körperlich. *zwinker* Andere Männer sehe ich als Personen, die durchaus attraktiv sind, aber das war's dann auch.

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Bad-Ang3l:

Ich lege hohen Wert auf eure Meinung mit NIVEAU und das ist rein garnichts, dass in kleinen blauen Dosen erhältlich ist!

Und ich lege hohen Wert darauf, dass hier Threads nicht im Stil der "Bild-Zeitung" überschrieben werden (warum brüllst Du eigentlich das Wort "Niveau"?). :confused:

Bad-Ang3l
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Niveau und Wortwahl wie läufige Willige, bespringen lassen passt nicht ganz .^^ Ich bin eine Spielverderberin, ich weis. Und ich hab mich unter Kontrolle wenn ein Mann mir zusagt.

^^ Ja genau, dein Mann muss zustimmen! Und vielleicht ist ja der Widerspruch selbst insich einer! Und neun du bist keine Spielverderberin, denn du schreibst offen und ehrlich. Dennoch weichst du der Grundfrage aus, was macht dich GEIL?

Weehhl
Geschrieben

Wenn du das nicht einmal weißt dann bist du wirklich im Mittelalterdenken hängen geblieben, Tip von mir wenn du Frauen siehst mach Augen zu sie könnten dich mit einer Schwellung umlaufenden

Kuschler22
Geschrieben

Ich denke die Frage wäre interessanter, wenn man sie anders formulieren würde. Aber die Kommentare hier zu lesen, regt Einen zum Nachdenken an... Frauenversteher und Leute, die es nicht lassen können anzugreifen. Man könnte den Frauen ja die Antwort überlassen. Immerhin sind es FRAUEN! :D

Nitrobär
Geschrieben

@Bad-Ang3l

Ich frage mich , wenn Du eine ernsthafte Diskussion wünscht , warum Du dann auf so eine Überschrift zurück greifst ?

Ich weiß wie ein Teil " meiner Frauen " körperlich reagiert haben , aber das ist privat . 

FrenulumLinguae
Geschrieben

Ich als ein weiterer Mann in diesem Strang hätte auch noch eine Beschreibung, wie Frauen körperlich, geistig, emotional auf einen möglichen Geschlechtspartner reagieren, der ihnen urplötzlich vor den Venushügel... sorry: die Augen springt.

Allein, ich mag mich da lieber zurückhalten. Es gibt da doch zu viel Individualität in jeder Frau als dass ich eine Pauschalbeschreibung abgeben wollte. Im übrigen: Es gibt auch Männer, die nicht gleich in die Hose ejakulieren, wenn sie eine sympathische Frau sehen. Und dass sie nicht augenblicklich in den F!ckmodus wechseln, bedeutet keineswegs zwingend, dass sie Erektionsprobleme haben.

Gruß
FL

1mauerbluemchen
Geschrieben

Ich denke, der große Unterschied ist, dass bei Frauen (vielleicht nicht bei allen , aber das wage ich zu bezweifeln) trotz Geilheit das Hirn eben NICHT aussetzt - wir also nicht anfangen mit unseren Schwellkörpern zu denken, nur weil uns ein/e  Mann/ Frau gefällt und das Kopfkino anspringt. Das war NICHT ironisch gemeint! :coffee_happy:

kuchen65
Geschrieben

Ich habe auch einen Kopf zum denken .schwanz ist nicht alles im Leben

Hessenpaar6464
Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich kann ich nicht für die Frauen sprechen. Aber als Kerl eines Pärchens weiß ich natürlich, was meine Partnerin heiß macht. Aber das gilt ja nur für sie und nicht für andere Mädels... Was mich persönlich angeht, so mußte ich nicht jede nageln, die mir vors Rohr kam. Selbst wenn ich von mehreren Kumpels mal eine wärmstens ans Herz gelegt bekam mit den Worten: "Wenn du die mal flachlegen kannst, dann mach das bloß... Sie ist wie ein Naturerlebnis...", so mußte ich die keineswegs auch haben. Gut aussehend war die Übergroße Mehrheit dieser Mädels und dennoch hätte ich etliche von denen nicht im Ganzkörperkondom mit ner Grillzange anfassen mögen. Ergo... Mein Lümmel denkt zu 95% nicht mit mir, sondern ich habe ihn unter verschärfter Kontrolle!

bearbeitet von Hessenpaar6464
zweilochralli
Geschrieben

ja ok ...da kappt das denken aber vielfach besser als beim anderen Geschlecht mit den dafür vorgesehenen Organen

Geschrieben

Die "niveauvollen, humoristischen Beiträge", samt der Reaktionen entfernt.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

×