Jump to content
Harryistbereit

Sexualitaet bei TVs

Empfohlener Beitrag

Harryistbereit
Geschrieben

Ich liebe und verehre Schwanzmaedchen, Tvs + DWT ueber alles und versuche so viele wie moeglich kennen zulernen. Allerdings bin ich manchmal verwirrt ueber die Sexualitaet Angabe im Profil. Es gibt Homo, Bi + Hetero Transen, soweit absolut OK. Also ist ein hetero DWT ein Mann in Frauenkleidern, der auf Damen steht. Oder fuehlt er sich so sehr als Frau, das ein Mann fuer ihn eine Hetero Beziehung ist? Bin nur unsicher, da oft im Hetero Profil zu lesen ist, wie gerne sie sich richtig von einem Kerl durchficken lassen moechte. Dazu auch noch mal die Suche nach Frau, mal nach Mann. Wuerde das nur gerne besser verstehen, weil soviele Suchanfragen laufen leider ins Leere.


Geschrieben

Natürlich gibt es wie immer eine riesige Grauzone, und so richtig definieren kann das niemand, weil die Grenzen fließend sind. Bei TV und CD/DWT ist die Geschlechtsidentität idR eindeutig "Mann". Ein DWT oder auch TV ist dementsprechend jemand, der aus sexueller Motivation Frauenkleidung trägt (Fetisch) und (aber nicht notwendigerweise) das Spiel mit den (Klischee-)Geschlechterrollen mag. Also Fetisch und Rollenspiel. Die eigentliche Sexualität bleibt dabei aber unberührt. Ein männlicher Hetero-TV ist demnach immer noch ein Mann, der auf Frauen steht. Wenn er dann im Profil von dir genannte Fantasien stehen hat, könnte ich mir gut vorstellen, dass dies eher im Rahmen eines dom/dev-Machtspielchens anzusehen ist, ein besonderer Kick durch die "Demütigung". Oder er ist bi und weiß es nur noch nicht. :-)

Letztendlich kann man aber nur fragen, dazu sind die Definitionen einfach zu schwammig...


Geschrieben

Wie überall gibt es viele Spielarten beim Thema CD, DWT und TV.
Also ich bin biologisch gesehen ein Mann, mag aber mit Frauen und Männern. Also bin ich bi. Ich trage Strumpfhosen und feminine Unterwäsche also bin ich ein DWT. Manchmal trage ich auch Damenschuhe, Rock und Bluse und Silikonpolster im BH, also bin ich ein Crossdresser. Manchmal schminke ich mich auch noch und trage eine Perücke, also bin ich TV.
Es ist gar nicht einfach sich irgendwo einzuordnen. Und wenn dann noch die Gefühle ins Spiel kommen dann wird es ganz kompliziert. Manchmal wäre ich gerne eine Frau in Frauenkleidern. Bin ich dann eine männliche oder eine weibliche Transe? Gar nicht so einfach.
Mancmal steht in den Profilen der Mitglieder schon drin welche Neigungen und Vorlieben sie haben, manchmal auch nicht.

Am Besten einfach mal nett anschreiben, da werden sicherlich einige antworten und dann kann man ja etwas genauer nachfragen.

lg DWT-Jana


Harryistbereit
Geschrieben

Danke Mädels für eure Erläuterungen. Wünsche mir noch viele sexy T-Girls, die mir das ganz genau bei einem Schäferstündchen erklären. Bussi, Ich liebe Euch alle.


Geschrieben

.
Endlich mal richtig gute Erklärungen für unsere doch sehr breit aufgestellten "Triebe" .

Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen .

Danke Mädels


.


×