Jump to content

Cap d agde!!!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen smile.gif
Wollte nächstes Jahr ans cap fahren....nun habe ich die ersten Infos aus dem Internet rausgesucht und gelesen, sowie mir erste normale, als auch schmuddelvideos zu dem Thema angesehen....
Aber die besten Infos sind meiner Meinung nach aus persönlicher Erfahrung...deshalb die Bitte an euch:
Kann mir jemand der persönlich dort war Informationen rund um das Thema geben??
Ich danke denjenigen schon mal im Voraus...
Wie mein Name erahnen lässt, hege ich einen fetisch gegenüber den älteren Damen...wie ist vor Ort die Situation???

LG Milfliebhaber

K_Blomquist
Geschrieben

Wenn dir die häßlichen Betonbunker egal sind, bist du am Cap d´Agde im Bums-Paradies. Besonders viel Betrieb ist natürlich zur Zeit der französischen Sommerferien.


Geschrieben

Uns würde es auch reizen. War jemand schon dort und möchte seine Erfahrungen mit uns teilen?


  • Gefällt mir 1
wipe
Geschrieben

Wegen architektonischen Meisterleistungen fährt da sicher keiner hin, nach z.b. GranCanaria wohl auch nicht. Hier und da täte ein Eimer Farbe sicher gut, Wege neu Pflastern wäre uns wichtiger.

Ansonsten am Cap ist alles möglich, von überhaupt nix erotisches bis zu gangbangs in den Dünen.

Geschrieben

Nach neusten info wird der Architektur in cap grade erheblich nachgeholfen der alte Betonbunker ist wohl schon abgerissen und geschreddert !
Das war die gute Nachricht .
Jetzt kommt die schlechte !
Es sollen Luxus Apartment entstehen ,da es am cap schon nicht grade günstig war ist zu erwarten das es auch nicht günstiger wird !

wipe
Geschrieben

ähh, was genau soll abgerissen worden sein??


wipe
Geschrieben

...aha, Gerüchteküche also und du weißt eigentlich nichts konkretes.....?
Ansonsten poste doch mal die suchparameter


Wirzwei2006H
Geschrieben

Wir waren schon öfters dort.
Es ist schon was geboten entweder am Strand oder Spätabends in den Swingerklubs.
Wir haben dort nette gleichgesinnte Paare kennengelernt aber auch unaufdringliche Zuseher....

wipe
Geschrieben

...dann teile sie doch mit der Allgemeinheit im Forum


KaterCarlo17
Geschrieben

Eben, hier gibt es sicherlich einige Personen, die sich dafür interessieren würden.

Geschrieben

Wir haben hier offenes Interesse bekundet und wollen keinen privaten Chat mit dir, bei dem du am Ende irgendwann ein Date anbieten wirst.
Hier das öffentlich im Forum dann breit zu treten, sagt einiges über dich aus und bestätigt nur unser Handeln.
So, nun zurück zum Thema....

SinglemannTH
Geschrieben (bearbeitet)

Auch wenn es wieder gelöscht werden wird... nur mal kurz zur Erklärung.

Eure Reaktion mag mit schlechten Erfahrungen zusammenhängen, allerdings habe ich Euer Profil incl. Suchkriterien gelesen.
Was ich Euch angeboten hatte, war ein Reisebericht. Nicht mehr und nicht weniger. Von Chatten stand da nix (außer, dass es vielleicht ne Rückfrage geben könnte).
Daraus zu schließen, dass "irgendwann" meinerseits eine "Anfrage" käme, halte ich erstmal für eine Unterstellung.
Aber egal.

Hier einen ellenlangen Text reinzustellen, wäre eine Möglichkeit, ich habe halt die andere gewählt, es "privat" an Interessierte weiterzugeben und - falls gewünscht - sich darüber auszutauschen.
Zumindest hatte ich angenommen, dies wäre ein vernüftiger Weg der Kommunikation... sry, wenn es in den falschen Hals gekommen ist.

Edit
Schon schlimm, sich zu entschuldigen... für was eigentlich... wahrscheinlich Aufdringlichkeit. Kommt nicht wieder vor.


bearbeitet von SinglemannTH
meinereiner69
Geschrieben

ich fahre nun schon ca. 20 Jahre in Folge (ausgenommen dieses Jahr) nach Cap d Agde und mir gefällt es immer wieder.
Wenn jemand Ruhe sucht, findet er die richtigen Stellen am Familienstrand. Wenn aber Sex usw. gesucht wird, dann muss man an den Schweinchenstrand (fragt Google) gehen. Da ist ab ca. 18 Uhr die Hölle los. Vorher eher versteckt, da oberhalb dieses Strandabschnittes die Polizeistation besetzt ist. Aber sobald diese weg sind, gehts öffentlich los.
Weitere Infos gebe ich, wenn gewünscht gerne: einfach fragen

