Jump to content

Strippoker oder ähliches

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren ob jemand von euch erfahrungen bezüglich spielen wie strippoker oder anderen kartenspielen (uno, mau mau, usw) mit der eigenen partnerin und ner dritten person hat?

der gedanke daran reizt mich irgendwie sehr!

wie kann man sowas am besten bewerkstelligen und auch der eigenen partnerin lust darauf machen?

bin für alle tips dankbar!

LG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja Strippoker , Flaschendrehen uä. sind sehr unterhaltsame/erotische Spilchen . Die schönste Lustvollste Erfahrung habe ich zu dritt gemacht . Die beteiligten sollten vorher den Einsatz/Preis festlegen und sich natürlich auch daran halten , dann sind solche Spiele eine super Ergänzung beim Vorspiel mit Lust gespielt wird es sicher sehr angenehm und echt geil.
Wie du deine Partner dazu überredest ?? wenn die Bereitschaft zum gegenseitigen reizen ,zur Luststeigerung da ist sollte erregenden Spielen nichts im wege stehen .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

flaschendrehen... ja hab ich auch öfters mal gemacht.... als teenie (!) ....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

nach ein paar Flaschen Wein gibts automatisch Strippoker...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich finde solche spielchen eher .... naja .... ich sag einfach mal ganz frech " kitschig"


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wahrheit oder Pflicht ........
Gibt es auch als App, die man auch mit eigene Fragen auf gebaut werden kann, passend zu den anderen Mitspieler


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Uff, beim Flaschendrehen war ich noch kein Teenager. Das war eher Richtung Grundschule/Orientierungsstufe, wo man merkt, dass Mädchen gar nicht so doof sind.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ja vor langer langer zeit -----------------
ich war jung und brauchte das Geld, net weiter sagen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BochumerAlex
Geschrieben

Strippoker ist doof.
Da fängt man an zu spielen und kommt nicht einmal bis zur dritten Spielrunde *fg*

Überreden ist wohl schwirig, entweder steht dein Frau auf dreier, oder eben nicht.
Wenn sie es grundsätzlich gut findet, hilft sicher ne gemütliche Runde mit Rotwein und ein/e für sie ansprechende Person.

Wenn sie den dreier Partout ablehnt, dürfte es schwierig werden...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sundw
Geschrieben

Flaschendrehen als teenager vor langer Zeit.

Später, schon verheiratet, kam es bei einer Silvesterparty zu einer interessanten Runde Strippoker ... und mehr.

Muss aber schon die Stimmung bei allen schon irgendwie vorhanden sein, sonst wirkt so etwas eher gequält.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sveni1971
Geschrieben


Muss aber schon die Stimmung bei allen schon irgendwie vorhanden sein, sonst wirkt so etwas eher gequält.



dem kann ich mich nur anschließen, habe es in beide richtungen erlebt. kommt eben immer auf dei beteiligten an. aber grundsätzlich kann aus eine party mit dem richtigen spiel sehr schnell eine frivol geile party werden oder aber eben nur noch ne lachnummer, aber auch das ist nicht schlimm, so lange wirklich alle darüber lachen können.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
shooting16
Geschrieben

Die Stimmung muss entsprechend sein, alle Beteiligten müssen es wollen und vor allem muss die Optik stimmen. Wir waren mal in einer Runde von vier Paaren wo alle Voraussetzungen erfüllt waren und der Strippoker war sehr erregend. Ein tolles Gefühl, eine andere attraktive Frau im Beisein ihres Mannes nackt zu sehen und mindestens genau so geil wenn andere die eigene Freundin angaffen. Der Moment in dem der BH fällt ist unbezahlbar.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Flaschen drehen und Co passen wohl eher in die 60er und anfang der 70er Jahre - Minirock, die Pille, Playboy Magazin usw.

Aber auch nach der "sexuellen Revolution" gibt es sehr interessante Spiele die man zu zweit zu dritt aber auch viert spielen kann. 

