Jump to content

sex auf der arbeit

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer hat es schon mal auf der Arbeit getrieben und wie war es und wie kamm es dazu?

(Auch wer nur mal masturbiert hat auf der Arbeit)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sveni1971
Geschrieben

Der Chef liest mit, also pssst !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Busensucht
Geschrieben

Nee, lieber nicht - das gibt meist nur Stress.
Deshalb mein Mott: Never fuck in the company


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Busensucht
Geschrieben

...oder so...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
voip1
Geschrieben

Wichsen und Fotos schießen auf der Arbeit ist an der Tagesordnung. Gepoppt hab ich dort noch nicht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Busensucht
Geschrieben

Oh...okay....Sex am Arbeitsplatz geht eh nicht. Und Fotos machen und wichsen käme ich dort nicht auf die Idee.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dickerhund
Geschrieben

Um Gottes Willen, geht ja gar nicht: Bin doch Schaufensterdekorateur


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ TE....wie siehts bei dir aus?
Selbst schon getan?Wie war´s?

Ich nein und würde auch nicht in Frage kommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
derleckerhb
Geschrieben

Jupp, war eine geile Zeit.
Morgens, mittags oder abends . . .wie es grad passte
Und dann 2 Wochen Lehrgang zusammen . . .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

man frisst nicht da wo man scheisst


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dicky72
Geschrieben

Früher als ich mein eigenes Büro hatte, habe ich schon mal an etwas mauen Tagen dort mit meiner Exex gepoppt, wenn nichts weiter anlag und die vorbeikam zum Kaffee trinken. Fand ich immer ganz spannend.

Hier wo ich jetzt bin hole ich mir höchstens mal abends oder tagsüber einen runter, wenn "es drückt".

Mit Kollegin habe ich nur mal vor Jahren was gehabt, die zog dann (zum Glück) aber weg; würde ich nicht mehr machen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
root82
Geschrieben

Klar bin ich so hohl nen guten Job wegen unbedeutendem Sex zu riskieren ... was soll daran auch so besonders sein? Hauptsache irgendetwas ist anders?

Bitte fühlt Euch nicht gekränkt, weil Sex auf der Arbeit für andere eine Option ist. Als Freiberufler, Außendienstler oder sonst was mag das alles gehen ohne dass man einen an der Waffel haben muss - das verstehe ich und akzeptiere es auch ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
oh_umberto
Geschrieben

ey hab ich für sowas zeit


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich selbst hatte schon öfter Sex auf der Arbeit,aber als Handwerk im kundendienst hat man es auch leicht:-)

Und nein das ist kein Handwerker Klischee,ab und an kommt das schon mal vor :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ja ich hatte mal was mit ner Kollegin in jungen Jahren


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
miezie110
Geschrieben

Soviel Zeit möchte ich im Dienst mal haben !!!
Spaß beiseite,niemals !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

mich hat mal ne Azubine in den Arsch gekniffen und ne Lady vom Callcenter hat sich mir auf den Schoß gesetzt... aber Sex? Nö.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Severin-und-Sub
Geschrieben

Wer hat es schon mal auf der Arbeit getrieben ....



Hm, irgendwie treibt die Arbeit es immer nur mit mir und manchmal fickt mch auch das Leben


Betty


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Auf Arbeit, na das wäre ja mal was. Ich weiss auch garnicht wieso das nicht klappt bei so vielen Frauen. Nein Spaß, die sind alle ganz lieb. Keine Ahnung warum da so ein defizit auf Arbeit herrscht, auch was Beziehungen an geht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mieh001
Geschrieben

Auf der Waschmaschine, Küchentisch, Wiese uswusf hab ich ja alles schon gehört

aber auf Arbeit

kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
süssmitherz
Geschrieben

Sex nach der Arbeit das gibt es ab und zu
manche Lady's wollen sich gerne hoch bumsen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben

aber klar doch sogar mit cheffe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Knutschegern
Geschrieben

Schön, wenn es Leute gibt, die so einen entspannten Job haben, dass sie überhaupt Zeit haben, bei der Arbeit an Sex zu denken und dort auch die Möglichkeit haben, das umzusetzen.
Für mich ist der Arbeitsplatz in erster Linie zum Arbeiten da - aber vielleicht habe ich auch einfach nur meine Triebe besser unter Kontrolle.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
secretwistler
Geschrieben

Mitte der 80ziger war ich mit ner Kollegin in einem SW-4 (Radpanzer) im Einsatz unterwegs. Ihr Freund hatte gerade auf ziemlich miese Art mit ihr Schluss gemacht, weil sie berufsbedingt viel weg war.

Eigentlich wollte ich sie nur tröstend in den Arm nehmen. Auf einmal sagte sie zu mir, "der Wichser kann mich mal" und danach haben wir miteinander gepennt.

Das wir angeblich etwas miteinander hatten, wurde uns zwar schon vorher von den Kollegen angedichtet und auch ihr Freund hat immer wieder diese Vermutung geäußert, aber es blieb bei dieser einen Geschichte, die uns anschließend noch sehr viel mehr zusammengeschweißt hat. Letzten Endes war sie einige Jahre später dafür verantwortlich, dass ich mit meiner Frau zusammengekommen bin.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
wotnochli
Geschrieben

Hm, irgendwie treibt die Arbeit es immer nur mit mir und manchmal fickt mch auch das Leben


Betty



Passt bei mir auch perfekt !!!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×