Jump to content
commingsoon

Was wäre, wenn Männer ausreichend befriedigenden Sex hätten?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ich war 19 jahre der treueste Ehemann.  Kein Abenteuer keine Affäre kein Fremdgehen . Auslöser bei mir war dann eine Fehlgeburt und danach 1,5 jahre kein Sex . Auch in dieser Zeit versuchte ich alles mit Reden, Urlaub ,Wellness, zum Essen ausführen um eine schöne Atmosphäre und Umgebung zu schaffen.  Der Vorwurf dann dies würde ich machen nur um sie rumzukriegen war für mich ein Schlag ins Gesicht.  Dann passiert es .ich ging fremd . Ich sage mir heute noch, hätte und würde  ich den sex bekommen bräuchte, wäre ich nicht hier.  Und komischerweise war  die Frau mit der ich fremd ging auch verheiratet .     Ein Schelm ist wer böses denkt 😉😉

bearbeitet von Mecanicmen
  • Gefällt mir 4
mann0279
Geschrieben

Wenn der Sex einschläft liegt es an beiden

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Den geilsten Beitrag hier finde ich immer noch… Was will Mann machen wenn Frau ihre Tage hat. Also wenn ihr sonst keine Gründe habt fremd zu gehen… Ohne Worte

bearbeitet von Curves1974
  • Gefällt mir 3
commingsoon
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb Joker139:

Vielleicht verändern sich ja dann die Themen. Im alltäglichen Ärger würde dann darüber gemotzt das die Frauen nicht mehr gut kochen und vernünftig Wäsche waschen können. Anstatt dem Schwanzvergleich würde dann die Größe des Grills, Auto, etc. verglichen. 

Heißt das, Sex ist gar nicht so wichtig für die Männer?

Geschrieben

mann0279 hast recht..aber nach zig jahren beziehung ist es normal, das man wenig bock hat und frau lieber socken strickt, als wild 5 mal die woche zu poppen, wie ein frisch verliebtes paar

Joker139
Geschrieben

Das würde ich so nicht sagen. Wenn man das hier so liest, scheint es nichts wichtigeres zu geben. Aber wenn man das "Hauptproblem" aus der Welt geschafft hat, kann Mann sich halt auf andere Dinge konzentrieren. Und ich kann da jetzt nur für mich sprechen, aber es gibt wichtigere Dinge im Leben als Sex.

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

@commingsoon

Ich denke da mußt Du schon unterscheiden welche Gruppe von Männern Du jetzt meinst ,

ganz generell würde ich sagen das Frauen da falsch liegen, wenn sie glauben Männer wären extrem sexuell unterwegs ,

hier bei Poppen.de sieht Das wohl anders aus . 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

joker139 da hast du gewiss recht..es gibt leute die kommen lange ohne realen sex aus und sind auch glücklich zusamm..sex ist nicht alles...da muss man bock haben

Venus8881
Geschrieben

Dann gäbe es andere Gründe, warum sie fremd gehn...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

weibsbild1979 schlechter sex..hey..sex ist nie ganz schlecht..lach....

Nitrobär
Geschrieben

@Weibsbild1979

Die Fragestellung ist aber eine ganz Andere , also für Dich dann quasi ,

was wäre gewesen hättest Du Den eben nicht gehabt ?;)

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Nitrobär:

@Weibsbild1979

Die Fragestellung ist aber eine ganz Andere , also für Dich dann quasi ,

was wäre gewesen hättest Du Den eben nicht gehabt ?;)

Man kann doch im ersten Beitrag einfach das Wort Mann durch Frau ersetzen. Oder sind hier nur Männer die eine Affäre suchen? NEIN

 

Was gewesen wäre mit gutem Sex? Der Typ wäre trotzdem mein Ex. Ich hab ihn übrigens weder betrogen noch hab ich dumme Nuss fremdgeflirtet.

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

@Weibsbild1979

Jo Das meinte ich , es hätte daran also nichts geändert .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich bleibe bei meiner Meinung .... kein Mann ist ein Leben lang mit dem Sex mit einer einzigen Frau zufrieden. Er wird mehrmals in seinem Leben mit dem Gedanken spielen, wie es mit einer anderen Frau wäre. ... und dann gibt es die, die es dann versuchen. Frage an die Frauen hier : Geht es Euch ebenso ??

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

 wenn der gute zuhause sexuell befriedigt wird, sucht er sich vielleicht eine " putze " damit mehr zeit für den guten sex zuhause bleibt. das ganze also einfach umdrehen.

falls sie nicht putzen will, kann er sich ja eine "nacktputze" suchen und alle haben was davon.

bearbeitet von Magnifica
BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ich muss mal ehrlich sagen: Zu einer Beziehung gehören ja immer noch 2 dazu. Heißt wenn der Sex ach so langweilig wird, ist es sicher nicht ausschließlich die Schuld der Frau. Es gibt Männer, die selbst bei regelmäßigen und für sie guten Sex, ihre Frauen betrügen würden, wenn es nicht der Sex ist, ist es was anderes. Aber zum Glück sind nicht alle so... Genauso gibt es Frauen, die es mit der Treue auch nicht so genau nehmen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Saillady:

Es gibt Männer, die selbst bei regelmäßigen und für sie guten Sex, ihre Frauen betrügen würden, wenn es nicht der Sex ist, ist es was anderes.

wozu ihm dann guten sex zuhause bieten ?

BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Magnifica:

wozu ihm dann guten sex zuhause bieten ?

Das musst du mich nicht fragen. Vielleicht um ihn zu halten. Ich bin der Meinung, daß es Männer gibt, die ihre Frau aus beinah fadenscheinigen Gründen betrügen und Ihnen noch die Schuld daran geben.

Sogar ich das Fremdgehen bei fehlendem Sex oder bei gefühlter Vernachlässigung noch verstehen. Aber es gibt ja bei beiden Geschlechtern Menschen, die betrügen weil sie einfach mies sind. 

Nitrobär
Geschrieben

" Guten Sex bieten " brauch ich nicht , ich sorg Dafür das er gut ist . 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich glaube, dass die meisten nicht nur wegen mangelndem Sex fremd gehen. Oft hat es auch noch andere Ursachen und bei Frauen ist es nicht anders. Wie viele Frauen betrügen ihren Partner? Sie gehen damit nur nicht ganz so offen hausieren wie viele Männer...

  • Gefällt mir 1
SchleudertraumaBS
Geschrieben

na dann hätten die Frauen "Ruhe " vor den vielen bösen, endlosgeilen Männern ^^

Geschrieben

wieso denn die Welt ?

und überhaupt  " spielerisch "  ???

 

sind wir hier im Kindergarten  ! ?

 

Saarkater
Geschrieben

Wer mal zeiten erleben durften in denen der Sex mehr als ausreichend und geil war wird bestätigen können das dies die meisten ansprüche erfüllt hatte aber auch anstrengend war....und man in der tat weniger bis kein Interesse an anderen Frauen hatte....Ausnahmen bestätigen aber auch diese Regel!!

  • Gefällt mir 1
×