Jump to content

Vaginalpumpe

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer hat Erfahrungen mit Vaginalpumpen? Welche Vorteile hat solch Teil?
Danke im Vorrraus


Geschrieben

Also mir bringt das nichts. Ich pumpe und pumpe....





Und ja, irgendwas war heute im Kaffee, ich kann einfach nicht ernst bleiben.


binMann123
Geschrieben

Also mir bringt das nichts. ...



Gruß an deine Vagina.


Geschrieben

Gruß an deine Vagina.



Sag ich ja, ich kann pumpen so viel ich will, da bildet sich nichts.


binMann123
Geschrieben

Versuchs es mal mit einer Penispumpe, da tut sich sicher was.


Geschrieben

Versuchs es mal mit einer Penispumpe, da tut sich sicher was.



Ähm, Dir ist schon klar, dass ich hier nur herumalbere?


Geschrieben

Finde fühlt sich kalt an - wahrscheinlich, weil mehr Blut nach außen gepumpt wird, dass dann schneller abkühlen kann. Also eher enttäuschend. Sieht aber manchmal ganz geil aus. Das wäre dann eben der Vorteil. Mehr so´n optischer Reiz finde ich. Ist aber meiner Meinung nach eher so´n Ding was man dann einmal ausprobiert und dann eher in der Ecke liegen lässt. Oder vielleicht mal rausholt, wenn man meint man müsste es nochmal versuchen.
Also aus Männersicht. Für Frau fühlt es sich eben anders an - wie genau kann ich aber leider nicht sagen. Wahrscheinlich aufgepumpt. Wichtig war nur nicht zu schnell pumpen, wegen dem Unterdruck. Schön langsam, aber stetig - bis eben irgendwann nix mehr geht. Am Besten mit Gel. Weiss grad nicht mehr warum. Weil es besser abdichtet, oder nicht so scheuert. Eins von Beiden - oder Beides. Oder weil die Haut dann etwas aufweicht. Und dann auch langsam die Luft wieder ablassen. Zwischendurch mal absetzen und gucken wie es aussieht. Aber naja - ich will ja wissen wo dann Ende ist...
Direkt einen Vorteil konnte ich also aus meiner Sicht nicht erkennen - abgesehen von gut verbrachter Zeit und gesammelter Erfahrung.


binMann123
Geschrieben

Was hast du an dir denn ausprobiert die Vaginalpumpe oder Penispumpe?

Die Vaginalpumpe, wo hast du dir denn das Ding angebracht ?


Geschrieben

Ich hoffe, ihr werdet es ausprobieren.
Freue mich schon auf neue Filmchen von euch.


Geschrieben

Also mir bringt das nichts. Ich pumpe und pumpe....





Und ja, irgendwas war heute im Kaffee, ich kann einfach nicht ernst bleiben.


Ja lass doch mal das weissse Pulver weg.


artikor
Geschrieben

Also wir benutzen Sie sehr gerne. Man muss sich aber etwas Zeit nehmen, damit sich der gewünschte Effekt einstellt.

Nach ca. 30-40 Minuten ist die Pumpe ganz ausgefüllt mit den Schamlippen und die Pussy ist klatschnass. Durch die Schwellung und das viele Blut darin, sind die Schamlippen äußerst empfindlich und sehr empfänglich für Reizungen aller Art.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hi. Mich macht es ad wenn ich gepumpte muschis sehe. Selber benutze ich eine penispumpe. Es ist ein geiles gefuhl.


Geschrieben

Also kann sehr reizvoll sein... wobei ich persönlich nicht den ganzen Bereich aufgepumpt brauche... und auch nicht so extrem wie in den netten Filmchen oft zu sehen... aber wenn so die kleinen Schamlippen und der Kitzler etwas besser durchblutet sind... also da sag ich nicht nein...


  • Gefällt mir 1
Midlifecris999
Geschrieben

nutzen eine größere P-Pumpe ... auch bei meiner freundin..

diese können einfach kräftiger saugen...
die vaginaschalen kommen schnell an die kapazitätsgrenze und dann geht leider nicht mehr :/

Der anblick und das gefühl beim sex ist einfach mega!!
Sie findet es auch extrem schwarf und ist absolut empfindlich

ich liebe es auch wenn meine frau sich eine stunde vorher schon vorbereitet hat und man gleich loslegen kann

ausprobieren ist pflicht...


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke für den extrem super tollen Tipp mit der Penispumpe... mein lieber Herr Gesangsverein... das haben wir genau gesucht... peinlich das wir nicht längst darauf gekommen waren... besitzen tun wir sie schließlich lang genug... danke und nochmal danke


  • Gefällt mir 1
×