Jump to content
DirtyLoverXL

Falsche Schwanzgröße im Paarprofil

Empfohlener Beitrag

hardnheavy77
Geschrieben

Tststs... Du bist n boshaftes Weibsstück... gefällt mir irgendwie...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 25.11.2017 at 11:15, schrieb DirtyLoverXL:

Hallo zusammen

 

Ich habe da eine Frage, die sich an die weiblichen Parts der Paarprofile richtet. Mir ist aufgefallen, dass auf Paarprofilen ebenso häufig bei der Schwanzgröße gelogen wird wie bei den Herren, zumindest wenn man nach den dort präsentierten Bildern geht. Jetzt frage ich mich einfach, wie ihr euch fühlt, wenn euer Partner falsche Angaben macht - und weshalb ihr es nicht unterbindet?

wie erkennst du das ? Halten die ein Maßband neben den harten Schwanz ? Intressiert mich wirklich, wenn ich mir so Bilder anschauen kann ich nicht sagen ob es 14,16 oder 20cm sind...also rein vom Bild

Einen Partner der lügt hätte ich nicht.

MrsZicke
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb hardnheavy77:

 der hats doch schwer genug wenn er zu jedem Date n Pferd mitbringen muß...

Und da ist es wieder, das Pferd... so schließt sich von Thread zu Thread der Kreis.:smiley:

  • Gefällt mir 1
WindOfChange
Geschrieben (bearbeitet)

Interessantes Thema.

Falsche Angaben werden in vielen, nicht nur in Paarprofilen gemacht.

Witzig finde ich es wenn Paare und dazugehörige Einzelprofile gibt, bei denen der Penis ganz plötzlich gewachsen ist. :clapping:

Allerdings muss aber auch gesagt werden das es auch Frauen Zuhauf gibt bei denen festgestellt wird das im realen Leben die Konfektionsgröße 2 Nummern größer ist als im Profil.

bearbeitet von Anny233
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

bei einem dessen penis ich kenne stand mal irgendwas was aber nicht stimmte. ich hab ihn gefragt warum er ihn denn so klein macht...

er wusste nicht wie gross er ist und hat mal geschätzt.

ich fands irgendwie gut weil mir diese lockere einstellung gefiel.

bearbeitet von Magnifica
Bergpanter
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Magnifica:

bei einem dessen penis ich kenne stand mal irgendwas was aber nicht stimmte. ich hab ihn gefragt warum er ihn denn so klein macht...

er wusste nicht wie gross er ist und hat mal geschätzt.

ich fands irgendwie gut weil mir diese lockere einstellung gefiel.

Habe bis heute noch keine Zeite gehabt meinen Schwanz zu vermessen. Vermutlich werde ich die Zeit auch nicht finden. Vermutlich habe ich in der Pubertät den Zeitpunkt verpasst.

a_mos_
Geschrieben
Am 11/25/2017 at 17:26, schrieb DirtyLoverXL:

...edle Teil tatsächlich überdurchschnittliche 18 cm hat oder doch nur um die 14 cm...

Um mal die Latte wieder auf den Boden der Realität zu stellen: Schon 14cm Schwanzlänge sind überdurchschnittlich. 18cm Länge sind natürlich noch überdurchschnittlicher.  :-)

Aber wer die Länge als so wichtig achtet, hat sowieso wenig Ahnung. Also was solls?

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Anny233:

3,8 cm sind aber nun wirklich weit entfernt von 7.

...manchmal ist halt der Wunsch der Vater des Gedankens. Aus einem Wienerle wird dann mal schnell ne Schinkenwurst:clapping:

  • Gefällt mir 2
Donau_Swinger
Geschrieben

Vielleicht ein kleiner Hinweis auf eine gute, visuelle Orientierung, für alle, denen die Phi-Rechnung zu mühsam ist: Der Durchmesser 5 cm, ein hier oft gesetztes Maß, ist leicht zu überprüfen, das Messgerät wohl in jedem normalen Haushalt parat: Kommt der "Hausherr" in erigierten Zustand gerade noch, leicht stramm, durch die Öffnung einer Klorolle, darf sein bestes Stück guten Gewissens mit knapp 5,0 Zentimetern angeben werden. Wer darunter bleibt, braucht keine Hemmungen zu haben: wohl in den meisten Fällen bestätigen Frauen - und auch sicher Männer - dass es nicht auf die Maße ankommt, sondern wie der Träger des Glücksbringers damit umzugehen versteht. Klemmt das Ding in der Rolle arg, ist vielleicht besser Understatement angesagt; es sei denn, der/die PartnerIn ist/fühlt sich eng gebaut oder er/sie besteht auf eine gewisse, freudenspendende Dimension - dann ist ein guter, "handfester" Hinweis angebracht.

WindOfChange
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb Donau_Swinger:

Kommt der "Hausherr" in erigierten Zustand gerade noch, leicht stramm, durch die Öffnung einer Klorolle, darf sein bestes Stück guten Gewissens mit knapp 5,0 Zentimetern angeben werden. Wer darunter bleibt, braucht keine Hemmungen zu haben

da würde ich raten nochmal genauer zu messen.

