Jump to content

Wir wollen mal ins Pornokino.....,

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ich will demnächst mal, mit meiner Freundin, ein Pornokino besuchen.

Es ist für uns beide dann der Erste Besuch von nem Pornokino.

Geht von Euch auch jemand in Pornokinos und kann mir sagen wie das dort so abläuft?
Also obs irgendwelche verhaltensregeln gibt oder was man dort so anzieht.

thx,

Corer


  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es gibt eigentlich nur ganz wenige Regeln:
Nicht mit der Popcorn-Tüte knistern, keine sperrigen Hüte tragen; außerdem sind Männer, die ihre Bräute nicht zur allgemeinen Verfügung stellen, nicht gern gesehen.
Was du anziehst, ist relativ egal; die Klamotten deiner Freundin sollten schnell auszuziehen sein, damit sie im Gewühl nicht kaputtgehen.
Viel Spaß!


Geschrieben

voller versaute alte säcke die deine freundin anspritzen wollen.


  • Gefällt mir 3
Sauerland1967
Geschrieben

Ganz ehrlich: Geht lieber in einen Swinger-Club, noch besser in einen reinen Paare-Club. Da ist die Atmosphäre wesentlich entspannter...


  • Gefällt mir 4
kukibums
Geschrieben (bearbeitet)

Gummistiefel, Nasenzeugs und Schutzanzüge gibt es bei mir im Werkzeugshop

Achso und Schweißerbrillen gegen das Fernlicht hoho


bearbeitet von kukibums
Geschrieben


Also obs irgendwelche verhaltensregeln gibt oder was man dort so anzieht.

thx,

Corer



Hi ,
Feuchttücher zum abwichen mitnehmen und vielleicht ne Knarre um die geilen kerle auf Abstand zu halten
Ich wünsche euch viel Spaß , obwohl ich bezweifele das ihr ihn haben werdet ,
Gruß Gaby


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nu seid doch nicht alle so negatiiiiv...


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nicht nur Deine Freundin wollen die geilenalten Säcke anspritzen, auch Dich werden sie sich vornehmen.

Seid also vorsichtig.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn ihr Freitag Abend um ca. 21 Uhr in ein Pornokino geht,ist die Chance groß,daß ihr auf einer bundesweit von der Pornokinobesitzerinnung organisierte Veranstaltung mit den Chippendales oder den California Dream Boys landet.

Deine Freundin sollte dann natürlich nicht zu overdressed sein und sich der Veranstaltung entsprechend sexy kleiden.

Wenn Du selbst weder über ein Six-Pack noch über einen Knackpo oder Arme wie der junge Arnie verfügst,musst Du leider draußen in Barbereich warten,während Deine Freundin viele aufregende neue Kontakte knüpfen wird.

Aber selbst dort wirst Du bei günstigen Gourmet-Getränken interessante,hippe Zeitgenossen kennenlernen,die einem intelligenten Gespräch nie abgeneigt sind.

So wird auch für genug Gesprächsstoff für lange Winterabende gesorgt sein.

Viel Spaß!


  • Gefällt mir 1
kukibums
Geschrieben (bearbeitet)



Aber selbst dort wirst Du bei günstigen Gourmet-Getränken interessante,hippe Zeitgenossen kennenlernen,



Jepp es gibt nicht schöneres als eine lauwarme Dose Billigbier....
[QUOTE=Wolforsheep
]
So wird auch für genug Gesprächsstoff für lange Winterabende gesorgt sein.

Viel Spaß!



Besonders im Winter sind oft Berber/Landstreicher on Board, um sich in der gemütlichen "Idylle" die Klamotten trocknen und den Staub aus den Schwänzen klopfen....


bearbeitet von kukibums
devilfire
Geschrieben



Geht von Euch auch jemand in Pornokinos und kann mir sagen wie das dort so abläuft?




Ihr müsst damit rechnen, das zu 90% Herren anwesend sind, die euch dann nicht mehr aus den Augen lassen und hinter euch herlaufen, aber meist keinen Ton herausbringen.
Wenn es keine abschliessbaren Räume gibt, dann wird es nicht sehrt enstpannend, ausser ihr seit hartgesotten und schafft es die Zuschauer in ihre Schranken zu verweisen....


  • Gefällt mir 1
kukibums
Geschrieben


Wenn es keine abschliessbaren Räume gibt,



Auch für diesen Fall haben die HErren Akkubohrmaschinen mit


  • Gefällt mir 1
kaheot
Geschrieben

Last es lieber sein, habe doch ein wenig Übung beim Besuch von  Swingerklubs aber auch in einigen Pornokinos. Das von anderen genannte kann ich bestätigen und rate Euch, lieber in einen guten Swingerklub zu gehen, der wird Euch als Neulingen auch gern vom Betreiber gezeigt und die oder der gibt Euch auch Tips zum Verhalten dort. Da Ihr ja noch jung seid, lieber Eile mit Weile, das erspart Euch bestimmt Enttäuschungen. Der gemeinsame Sex ist eine tolle Freizeitbeschäftigung.

