Jump to content
Trestertester

Deine oder meine - wie haltet es Ihr bei Kondomen?

Empfohlener Beitrag

Trestertester
Geschrieben

In einer Diskussionsrunde wurde sich über das Thema Kondome unterhalten und viele Frauen meinten, dass der Mann dafür sorgen sollte, dass er ständig Kondome dabei hat.
Dabei waren alle diese Frauen auch der Meinung, dass es doch auch eine Selbstverständlichkeit sei, dass diese auch das MHD nicht überschritten hätten und eine Kontrolle, ob dem auch so sei, würden sie nie vornehmen.

Allerdings hatte diese Gruppe der Frauen auch Notfallreserven, so dass man im absoluten Notfall auch auf die eigenen Gummis zurück greifen könnte.
Drei Frauen nutzen grundsätzlich nur Ihre eigenen, um sicher zu sein, dass diese auch unversehrt und haltbar sind, wenn es darauf ankommt.
Einschränkung allerdings, eine der Frauen hat eine Latexallergie und da die latexfreien Kondome erheblich teurer sind, der überwiegende Teil der Männer natürlich nicht an solche Notfälle denkt und nur die "preisgünstigeren" Latex-Kondome dabei hat - wenn überhaupt - ist das allein aus gesundheitlichen Gründen bei Ihr ein "Muss".

Wie sieht es nun bei Euch aus - natürlich nur die Gruppe der Nutzenden und nicht die AO Fraktion - wessen Kondome nutzt Ihr lieber und kontrolliert Ihr vor Gebrauch das MHD?


Geschrieben

ich kaufe grundsätzlich selber .

100Stück für 6,99€ .

Ich verlasse mich immer nur auf mich selber, so werde ich nicht enttäuscht.


1965NbgEr
Geschrieben

Grundsätzlich habe ich immer frische Kondome dabei...

Ich finde es aber sehr sexy, wenn auch der Frau mal "versehentlich" ein Kondom aus der Tascche fällt und sich dann Beide einig sind, das es nun auch benutzt werden muss....

Wenn ich dabei jedoch zu der Frau so wenig vertrauen hätte, das ich noch eine MHD-Kontrolle an dem Kondom durchführen müsste, dann würde ich lieber ganz auf die Vögelei verzichten...


Geschrieben

Hi ,
wenn mich ein Mann besucht sollte dieser Kondome dabei haben.
Wenn nicht gehe ich davon aus das ihm nichts an seiner und dann auch meiner Gesundheit liegt .
Sollte er keine dabei haben , trinken wir einen Kaffee und dann darf er wieder fahren und das obwohl ich Kondome hier hätte.

Was das MHD angeht , ich habe das bei mitgebrachten Kondomen noch nie kontroliert.

Gerade hier bei den vorhandenen Kondomen kontroliert , MHD 04/2014

Gruß Gaby


Sensuality66
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist für mich selbstverständlich, dass ich Kondome habe, sollte ich vorhaben mit einem Mann Sex zu haben, würde mich aber wundern, wenn dieser nicht dran denken würde selber welche dabei zu haben und dies dann auch zur Sprache bringen.
Denke die Zeiten sind vorbei wo alleine die Frau für den Schutz (auch der der Empfängnisverhütung) verantwortlich ist.
Sollte der Mann spezielle Kondome bevorzugen, da er aus irgendeinem Grund keine anderen mag oder verträgt, habe ich mich aber auch schon erwischt, dass ich auf die Umverpackung und das MHD geschaut habe...aber sicher nicht immer.


bearbeitet von Sensuality66
Mopeder
Geschrieben

Hab noch nie welche gehabt oder gebraucht.

Als (zahlender) Gast werden die einem gestellt


Engelschen_72
Geschrieben

Da ich seit einigen Jahren nicht anderweitig verhüte habe ich immer selber für die Kondome gesorgt.


derwillspielen
Geschrieben (bearbeitet)

100Stück für 6,99€



Na, da hätte ich dann aber vielleicht schon Probleme mit dem MHD... ;-)

Rob
*wohl doch zu brav*

P.S. natürlich hab ich immer welche dabei - hab aber auch nichts dagegen, dass ich eines von ihren überziehe, wenn sie darauf besteht... ;-)


bearbeitet von derwillspielen
Rosemarie1
Geschrieben

Ich hab sie, da ich diese übers Internet bestelle.
Leider vertrage ich nur die ganz teuren und latexfreien Kondome. Die sind meist auch dünner als die normalen.


Engelschen_72
Geschrieben

Leider vertrage ich nur die ganz teuren und latexfreien Kondome.


