Jump to content
MrBremen44

Gummipuppe/Staubsauger

Empfohlener Beitrag

MrBremen44
Geschrieben

...ich möchte gerne eine Gummipuppe ficken. Hat jemand Erfahrungen damit. Wie ist das?
Wie sieht es bei euch mit Staubsaugersex aus,
Ist das pervers?


Geschrieben

Eigentlich eine eher sinnfreie Frage. Ich würde mal sagen, wenn du bock darauf hast, dann mach das einfach.

Was andere darüber denken und dir dazu sagen, sollte dir egal sein, solange es dir Spaß macht.

Einfach ausprobieren


oh_umberto
Geschrieben

Ich hät noch ´nen alten Hoover abzugeben, den kannst du dann ficken bis das Saugrohr bricht!


Geschrieben

ich geh dann mit zum Arzt, wenn der so anschwillt, daß du ihn nicht mehr aus dem Rohr bringst, möchte dabei sein, wenn du es dem Arzt erklärst


Geschrieben

Nach einer Vorlesung Rechtsmedizin weiß ich, das einige Sauger über einen Häcksler verfügen der im Rohr sitzt (einige Vorwerkmodelle) - ich würde es mir überlegen


tschois
Geschrieben

@ VP

Ein vernünftiger Schwanz passt in kein Staubsaugerrohr...
(gerade getestet )


Geschrieben

aber nur beim kobold. das ding war eigentlich ein handstaubsauger aus den 60ern :-)


sleeping_beasty
Geschrieben

Da hat wiki einen langen Artikel drueber:
Penisverletzungen bei Masturbation mit Staubsaugern ist eine Dissertation [...] beschreibt eine spezielle Form von autoerotischen Unfällen und ist durch eine Reihe von Medienberichten und durch eine Lesereise bekannt geworden. [...]
Der Autor untersuchte acht Fälle [...] In allen Fällen, in denen das verwendete Gerät bekannt war, handelte es sich um das Modell Kobold, einen Handstaubsauger der Firma Vorwerk. Die Patienten hatten jeweils den nicht erigierten Penis in den elf Zentimeter langen Ansaugstutzen des Staubsaugers eingeführt, um sich durch den Luftstrom sexuell stimulieren zu lassen. Dabei waren sie jedoch mit dem rotierenden Ventilator des Geräts in Berührung gekommen und hatten sich multiple Riss-Quetschwunden zugezogen. Der Autor erklärt die Unfähigkeit der Betroffenen, die Gefahren dieser Masturbationspraxis zu erkennen, mit ihrem ausschließlich niedrigen Bildungsstand.
[...] änderte das Unternehmen Ende der 1970er Jahre die Konstruktion des Modells Kobold so ab, dass die beschriebenen Verletzungen mit den seither produzierten Geräten nicht mehr auftreten sollen.[...]
In Fachkreisen bezeichnete man solche Verletzungen scherzhaft als Morbus Kobold.


Also wenn Du einen halbwegs modernen Staubsauger hast, kannst Du problemlos reinstecken, was Du willst.


Liebegesucht001
Geschrieben

reinstecken vielleicht, wenn er dann so vor sich hin anschwillt und die 112 ihn mit "langem Rohr" in den NEF bugsiert wird das wieder mal Lachflashs in der Notaufnahme ergeben.... und dann die schmerzerfüllten Schreie wenn das Ding blau ist uiiii schöne Vorstellung von SELFMADEBDSM

fazit nimm lieber die Gummipuppe, platzende solche verursachen weniger Schäden am Hirn ;-)


mondkusss
Geschrieben

himmel was für ein kopfkino...bild geh bitte wech...

fazit: kaufe nie einen gebrauchten staubsauger von einem singlemann...du weisst nie, ob das nicht seine freundin ist, von der er sich gerade trennt....

aber mal ganz im ernst, warum den staubsauer, es gibt duch in jedem sexshop und für schüchterne im internet, geräte die dafür gedacht sind und nebenwirkungsfreien spass versprechen


ispy36
Geschrieben

......
In Fachkreisen bezeichnete man solche Verletzungen scherzhaft als Morbus Kobold.



