Jump to content

Wenn der Handwerker kommt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was erhofft man sich mit dieser Frage? Porno Wunschgedanke? Das Leben ist aber Real . Tzzzz

  • Gefällt mir 1
BBWBellyDonna
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb LowRollER:

Ich arbeite in dem Beruf. Und muss sagen das mir sehr selten eine Dame öffnet bei der ich Sagen würde das sie der Hammer ist. Oder ich arbeite auf den falschen Bezirken. 😂😂

 

Und mich würde auch keine ran lassen. 😂😂😂😂😂😂

Ja gut..  das ist dann natürlich nicht so toll...  

 

Aber ich kenne auch genug Postler die das zustellen sehr genau nehmen....  ;)

Es gibt ja immer einen Sender und einen Empfänger.. von daher, jeder wie er mag. 

  • Gefällt mir 1
tinaengel13
Geschrieben

nein! ich behaupte, dass das eine erfindung der filmindustrie ist!! 😄 lg, tina 😘

  • Gefällt mir 5
Diablo1956
Geschrieben

Die Uhr tickt weiter und dadurch wird die Rechnung entsprechend höher. Naturalien werden ungern akzeptiert - macht immer Probleme bei der Abrechnung der Mehrwertsteuer!!! :crazy:

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ja, wir waren dann bei mir in der Küche und haben einen Kaffee getrunken und eine Zigarette geraucht und uns Unterhalten. War sehr interessant und aufschlussreich.

SevenSinsXL
Geschrieben

Jaja, die guten alten Handwerkerpornos, wo die Frau schon in Reizwäsche an der Tür steht oder "gerade noch schnell" unter der Dusche war...wer kennt die nicht. Aber Leute- das sind FILME! Keine Realität! Zumindest in 99% aller Fälle, würde ich behaupten.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Die Pornoindustrie weckt da doch völlig falsche Vorstellungen. Als ob ein Handwerker wirklich schon nach einem Anruf gleich erscheint .. tztz ;-)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Hallo! Ist das ne sexseite? Ist doch voll die legitime Frage. Und ALLE die sagen dass gibt es nicht, waren einfach nicht im richtigen Haushalt., sehen scheiße aus oder sind zu verklemmt. Ich hatte oft Sex mit Handwerkern und hab deren Arbeit natürlich auch bezahlt, nicht den Sex!

  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben

Bei mir sind ständig Handwerker in letzter Zeit, die sollen ihre Arbeit machen, alles sauber hinterlassen und schnell fertig sein....... für was anderes sind die nicht geeignet

  • Gefällt mir 3
sensible_sarah
Geschrieben

Das Thema gab es erst...

Ich persönlich fände es mal spannend (was fürs Kopfkino), aber ich denke auch, das die Handwerker doch besser Ihre Arbeit machen sollen...grins.

  • Gefällt mir 5
freebird
Geschrieben

Mir als Handwerker hat mal eine im slip die Tür aufgemacht.... Leider war sie nicht so hübsch und hatte eine Frau...

  • Gefällt mir 2
Ol-Dirty-Bastard
Geschrieben

Während der Arbeitszeit sollte man da nix versuchen, dafür gibt es den Feierabend bzw. Freizeit, wenn Mann unbedingt ein Rohr verlegen will...

Geschrieben

Sehe ich jeden Tag in der Praxis, da wären solche Gedanken aber tödlich für mich 😜

Geschrieben

Warum liegt hier Stroh.... Das ist der erste Gedanke der mir gerade in den Sinn kam als ich das gelesen habe.... Sorry aber ich habe auch andauernd Handwerker in der Wohnung und das sind meistens so ekelhafte, dreckige Typen, die nach Schweiß riechen weil sie den ganzen Tag arbeiten !sowas würde ich nie ran nehmen das ist ekelhaft...

  • Gefällt mir 4
pantherpilz
Geschrieben

Moin moin, als Handwerker wurde ich noch nie im Morgenmantel empfangen :-(

Allerdings habe ich da schon nette Frauen kennengelernt :-)

Als "Notreparaturhandwerker" !!! kenne ich kein Beispiel, aber das der gleiche Kollege mehrfach für die gleiche Reparatur gerufen wurde -welche auch bezahlt wurde- kann nachgewiesen werden. Dauerte aber etwas bis es dem Chef aufviel :-)

sveni1971
Geschrieben (bearbeitet)

Das alte Märchen von der untervögelten Hausfrau und dem potenten Rohrverleger, mag sein das sowas tatsächlich irgendwo in Deutschland vorkommen mag. Ich hätte lieber vernünftige Handwerker, die eine schnelle und gute Arbeit machen und dafür sollen die dann auch gutes Geld bekommen und zum Glück gibt es auch noch solche Handwerker. Oft erlebt man nämlich Leute, die können vielleicht besser ficken als ihr Handwerk (was meist nur dem Namen nach so ist, weil heute jeder alles anbietet, wozu braucht man eine Ausbildung?), aber deshalb werden sie ja nicht gerufen.

Allen richtigen Handwerkern einen schönen Arbeitstag und einen erholsam verfickten Feierabend ! Den anderen wünsche ich weiter schöne Tagträume.

bearbeitet von sveni1971
  • Gefällt mir 4
livestile
Geschrieben

Man kann nur hoffen das jene welche die Kundin zufrieden stellen, sonst wird es zum Garantiefall ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich denke, klar so etwas gibt es aber das ist wirklich die Ausnahme. Wer möchte denn seinen Job verliere nur des Spaßes wegen. Also ich nicht. Mir wäre das zu riskant. Aber ich arbeite ja eh im Büro und von daher werde ich in solch eine Situation nicht kommen. Wünsche einen entspannten Wochenanfang

sveni1971
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Maria2466:

Das wäre mir zu teuer

Was wäre zu teuer, ein guter Handwerker oder der notgeile Möchtegernhandwerker weil der für alles länger braucht und es am Ende immer noch nicht passt?

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb sveni1971:

Was wäre zu teuer, ein guter Handwerker oder der notgeile Möchtegernhandwerker weil der für alles länger braucht und es am Ende immer noch nicht passt?

Der notgeile Möchtegernhandwerker

  • Gefällt mir 1
OlliSch26
Geschrieben

Habe vor etlichen Jahren mal ein Haus von Außen gedämmt. Morgens um halb 8 auf dem Gerüst blicke ich beim Abkleben der Fenster in das Schlafzimmer einer reiferen, attraktiven Frau. Diese liegt auf ihrem Bett und macht es sich gerade mit ihrem Vibrator gemütlich. Als sie mich bemerkt, macht sie aufreizend weiter und öffnet mir nach ein paar Minuten die Balkontüre! 

Auf der Baustelle habe ich an dem Tag nicht viel geschafft. 

 

  • Gefällt mir 2
meineVersuchung
Geschrieben

Ich bin Kundendienstler mit Leib und Seele. Hin und wieder passieren sonderbare Dinge. Unter anderem eine sehr schöne Affäre. Und wie das Leben so Spielt: Er wurde Beruflich versetzt und Sie ging mit. Es wäre toll, wenn Frau sich mehr trauen würde. Ich jedenfalls habe die Zeit genossen.

  • Gefällt mir 2
×