Wir haben für uns ein Würfelspiel entdeckt das wir zu dritt spielen (MMF) und sich hervorragend dazu eignet alle Beteiligten sich spielerisch in den entsprechenden level to befördern. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
schwandorfer01
Geschrieben

Hab mal bei einer "Männerversteigerung" im SC mitgemacht.

Die Damen haben uns per Kartenspiel ersteigert d.h. die höchste Karte gewann. Jemand den die Frau unbedingt wollte spielte mit ihrer höchsten Karte, den sie nicht wollte legte sie eben eine niedrige Karte ins Spiel.

Danach gings auf die Spielwiese :cock: :stuck_out_tongue:

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Wirzwei2006H
Geschrieben

Wir haben schon öfters mit befreundeten Ehepaaren Strippoker gespielt und fanden es geil.

Die Absprache war, vögeln nur mit dem eigenen Partner. Hat super funktioniert...

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mieh001
Geschrieben

mit 16 hab ich solche Spielchen gespielt 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sinful_dreams
Geschrieben
Am 14.6.2015 at 21:07, schrieb BochumerAlex:

Strippoker ist doof.
Da fängt man an zu spielen und kommt nicht einmal bis zur dritten Spielrunde *fg*

Dann spiel doch einfach die Ü18-Version von Mensch ärgere dich nicht. Kontaktschwierigkeiten sollte man allerdings dabei nicht haben.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wahrheit oder Pflicht in der FSK18 Version. Es war ganz lustig. Jetzt wissen wir das normale Kerzen sich nicht wirklich zu Wachsspielchen eignen. Andererseits saß der andere Herr am Ende nur mit den Netzstrümpfen seiner Frau bekleidet da. Danach, als Runde 2 dann langweilig zu werden drohte, haben wir schönen gemeinsamen Sex gehabt. Jeder mit dem eigenen Partner. Am Ende jedoch verließ der andere Herr zwecks "Rauchgenuss" das Bett und wir hatten unseren ersten FFM-Dreier. Unterm Strich sehr lustig und wir erinnern uns gern daran.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das Vergnügen hatte schon 2 mal, allerdings immer mit anderen Spielpartnern :-) 

Es war jeden mal aus einer Laune entstanden und wir hatten mächtig Spaß dabei (damit meine ich jetzt nicht das Sexuelle ).

Beim 2. mal ist mein Kumpel dann mit einer Bekannten bei mir im Badezimmer verschwunden.

Allerdings sollten die auch verkuppelt werden :-) Hat besten geklappt !

Nee, ich mag solche Spielchen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 12.2.2016 at 06:22, schrieb albertyadriana:

Wir haben für uns ein Würfelspiel entdeckt das wir zu dritt spielen (MMF) und sich hervorragend dazu eignet alle Beteiligten sich spielerisch in den entsprechenden level to befördern. 

und wie genau "funktioniert" das würfelspiel?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt Spiele, die kommen NIE aus der Mode. Warum wohl erinnert sich Jeder noch daran?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Chancentod
Geschrieben

Wer hat das nicht gespielt, allerdings ist das bei mir schon länger her, könnte man aber mal wieder ausprobieren.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SklaveBenutzbar
Geschrieben

Oh ja der liebe Strippoker da kam es zum ersten 3er MMF war sehr schön.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Juergen62
Geschrieben

Da kann ich mich noch gut erinnern. Nach der dritten Runde Stippoker haben wir allerdings die Karten zur Seite gelegt und haben uns gleich anders vergnügt. War richtig Klasse.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Koki-Teno
Geschrieben

Strippoker habe ich das letzte mal als 18-jähriger gespielt. Mit einer guten Freundin (nicht meiner Freundin). Ich habe wirklich gut gemogelt und hatte sie dann nackig vor mir ...es war ein schönes Vorspiel.
Danke für die gedankliche Auffrischung. Es schreit nach so vielen Jahren nach einer Wiederholung. ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×