Jump to content

Frauen, die einen nicht frisch gewaschenen blasen und lecken?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gibt es eigentlich Frauen, die gern einen nicht ganz frisch gewaschenen Schwanz blasen und die Hoden lecken?
Ich bitte um Beiträge.


bigmama1307
Geschrieben

Ich Nicht....


Geschrieben

Dazu fällt mir nur das ein.


oli33
Geschrieben

Ich hatte mal ne Freundin, die fand es richtig geil meinen Schwanz morgens vor dem duschen zu blasen, sie sagte , dass es sie richtig geil macht. Das habe ich dann auch immer gespürt. sie war dann nicht mehr zu bremsen.


Geschrieben

Pfui Deibel - ne


RealFantasien
Geschrieben

Richtig...am besten immer richtig intensiv in Sagrotan einlegen...davor, danach, dazwischen, eigentlich immer, wenn es geht...
Und das hat Zeug sicher auch soviel Power, dass man es im Wechsel auch noch zum Spülen anderer Regionen verwenden kann...


mondkusss
Geschrieben

gern einen nicht ganz frisch gewaschenen Schwanz blasen und die Hoden lecken?


widerlich


LesbeMH
Geschrieben

Das gibt es nur in schlechten Fickfilmen.


Geschrieben

Gibt es eigentlich Frauen, die gern einen nicht ganz frisch



Nicht ganz frisch kann ja auch im Bereich von 1 - 2 Stunden sein, da schmeckts nicht mehr so seifig.


Geschrieben

Ist das jetzt eigentlich Themenwoche?
Gibt gerade auch einen Thread, da geht es um nicht gewaschene Frauen.
Die Reaktionen waren dort recht ähnlich.

Zunächst müßte man ja mal klären, was nicht ganz frisch gewaschen bedeutet.
Wenn ich mich abends verabrede, vorher dusche, dann verbringt man den ganzen Abend zusammen, feiert bis in die Nacht, kommt nach Hause, fängt im Treppenhaus schon an zu knutschen und zu fummeln, öffnet die Tür, die Klamotten landen im Flur bereits auf dem Boden - und was macht ihr?

Schickt den Kerl duschen?

Noch nie frühmorgens eurem Kerl als Weckdienst einen geblasen?
Hattet ihr noch nie mehrmals am Tag Sex, vielleicht morgens und abends?
Wird euer Partner dann immer vorher wieder ins Bad geschickt?

Dann tun die Jungs mir aber richtig leid.

Zur Abgrenzung, natürlich gehe ich zu einem Date in sauberen Zustand, dusche vorher, zieh mir auch saubere Klamotten an, wechsel meine Unnerbuxe.
Aber bei manchen gibt es hier echt leicht zu provozierende Reflexhandlungen und ein seltsames Verhältnis zum menschlichen Körper.


Geschrieben

es ist ja wohl ein ganz grosser unterschied ob man einen hat mit dem man mal nen tag im bett verbringt und öfters sex hat der vorher geduscht hat oder erst mal was unternimmt und dann sex hat.....
oder ob ein mann kommt und man den dann mal den dreck vom schwanz lutschen soll weil ihn genau das anmacht.

wer den fetisch hat kann es tun... miteinander zu vergleichen ist das aber in keinster weise denn der mann der den fetisch hat kommt mit sicherheit nicht geduscht.


Geschrieben (bearbeitet)


wer den fetisch hat kann es tun...



Von einem Fetisch war aber im Eingangspost nicht die Rede.

Gibt es eigentlich Frauen, die gern einen nicht ganz frisch gewaschenen Schwanz blasen ....



Vielleicht blockieren ja bei mir auch die Synapsen, will ich nicht ausschließen. Aber ich habe mich genau auf obigen Text bezogen.
Da steht nichts von Fetisch. Oder "ich komme zu Dir Baby, lutsch mir den Nillenkäse weg!" Mag der TE gemeint haben, vielleicht äußert er sich noch dazu. Ich habe die Frage anders interpretiert.


bearbeitet von John_Doe_XXX
Geschrieben (bearbeitet)

es ist aber ein fetisch wenn jemand betont dass er / sie ungewaschen lecken oder blasen will oder danach sucht.
.... den übrigens viele haben

meine antwort war aufgrund deiner antwort, ob der TE den fetisch hat kann ich so nicht beurteilen, möglicherweise ist es nur interesse


bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben (bearbeitet)

es ist aber ein fetisch wenn jemand betont dass er / sie ungewaschen lecken oder blasen will oder danach sucht.
.... den übrigens viele haben



Aber wir sind doch gar nicht bei den Suchanzeigen. Und von "suchen" hat der TE nichts geschrieben. Vielleicht liegt es ja an mir und meiner grenzenlosen Naivität, aber ich verstehe die Frage anders.

