Jump to content
rintintin85

Paarvibratoren wer hat Erfahrungen damit

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ich bin gerade auf der suche nach einem paarvibrator habe den we vibe 4 plus und den lelo tiani 3 gefunden kennt einer die teile und hat Erfahrungen damit


thomsick
Geschrieben

Ist so ähnlich wie Omnibus fahren, nur etwas anders :-)


Geschrieben

Dann hier nochmal die gleiche Antwort:

Na, ich schrieb doch, such dir mal den Paarvibrator raus ....*

Ich habe den We Vibe III .... und finde ihn super. Sitzt gut und bleibt bei (bisher) allen Stellungen an Ort und Stelle.
Uuuund : es gibt absolut KEIN platztechnisches Problem*


Geschrieben

...diesen We-Vibe (drei, glaube ich?) und der macht uns beiden Spass!
Der ist leicht mit im Spiel und bleibt auch da, wo er bleiben soll.

Verschiedene Arten beim Vibrieren hat er auch. Aber das Technische überlass´ ich meinem Schatz. Sonst könnt´ ich mich nicht fallen lassen.

Platzprobleme gibt´s keine mit dem We-Vibe. Nirgendwo.


Geschrieben

We-Vibe ist zu empfehlen, welches Modell müsstet ihr selber entscheiden.

Du so fern es dir nicht liegt, hat sie auf jeden Fall auch ihren Spaß damit.


Lelo Tiani 3, dazu kann ich dir leider nichts sagen.


mcamsuchtwcam
Geschrieben

we-vibe ist top ich würde aber auf jedenfall den mit fernbedienung nehmen wir hatten vorher den ohne nix ist abturnender als nach dem orgasmuß den schalter zum abstellen zu suchen


Geschrieben

Schade ist nur das es nicht für sämtliche Stellungen geeignet ist. Wir haben zum Beispiel einen bei einem "eisigen Versand" bestellt.

Dieser rutscht oft weg und das ist sehr schade, ansonsten aber mal eine schöne Abwechslung.

LG
reif_und_jung


Geschrieben

Ich habe mich jetzt schon mal für den we vibe vier plus entschieden der kann auch per smart Phone gesteuert werden kann da einer was zu sagen


Deeeen84
Geschrieben

Ich/wir haben den we vibe IV+, allerdings zumindest nach unserer Meinung echt rausgeschmissenes Geld.

Gute 200€ ist das Ding echt nicht wert, es verrutscht ständig, mein Partner findes das Gefühl "ganz nett" und ich finds regelrecht unangenehm. Warum gibts keinen Markt für gebrauchte Toys?


Jazzy88
Geschrieben

Habe ebenfalls den We Vibe...
finde auch lohnt sich nicht das geld.

verrutscht oft und somit ist es oft eher lästig.


Geschrieben

Kann vom We-Vibe auch nichts Gutes berichten :/ Wenn Frau etwas feuchter wird, rutscht der sofort weg und bei mir persönlich trifft das Ding auch eher schlecht als Recht. Bei uns verstaubt er leider, hatte mir da auch mehr von erhofft.


bdsm-plz30890
Geschrieben

IWarum gibts keinen Markt für gebrauchte Toys?



Wenn Du willst melde dich diesbezüglich mal


Geschrieben

Also meine perle ist auch eine von der Sorte die nicht feucht sondern nass wird ist zum einführen wohl das beste aber wenn der dann ständig wegrutscht ist das auch scheisse müsste das teil mal irgendwo leihen können


Galatea23
Geschrieben

gibt doch im moment beim eisigen erotikversand so'n teil für 25 euro. hab mir das heut zum testen bestellt. mal gucken wie der ist - wenns gefällt dann könnte ich mir durchaus vorstellen dauerhaft in den tiani zu investieren. liebäugele schon seit längerem mit dem


Geschrieben

Warum gibts keinen Markt für gebrauchte Toys?



Hi, Hand aufs Herz, würdest du echt in Erwägung ziehen, dir einen gebrauchten PVC/Latex Dildo oder was anderes zu kaufen? Nach einer gewissen Zeit bzw. Intensiven Beanspruchung ( ) sind die Materialien nicht zu gebrauchen (PVC - Bleeding/Migration - Polimer und Plastifikator +++).
Außerdem...man weiß ja nicht, ob entsprechend gepflegt wurde.

Klar,abhängig vom Toy...

LG


Geschrieben

Wir benutzen hin und wieder einen normalen Vibrator für Doppelvaginal. Das ist auch ein sehr enges Gefühl dann

uns gefällt das


JessicaM123
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich kann aus eigener Erfahrung sagen dass der We vibe wirklich ein tolles Produkt ist. Vor allem der We vibe 4 ist ein sehr interessantes Produkt mit seiner App- Mein Freund wohnt in England und ich mache sie regelmässig heiß mit der App.

Ich hab mich hier informiert:
**edit by mod - keine Fremdlinks im Forum - Bitte die Forenregeln lesen u. anwenden. Danke**
[URL="http://www.partnervibrator-test.de/wevibe-4-plus-test/"][/URL]
Grüße


bearbeitet von linguafabulosa
**Fremdlink entfernt**
luckycpl
Geschrieben

Wir haben uns jetzt auch einen bestellt, Eure Erfahrungen scheinen ja alle ganz gut zu sein - Wir sind gespannt :)

Bernd4711
Geschrieben

Wir haben auf der Venus den We Vibe Classic gekauft. Wir wollten ein Toy, was beide befriedigt - da gibt es nicht viel. Schon das Einführen macht gemeinsam Spaß und das Ausprobieren der verschiedenen Vibrationsarten. Die Fernbedienung ist etwas schwach, man muss sie schon ziemlich nah halten, um zu schalten. Die App haben wir noch nicht probiert, Fernbeziehung haben wir zum Glück nicht. Für den Mann ist es sehr schön, wenn es in der Muschi vibriert - mal was Anderes! Schauen wir mal, ob wir das Vögeln hinbekommen, ohne dass er sehr verrutscht - das passiert nämlich beim "normalen" rein und raus sehr leicht. Und wenn die Möse so richtig nass ist, ist er auch recht schnell draußen. Aber das Zurechtrücken hat auch was für sich! 

Mit etwas Übung ist es toll, und es ist total geil, mit der Frau auf diese Art zu spielen und sie zu multiplen Orgasmen zu treiben! Meiner hat übrigens die Stärkestufe 1 schon völlig ausgereicht fürs erste.

Ich kann das Toy nur empfehlen, ist von der Idee und Verarbeitung her sein Geld wirklich wert!

×