Jump to content
Chilli56

mit 57 in den Swingerclub?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Da ich eher zu den Schüchternen gehöre, habe ich mich nie getraut. Jetzt würde ich mich trauen, aber - gehöre ich da jetzt nicht zum Alteisen? (Doch, doch, ich kann noch sehr gut ;-) )


Hammar_Th
Geschrieben

...gehöre ich da jetzt nicht zum Alteisen? ...



Mit dem Alter nicht.
Mit der Einstellung schon.


  • Gefällt mir 1
spontan-paar
Geschrieben

Hi ihr Lieben,

warum muss immer das "Altersheim" in den Swingerclub? Sorry aber es macht doch keinen Sinn wenn Euch irgendwann der Retungswagen abholen muss.

Wir haben die "Linie" leider auch überschritten. Eigentlich wollten wir mit 50 aufhöhen. Deshalb hatten wir uns auch damals von dieser Seite verabschiedet.
Dann fühlten wir uns doch noch "jung" genug.
Jetzt soll aber endgültig dieses Jahr Schluss sein.

GlG


Fkkfansz
Geschrieben

Hallo ich sehe das ganz anders als mein vorredner das alter spielt keine grosse rolle sonder eher die Lust und ob man noch gut aussieht für sein alter und auch noch gut ist im bett.

Ich war auch schonmal im sw und da waren ein paar ältere männer und frauen und die hatten es alle faustdick hinter den ohren. Ich hatte auch was mit einer ältern dame die auf 50 geschätzt hatte und dann stellte sich raus das sie 65 war, sie hat mich ausgelaugt und ausgesaugt.


KnackarschXX
Geschrieben

*g*.... richtig, so`n Stuss hab ich selten gehört....

@oben: geh doch in einen club, wenn Du Dich danach fühlst - jenachdem wie das Publikum dort ist, kannst Du Dich besser oder schlechter aufgehoben fühlen....aber das kann auch jüngeren passieren.


  • Gefällt mir 1
Delphin18
Geschrieben

warum muss immer das "Altersheim" in den Swingerclub? Sorry aber es macht doch keinen Sinn wenn Euch irgendwann der Retungswagen abholen muss.

Tut mir leid, aber trotz unseres fortgeschrittenen Alters sind wir vom Rettungswagen noch etwas entfernt und lassen uns unsere Clubbesuche sicher nicht von Leuten vermiesen, die so argumentieren.


  • Gefällt mir 2
geniesserin56
Geschrieben

@Chilli56:

Dass Du Dich traust, ist doch entscheidend.
Und wie Du Dich dort einbringst.

Wenn Du im Forum liest, kann Du ja bemerken, dass durchaus von beiden Geschlechtern Kontakt zu "reifen" Partnern gesucht wird.


Kleiner Kalauer, an dem ich nicht vorbei kann
Du brauchst in einen Club aber keine 57 mit zu bringen. Du kannst auch alleine dort auflaufen.
OT- weiß ich. Hab's ja auch gaanz klein geschrieben.


  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Oh oh, ich sehe schon, dass ich eine einfache Frage scheinbar so kompliziert formuliert habe, dass sogar jemand meine Einstellung daraus ersehen kann.
Daher versuche ich es noch einfacher: Wie hoch ist etwa das Durchschnittsalter in SW´s? Findet man sich eher unter 20-30jährigen wieder oder besteht die Chance, auf eine nicht unerhebliche Zahl gleichaltriger zu treffen?
Möchte mich vielleicht ein nettes weibliches Wesen begleiten, was das Ganze für mich erheblich einfacher gestalten würde?


Hammar_Th
Geschrieben

... Daher versuche ich es noch einfacher: Wie hoch ist etwa das Durchschnittsalter in SW´s? Findet man sich eher unter 20-30jährigen wieder oder besteht die Chance, auf eine nicht unerhebliche Zahl gleichaltriger zu treffen?...



Alle diese Fragen wurden vorstehend bereits beantwortet.


spontan-paar
Geschrieben

Hi Chilli56,

das Durchschnittasalter sinkt ständig. Unter anderem weil die Swingerclubs gesellschaftsfähig geworden sind. Zur Zeit würden wir es so etwas unter 40 Jahren einschätzen.
Das ist dann auch die beste "Lebenszeit" dafür. Zwischen 30- und 40 Jahren ist die Beziehung gefestigt und der Körper entsprechend fit.
Ein "junges" Aussehen und ein " junggebliebener" Körper reichen absolut nicht aus.
Wir sehen auch wesentlich Jünger aus aber es nützt nichts wenn die Damen nicht mehr auf die Hämgematten usw. kommen.
Es wird dann gerade unserer nachfolgenden Generation gegenüber mehr als nur peinlich.
Ein 20 Jähriger hat halt "anderen" Sex und dieser "Oma und Opa sex" ist nicht wirklich schön anzusehen.

GlG


dirk61
Geschrieben

ich würde dir empfehlen das du dir von einigen clubs in der nähe die internet seiten anschaust. dann bekommst du vielleicht einen eindruck von den gästen und dem ambiente. und dann schaust du dir den persöhnlich an! was hast du zu verlieren?
trau dich
ich wünsch dir viel spass
dirk


Delphin18
Geschrieben

Wie hoch ist etwa das Durchschnittsalter in SW´s?

