Jump to content

Nackt vor Männern vorgeführt werden

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo an alle,

ich (42) bin eine recht erfolgreiche Geschäftsfrau und führe einen Baubetrieb, den ich von meinem Vater übernommen habe.
Seit geraumer Zeit habe ich sexuelle Fantasien davon, dass ich völlig nackt vor Männern vorgeführt werde. Die Männer sind
dabei bekleidet und ich bin zum ansehen da.
Ich denke die Fantasie kommt einerseits daher, dass im Beruf die Männer mir untergeordnet sind und andererseits daher, dass ich normalerweise sehr konservativ und zugeknöpft bin. Ich denke es reizt mich, weil es genau das Gegenteil von meinem öffentlichen Leben wäre.

Habt ihr hilfreiche Tipps wie man so etwas umsetzen könnte?

Danke
Marie


frank1976
Geschrieben

Hallo Marie,schade das du so weit weg wohnst.Hätte dir gerne mal deinen Wunsch erfüllt.Hab hier auch eine bekannte,der es genau so geht wie dir.Sie ist auch in einer besseren Position und mag es dann mal wenn der "Mann" das sagen hat.denke in deinem Fall dürfte es nicht schwer sein einen für dich zu finden.Mußt halt mal eine Anzeige aufgeben in der du genau das suchst.Wirst dann bestimmt mit Nachrichten überhäuft.Such dir aber den richtigen aus,denn für eine spätere Vorführung brauchst du vertrauen zu dieser Person.
Viel spaß dabei.Wenn du mal direkt was wissen willst,kannst du mich auch gerne direkt anschreiben.
Gruß Frank


cuddly_witch
Geschrieben

Frag doch einfach mal deinen Partner. Vielleicht hat der ja ein paar Kumpels, die auch Bock drauf haben und dann macht ihr das einfach?


Geschrieben

Habt ihr hilfreiche Tipps wie man so etwas umsetzen könnte?



Du solltest Dir einfach z.B. hier eine Herrenrunde zusammenstellen, dann ein Hotelzimmer buchen und sie dorthin bestellen.

Alternativ: In einer Stadt, mindestens 100 km von Deinem Wohnort entfernt, in ein Pornokino gehen. Und dort die Hüllen fallen lassen.


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

du solltest dir erst mal jemanden suchen, der dich dabei bgleitet: eine Person (egal ob Frau oder Mann) deines absoluten Vertrauens, diskret und verständnisvoll....diese Person sollte nämlich dieses Ereignis "Managen" - und es ggf. abbrechen, falls du dich nicht so wohl fühlst dabei. (BVorher Absprachen treffen, abbruchsignale etc.)
Dann ein Gesuch posten, die Zuschriften bewerten, eine Locatio suchen, die Spielregeln bekannt machen..
Achte sorgfältig auf deine Auswahl.. wenn dich einer erkennt, könnte es sein, dass du in deinem Job ein Akzeptanzproblem bekommst...
Keine Zugeständnisse a la: ich bringe noch einen Kumpel mit....

Ich kenne solch Phantasien.. habe aber noch nicht gewagt, sie umzusetzen... viel Erfolg...


Geschrieben

Aber Hallo,
das ist doch mal ein sehr erotischer Gedanke.
Naja,wir mögen auch diese "Veranstaltung"die gerne
in gepflegten Clubs ab/an stattfindet.
Du solltest doch mal in dem Veranstaltungskalender nachlesen z.b.(Joyclub)wo&wann dieses Motto gefeiert wird.
Meist sind dies Top-Clubs,und auch dementsprechend sind
die Paare dort!
Wir können nur abraten,sich mit irgendwelchen Typen hier
im Hotelzimmer,Parkplatz,Pornokino etc,zu treffen.
Aber,jeder wie er mag

Viel Spass

Das Paar


schwandorfer01
Geschrieben

Die Männer sind
dabei bekleidet und ich bin zum ansehen da.

Marie


nur zum ansehen oder auch mal an den Popo fassen dürfen?

Aber um mal ganz langsam anzufangen, geh doch erst mal in eine Sauna in einer Sauna-Landschaft.
Da gucken auch welche!


Geschrieben

Aber um mal ganz langsam anzufangen, geh doch erst mal in eine Sauna in einer Sauna-Landschaft.
Da gucken auch welche!



Guter Tipp zum "Einstieg"! Kann ich nur empfehlen. Wenn man gewöhnt ist, sich vor völlig Fremden in der Sauna nackt zu zeigen, ist man vielleicht zu "mehr" bereit.


FotoFilm
Geschrieben

Also ich denke, der beste Tipp ist der erste: Stell Dir hier mal eine Gruppe von Männern zusammen! Einer sollte ein wirklich guter Bekannter sein dem Du vertrauen kannst dass er das Ganze managed und notfalls abbricht! Dann macht ihr einen Termin aus wo und wann ihr euch trefft, sollte ein Ort sein den Du oder Dein Vertrauter herausgesucht haben, möglichst neutral ohne Nachvollziehbarkeit.
Dein Vertrauter sorgt dafür dass die Männer alle da sind und gibt Dir dann Bescheid. Dann kanns losgehen.
Wichtig ist dass Du vorher klärst was erlaubt und verboten ist, dass die Jungs wissen dass u.U. auch mittendrin abgebrochen wird. Es geht ja um Deine Fantasien!
Ich finde das echt heiß! Geile Idee! Wäre ich sofort mit dabei


longman309
Geschrieben

leide wohnst du voll ,weil ich wäre gerne dein dom


Geschrieben

das "wie" hängt von "was" ab ;-)

aber ganz egal was, einen verlässlichen menschen der's umsetzt, sich selbst vorführen ist ja auch irgendwie blöd :-) brauchst auf jeden fall.

