Jump to content
camx19x5

Länger durchhalten

Empfohlener Beitrag

camx19x5
Geschrieben

Hi, gibt es irgendwas, das einem hilft ein längeres Stehvermögen zu erlangen?? Viagra brauch ich noch nicht aber gibt es Altetnativ Produkte? Also ich kann immer und viel aber oftmals viel zu schnell.

Vg


  • Gefällt mir 1
Zuzel70
Geschrieben

das Kondom, von Billy gibt's die auch in extra stark...


  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Mit Viagra und Konsorten geht's nur bedingt länger.
Ob ein Conti hilft, naja wenn Conti, dann mags länger gehen, muß aber nicht.

Stellungswechsel hilft meißt. Wenn der Saft steigt, dann dreh Sie um und dann gehts weiter. Oder mal rausziehen und Nippel und Titten mit dem Schwanz bespielen.
Dann weiter. Wenn man einmal kurz davor war, gehts danach meißt schon etwas länger weiter...


Geschrieben

Bei mir helfen 2-3 leckere Glas Rotwein, dann klappt es auf jeden Fall länger.Liegt dann in der Regel zwischen 60 und 120 Minuten gefühlvoll und zärtlich. Dann reicht es aber auch für unseren Bedarf ;-)


  • Gefällt mir 1
Loaded87
Geschrieben

Also wenn das "Magazin" schon randvoll ist löst sich schnell mal ein Schuss, vielleicht solltest du vorher das Magazin etwas leeren. Das verlängert die Zeit bis sich der nächste Schuss löst definitiv. ;-)


Geschrieben

Schon mal Selbstkontrolle probiert?
Genau den Punkt vor dem Punkt abpassen, dann kurz stoppen und intensiv an etwas total Ekliges oder unangenehmes denken... am besten etwas dir in letzter Zeit widerfahren und noch sehr präsent ist. (Zoff mit dem Chef, schwere Arbeiten z.B. Steine auf der Baustelle schleppen, Steuererklärung usw.) Damit komme ich ganz gut über den Cumpoint hinweg. Danach ist die Nudel erst einmal wie betäubt und ich kann dann richtig lange durchhalten zur Freude der Frau und daher auch zu meiner Freude. Der abschliessende Big-Bang ist dann oft richtig heftig, das ist die Entlohnung dafür beim Sex an etwas Ekliges gedacht zu haben.
Klappt nicht immer und es bedarf -wie bei allem- etwas Übung, aber es lohnt sich.

Alternativ geht auch, an besagtem Zeitpunkt vor den Punkt den Penis an der Wurzel abzudrücken und zwar so heftig es nur geht. Wichtig ist vor allem von unten, um den schon anstehenden, deutlich spürbaren Spermafluss abzudrücken. Das einige Sekunden so aushalten, dann tritt der gleiche Effekt wie oben ein: die Nudel ist erst mal unempfindlich, aber trotzdem steif und man (ich) kann dann erstmal rammeln wie ein Karnickel.

Egal was: Entscheidend ist den absolut richtigen Zeitpunkt abzupassen. Nur etwas zu früh und der Effekt tritt nicht ein... nur etwas zu spät, dann ist es zu spät.

Viel Erfolg... und.. dranbleiben!


  • Gefällt mir 2
Kellyprinces13088
Geschrieben (bearbeitet)

*** edit by admin ***

Penismanschetten  sind dabei auch ganz nützlich und sorgen bei ihr für mehr oder bessere Orgasmen je nach dem wie ihre Stimmung ist

bearbeitet von CaraVirt
Textteile wg. unzulässiger Beschreibung entfernt
Oliver87003
Geschrieben

Es gibt auch verschiedene sprays oder gel um den Penis zu betäuben 

BernburgerKerl
Geschrieben
Am ‎02‎.‎02‎.‎2015 at 18:11, schrieb oralix1965:

