Jump to content
DickeElfeBln

undefinierbare Beziehung

Empfohlener Beitrag

AndyRandy
Geschrieben

undefinierbar - würde ich auf mich selbst beziehen zum Beispiel: in keiner Partnerschaft, aber durchaus eine Art "Beziehung zu meinem Sport". Ergo, keine Zeit für eine Partnerin. Das Wort Beziehung ist natürlich dehnbar, unterschiedliche Menschen, völlig unterschiedliche Auslegungen.

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben

Warum zwinkern eigentlich meist Männer und kaum Frauen? Eine undefinierbare Beziehung würde ich als das deuten was sie ist. Undefinierbar, d.h. er weiß noch nicht so recht was er überhaupt will.

Geschrieben

vielleicht heisst es... man hat keine beziehung aber es gibt trotzdem jemand

  • Gefällt mir 2
Makromaus
Geschrieben

Echt schwer zu sagen was da ist. Kommt darauf an ob mich der Mann interessiert. Dann würde ich nachfragen, sonst wäre es mir egal. Vielleicht auch in keiner festen Beziehung, sondern eine Art Hausfreund oder so.

sensible_sarah
Geschrieben

Vielleicht eine Art Beziehung ohne Liebe. Man trifft sich nur zum Sex, hat getrennte Wohnungen etc.

@weiche_haende Warum Frauen zu selten flirten? Weil Mann zuviel rein interpretiert (meine Meinung).

Geschrieben

Gibt es eine Definition für undefinierbar? :grin: 

Ich ordne das in etwa so ein..weder Fisch noch Fleisch, weder rein noch raus, weder Solo noch gebunden, Polyamorie, nicht verliebt aber da ist noch wer... 

Such dir was aus Elfe oder frag nach :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
Sweet-Silence
Geschrieben

Ich hatte mal jemanden gefragt der dies stehen hatte, er schrieb mich vorher an. Er meinte er hatte eine Beziehung und war sich unsicher.. diese Beziehung war aber dann beendet und er hätte es vergessen zu ändern ;)

  • Gefällt mir 1
Rico14
Geschrieben

Wie interpretieren denn Frauen diesen Status?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Kenn ich nicht. Habe entweder eine oder bin Single

xxl-solo
Geschrieben

Ich frage mich das auch jedesmal, wenn ich das auf einem Profil lese.

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Hat vielleicht "zur Sicherheit" noch jemanden zuhause, ist aber eigentlich schon auf dem Weg zu neuen Ufern. Nur so eine Vermutung von mir.

  • Gefällt mir 2
killerbarbie493
Geschrieben

ich hatte auch mal undefinierar eingetragen, das bedeutete für mich, es gibt da einen der mich öfter fickt, aber cool damit ist das ich mal hin und wieder nen ons hab. es muss nicht immer gleich ein fremdgeher sein oder jemsnd der betrügen will.

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)

Mir sagte darauf ein Mann... Er hat wie man es nennt eine Freundschaft + hier. Jedoch mag er diese Bezeichnung nicht. Sie können sexuell gut miteinander aber es ist keine Liebe. Er würde sich  gern auch auf mehr einlassen wenn er jemand kennengelernt. Will aber diese Frau nicht verschweigen, würde es jedoch bei Gefühlen zu einer Frau  beenden.

Egal was Mann hier einträgt irgendwer findet immer nen Punkt zur Reibung.

bearbeitet von Weibsbild1979
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

hatte auch mal einen gefragt, er sagte er hat eine die er ab und zu trifft, aber sie wäre jederzeit austauschbar.

Berliner138
Geschrieben (bearbeitet)

undefinierbar ist so alles und nichts 🤔 

bearbeitet von Berliner138
luyu
Geschrieben

Habe auch schon welche gefragt: Antwort, wenn ich verheiratet reinschreibe, hab ich keine Chance!!! 🙄 dann lieber undefinierbar. Super Voraussetzungen, oder?

  • Gefällt mir 3
kuschelnstattvögeln
Geschrieben

Undefiniert bedeutet nicht gleich Baustelle! Es gibt Paare die definieren absichtlich nicht. Undefiniert kann fast alles bedeuten. Muss man halt fragen, wie das angelegt ist und Grenzen hat - so von wegen offene Beziehung weiß alles und so. Auch eine Ehe kann offen sein - ist dann halt aber keine Standart-Version. Definitiv ist eine Ehe aber definiert!

  • Gefällt mir 1
blueant
Geschrieben

Es steht was drin und man kann es auslegen wie es benötigt wird

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Keine Ahnung was eine undefinierbare Beziehung ist, ist mir auch völlig wurscht. Man kann die betreffende Person ja auch einfach anschreiben und nachfragen dann weiß man es und ist nen tick schlauer. Interessant finde ich in deinem Thread die Aussage " wir Frauen" als ob jede Frau das gleiche wie du denkst.

  • Gefällt mir 2
fürjedenetwas
Geschrieben

Wenn man sich auf einen anderen Menschen einlässt so sollte man frei sein im Kopf und im Herz, alles andere wäre nur Halbherzigkeit und führt meiner Meinung nach zu nichts Gutem.

  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben

@Forenuntertan

Steht dort, wir Frauen interpretieren es alle gleich?

×