Manix Kondome , gibt`s übrigens auch bei Condomi, falls du so einen Laden in der Nähe hast.


Geschrieben

Na, da hätte ich dann aber vielleicht schon Probleme mit dem MHD... ;-)



die werden natürlich im Freundeskreis geteilt ;-)


Liebes69004
Geschrieben

Da ich immer Kondome in der Handtasche habe, ist es mir egal , ob wir seine oder meine nehmen.


Geschrieben

Für mich persönlich gibts da gar keine Diskussion.
Ich möchte als Ergebnis keine Krankheiten und auch keine Schwangerschaft, also denke ICH auch an die Kondome.


Geschrieben

ich hab immer condome mit ,mann weis ja nie in welche situation man gerät !

Kauf sie meist in 50er oder 100er wenn da ein zwei verfickte partys waren sind die meistens wech und ich brauch mir gar keinen kopf über mindesthaltbarkeit zu machen !

Wer die dinger in den 3-10er packungen kauft ist selber schuld wenn sie teuer sind ,verpackungen kosten schließlich mehr als gummis !
Da gibt es aber einen einfachen ausweg aus der prdullie !!

Einfach mehr ficken ,je größer die packung desto billiger der innhalt !

Wünsch euch viel spass !!


derwillspielen
Geschrieben

die werden natürlich im Freundeskreis geteilt ;-)


Na, so einen Freundeskreis hätte ich auch gern... *g*


cuddly_witch
Geschrieben

Manchmal habe ich welche dabei, manchmal nicht. Ist halt mal so mal so und ich mache mir nicht zuviele Gedanken, wer dafür Sorge zu tragen hat.

Ich habe allerdings schon einmal nen Typen naggisch kurz davor zurückgewiesen, als ich keine dabei hatte und er auch net. Weil keine Kondome - keinen ungeschützten Sex!


asi2325
Geschrieben

Da jeder welche dabeihaben sollte, der Sex mit anderen Personen haben möchte, erübrigt sich die Frage...oder?


Banggangster001
Geschrieben (bearbeitet)

ich habe immer in paar auswaschbare Schafsdarmkondome als Reserve dabei.Musste ich allerdings noch nie verwenden, da der Gebrauch von LatexKondomen bei mir noch nie allergische Reaktionen ausgelöst hat.

Aber bei den Kondomen bin ich - im Sinne des Wortes - eigen .
Nur selbst mitgebrachte Ware, die manchmal mitgebrachten Normalen zwicken mir, bei XX x X, oft zu sehr.


bearbeitet von Banggangster001
Engelschen_72
Geschrieben

Da jeder welche dabeihaben sollte...


Die Frage ist für mich, ob man dann lieber seine eigenen benutzt oder die, die der andere mitgebracht hat.


sleeping_beasty
Geschrieben

Die hab ich immer gern gemeinsam auf dem Heimweg gekauft, dann gibt es keine Frage ueber das Haltbarkeitsdatum und der Preis ist in der Situation auch egal. Ich hab es auch schon fertiggebracht, als ich mit meinen (alten und konservativen) Nachbarn nach einer Party gemeinsam heimfahren musste, dem Mann zu sagen, falls er noch ein Glas Wein zusammen trinken und ein wenig schwatzen wolle, solle er in einer Stunde mit Kondomen an meiner Adresse sein... ich wusste nicht, dass er kein Auto dabeihatte: er ist den ganzen Weg gerannt...

Aber bei sowas mag ich klare Absprachen, die machen das Leben leichter.


Geschrieben

solle er in einer Stunde mit Kondomen an meiner Adresse sein... ich wusste nicht, dass er kein Auto dabeihatte: er ist den ganzen Weg gerannt...

Aber bei sowas mag ich klare Absprachen, die machen das Leben leichter.



klare Absprachen ...... *lach



ps. sorry musste sein ....


sleeping_beasty
Geschrieben

Naja, wenn er nix sagt, ist er selber Schuld!
Aber es war ihm das Rennen wohl wert...


Trestertester
Geschrieben

@ sleeping_beasty

Jetzt sage aber nicht, dass Dich nur störte, dass er beim Sex seine rote Krawatte anbehalten hat - das war die Zunge, die immer noch raus hing.


sleeping_beasty
Geschrieben

*laut lachend*
nee, da hing nix - entweder war er fit genug, oder er hatte zumindest genug Zeit...


SensualGuy
Geschrieben

Ohne angeben zu wollen (nein, das ist gelogen - hehe): ich habe immer eigene Kondome dabei, weil ich in die normal großen schlicht nicht rein passe. Benutze MySize. Die gibt es in 6 verschiedenen Größen und die passen wie angegossen.


×