Jump to content
LupoXY

versauten, schweinischen Sex-Rimming,Füße,KV,Spitting

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe immer mal wieder das Bedürfnis den Sex etwas ausgefallener, schweinischer zu erleben ohne direkt in die Hardcorschiene zu gehören, denn das ist mir dann too much.
Ich rieche und lecke gerne..mag Gerüche sowohl an Fuß,Arsch,Achseln..nicht zu stark aber eben nicht "frisch geduscht"
Arschlecken (Rimming) finde ich sehr reizvoll evtl. darf es auch etwas mehr sein..jedoch extremen KV, dafür bin ich noch zu unerfahren und es schreckt ja auch viele ab. Spitting und Spermaspiele finde ich ebenfalls reizvoll..aber mit Spitting (anspucken) kann kaum jemand etwas anfangen, meine Erfahrung. NS gehört ja fast schon zu den täglichen Erotikgeschichten dazu, ebenfalls sehr geil.
Wem von Euch geht es ähnlich, bin immer auf der Suche nach Gleichgesinnten zum Ausleben dieser schweinischen Gelüste oder Erfahrungsaustausch.


Geschrieben

Hallo Lupo,

was Du geschrieben hast, könnte Wort für Wort von mir stammen. Irgendwie erkenne ich mich wieder, Du stehst also nicht alleine da mit Deinen Vorlieben.

Liebe Grüße, Fritz


Geschrieben

hallo,
such ich habe großes Verlangen danach, nicht nur Sperma und NS, sondern auch KV in mir aufnehmen zu müssen. Evtl. auch zwangsweise, d.h. auf dem Rücken liegend, gefesselt und mit Hilfe eines größeren Trichters, der mir in den Mund geschoben wird. Besonders erniedrigend wäre es, wenn sich mehrere Frauen oder auch Männer über mich setzen und entleeren würden. Wenn man dabei meine Brustwarzen fest und langanhaltend quetschen würde, so daß ich den Mund vor Schmerzen ganz weit aufreißen würde, käme das dem Einflößen nur entgegen.
Mit energischen Worten sollte man mich zum zügigen Schlucken auffordern.
Das Ganze gern auch vor Zuschauern, die sich daran aufgeilen, um sich dann ebenfals über mich zu entleeren.
Nur ein unerfüllter Wunsch?
Nein, meine größte Sehnsucht, die ich in Anfängen schon einmal erleben durfte.


Geschrieben

Keiner mehr, der etwas über Spitting, KV und verschwitzte Füße beim Sex erzählen kann?


Geschrieben

[Nein, meine größte Sehnsucht, die ich in Anfängen schon einmal erleben durfte.[/QUOTE]
Hast Du es nur in den Anfängen schon einmal erlebt? Alles was Du geschrieben hast, ist bisher Phantasie? Es macht mich geil der Gedanke, über Dir zu hocken, Deine Brustwarzen kräftig und immer kräftiger zu quetschen und mich dann in Deinen Mund zu entleeren. Und mit dem noch vollen lMund wirst Du dann meinen Schwanz verwöhnen bis meine Sahne sich mit meinem KV in Deinem Maul vermengt. Du wirst dabei gefesselt sein.


bingo2006
Geschrieben

Keiner mehr, der etwas über Spitting, KV und verschwitzte Füße beim Sex erzählen kann?


Hey , hast du noch Interesse. SPUCKE und geile Füsse finde ich megageil!!!!!!
LG


Severin-und-Sub
Geschrieben

Rimming macht extrem Spaß, also aktiv. Spitting gerne als Demütigung oder Strafe.
Aber nackte Füße finde ich oft fies, zumindest wenn sie total ungepflegt sind. Da reicht mir schon der bloße Anblick.

Betty


Geschrieben

Füßen kann ich persönlich auch überhaupt nichts abgewinnen, meine eigenen bleiben eine Tabuzone. Meinem Herrn die Füße bzw Zehen ablecken zu müssen empfinde ich absolut als Demütigung (und das, obwohl sie sehr gepflegt sind).
Für Vergehen bestraft er mich gern mit damit

ns mögen wir beide; er gibt und ich empfange.
Es ist aber nur möglich, weil ich ihm absolut vertraue (und er mir); mit einem Partner, den ich noch nicht lange kenne, könnte ich es nicht.

Mit kv habe ich bisher keine Erfahrungen, bzw. höchsten mal ein wenig beim Rimming.
Fand ich auch nicht schlimm oder ecklig, es ist halt passiert.
Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich zwar ausschließen, mal mehr und intensiver etwas in diese Richtung auszuprobieren, was letztendlich in ein paar Wochen oder Monaten ist, weiss ich nicht.
Es gibt genug Dinge, die ich früher absolut ausgeschlossen habe, die ich aber mittlerweile sehr geil finde

Spitting gefällt mir genau wie ein Domkuss... ohne diese Dinge würde mir eine Menge fehlen

All das kann und will ich aber nur - wie ich schon sagte - in einer festen Beziehung. Es sind Dinge und Spielarten, die sich nach und nach entwickeln. Empfinde ich zumindest so


Geschrieben

Aber den Schwanz mit den Füssen einer Frau massiert zu bekommen finde ich herrlich!
Ebenso mit meinen Zehen den Kitzler zu reizen, bis ER steht


×