je nach dem was alles passieren kann/darf/soll stellt das unterschiedliche anforderungen an location und mitspieler. selbst wenn nur zusehen erlaubt ist, kommts darauf an wobei, was man alles sehen darf.

naja, und bei dir um die ecke würds aufgrund deiner beruflichen situation schon gar nicht machen ;-)


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

leide wohnst du voll ,weil ich wäre gerne dein dom




kann man auch leer wohnen???


DocFeelgood1
Geschrieben

Hallo an alle,

Habt ihr hilfreiche Tipps wie man so etwas umsetzen könnte?

Danke
Marie



am unkompliziertesten dürfte das mit einer person deines vertrauens (stell mich gern zur verfügung) in einem gut besuchten pornokino realisierbar sein.


Geschrieben

ich hätte heute lust vorgeführt und benutzt zu werden


FotoFilm
Geschrieben

Schade, wohnt leider zuweit weg von mir. Aber wünsch euch viel Spaß. Wär gern dabei gewesen


Geschrieben

Guten Morgen, soetwas mache ich öfters mit bis zu 7 netten Herren.
Da bist Du nicht die einzige mit den Fantasien.

Wenn Du das wirklich willst,helfe ich Dir das umzusetzen.

Gruß Klaus


Ronculus
Geschrieben

Wow. Sehr geil. Genau das Profil, das ich suche. Richtiges Alter, richtige Position, richtige Einstellung. Selbstanalayse als Grund für die Lust schon durchgeführt, ein Traum! Ein Traum ...


Wirzwei2006H
Geschrieben

Wir stehen als Paar auf diese Spielchen.Meine Frau wird dabei richtig scharf.Clubs sind dafür am besten.
Im Hotelzimmer haben wir dies auch schon gemacht, allerdings mit begrenzter Männerzahl.Die Spielregeln werden vorher geklärt sonst weckt man falsche Hoffnungen.


maxxl69
Geschrieben

Dafür gibts doch in vielen Clubs die CMNF - Partys, die sind exakt was Du suchst.
Die Frage ist nur ob Du Dich das alleine traust oder einen dominanten Begleiter Deiner Wahl da mit hin nehmen möchtest.


cuckianfänger
Geschrieben

Das wäre auf jeden fall auch was für mich ---- grins


mariaFundtop
Geschrieben

Da solltest du dir einen Mann deines Vertrauens suchen. ...ihn als Sicherheit und Regisseur zu haben hilft dabei sich ganz in die Situation hinein fallen lassen zu können ...und dann ist das total geil......ich drücke die Daumen das du die Fantasie wahr machen kannst. ...


Geschrieben

Beide VP - schaut Euch das Datum an - 10.01.2015 19:24
Und die TE hat nur 1x hier gepostet


Topi
Geschrieben

[tr]Naja nun ... Es ist doch trotzdem ein immer wieder aktuelles Thema, also warum nicht weiter diskutieren?

Natürlich kann man sich zum jetzigen Zeitpunkt sich nicht mehr wirklich auf den Themenersteller beziehen, aber diskutierbar ist das ja trotzdem noch .. aktuell von der O-Geschichte bis heute

LG Topi[/Tr]


cuckianfänger
Geschrieben

Einen sehr guten Freund der zu meiner Sicherheit und als Regisseur bei Unternehmungen dabei ist habe ich.
Wir habe etliche Ausflüge unternommen wo ich mich an "gewöhnlichen Orten" zeigen konnte was mir allerdings gefehlt hat waren meist die Zuschauer --- wobei ich nicht die meine die sich in Kinos, auf einschlägigen Parkplätzen oder in Clubs/frivolen Bars aufhalten und nur darauf warten das sie etwas geboten bekommen.

Der Kick für mich wäre es wenn ich in einem Geschäft, Tankstelle u.ä. in frivolem Outfitt (welches mehr zeigt als verbirgt) an der Kasse arbeiten könnte so das die Kunden unvorbereitet mit meiner ehibitionistischen Neigung konfrontiert werden, mich einfach sehen müssen, ich nicht weiß wer mir als nächstes gegenüber steht und ich Ihre Reaktionen sehen kann.
Leider wird so eine Möglichkeit wohl schwer zu finden sein.

Aber wir hoffen noch so etwas mal zu finden.


oh_umberto
Geschrieben

Der Kick für mich wäre es wenn ich in einem Geschäft, Tankstelle u.ä. in frivolem Outfitt (welches mehr zeigt als verbirgt) an der Kasse arbeiten könnte so das die Kunden unvorbereitet mit meiner ehibitionistischen Neigung konfrontiert werden, mich einfach sehen müssen, ich nicht weiß wer mir als nächstes gegenüber steht und ich Ihre Reaktionen sehen kann.


hier bei suchen sie gerade Kassiererinnen mit ausgeprägten Fähigkeiten!
Deine Kasse hätte jedenfalls ne lange Schlange


×