Jump to content
Rapunzel-1958

Fotos von der Vorhaut

Empfohlener Beitrag

Thommy35J
Geschrieben

Ich habe das Problem nicht, bin beschnitten. Allerdings finde ich ein gutes Foto von einem erigierten Penis schön.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also ein Bild nur von meiner Vorhaut wird es niemals geben. Never.

Was Erektion und Nichterektion angeht, bin ich wiklich geteilter Meinung. Bei einem Ganzkörperfoto tendiere ich mittlerweile wirklich dazu es ohne Erektion zu machen, weil ich es ästhetischer finde. Und da ich ja versuche die Grenze der Erotik nicht zu überschreiten,  lass ich dem Betrachter die Fantasie sich die Erektion vorzustellen. 

Ich habe auch Bilder mit Erektion schon gemacht, aber die habe ich wirklich noch niemanden gezeigt. Ist vielleicht auch eine persönliche Hemmschwelle bei mir.

Geschrieben

Jeder hat doch seinen Geschmack 😆 wem es gefällt bitte hinsehen die anderen wegschauen. Kommt aber auch auf den Dödel an. Nicht jeder erregiert ist auch schon abzusehen.

Lavandil
Geschrieben

Zum Glück hab ich keine mehr:-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die ist bereits seit dem 6. Lebensjahr ab. Aber es soll ja Leute geben die auf Weißwurst zutzeln stehen :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

die Frage ist ja, wo die "Appetitlichkeit" endet oder beginnt.

Ich selber bin beschnitten und finde das sowohl bei mir als auch bei anderen Männern schöner. (Ist aber Geschmackssache).

Lange Vorhäute mag ich gar nicht - und Fotos davon schon mal gar nicht.

 

Ob ein Schwanz schlaff oder hart sein soll auf dem Foto, hängt von der dargestellten Situation ab - häufig sind auch die halbsteifen schön anzuschauen. Aber lieber ohne Pelle.

 

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Ich weiß ja nicht, was du gesehen hast. Aber egal was fotografiert wird, es kommt doch meist auf das Wie an und nicht auf das Was. Die Vorlieben können natürlich auch eine Rolle spielen.
Es gibt ja ebenso schöne Fotos von nackten Frauen wie es unschöne gibt. Bei unerrigiertem Penis oder Vorhaut (was Du da auch immer gesehen hast, klingt fast nach Trauma;)) ist das ähnlich. Gut, wahrscheinlich ist es bei den beiden Sachen ein Ticken schwerer, es "appetitlich" zu abzulichten, aber unmöglich ist das nicht.

bearbeitet von 321Go
  • Gefällt mir 2
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Unverbesserlich:

Aber es soll ja Leute geben die auf Weißwurst zutzeln stehen :)

😨

Rapunzel-1958
Geschrieben

@321Go es war nur die Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger. Gibt es denn Vorlieben, die speziell die Vorhaut betreffen?!? Sowas ist mir bisher noch nicht bekannt, gebe ich zu

Knut_Schmund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Raaapunzel:

@321Go es war nur die Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger. Gibt es denn Vorlieben, die speziell die Vorhaut betreffen?!? Sowas ist mir bisher noch nicht bekannt, gebe ich zu

Vielleicht gibt es ja einen Vorhautzutschelfetisch. Ähnlich wie der Schnurbsel beim Luftballon. (soll ja Leute geben, die lutschen da dran rum, ziehen ihn lang usw.) Nur das da noch ein Knoten drin ist

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

 

vor 28 Minuten, schrieb Unverbesserlich:

Die ist bereits seit dem 6. Lebensjahr ab. Aber es soll ja Leute geben die auf Weißwurst zutzeln stehen :)

Du weißt aber schon, dass das "Weißwurstzutzeln" im erigierten Zustand vorbei ist? 

