Jump to content

Stellungen für Mollige

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo!

Ich dachte mir mal, icg frag euch, was für Stellungen mollige Personen eher bevorzugen.
Also ich bin leider ein bisschen zu klein (ca. 1.61) für mein Gewicht und mein Partner ist groß (1.85) und sehr schlank.

Wir haben beide unglaublich tollen Sex, nur bei manchen Sachen verfluche ich es, dass ich nicht so schlank bin, sondern eher pummliger oder eben ein wenig mopppeliger gebaut.

Bspw. Doggy Style.. Wir haben immer große Probleme, dass er drin bleibt und nicht wieder rausrutscht.. Beim Doggy hab ich auch manchmal das Problem, entweder tut er mir unglaublich doll weh, oder ich spüre gar nichts..

Ich bevorzuge (und mein Partner auch) die Reiterstellung.. Unglaublich viel Spaß und auch noch extrem tief.

Kennen das auch unterschiedlich gebaute Paare mit den Stellungsproblemen?


Geschrieben

Also ich (Sie) habe mit meinen beiden Partner, die relativ schlank sind, keinerlei Stellungsprobleme, obwohl ich dick bin.


Geschrieben

Kann auch sein, dass ich aufgrund meiner Figur etwas schüchterner in Sachen Sex geworden bin.. Also mein Partner und ich sind seit 3 Jahren zusammen.. Wenn wir mal andere Dinge ausprobieren und das auf Anhieb nicht gleich klappt, könnte ich in Tränen ausbrechen, weil ich denke, dass es meine Schuld ist..


Geschrieben

Also bei 79 kg, liegt es sicherlich nciht an dir
bei so leicht mollig sollte eigentlich alles drin sein, bei dicken wird es dann schweiriger wenn der Bauch stört oder das gewicht beim Reiten zu schwer ist.

auch stellungen wo man eh nicht allzutief reinkommt (löffelchen wird mit mehr umfang eher schwierig)

Naja und ob Mann frau halten kann liegt natürlich an ihm nicht an der Frau


Geschrieben

Hi,

dein Problem kenne ich nur zu gut. Mit über 90kg bei knapp 1,70 wird's da schon etwas schwerer. Am besten geht's nun mal von vorne, Spagat wäre da sehr von Vorteil, kann ich leider nicht *g* Reiter ist auch sehr gut, allerdings tut mir da immer der Mann ein wenig Leid, wenn ich mit dem Gewicht oben drauf häng *lol*

Das Rausrutsch-Prob kenn ich leider auch. Ebenso das nix merken. Ist nicht ganz einfach, da was zu finden, was geht und wovon man auch was spürt.

Gelenkigkeit ist da am besten

lg, chey


Geschrieben

Oh, auch jemand, der das Problem kennt.. Ja mein Partner tut mir auch immer leid, wenn ich aufm ihm sitze und er mein gewicht halten muss.. Aber er will es ja so..

Jemand ein paar tolle Tipps?


Geschrieben

[QUOTE=FLSieBi]Hallo!
muss sagen meine frau ist sehr kräftig klappt amb besten ich liege hinter ihr hebe ihr rechtes bein an klappt gut mit ein wenig übung gehts bei jedem und das bei penisgrösse von 15cm


Geschrieben

fühle mich gerade leicht verarscht, also meine derzeitige Affäre ist auch mollig und da gibt es eigentlich keine Probleme. Meine Ex war wirklich Dick da kamen Probleme auf aber entweder sind die frauen hier wikrlich zu ungelenkig oder lügen sich mit dem gewicht wikrlich was in die tasche.


tegelerjung
Geschrieben

Ich habe festgestellt, dass sich gerade der "Doggy" sehr gut bei molligen bzw. Dicken eignet (bin ebenfalls vertikal benachteiligt). Daher überrascht es mich, dass ihr hierbei Schwierigkeiten habt. Bzgl. der Schmerzen oder des Nichtmerkens: vielleicht versucht ihr mal mit Kissen (unter den Knien), den Winkel beim Eindringen zu verändern. Bei meiner Frau und mir hatte das damals Erfolg.
lg aus Berlin


