Jump to content
bottom4topxxl

Männer fisten Männer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo - ich bin ein leidenschaftlicher und auch begnadeter Fistee und würde dieses Forum gerne nutzen Erfahrungen sowohl mit anderen Fistees als auch mit aktiven Fistern auszutauschen.

Würde mich über eure zahlreichen Beiträge freuen.

shaved832
Geschrieben

Hi,

ich habe vor einigen Jahren das erste und einzige Mal einen Kerl gefistet. Er war Franzose und ein leidenschaftlicher Fistee. Es war sehr interessant und auch geil für mich. Ich konnte meinen Arm bis zum Ellenbogen versenken. 

Auch wenn ich es geil fand, werde ich das bestimmt nicht regelmäßig machen und auch nicht bei jedem machen.

Ich selbst bin extrem eng und vermutlich wird bei mir niemals eine Faust reinpassen. Beim gefickt werden passt auch nur S oder M rein, alles andere empfinde ich als unangenehm. Da ich die „Reinigungsprozedur“ im Vorfeld als extrem nervig empfinde, mich dabei noch irgendwie ungeschickt anstelle und immer das Gefühl habe eine Ecke vergessen zu haben, bin ich auch nur sehr sehr sehr selten passiv. Prinzipiell würde es mich zwar schon reizen mein Loch vorsichtig und über einen längeren Zeitraum dehnen zu lassen, konnte mich aber bislang noch nicht dazu durchringen.

su_fremdeHaut
Geschrieben

Ich (Er ) würde es gern mal tun....

marrccyy
Geschrieben

Ich hätte Schiss, dass das Loch dann zu krass gedehnt ist.. Normale Schwanzgröße ist für mich ausreichend und reizvoll genug..

Geschrieben

Na ja, ich denke aktive oder passive Frauen sollten sich da auch mal beteiligen. Der Anus ist bei allen der selbe. Ich selber würde da gerne aktiv weiter machen habe aber so wirklich noch nicht die erfahrung. Lese also gerne mit und stelle ggf. Fragen.

Wechselstube
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb su_fremdeHaut:

Ich (Er ) würde es gern mal tun....

Wenn Deine Frau sich dabei auf mein Gesicht setzt - sehr gern

Geschrieben

Ich möchte gern mal die ganze habd meines doms in meiner fotze spühren.... leider haben wir es noch nicht ganz geschafft.... aber 5 Finger sind schon sehr geil😊 Analfisting lehne ich aufgrund der gesundheitlichen Folgen ab.

Geschrieben

ich bin schon oft gefistet wurden aber bisher nur von Frauen. Würde sehr gern auch mal einen Mann ran lassen

Geschrieben

Ich bin ein Leidenschaftlicher Fister. Es ist sehr erotisch die macht über einem bei dieser praktik zu haben.  Jedoch sollte da viel Vertrauen dabei sein.  

Geschrieben

Macht aktiv und passiv gleichermaßen Spaß. Vertrauen ist wichtig und etwas gedult bei einer Männerhand. Aber dann gehts richtig ab.....

Geschrieben

Ich habe es auch schon einige Male erleben dürfen!

Es ist ein ungewöhnlich schönes Gefühl,aber ich muss der/dem Fister/in vertrauen,genug Zeit haben und mich gut vorbereitet und wohl fühlen!

Geschrieben

Ja - Vertrauen, Zeit und gute Vorbereitung sind unabdingbar...

Wer es ausprobieren möchte sollte auf jeden Fall einen aktiven Fister suchen, der FFiel Erfahrung hat und sich einfühlsam um die Fotze kümmert...

Für alle die Angst vor dem Ausleihern haben kann ich nur sagen, dass ich nach mehr als 10 intensiven Fistjahren nicht annähernd das Gefühl habe, dass sich an meiner Anatomie etwas verändert hat - im Gegenteil - meines Erachtens trainiert die regelmäßige Übung - wie bei allen Sportarten - lol - die Muskulatur.

Und für alle die es mal ausprobieren wollen noch der wichtigste TIPP: schmieren, schmieren, schmieren !!!