  • Gefällt mir 1
wipe
Geschrieben

In dem Container ist der poste de secours, also baywatch. Polizei haben wir dieses Jahr gar keine gesichtet, die interessieren sich null für das Treiben an dem Strandabschnitt. Am Schweinchenstrand ist den ganzen Tag über irgendwo was los, ab ca. 17-18 Uhr treten die Spanner allerdings in großen Rudeln auf und dann gibt's die bekannten Kreise. Den einen gefällts (die liegen dann gern innerhalb des kreises), die andern schauen belustigt zu und passen auf, das sich der Kreis von wichsenden Spannern nicht auf das eigene Handtuch verirrt und wieder andere haben genug Sonne für den Tag packen ihr Zeugs und gehen essen....

SinglemannTH
Geschrieben

Stimmt, Polizei hab ich - außer mal ne Autostreife - keine gesehen.
War allerdings Anfang September, vielleicht ist es in der Hochsaison anders?

Die gewisse Atmosphäre war den ganzen Tag über gegeben und die "Arbeitskreise" am späten Nachmittag sind ganz sicher ein spezielles Thema...
Hin und wieder gabs da schon mal ein lautstarkes "Zurückpfeifen", was angesichts allzu zudringlicher Spanner ja auch verständlich ist.

meinereiner69
Geschrieben
Am 14.10.2015 at 20:58, schrieb SinglemannTH:

Stimmt, Polizei hab ich - außer mal ne Autostreife - keine gesehen.

richtig! Polizei ist Juli / August stark vertreten, später nur ganz selten, und wenn, fahren die nur Streife im Gelände nicht aufm Strand. Paaare sollten vorsichtig sein, wenn sie in die Dünen gehen: es filgen viele Spanner

wipe
Geschrieben

Nein, in der Hauptsaison ist das nicht wirklich anders. Vorm Melrose steht abends ein Manschaftswagen in Bereitschaft, das wars.


SinglemannTH
Geschrieben

Paare und der Gang in die Dünen... man kann geradezu die Uhr danach stellen... nicht mal eine Minute und aus allen Richtungen setzt sich der Zug in Bewegung.

Noch ein Thema wäre wohl heutzutage das leidige Handy... zumindest einmal war eine recht unnatürliche "Telefonier-Haltung" auszumachen.
Hat wohl aber niemanden gestört.


  • Gefällt mir 1
wipe
Geschrieben

Bekannte Pornosternchen machen Videos und Fotos mit dem Handy.....wohl Promotionvideos und keinen störts. Das war vor einigen Jahren anders....

Freundlicherweise hat uns da auch schon einer gefilmt und das Video ist nach bald 5 Jahren erst aufgetaucht. Wenn ich einen erwische, wirds lustig....!

  • Gefällt mir 1
SinglemannTH
Geschrieben

Bei den Pornosternchen mag das ja angehen. Hab ich auch mal erlebt und das Fräulein hat auch für alle, die es wollten, (etwas abseits vom Trubel) posiert.

Alles andere gehört sich einfach nicht und ist unterste Schublade.
Früher war es wohl mal so, dass die Kamera im Meer gelandet ist, aber scheinbar schreckt das niemanden mehr ab.

Ich halte es für eine Unsitte, das Ding mit an den Strand zu nehmen, aber das ist nur meine Ansicht.
In den letzten beiden Jahren ist es mir aufgefallen, dass es immer mehr werden, die ohne Smartphone nimmer leben können und somit wird das Risiko zur traurigen "Normalität".

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Geht da was über Sylvester oder ist der Ort da ausgestorben ?


SinglemannTH
Geschrieben

Ich meine, ein Werbeplakat für eine große Silverster-Party im "Glamour"-Club gesehen zu haben...
Ob da generell am Cap was los ist, da haben "Stammgäste" sicher mehr Ahnung.


meinereiner69
Geschrieben

im Winter ist da nix los. Sind nur die anzutreffen, die in Naturisme wohnen. Ansonsten 1x die Woche ein Bus mit frischer Essensware (Brot, Wurst, Fleisch). Der Drchgang bei Vival ist zugeweht. Ich glaube nicht, dass die Clubs offen haben, die Läden sind jedenfalls alle so ab Ende September / Anfang Oktober geschlossen


K_Blomquist
Geschrieben

Nach Analyse der Beiträge wird der Threadstarter am Cap als Milfliebhaber voll auf seine Kosten kommen. biggrin.gif
Mir als Naturist ist es auch lieber, wenn sich dort alle Swinger, Spanner und Rudelbumser sammeln. Habe ich im restlichen Frankreich meine Ruhe.

×