Jump to content
mannmensch2111

Nacktbilder im web, öffentliche Nacktheit (nicht FKK): warum machen Frauen sowas?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
wieso schicken männer ungewollt schwanzbilder? vielleicht turned es manche an, vielleicht sind andere von ihrem körper geil, andere wollen auffalen, strippen in bars hat einfach fast immer was mit alkohol zu tun. ich finde es kommt nicht sehr viel dabei rum wenn jetzt jeder was dazu sagt, was er/sie denkt. ich denke, wenn du deine frage, warum menschen sowas tun, direkt diese personen fragst, wirst du sehr viele unterschiedliche antworten bekommen, aber mehr wahrheitsgemäßer als wenn spekuliert wird. meine meinung

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pleasure-Pain
Geschrieben
Natürlich kann man damit geld verdienen oder glaubst du jedes model gibt die Rechte am Bild ab ohne dafür bezahlt zu werden.... Desweiteren trauen sich nicht unbedingt viele Frauen zu Akt/Pornart Bildern.... Mir macht es einfach Spass nicht mehr nicht weniger... Angefangen hat es bei mir so... Ich wollte einfach mal schöne Akt Bilder von mir.....hatte dann soviel Spass daran das ein Shooting das nächste gab....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tinaengel13
Geschrieben
vielleicht weil "frau" sich gern so zeigt... es ist wie mit vielem... jedem das seine! lg, tina 💋

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Da wird es im Grunde hunderte verschiedene Antworten zu geben. Es gibt Menschen, die stellen hier, oder irgendwo anders, ihre Nacktbilder ein und achten darauf, dass ihr Gesicht nicht zu sehen ist, es gibt diverse Subreddits auf denen sich Frauen, Männer und Paare aus der ganzen Welt aus den verschiedensten Motivationen nackt präsentieren und natürlich gibt es auch noch Faktoren wie Alkohol, Drogen oder der Adrenalinrausch auf einem Konzert. Stilvolle Bilder sind eine valide Option, weil sie nicht billig oder trashig sind, sondern eine Form von Kunst. 

Es kommt ganz auf den Menschen an, aber eine Hauptmotivation liegt sicher darin, sich zu präsentieren. Nicht einmal der Aufmerksamkeit halber, sondern auch wegen des eigenem Empfindens. Wenn man mit seinem Körper zufrieden ist, kann man ihn auch präsentieren. 

bearbeitet von idontwantaname

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Vielleicht liegt es zum Teil daran, daß viele hier an Regeln gebunden sind. Vielleicht wollen sie im Urlaub ausbrechen... Vielleicht wollen sie mal auffallen... Vielleicht aber macht es ihnen einfach Spaß.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
NerdPimmel
Geschrieben
Einfach um eine gewisse Bestätigung zu bekommen!?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nitrobär
Geschrieben

Wenn die Frauen es wollen , dann machen sie es weil sie es wollen , ist gar nicht soooooooooo komplex . 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pleasure-Pain
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb NerdPimmel:

Einfach um eine gewisse Bestätigung zu bekommen!?

Bestätigung?....Na dann Prost Mahlzeit wer das nötig hat sollte an seinem Selbstvertrauen arbeiten...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
elegance4u
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb mannmensch2111:

- Mal angenommen, frau könnte Geld damit verdienen, sich erotisch fotografieren zu lassen: Das kann ich mir nicht vorstellen, daß man mit Nacktbildern noch Geld verdient.... also soviel Geld, daß man das Risiko eingeht, die könnten beim Falschen landen. Und wenn der Fotograf für diese Bilder Geld bezahlt, warum sollten die Fotografen  sie dann in solchen Massen online stellen?

Fotografen bezahlen entweder Geld für das Modell ( wenn es um editorials geht), weil sie entweder einen speziellen Typ wollen um ihr eigenes Portfolio aufzuwerten, weil sie jemanden wollen der professionel arbeitet und erfahren ist  und somit die Bildidee gut umsetzen kann. Oder Fotografen bezahlen Geld weil sie noch wneig Erfahrung haben und niemanden finden, der auf TfP ( also umsonst) mit ihnen arbeitet. ( was ja, wenn man Hobbyfotograf ist und gerne Erotik fotografieren möchte klar ist. Für Portraits kann man ja auch seine Kollegin, Nachbarin etc fragen. bei Erotik sieht es anders aus)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
badbremer
Geschrieben
weil sie es können , sich trauen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mehaj
Geschrieben
Männer machen es auch. Und noch schlimmer und manchmal perverser als die Frauen.WARUM ? So wie der NerdPimmel gesagt hat ....Bestätigung! Traurig aber war

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Knut_Schmund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb elegance4u:

aber als sie mich dann auswählten die Kampagne zu machen, war ich doch stolz.

Wie ich finde.....zu recht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Sehen und gesehen werden gilt nicht nur für Autos und Mopeds :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Raaapunzel
Geschrieben

Klar ist da auch noch immer Geld mit zu verdienen - Nachfrage ist da; Filme, Magazine etc. pp.