Geschrieben

Sorry, aber ich muss mal heftigst mit dem Kopf schütteln!!!!
Habe das Gefühl, dass ich im falschen Film sitze!!!
Ok, es gibt sicher Stellungen, die nicht gerade günstig sind, wenn Frau etwas gewichtiger ist, aber die Probleme die ich hier lese, sind mir fremd!
Meine Ex-Partner waren durchweg schlank und wie bekannt, bin ich es nicht und trotzdem habe ich immer genussvollen Sex gehabt und dass ich nichts spüre oder dass der "Kleine" immer rausflutscht kann zwar passieren, aber doch nicht, weil ich mollig bin!
Bisher hat sich auch noch kein Mann über Luftnot beklagt, wenn ich auf ihm sass und sie sind, so weit ich weiss immer noch bei bester Gesundheit!
Bin schon etwas erstaunt über die Postings hier und hoffe nur, dass es eher aus Mangel an Erfahrung hapert oder es gleich irgendwo "versteckte Kamera" heisst!

In diesem Sinne meine sinnlich40(sten) Grüsse


Iscander
Geschrieben

also bei meiner ex und mir hat doggy geklappt du musst halt nur tierisch die wirbelsäule nach unten biegen damit der hintern was hoch kommt ansonsten hatten wir bis auf löffelchenstellung keine grenzen und wir waren seeehr experimientier freudig


Geschrieben


Bisher hat sich auch noch kein Mann über Luftnot beklagt, wenn ich auf ihm sass und sie sind, so weit ich weiss immer noch bei bester Gesundheit!



Das hab ich auch nie behauptet!!!!!!!!!!!!

fühle mich gerade leicht verarscht, also meine derzeitige Affäre ist auch mollig und da gibt es eigentlich keine Probleme. Meine Ex war wirklich Dick da kamen Probleme auf aber entweder sind die frauen hier wikrlich zu ungelenkig oder lügen sich mit dem gewicht wikrlich was in die tasche.



Keine Angst.. Das tue ich weiß gott nicht.. Warum auch..


Ich sage ja, wir haben unglaublich fantastischen Sex.. Nur mehr als ein paar Variationen der Reiter und Missionarsstellung ist halt nicht drin..
Warum? Ja, ich geb es auch zu.. Ich habe keine Lust da stundenlang herumzudoktorn.. Da vergeht mir total die Lust.. Ich weiß, auf anhieb wird das eh nichts und Übung macht den Meister, aber ich mag das nicht..

Zum Doggy Style und dem Kissen.. Haben wir auch mal probiert.. Aber die Schmerzen wurden mehr und mehr.. Und ja.. feucht genug bin ich auch (da ich beim sex immer kltsch nass bin )


lonesome50
Geschrieben


Ich sage ja, wir haben unglaublich fantastischen Sex..


Dann würde ich doch einfach mal vorschlagen, belaßt es doch dabei , freut euch des Lebens, bevor da noch einer beim Experimentieren irgendwie zu Schaden kommt.


TheCuriosity
Geschrieben




Sag mal ist das eine Verarsche hier??? Bei 160cm 70 Kilo ist doch nicht dick?? Und der wird doch wohl bei 185cm etwas mehr als 50 Kilo wiegen?? Und welcher Kerl macht sich Gedanken wenn er auf einem liegt das er ja 20 Kilo (oder mehr) schwerer ist???

Und wenn er von hinten immer rausrutscht... ist entweder sein Juhannes zu klein oder aber seine Beine zu lang! Und wenn es dir weh tut liegt das ganz sicher NICHT daran das du ein paar Kilo zuviel hast!

Also manchmal könnt ich nur mit dem Kopp schütteln...