Ich schwöre dabei auf Crisco für die "Grundlage" und auf J-Lube, wenn es nach dem Eindringen zur Sache geht...

Und noch ein TIPP: Wenn ihr glaubt es geht nicht mehr - dann versucht mal eine Pause - aber die Faust bleibt drin - aber regungslos. Geht vielleicht nicht beim ersten Mal - aber es geht und ihr werdet merken, dass bald wieder der Wunsch in euch aufkommt, dass der Partner weitermacht....

Wünsche euch weiterhin viel Spaß!

Geschrieben

Ich habe es einmal gesehen , die beiden kannten da wohl keine Grenzen mehr. Ich für mich empfand nur, als ich es sah puren Ekel. Quasi wie ein Trauma . Muss aber auch jeder oder jede für sich entscheiden.

anusement
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Stunden, schrieb Fantasyangel:

Analfisting lehne ich aufgrund der gesundheitlichen Folgen ab.

Wenn die 'gesundheitlichen Folgen' tatsächlich ein Argument wären gälten sie auch für Vaginalfisting...

bearbeitet von anusement
Sweet-Silence
Geschrieben

Ich hab da mal ne Frage. Was genau findet Ihr daran toll? Egal ob anal oder vaginal. Die Frage ist nicht abwertend gemeint sondern mein ernst, ich les es vermehrt in Profilen und verstehs nicht.

binMann123
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Sweet-Silence:

Ich hab da mal ne Frage. Was genau findet Ihr daran toll?

Eine Hand füllt eine Vagina mehr aus als ein Penis.

Voll ausgestopft zu sein, finden manch gut. (Liest man hier öfters)

 

Für Männer macht es auch nochSpass an der Pussy rumzuspielen.

Sweet-Silence
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb binMann123:

Eine Hand füllt eine Vagina mehr aus als ein Penis.

Voll ausgestopft zu sein, finden manch gut. (Liest man hier öfters)

 

Dankeschön. Das war mir auch bewusst :) ich frage mich eher was daran tolles ist wenn zb der halbe arm verschwindet.. ich sah das mal in nem porno und fragte mich was ist daran toll

binMann123
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Sweet-Silence:

der halbe arm verschwindet

Ein halber Arm? Hast du dich da nicht verguckt.

 

Sweet-Silence
Geschrieben
Gerade eben, schrieb binMann123:

Ein halber Arm? Hast du dich da nicht verguckt.

 

Halber arm übertrieben sry.. aber mehr als die Hand

binMann123
Geschrieben

Das Theme ist Männer fisten Männer.

Ich habe es weder aktiv noch passiv erlebt.

Ich hätte aber schon Spass,  an einer Pussy rumzuspielen und es auszuprobieren.

 

Geschrieben

In der Tat ist das Motto: "Männer fisten Männer".

Aber es scheint so, dass hier nur wenige Männer damit Erfahrung haben...

Mich wundert es zunehmend in diesen Foren, warum manche beleidigend oder unsachlich werden, wenn Ihnen etwas nicht passt, statt einfach weiter zu klicken.

 

Und ja -> halbe Arme gehen auch - sogar ein wenig mehr - mein Partner fistet mich regelmäßig bis zum Bizeps....  und: nein es schmerzt nicht und ist unendlich geil :-))

Knut_Schmund
Geschrieben
Am 20.11.2017 at 17:53, schrieb bottom4topxxl:

Und ja -> halbe Arme gehen auch - sogar ein wenig mehr - mein Partner fistet mich regelmäßig bis zum Bizeps....  und: nein es schmerzt nicht und ist unendlich geil :-))

Wie soll das denn anatomisch funktionieren? Der Darm liegt doch nicht als "gerader Schlauch" im Körper und ein Arm kann sich den "Windungen" sicherlich nicht anpassen.🤔 Dann könnte man ja praktisch von innen den Hals kraulen....so ungefähr. 😥

XxSarah83xX
Geschrieben

Mich interessiert das auch schon ewig. Bisher konnte bzw durfte ich es persönlich noch nicht erleben. Der wunsch ist aber ganz klar vorhanden.

×