  • Gefällt mir 1
schwandorfer01
Geschrieben (bearbeitet)

Schaut Euch doch erstmal ein Pornokino an in eurer Nähe und überzeugt euch selbst.

Kino ist nicht gleich Kino.

Ich kenne eins da ist es sauber, gibt nen Raum zum absperren und es gibt Spinde.

Sogar Tücher zum abwischen sind in jedem Raum!

bearbeitet von schwandorfer01
Geschrieben

Die Ratschläge und Tipps sind wohl mittlerweile überflüssig, den TE gibt´s hier nämlich nicht mehr.

K_Blomquist
Geschrieben (bearbeitet)

Der Gloryhole Bewohner scheint auch verheiratet zu sein.

Hast du dich hier nur anemeldet, um mit diesem "tollen Erlebnis" prahlen zu können?

bearbeitet von K_Blomquist
Violl
Geschrieben

Versucht es doch einfach mal.

Ihr müsst damit rechnen, dass eine Schlange Männer hinter euch her läuft.

Wenn sie will, bleibt sie erst mal angezogen und lässt sich zunächst nur mal befingern. Alles weitere wird sich entwickeln.
Vielleicht packt sie ja auch ihre Brüste aus und lässt sich unter den Slip fassen, wenn sie überhaupt einen an hat.

Ihr müsst davon ausgehen, dass einige Männer ihre Schwänze auspacken und wenn sie Lust hat, kann sie sie blasen. (Unsere Erfahrung ist, dass einige Herren es nicht so genau mit der Körperhygiene nehmen. Jungs, wascht euch doch bitte vorher euren Schwanz, denn nicht jede Frau will einen fremden Schwanz erst mal sauber lecken müssen.)

Alles weitere wird sich dann ergeben. Es liegt alles in eurer Hand, was ihr zulassen wollt, was sie zulassen will.

BILD2425pix.JPG

funtastik2
Geschrieben

Wir haben auch Pornokino  besuche für uns entdeckt.Aber wir verschwinden immer schnell in den Paarraum.Uns macht es an andere Paare zu sehen und zu hören beim Sex oder das man uns dabei zusieht.Vor nem Rudel Kerle Sex zu haben ist nix für uns,wollen nicht deren Wixvorlage sein

Kuhfleck
Geschrieben

Wir gehen nur noch zu Pärchenabenden in ein PK. Ist wesentlich angenehmer und schöner, als wenn eine Herde notgeiler Kerle hinter einem herlaufen...

Wenn die Männer mit ihren Partnerinnen kommen, wissen sie sich wenigstens zu benehmen.

  • Gefällt mir 2
Dwt-boystute
Geschrieben
Am Wednesday, March 09, 2016 at 13:49, schrieb Kuhfleck:

Wir gehen nur noch zu Pärchenabenden in ein PK. Ist wesentlich angenehmer und schöner, als wenn eine Herde notgeiler Kerle hinter einem herlaufen...

Wenn die Männer mit ihren Partnerinnen kommen, wissen sie sich wenigstens zu benehmen.

So sieht es aus, außer wenn ihr gerne eine Männer runde haben wollt, könnt auch so kommen. Jeder muss für sich selbst entscheiden.

 

Neu82er
Geschrieben (bearbeitet)

also ich war jetzt mehrmals im dolly buster pornokino... muss sagen klar es gibt immer wieder aufdringliche Männer. wo gibt es die aber nicht ?? dann halt einfach sagen kein Interesse. Ich habe auch jetzt schon einige Paare hier in solingen gesehen die gerne wollen das man mit macht oder zuschaut. Ich als Mann muss sagen das ich bis jetzt jedesmal auf meine Kosten gekommen bin und immer wieder dort hin gehen werde. *** edit by admin ***

bearbeitet von CaraVirt
Textteile wg. zuviel "Detailbewertung" entfernt
Geschrieben

Seit alte Säcke Internet haben und sich die Kinos verändert haben, ist das Publikum nicht mehr ganz so gruselig, aber variiert doch ziemlich. Je nach Kino und Tag und Tageszeit kann es aber immer noch sein, dass Paare einen Schwarm notgeiler Männer hinter sich herziehen, die nur entfernt Ähnlichkeit mit  Adonis haben. Die Sauberkeit der Leute entspricht dem Bundesdurchschnitt, ist also eher besorgniserregend, aber mit ein bisschen Geduld findet sich häufig doch ein Sauberes, halbwegs ansehnliches Exemplar der Gattung Mann. Wenn das dann noch an Gummis gedacht hat, kann es losgehen, die Locations geben jedenfalls häufig mehr her als ein Autobahnparkplatz

×