Jump to content

Intimrasur Frauen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Eincremen und dann Langhaarschneider benutzen

Geschrieben

Also bin zwar ein Mann habe aber das gleiche Problem bei mir ist es so das ich es jeden Abend nach dem duschen eincreme das hilft

  • Gefällt mir 2
FunThomas4
Geschrieben

Ich benutze meistens Rasiergel und rasiere mich fast täglich irgendwann ist es gar nicht mehr unangenehm sondern schön 😘

  • Gefällt mir 2
AgePlayerDL
Geschrieben

Hallo Little, ich denke, eine neue, scharf Klinge würde alles Deine Probleme lösen. Oder komm´ zu mir. Ich mach´s Dir blitzeblank... und das höllisch angenehm :-)

  • Gefällt mir 3
GrossGross67
Geschrieben

Hmm das Thema ist nicht neu hier. Wachsen lassen wäre eine Möglichkeit. Musst aber etwas wachsen lassen. :-) Die Haare...

  • Gefällt mir 3
Selene09
Geschrieben

Bei mir kommt der Rasierer jeden Morgen unter der Dusche zum Einsatz, so bin ich immer glatt. Mit Duschbad oder Rasiergel ist es auch kein Problem kurze Stoppel zu entfernen und wenn man mal nicht alles erwischt - auch kein Problem. 

Anschließend pflege ich mich mit Babyöl oder Babypuder. Das handhabe ich seit etwa 30 Jahren so und hatte noch nie Probleme. Wichtig ist ein guter Rasierer und scharfe Klingen.

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Liebe TE, darf ich fragen welche Sorte Rasierschaum du benutzt?

Quichotte43
Geschrieben

man kann einen elektrorasierer benutzen. der ist auch hautschonender.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

War diese Frage nicht an Frauen gestellt ..?

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wenn du tatsächlich jeden Morgen einmal fix drüber rasierst dann geht es !! Ich benutze danach normale körperlotion aber jeder wie er mag! Also um deine Frage zu beantworten einfach immer morgens oder abends beim duschen einmal drüber rasieren!!

  • Gefällt mir 2
Spade1987
Geschrieben

Waxing

  • Gefällt mir 1
sanftgeniesser
Geschrieben

ich rate zu einem IPL-gerät. das macht zwar nicht komplett haarfrei, wie die werbung behauptet (jedenfalls nicht an den dichtbehaarten stellen wie achsel oder scham), aber was noch nachwächst, ist spärlicher und feiner..

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Babypuder 😊

  • Gefällt mir 3
Nic-77
Geschrieben

Kann meinem Vorposter nur beipflichten.... IPL Blitzlicht ist genial. Nur leider ziemlich teuer. Aber es lohnt sich. Ansonsten nehme ich nach einer Rasur auch ein Öl zum pflegen. Mandelöl zB

  • Gefällt mir 4
fremdehaut1971
Geschrieben

Ich kann den Nivea Stick, eigentlich für Männer, für die Rasur unter der Dusche empfehlen.

  • Gefällt mir 2
Dom-774
Geschrieben

Ich rasier erst gar nicht, weil die Stoppeln schon nach paar Stunden da sind, also der berühmte "Sisyphos"... :-D Leicht gehts meiner Erinnerung nach in der Badewanne bzw. Dusche...

Geschrieben

Hey, es gibt doch Alternativen. Ich persönlich mag Natur pur, also haarig. Daraus kann man ( Frau ) auch eine sexy Frisur machen. Alles ist möglich ...... und sexy

Geschrieben

machs doch wie die Blonde aus Adam +Eva ..die hat sich da irgendeinen goldenen Klunker hingefummelt.🙃 Naja meiner Meinung brauchte nur der Teil blank sein, wo die Zunge wirkt😘

Geschrieben

Das Thema gab es hier so oder ähnlich schon mal...da war mehrmals von Kokosoel zu lesen..also täglich beim duschen oder baden rasieren und nach'm trocknen das Oel einmassieren.

  • Gefällt mir 3
ChiliXES
Geschrieben

Auch wenn die Frage an die Ladies gerichtet war: Mir ging es vor Jahren ähnlich und ich bin (ca 1 Jahr lang) zum IPL gegangen und der Effekt ist irre, ich rasiere alle paar Wochen ein paar feine Härchen, das war’s... Geschmacksache, ob‘s gefällt, aber der Effekt ist 1a

  • Gefällt mir 5
×