Geschrieben

Hallo, ich denke mal wenn Frau schwanger ist klappt das doch auch. Ein Kissen unter den Hintern der Frau und so kommt sie mit dem Becken etwas höher! Das macht vieles leichter und auch entspannter! Ich sprech da aus Erfahrung, denn ich hatte auch schon mal 80kg auf der Wage und hatt tollen Sex mit meinem damahligen Partner der nur 55 kg hatte!


Geschrieben

Liebe Mädels,

okay ich bin nicht sooo kräftig, eher sehr weiblich ... aber vielleicht hab ich auch ein Tipp für Euch.

Ich z.B. mag sehr die Löffelchen, denn so kann er tief eindrinken, wenns doch zu häftig wird, auch selbst steuern wie man es am besten mag, der Mann kann einen in die Arme schließen, das mag ich besonders (das geborgene).

Ihr könnt euch so hinlegen und die Beine so anwinkeln, das es genau passt und der Penis nicht rausrutschen kann.

LG Liebliche


Geschrieben (bearbeitet)

Vor allem das mußt Du echt mal erklären??? Also eins von beidem Versteh ich ja...aber mal so, mal so??? Hat er verschiedene Größen?



LOOOOOOOOOL.. Nein, ich rede davon, wenn man den Winkel ändern, das Becken hoch oder runter macht, Kissen etc..
Bspw zu tief spüre ich kaum etwas, zu hoch Schmerzen.. Übrigens, dein Avatar von James Masters ist super!

Dick würde ich zu mir auch nicht sagen, aber naja.. Gut etwas auf den Hüften schon.. Bin halt etwas pummelig..

Bevor ich noch falsch verstanden werde, ich will mit meinem Thread nicht sagen, dass Mollige bis dicke Menschen keinen guten Sex haben!!!!! Absolut nicht.
Ich versuche mir nur ein paar Anregungen zu holen, um unseren Sex ein wenig aufzupeppen!!!

Ich habe nur mal in anderen Foren etwas rumgestöbert und habe entdeckt, dass einige Frauen es von hinten nicht mögen, da sie Schmerzen haben..


bearbeitet von FLSieBi
Perlenhexe
Geschrieben

ähem..... mit 1,60 m und 70 kg (laut Deinem Profil) zu mollig für manche Stellungen? Also das hab ich noch nie gehört. Vielleicht liegt es eher an der mangelnden Gelenkigkeit? Ich bin ja auch bissi mollig, aber bei mir hat sich an der Gelenkigkeit nix geändert. Und ich kenne keine Stellung, die irgendwie nicht geht. Es sei denn, mein Partner ist ungelenkig *g*

Also wenn Dir Dein Partner schon leid tut, wenn Du mit 70 kg auf ihm sitzt - hey, was ist das für ein Hänfling? Nich böse gemeint, aber irgendwie ist das was Du schreibst, wie ein Schlag ins Gesicht der Frauen, die wirklich mollig sind. Diese Verallgemeinerungen meine ich. Wenn Du sagst, es liegt an Dir, weil Du Dich schämst und deswegen verklemmt bist bzw. Dich nicht richtig bewegen magst - dann ist es was anderes als die allgemeine Frage, ob es spezielle Stellungen für Mollige gibt.

LG
Manu


Geschrieben

, ob es spezielle Stellungen für Mollige gibt.

LG
Manu



Das Frage ich ja nicht.. Meine Frage war: Kennen das auch unterschiedlich gebaute Paare mit den Stellungsproblemen?

Und zu meinem Freund, nein er ist kein Hämpfling.. Wie ich schon gerade sagte, ich spreche nur für meine eigene Person!!!!! Ich hatte auch mal 20 kg mehr drauf.. Also ich weiß, was dick ist..

Um es noch einmal ganz deutlich zu sagen: Ich möchte mit meinen Postings niemanden angreifen oder sonst was!!! Falls ich mit meiner Formulierung jemanden auf den Schlips trete, tut es mir leid, das ist ganz bestimmt nicht meine Absicht..