Aber abgesehen davon zwei Dinge. Wäre es wirklich eine Suchanfrage, warum muss dann jeder antworten wie eklig er es findet. Habe ich schon mehrfach erwähnt, ganz gleich um welche Vorliebe es geht, ich finde es echt daneben auf jemanden einzudreschen, dessen Vorliebe man nicht teilt.

Ich verhaue Frauen auch nicht den Hintern, lasse meine Partnerin nicht von anderen Kerlen ficken, betreibe kein Schlammschieben, halte mir keinen Sklaven, trage keine Damenwäsche. Aber dennoch käme ich hier nie auf die Idee, mich über die sexuellen Wünsche eines anderen lustig zu machen oder ungefragt meinen Ekel zu bekunden. Bei fast allen, die jetzt hier verbal gekotzt haben lese ich Vorlieben, die ich nicht teile und die auch nicht gerade dem Mainstream entsprechen.
Wenn man hier nicht über alles reden kann, wo dann?
Alle fordern für sich Toleranz ein, aber wenn jemand eine Vorliebe hat, die man selber nicht teilt, dann wird mal kräftig Kante gezeigt.

Und zum Fetisch, der Begriff wird so oft falsch verwendet, ein Fetisch ist etwas anderes als eine Neigung oder Vorliebe.


bearbeitet von John_Doe_XXX
Geschrieben

wie schon da steht ich habe reagiert aufgrund deinem posting und ich habe dir den unterschied genannt.
die wenigsten frauen werden einen mann ins bad schicken wenn er nicht stinkend ankommt sondern hygienisch sauber.


Geschrieben


die wenigsten frauen werden einen mann ins bad schicken


Normal geht wohl jeder Mann vorher noch mal zum Händewaschen ins Bad.


Geschrieben

da gab es mal auf Facebook einen Film,
Eine Firma veruschte einen Porno zu drehen, indem sie einen kleinen Lieferwagen hatten. Dann fragte man Männer auf der Strasse, ob sie Lust hätten mit einer Darstellerin vor der Kammera Sex zu haben.
Nun gut, sie hatten einen gefunden, und er liess die hosen runter.
Die Darstellerin will blasen, dreht sich weg, dreht sich richtung Produzent und sagt: "Ist das euer Ernst?
Der Produzent fragt: "Wo liegt das Problem?"
Die Darstellerin: "Dieser Schwanz stinkt"!


Geschrieben

Nun solche Frauen kenne ich persönlich nicht, hatte aber schon Anfragen von Paaren die auf Schwanzkäse und Fischgeruch stehen. Nun das ist aber ein totales no go!!

Buzzi...


96angel
Geschrieben

Bäh,..würd ich mich vor mir selbst ekeln...

Echt bisl eklich hier in dem Fred..


Geschrieben

manche Beiträge sind so überflüssig wie Kropf


mondkusss
Geschrieben

kropf stinkt nicht....


K_Blomquist
Geschrieben

Es sei denn, die Person hat langjährig vereiterte Mandeln :-)
Hat jemand gestern Feuchtgebiete gesehen? War ja ziemlich harmlos...

Gegen Fischgeruch hilft übrigens Gallseife


Geschrieben

Also ich hatte mal eine der war es egal ob frisch geduscht oder eben von der Arbeit gekommen

Sie sagte aber auch ich würde nie stinken...naja wenn sie es sagt dan ist es wohl wahr

Was für ein scheiss Thema...hahahaha...


Tristania_
Geschrieben

Nach Seife schmeckend würde ich ihn genauso wenig verwöhnen wollen, wie ungewaschen.

"ungewaschen" ist in dem Moment, wo er so riecht, als ob er eine Dusche vertragen könnte.

... oder wenn er mehrmals am Tag auf Toilette war, nicht zwischendurch oder kurz vorher seinen Schwanz mit klarem Wasser abgespült hat und mir dann mit vor Erwartung funkelnden Augen seinen bestes Stück unter die Nase hält.



Ich zumindest würde da nicht mehr rangehen.


mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)

üblicherweise spült man seife und duschgel ja wieder ab...so seifig wird das teil dann ja nicht mehr schmecken

mir genügt mit klarem wasser abgespült nicht

...und kommt mir nicht mit pheromonen...die entwickeln sich bereits nach minuten wieder und werden bereits in homöpathischen dosen wahrgenommen...müssen also nicht gegen den wind stinken


bearbeitet von mondkusss
×