Jump to content
TaMaEroSex

Elektro Sex

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,
Wir wollen uns ein Elektrostimulationsgerät anschaffen.
Kann man an die professionellen TENS Geräte auch alle Sex-Elektroden anschließen? zb für die Eichel/ den Schwanz?
Hat jemand Erfahrung welches Gerät wirklich gut ist?

Danke euch im Vorraus,

Marie


Switcher_BM
Geschrieben

Da ich nicht alle Geräte kennen kann, mache ich da mal keine Aussage zu. Aber benutzen kann man diese auch an den Geschlechtsteilen und ich für meinen Teil empfinde es als "geil".
Aber jeder Jeck ist ja bekanntlich anders.


Catweatzle42
Geschrieben

Hallo ich praktiziere auch E-Sex fast täglich und ich komme dabei immer meist sehr heftig .
Ich habe das Dittmann TEN250 Tens EMS-Massagegerät nutze es mit Eichel- & Hodenschlaufenset eine schlaufe befestige ich um die die Eier so das der Hodensack abgebunden ist .als Programm nutze ich B Pu 1 fange mit 25 mA bei beiden Känälen an und steigere es langsam bis ich es dann nicht mehr aushalte und meist heftig komme ganz ohne Hand an zu legen .
Hoffe Ich konnte euch helfen könnt aber auch gerne nach fragen .


  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Zuersteinmal: Ganz normale TENS-Geräte, wie die, die zur Rückentherapie oder zum Muskeltraining für unter 50 € angeboten werden, sind grundsätzlich geeignet. Die Klebe-Elektroden sind es weniger.

Ich habe da mit Teelöffeln angefangs gute Erfahrungen gemacht. Leitfähiger Gummischlauch, wie oben bereits angesprochen, ist für den Mann auch sehr gut geeignet. Dann habe ich mir noch eine Analelektrode gegönnt... aber grundsätzlich sind Bastlern da keine Grenzen gesetzt. Mittels kleiner Kabel mit Krokodilklemmen lassen die sich an das Gerät angschließen.

Wer richtig viel Geld (660+) ausgeben möchte (nachdem er/sie vielleicht Gefallen an der Sache gefunden und ihm/ihr die normalen TENS-Geräte zu schwach geworden sind) dem sei das Erostek ET-312 empfohlen. Es ist aber schwer beschaffbar.


Elektroinstallation_alt.jpg


bearbeitet von YoniLomiMasseur
Geschrieben

Habe den "Tension Lover " von Mystim mit Elektropads und Stahlplug. Bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Preis fürs Gerät bei Amazon ca. 100€ und der Kleine Plug(Größe S) ca. 70€. Das Zubehör ist zwar recht teuer, aber sehr gut verarbeitet.


BDSM-NRW
Geschrieben

Wir haben auch zwei Mystim Geräte im Einsatz. Der etwas höhere Preis ist gut angelegt, da das Zubehör sehr hochwertig verarbeitet ist. Es stört lediglich etwas, dass die 9V Batterie oft während der Session ihren Geist aufgibt, obwohl diese fast neu war.


Geschrieben

Wir danken euch allen für die wirklich guten und teilen Tipps!
Haben schon erfolgreich losgelegt ;-)

Zitterige Grüße
TaMa


Geschrieben

Ich persönlich habe jetzt estim mit töne probiert und es ist klasse nur leider sind die kommerzellen geschichten noch sehr teuer daher selbstbau für 20 eus
lg


toyboy483
Geschrieben (bearbeitet)

ich liebe e-stim (mystim). kleiner tipp am rande. 

man kann es auch mit wasser kombinieren . 

benutze immer einen ganz normalen putzeimer + schlaufenset von mystim .

warmes wasser rein, eine schlaufe ins wasser und mit der anderen schlaufe den hodensack abbinden.  dann den schwanz ins wasser halten (wahlweise mit sack) und strom anschalten. mit meiner lieblings-einstellung komm ich dann in ein paar minuten unter wasser. sehr geil . kann ich nur empfehlen. 

huge_electro_stimulation_cumshot_under_water-4_tmb.jpg

bearbeitet von toyboy483
text vergessen
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Also ich hab als Stift mal aus versehen an einen Weidezaun gepinkelt, meint ihr das ?

...... fand ich garnicht lustig :flushed:

fussfee6
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Lumpi2404:

Also ich hab als Stift mal aus versehen an einen Weidezaun gepinkelt, meint ihr das ?

...... fand ich garnicht lustig :flushed:

Na, das war aber jetzt ein Tipp für die ganz Harten, die vielleicht auch nicht so viel Geld ausgeben können oder wollen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

ich benutze ein 2 Kanal Tensgerät, allerdings mit Metallklammern. Das hat den Vorteil, dass ich einen Kanal für die Nippel hab und einen für den Sack. Wichtig vorm Klammern setzen anfeuchten. Manchmal spritze ich ohne zutun vor Geilheit ab. Am liebsten hab ich es wenn ich gefesselt bin und ein Anderer oder eine Andere stellt mich laut oder leise ein.

×