Und mit der Ungelenkigkeit.. Den Aspekt habe ich so noch nicht betrachtet..


Geschrieben

Ich geb hier auch mal meinen Seng zu ab......

Also, als ich noch "ein wenig" schwerer war als jetzt, hatte ich auch schon Sex...*g*....und JA, er hat mir zwar genauso viel Spaß gemacht, allerdings war er auch wesentlich anstrengender als jetzt!!!!
Einige Stellungen gehen da eben besser als andere!
Reiterstellung lag mir gaaaaar nicht.....war für meinen Partner zwar okay, für mich aber schlichtweg auf Dauer zu anstrengend!
Missionar hatte da auch so seine "Tücken", da mein Bauch einfach zu umfangreich war.....
Am besten ging es noch a tergo......
Löffelchen war auch Käse, da wiederum mich mein Bauch dabei störte......;o)....

Auch wenn es jetzt anders klingen mag, Spaß hatte ich trotzdem dabei.....
Ach ja, und für alle die jetzt meinen ich würde hier übertreiben.....ich hatte damals gut das doppelte meines jetzigen Gewichtes...... ...weiß demnach also von was ich rede....!

Andersherum habe ich jetzt überhaupt keine Probleme damit wenn mein Partner mollig ist......also bisher haben wir noch alle Stellungen gut hinbekommen......

Nina


Geschrieben

Hallo liebe Gemeinde,

Da sieht man doch mal wieder ne paralelle zu folgendem Thema http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=531302 .
Irgendjemand schrieb da, nur die "Normalen" haben utopische Vorstellungen.
Naja, zurück zum eigentlichen Thema.

Das Problem kenne ich auch. Doggy war immer etwas angespannt, Reiter war wirklich gut.
So ist das halt.

Von daher sei Dir FLSieBi gesagt, es geht auch anderen so.

Silencer_79


P.S. Löffelchen war auch immer goil.


Geschrieben

Ja eine angenehme Stellung fand ich , als der Partner sich hinlegt , ich rutsche von der Seite über ihn und er dringt in mich ein !! Nur als Tip !
lg Vivien


Geschrieben

@ Sinnlich40: Zitat "Sorry, aber ich muss mal heftigst mit dem Kopf schütteln!!!!
Habe das Gefühl, dass ich im falschen Film sitze!!!
Ok, es gibt sicher Stellungen, die nicht gerade günstig sind, wenn Frau etwas gewichtiger ist, aber die Probleme die ich hier lese, sind mir fremd!"

Das Gewicht ist eine Sache, die Propertionen eine andere!
Meine Ex-Freundin war euch deutlich gewichtiger als ich.
Hmm wie soll ich es am besten schreiben,... wenn man dabei ein ausladendes Hinterteil hat, ist es für nen Mann (und ich habe nunmal nicht 29X8 cm, - und wehe meien Loginzahlexplodiert aufgrund dieser Aussage. ) im eifer das Gefechts durchaus mal möglich das "er" rausrutschen kann.

In der Reiterstellung oder Löffelchen, etc... gab es hingegen absolut kein Probelm (Nur halt im Doggy gelegnetlich mal- obgleich ist es ein Problem? Passiert halt, na und?).


Geschrieben

habe nun nicht die Erfahrung mit "schlanken" Frauen, aber ahben die jetzt ne eingebaute Anti- Rutsch- Vorrichtung

Also selbst in den (zahlreichen) Pornos kommt es mal vor das er rausrutsch, dachte immer das normal.

LG
Six,
der sich mit seinen 86 kg auf 1,8 auch gerade etwas dick fühlt


Geschrieben


Kennen das auch unterschiedlich gebaute Paare mit den Stellungsproblemen?




schmunzel...nö.....klar kamsutra-stellung *hastenichtgesehn*, kann man zwar nicht machen...aber....*privat..geht keinen was an:-))*


×