Bei mir helfen 2-3 leckere Glas Rotwein, dann klappt es auf jeden Fall länger.Liegt dann in der Regel zwischen 60 und 120 Minuten gefühlvoll und zärtlich. Dann reicht es aber auch für unseren Bedarf ;-)

nach mehr wie einem Glas Rotwein schlummere ich grinsend ohne Sex ein. Als Dosenöffner ist Rotwein bekannt, ich bin ohne Alk am standhaftesten :P 

Geschrieben

Ein oder zwei Gläser Wein senken in jedem Fall die Nervosität, besonders, wenn du jemanden neues kennen lernst. Ich würde an deiner Stelle einfach ganz souverän mit deiner Manneskraft umgehen. Wenn du gekommen bist, leg eine Pause ein, verwöhne die Frau und starte Runde zwei. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Was ich bei mir selbst mal festgestellt habe: auf die Atmung achten. Wenn ich flach atme, halte ich weniger lang durch, als wenn ich tief durchatme. Und einige tiefe Atemzüge helfen beim herauszögern.

Außerdem soll es helfen, den Bewegungsrhythmus zu variieren.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 14.3.2016 at 14:52, schrieb Hengst87003:

Es gibt auch verschiedene sprays oder gel um den Penis zu betäuben 

Ja die gibt es  - aber wenn ich den Penis mit Gel oder so etwa  einreibe, dann ist das Gegenstück (Pussy) auch betäubt - also nicht so der Bringer - denke ich mal.
 

Oliver87003
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Patron-52:

Ja die gibt es  - aber wenn ich den Penis mit Gel oder so etwa  einreibe, dann ist das Gegenstück (Pussy) auch betäubt - also nicht so der Bringer - denke ich mal.
 

Man sollte es schon einwirken lassen und abwaschen vor dem sex 

Geschrieben

Sex ist Kopfsache, wie StetsNeugierig bereits anmerkte. Wobei ich nicht unbedingt finde, dass man unbedingt beim Sex an unangenehme Dinge denken sollte. Hauptsache man läßt sich Etappenweise nicht gehen und wechselt jeweils kurz davor Kopfkinomäßig das Thema. Bei mir ists dann eher so, dass ich irgendwann an den Punkt komme, an dem dann Schwierigkeiten habe, überhaupt noch zu kommen und dann zur Kreislauferholung eine Pause einlegen muss, also eher der Rest des Körpers nicht mehr kann.

  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben
Am 2.2.2015 at 15:06, schrieb camx19x5:

Viagra brauch ich noch nicht

Wo ist den nun das genaue Problem. Möchtest du das ER länger hart bleibt.

Geschrieben

Denkt an Angela Merkel ;-)

  • Gefällt mir 2
binMann123
Geschrieben

Vielleicht helfen schöne Spindfotos im Kleiderschrank.

derAndy125
Geschrieben

ausprobieren macht man vieles aber komisch helfen tut es nicht

schwandorfer01
Geschrieben

schieb doch einfach noch ne zweite Nummer wenns beim ersten mal zu schnell kommt!

oder

wenn du merkst dass es fast soweit ist mach ne kurze Pause und dann geht's weiter. Mach das ein- oder zwei mal und dann sollte es länger klappen. Ist natürlich bei jedem etwas anders!

Samy0703
Geschrieben

Versuche mal L-Arginin das klappt meistens

Geschrieben

Mir geht das auch ab und zu so, aber daran ist meist die Frau schuld, je geiler die ist desto schneller komme ich.

Einfach sofort abbrechen wenn man merkt das es kommt und die Frau dann für ne Zeit lang lecken und erst dann weitermachen wenn sich alles beruhig hat, so mach ich das.

Katherina1973
Geschrieben

Einer meiner Vorredner hat es schön formuliert.  Wenn das Magazin rand voll ist löst sich schnell ein Schuß. Also wenn du lange nicht schießen willst entleer dein Magazin einfach ein oder zwei mal  von Hand und du wirst sehen du kannst deinen speer viel länger einsetzten bis sich ein Schuß löst.  Bei jüngeren Männer ist das schnelle Schuß lösen intensiver als bei älteren.  Also viel Spaß beim probieren. 

  • Gefällt mir 2
×