 

vor 4 Minuten, schrieb Raaapunzel:

@321Go es war nur die Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger. Gibt es denn Vorlieben, die speziell die Vorhaut betreffen?!? Sowas ist mir bisher noch nicht bekannt, gebe ich zu

ich gebe zu: DAS ist nicht schön!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Knut_Schmund:

Vielleicht gibt es ja einen Vorhautzutschelfetisch. Ähnlich wie der Schnurbsel beim Luftballon. (soll ja Leute geben, die lutschen da dran rum, ziehen ihn lang usw.) Nur das da noch ein Knoten drin ist

Hahaha :clapping:

  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben (bearbeitet)
vor 45 Minuten, schrieb Thommy35J:

Ich habe das Problem nicht

Es ist kein PROBLEM (obwohl ich Mühe habe bei Beschnittenen mit dem Hand-Job :confused:) ich wollte nur wissen, wer sowas fotogen findet ;)

vor 8 Minuten, schrieb masterdifferent:

... Ich finde Penisse nicht per sé ästhetisch und ansehenswert ...

... ich gebe zu: DAS ist nicht schön!

danke für diese klare Antwort

bearbeitet von Raaapunzel
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich glaube die Vorhaut ist da völlig überbewertet. Ich habe meine zwar und würde auch nie auf die Idee kommen sie maö abschnibbeln zu lassen, aber für irgendwelche Spielchen halte ich sie nun doch nicht geeignet. 

  • Gefällt mir 1
Thommy35J
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Raaapunzel:

Es ist kein PROBLEM (obwohl ich Mühe habe bei Beschnittenen mit dem Hand-Job :confused:) ich wollte nur wissen, wer sowas fotogen findet ;)

Ok, dann habe ich es wohl falsch verstanden. Sorry.

 

Geschrieben

@Raaapunzel Ein klares Nein von mir. Auch nicht wenn sie nicht so lang ist.

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb masterdifferent:

ich muss Dir für den ersten Würgereflex des Tages danken.... *NICHT*

aber doch nicht deshalb... ich ess noch genüsslich einen apfel solange ich eine der o.g. vorhäute inspiziere.

vor 6 Minuten, schrieb masterdifferent:

Nicht jeder Vorhautträger ist unsauber oder unhygienisch. 

stimmt, das wollte ich damit auch nicht ausdrücken. aber man sieht hier schon einiges.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mein Mann hat durch seinen großen Penis auch eine große Vorhaut wenn er erschlafft ist. Ich mag es aber auch sehr gerne. Ich spiele damit und lutsche daran.

  • Gefällt mir 2
Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Minuten, schrieb Raaapunzel:

@321Go es war nur die Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger. Gibt es denn Vorlieben, die speziell die Vorhaut betreffen?!? Sowas ist mir bisher noch nicht bekannt, gebe ich zu

Also....das ist wie bei jungen Hunden. Früher packte man sie am Nacken und zog das Fell zusammen. Angeblich sollte das ein Maßstab sein, wie groß die Tiere noch werden. Vielleicht wollte der junge Mann dir mit diesem Foto zeigen, welche "Wachstumsmöglichkeiten" bei seinem Tierchen noch vorhanden sind:smiley:.

**********************************************************************************************************************************************

 

Ach ja, es scheint jetzt wohl in die Richtung "Beschnitten oder nicht"....was ist besser, hygenischer etc. abzudriften. Das Thema gabs schon mal und konnte tatsächlich nicht zufriedenstellend für alle Beteiligten geklärt werden:jumping:. Und Geschmacksache ist es nun mal auch.....

 

bearbeitet von Aktiver2012
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Magnifica:

stimmt, das wollte ich damit auch nicht ausdrücken. aber man sieht hier schon einiges.

Dich hatte ich damit auch nicht ansprechen wollen, sondern wieder einmal massig auftretende Couleur von Menschen, die nur ihre eigene Art zu sein als die einzig Wahre deklarieren ;) Und das warst nicht Du ;) Von Dir habe ich nur das Zitat als Aufhänger verwendet, um meinen Brechreiz zu dokumentieren ;)

×