Die Lehrbücher der Forensik enthalten ellenlange Abschnitte über autoerotische Unfälle mit und ohen Todesfolge/Körperverletzung etc.

So witzig ist das teilweise nicht, auf welche Ideen Menschen kommen, um sich irgendwie zu stimulieren oder zu befriedigen.

Naja, manches schon.


Geschrieben

@TE: Wenn du nicht der nächste Anwärter für den Darwin-Award werden möchtest, solltest du deinen Staubsauger lieber nicht für autoerotische Spielchen missbrauchen.
@ispy: Klingt böse, aber das nennt man dann wohl "natürliche Auslese".


ispy36
Geschrieben

ob das der hund, der ursächlich für warnhinweise auf mikrowellen war, auch so sieht


Geschrieben

Der Hund aus der Mikrowelle sieht vermutlich gar nichts mehr...
Und mit natürlicher Auslese meinte ich natürlich diejenigen, die SICH SELBST durch ihre unendliche Dummheit schaden. Natürlich ist es bitter, wenn Unbeteiligte unter dieser leiden müssen.
Aber im Fall Staubsauger vs. Schniedel werden höchstens die Bauchmuskeln des diensthabenden Personals der Notaufnahme leiden.
(Eine meiner engsten Freundinnen arbeitet in der NA und was die an autoerotischen Unfällen zu bewältigen haben ist nicht mehr feierlich. Damen mit Chillischoten in der Mumu und mit Leberwurst bestrichene Schniedel mit Tierbissen sind noch die unkreativen Varianten der Selbstverstümmelung.)


Geschrieben

Also wenn es mal etwas härter zur Sache gehen soll, und Extreme ausgelotet werden sollen, empfehle ich den Gang zum nächsten Bauernhof mit Milchkühen und dann den Bauern fragen ob man sich die Melkmaschine mal für 5Min ausleihen kann.


sleeping_beasty
Geschrieben

Melkmaschinen, die sich nach 10 Litern automatisch abschalten?


Geschrieben

Das spielt überhaupt gar keine Rolle, das geht nicht mal 1Min gut, garantiert.


K_Blomquist
Geschrieben

In nem anderen Forum wurde mal ein Bild von nem Strapsträger gepostet, der gerade den Auspuff seines geliebten Autos fickte.



(Eine meiner engsten Freundinnen arbeitet in der NA und was die an autoerotischen Unfällen zu bewältigen haben ist nicht mehr feierlich. Damen mit Chillischoten in der Mumu und mit Leberwurst bestrichene Schniedel mit Tierbissen sind noch die unkreativen Varianten der Selbstverstümmelung.)



das wäre doch mal ein sinnvolles Threadthema


Filou4you33
Geschrieben

...morbus kobold
*applaus* :lach18:
hab mich selten übern thread so amüsiert


K_Blomquist
Geschrieben

Kennst du den Film "die Blume der Hausfrau"?


xSkyline1337x
Geschrieben

Also ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit Staubsaugern in dieser Hinsicht, aber hätte nicht gedacht, dass es so gefährlich ist

Wie ich das verstehe ist der Hexxler aber direkt im Staubsauger und nicht am Rohr.
Ich dachte man schiebt sich das lange Rohr über seinen Penis!


K_Blomquist
Geschrieben



Also wenn Du einen halbwegs modernen Staubsauger hast, kannst Du problemlos reinstecken, was Du willst.



von den dürftigen hygienischen Verhältnissen in einem Staubsaugerrohr mal abgesehen, welchen Erregungseffekt soll ein dauerhafter Unterdruck denn bringen? Da müßte Mann ja ständig den Staubsauger an und abschalten, bis das Ding kaputt geht?


×