Ich denke, das hängt vom Club und den Veranstaltungen ab und ist ziemlich unterschiedlich.

Da wo wir am liebsten hingehen, sind Leute U30 die Ausnahme.


fr33spirit
Geschrieben

Nein, du gehörst damit nicht zum alten Eisen in Swingerclubs. Die meisten da sind in deinem Alter. Geh dahin.


Geschrieben

warum nicht, im Rückblick hätte ich schon früher als mit 52 Jahren anfangen sollen. Und es macht noch immer Spaß.
Und die Frauen in diesem Alter wissen, was sie genießen wollen.
Man sollte sich das auch nicht von anderen Foristen mies machen lassen.


cuckismilf
Geschrieben

warum muss immer das "Altersheim" in den Swingerclub? Sorry aber es macht doch keinen Sinn wenn Euch irgendwann der Retungswagen abholen muss. GlG




Naja ob 54 Jahre oder 61 Jahre ich glaube daist kein großer Unterschied, aber ich finde es eine absolute frechheit und Respektlosigkeit so beleidigend zu sein. Ehrlich gesagt nennt man so etwas Assozial. Wenn du Sozial wärst würdest du dich als 54 Jähriger anders Verhalten. Irgendwie hast Du von Manieren und Anstand nicht viel im Leben gehört. So einen Typen wie Dich, würde ich Eiskalt im Club vor versammelter Gesellschaft runterlaufen lassen. Nur um Dich Bloß zu stellen. Überlege Dir in Zukunft was du schreibst. Man(n) sieht sich immer zweimal. Es ist jeder Alt genug um selbst zu entscheiden was für Ihn richtig ist. Dein Gedankengang nicht mehr in Clubs zu gehen, werden andere dich sicher nicht missen btr. dein Verhalten.


  • Gefällt mir 1
K_Blomquist
Geschrieben

Mit 57 entsprichst du ungefähr dem Altersdurchschnitt. insofern gehört du nicht zum alten Eisen. probier's einfach aus.


Geschrieben


warum muss immer das "Altersheim" in den Swingerclub? Sorry aber es macht doch keinen Sinn wenn Euch irgendwann der Retungswagen abholen muss.
Wir haben die "Linie" leider auch überschritten. Eigentlich wollten wir mit 50 aufhöhen. Deshalb hatten wir uns auch damals von dieser Seite verabschiedet.


Hi,
bin ich froh nicht so ein armseliges Leben führen zu müssen.
Linie überschritten
Gruß Gaby


Geschrieben

das alter ist doch egal. wichtig ist wie man sich fühlt, aussieht und sich gibt.
es gibt 57 jährige in pflegeheimen aber auch 57 jährige die noch verdammt gut drauf sind.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Auch ich komme noch ohne Rollator auf die Spielwiese und ohne Sauerstoffzelt wieder runter . Schnappatmung nun ja aber nur temporär .... Liegt daher nicht am Alter .


Gruss Voy


experience74
Geschrieben

Seh ich genauso. Ich bin jetzt zwar erstmal kurz vor 40, aber fange jetzt erst richtig an, dort aufzuleben. Die Clubs, die ich aufsuche, sind etwas spezieller (NS und dergleichen), aber hier zeigt sich ein Altersdurchschnitt von 45-50, nach oben und unten ist viel Spielraum......


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Schau dich doch mal nach einem Club in deiner Nähe um, und wenn dir einer zusagt, nimm Kontakt mit den Betreibern auf... die meisten sind sehr nett und bemühen sich, dir zu helfen.
Je nach Club und Art der Veranstaltung ist der Altersdurchschnitt unterschiedlich.. ich war vor ca. 20 Jahren im Maihof auf einem Pärchenabend und kam mir dmals - nun ja- noch etwas unreif vor.....
Nur Mut...das Alter ist jedenfalls kein Grund- eine Feinripp und Haare aus den Ohren schon eher.. lach


Geschrieben

wir gehen auch sehr oft in club


Geschrieben

Zitat von spontan-paar -->
warum muss immer das "Altersheim" in den Swingerclub? Sorry aber es macht doch keinen Sinn wenn Euch irgendwann der Retungswagen abholen muss. GlG



Meine Meinung : Den obigen Kommentan finde ich beleidigend und geschmacklos.

Außerdem muss ich sagen, wenn nun die Ü50 Leute nun nicht mehr in die Clubs gehen, nur weil die Kurzen keinen Bock haben ihre eigene Zukunft vor sich zu sehen -- na dann brauch ICH bald auch nicht mehr in Clubs gehen , ich steh nämlich gar nicht auf das Jungvolk.
Die Herren Ü50 entsprechen da sehr viel mehr meinem Beuteschema !

glg ^^


2Mfuer3erges
Geschrieben

... da bist Du bei weitem noch nicht der Älteste Wenn Du noch wegen Schüchternheit zögerst: frag in dem Club Deiner Wahl nach Schnupperöffnungszeiten, such Dir Swingerpaten oder Stammtische etc.

Mach einfach und hab Spaß!


Geschrieben

jetzt mal grinsen muss , treffe einigeleute im clubs die sind weit über die 60 hinaus , auch bis 80 jährige dort getroffen , paare eingeschlossen


×