Stellst Du Dir auch die Frage, wieso es schon immer Bordelle gab? Schon im alten Ägypten und so? ;)

Ich selber erlaube es mir nicht wegen Job und Familie und Umfeld, aber habe schon in der Jugend mal hier und da Bildchen an Partner verschenkt, kam gut an :$ Im Netz bzw. auf einer Seite wie hier, gibt es nur Teil-Aufnahmen von mir, ok - wer basteln möchte, könnte sich natürlich bedienen, aber das hält mich nicht ab. Ich zeig aber auch mal gern sonstige Fotos, von Urlaub, neuen Schuhen oder Sonstigem, hat für mich denselben Stellenwert, je nach Umfeld. Natürlich hör ich dann gern ein Kompliment, hört wohl jeder gern.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Viele Nackbilder von Frauen, die im Internet kursieren, sind von Hackern geklaut worden. Ich war mal vor 7-8 Jahren auf einer anderen Seite wo es u.a. ein politisches Forum gab. Dort kam einer nicht klar mit mir und hat dann mir per PN irgendwelche Links oder Bilder geschickt. Wenn man draufklickte, hatte er Zugriff auf die Daten der Leute. RAT hieß glaube ich diese Hackermethode. Ich bin halt auch irgendwann mal auf den reingefallen. Der hatte u.a. Frauen mit Nacktbildern erpresst und wurde irgendwann selbst enttarnt bzw. seine Nicks in anderen Foren. Der Typ war sogar in irgendwelchen Teenieforen unterwegs, wo er mit der Masche Nackbilder von minderjährigen Mädchen sammelte. Deswegen klicke ich im Internet generell nicht mehr auf Bilder oder Links in dubiosen Mails oder auf irgendwelchen Plattformen. Ich schätze, dass hier von den meisten Frauen bereits Bilder bzw. Daten geklaut wurden. In manchen Hackerforen werden dann diese Bilder in Paketen verkauft. Andererseits gibt es auch Internetseiten, wo Nacktbilder von Ex-Freundinnen oder Ex-Ehefrauen landen. Steht dann auch dran warum. Trennung oder Untreue. Im Grunde machen Frauen gerne Nackbilder von sich. Gerade wenn sie noch nicht ihren Zenit überschritten haben. Auf den Schulhöfen ist es mittlerweile normal wenn Nackbilder von Mitschülerinnen rumgeschickt werden. Damals hätte man sowas  garnicht erträumt. Die Jungs wixen wohl heutzutage lieber in der großen Pause auf den Schulklos anstatt zu rauchen oder zu saufen. Ich schätze, dass nur ein geringerer Teil von Frauen freiwillig Nacktbilder von sich im Internet veröffentlicht. Manche wollen vielleicht einfach nur gucken, wie man sie so bewertet.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hmm verstehe den beitrag nicht so ganz. hast du dir noch nie einen porno angeschaut? die frauen dort sind ja auch nackt... UND verdienen geld damit!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
stringbodyboy
Geschrieben
ist doch toll wenn frauen damit geld verdienen aber wieso nur frauen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
KatiKoblenzBi
Geschrieben
Is doch klasse wenn von mir schöne Fotos gemacht werden oder auch Filmen wenn man schönes geld verdienen kann damit:)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
NerdPimmel
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Pleasure-Pain:

Bestätigung?....Na dann Prost Mahlzeit wer das nötig hat sollte an seinem Selbstvertrauen arbeiten...

ja so ist es ganz deiner Meinung aber so ist es heutzutage! 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pleasure-Pain
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb elegance4u:

sehe ich nicht so. Auch wenn man selbstbewußt ist, ist es doch toll fürs selbstbewußtsein wenn man einen guten Job erhält. ich erinnere mich noch gut an meinen ersten echten Job: Auch damals war ich vorher selbstbewußt, aber als sie mich dann auswählten die Kampagne zu machen, war ich doch stolz.

Du redest hier ja auch von einem Job...ist wieder was ganz anderes ...da kann man auch stolz drauf sein...

Wenn ich meinen Körper " präsentiere" (nicht als Pay-Model) brauch ich aber um mich zu Puschen keine Bestätigung von ausserhalb wie z.b poppen.de Community ect...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Vielen Dank für die vielen Antworten, die ja auch gleich die Komplexität des Themas ausmachen.... (Selbst-) Bestätigung spielt tatsächlich wahrscheinlich eine Rolle, auch Enthemmung durch Alkohol und Feierlaune, keine Frage... Aber noch mehr Bestätigung gibts ja durch erotisches Verhalten (Spiel mit Worten, Kleidung, Blicken) im Alltag und das erlebe ich äusserst selten. Und mir ist auch klar, wie das mit den Honoraren läuft oder mit keinen Honoraren, falls es nur für ein Taschengeld ist.... Aber dann muss das ja schon im Grenzbereich zu einem Massenphänomen sein, Nacktbilder von sich machen zu lassen, wo nicht klar ist, wem die Rechte an dem Bild dann gehören... Warum das nur mit Bildern von Frauen geht, ist mir schon klar: Weibliche Nacktheit und Sexualität ist verkäuflich, männliche nicht. Und wenn ein Mann Bilder seines Körper (so er ausstellenswert ist) verkaufen will, muss er das in einem gay-Forum machen, da geht das sicher...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×