Der Innerdurchmesser einer Handelsüblichen WC-Papierrolle hat 4,2 cm.

Und 4,2 ist ebenfalls weit davon entfernt als 5 bezeichnet zu werden

  • Gefällt mir 3
GT007iche
Geschrieben (bearbeitet)
vor 26 Minuten, schrieb Anny233:

da würde ich raten nochmal genauer zu messen.

Der Innerdurchmesser einer Handelsüblichen WC-Papierrolle hat 4,2 cm.

Und 4,2 ist ebenfalls weit davon entfernt als 5 bezeichnet zu werden

Was für umständliche Versuche...

Wer in Mathematik dabei war kann das doch ganz einfach ermitteln 🙄

Den Umfang geteilt durch π (Pi = 3,14...) Ist ja dann wohl der Durchmesser,

Da Brauch Mann doch keine Klorolle oder eine Red Bull Büchse, höchstens um Kraft zu kriegen😂

Ich weiß ja nicht wie das kommt, wenn ich beim poppen mitten drin, wenn er seine Höchstform erreicht hat, aufspringen und erstmal ihn in eine Klorolle stecken soll...da wird sich die zu Beglückende aber bedanken.

Ach und noch was, bis ...,5 wird abgerundet😉und ab ...,5 auf...😉

bearbeitet von GT007iche
  • Gefällt mir 1
GT007iche
Geschrieben
Am 28.11.2017 at 11:39, schrieb Anny233:

Interessantes Thema.

Falsche Angaben werden in vielen, nicht nur in Paarprofilen gemacht.

Witzig finde ich es wenn Paare und dazugehörige Einzelprofile gibt, bei denen der Penis ganz plötzlich gewachsen ist. :clapping:

Allerdings muss aber auch gesagt werden das es auch Frauen Zuhauf gibt bei denen festgestellt wird das im realen Leben die Konfektionsgröße 2 Nummern größer ist als im Profil.

Und die Cups auch nicht ganz den Angaben entsprechen,

Auch erfahrene Männer können den kleinen Unterschied erkennen...

Wieviele  E 's , F's und G's es so gibt...😂😂

Am 28.11.2017 at 15:06, schrieb primer:

Um mal die Latte wieder auf den Boden der Realität zu stellen: Schon 14cm Schwanzlänge sind überdurchschnittlich. 18cm Länge sind natürlich noch überdurchschnittlicher.  :-)

Aber wer die Länge als so wichtig achtet, hat sowieso wenig Ahnung. Also was solls?

Tja, das Hin und Her macht den Meter...😉😂👍

 

binMann123
Geschrieben
Am 25.11.2017 at 11:15, schrieb DirtyLoverXL:

Mir ist aufgefallen, dass auf Paarprofilen ebenso häufig bei der Schwanzgröße gelogen wird wie bei den Herren

Wie kann man das kontrollieren, ohne die Personen zu kennen?

ausdauersport
Geschrieben

ich weiß ja nicht wie groß die schwänze hier in der community sind aber die eier sind auf alle fälle ganz klein :clapping:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die Warheit kommt dann beim treffen eh ans Licht , aber man staunt manchmal schon in der ersten Minute , Was in den Profilen steht und was dann Real vor einem steht .

Geschrieben

hab hier seine reale größe von 11x4 angegeben. kann mir aber nicht vorstellen, dass es da deutschlandweit nur 10 andere gibt. verstehe nicht, dass man schummeln muss.

kissingdragon
Geschrieben
Am 27.11.2017 at 22:55, schrieb winternick:

wie erkennst du das ? Halten die ein Maßband neben den harten Schwanz ? Intressiert mich wirklich, wenn ich mir so Bilder anschauen kann ich nicht sagen ob es 14,16 oder 20cm sind...also rein vom Bild

Das nicht - aber wenn der NIck 20x5 enthält und er gerade mal in die Hand passt, dürften da schon Zweifel angebracht sein.


Außerdem haben Männer den Pissoir-Blick - wir erkennen auf Anhieb - 'meiner ist größer' smiley_b21840.gif

Geschrieben (bearbeitet)
Am 25.11.2017 at 15:28, schrieb CarabaoAC:

Mythos oder wichtiger Fakt.........ist die Schwanzgrösse so wichtig ?.........wichtig ist doch, was man(n) damit macht..........

Ich denke wenn Mann so nen ganz kleinen hat kann er damit machen was er will, der Effekt hält sich dann vermutlich in Grenzen

bearbeitet von govinda763
Geschrieben

Ich Habe da nichts zu verbergen und bin mit meiner Frau 30 Jahre Verheiratet und sie hat sich bis jetzt noch nicht beschwert . Lasse mir vom Schuster alle 5 Jahre die Zunge neu besohlen und gut ist. Das ganze Getue um 20X5 geht meiner Frau auf die Nerven und sie sagt immer das ich der Beste bin.

×