Jump to content
rubensmoppel

Wie wärmt Ihr Euer Spielzeug auf?

Empfohlener Beitrag

rubensmoppel
Geschrieben

Hallo Ihr Lieben Alle,

ich habe meinem Mann zum Geburtstag eine Fleshlight Flight geschenkt, die er auch richtig klasse findet. Problem: Das Dingens ist zu unspontan Es liegt im Nachttisch und ist z.B. für frühmorgendliche Bespaßungen viel zu kalt. Das Geplansche mit Wasser ist zu nervig. Gibt es Heizstäbe, oder sowas? Hab schon im Netz gesucht, aber nichts g´scheites gefunden . . .


40cent
Geschrieben

von einer heizung für sowas hab ich noch nie gehört.

aber wenn du einen vib da rein steckst und den einige minuten lang laufen lässt, müßte sich das ding ja durch die reibung erwärmen.


Geschrieben

Gibt doch Heizkissen, kann man sicher auch mit Zeituhr betreiben .. oder diese Wärmer für Babyflaschen ?


Geschrieben

Ein bisschen Kühle kann doch ganz erregend sein. Und ich würde vermuten, dass sich das Teil doch recht schnell erwärmt, nicht?


rubensmoppel
Geschrieben

Reibung, Vibrator . . . Jooo, so nach 5 Stunden Kalten Vibrator kann ich auch nicht leiden

Babyflaschenwärmer habe ich auch schon gedacht, aber die funktionieren ja auch wieder nur mit Wasser
Heizkissen? Muss ich mal drüber nachdenken.

Kühl o.K., aber wir schlafen auch im Winter mit offenem Fenster
sodass das Dingens dann eher Flupp-Temperaturen hat


Geschrieben

nimm das Ding doch schon abends mit ins Bett dann hat es wenigstens Körpertemperatur


Geschrieben

Mein Mann legt seine Dildos oder Plugs gerneauf die heizung......ich neutze nur den Magic Wand ( ein geiles Ding ) und den kann ich spontan nutzen ohne anzuwärmen :-)


rubensmoppel
Geschrieben

Mit in´s Bett hab ich schon versucht . . . Ergebnis: Das gute Stück lag am nächsten Morgen auf dem Boden

Vielleicht wird´s bald tatsächlich einfach die Heizung, wenn die Kinderlein erst mal aus dem Haus sind

Danke für die Antworten !


Eifel56
Geschrieben

Ihr könnts ja mit nem USB-Teewärmer und nem Steckernetzteil dazu probieren.
Den Vorschlag das mit einer Zeitschaltuhr zu kombinieren finde ich auch gut.


rubensmoppel
Geschrieben

USB-Teewärmer? Hilfst mir mal?


×