Jump to content
olli_magic

Fußerotik und Kitzeln

Empfohlener Beitrag

olli_magic
Geschrieben

Hallo Allerseits,

ich frage mich, was Andere hier von Fußerotik und Kitzeln als Vorspiel halten.
Ich persönlich finde es sehr anregend [in beiden Rollen].

Was ist Eure Meinung dazu.

Grüße
Olli


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also, wenn ich mir vorstelle das das kitzeln meiner Pillefüsse als Vorspiel gelten soll? Ich weiss nicht.

Fakt is: Alles was anders ist, ist demnach gut. Es gibt ja auch Situationen, wo Sahne aufn bauch abgeschlabbert wird, als Vorspiel bezeichnet wird ....XD

Also, ich bin total killerlich anne Füsse. Und meine Füsse abzulutschen? Ich weiss nich. Was issn wenn ich Fußpilz hätte. Oder gar nen Kilometer Hornhaut. Kommt dann erstmal der Bimsstein , is das auch Vorspiel?


Also ich halte von der ganzen Fußerotik überhaupt nichts.
Aber öy, nich unterkriegen lassen. Wenn du es schön findest. Und es für dich eine Art Vorspiel ist. Oder gar auch zum Hauptakt gehört. Dann hey. Nich logger lassen


Geschrieben

Fusserotik ... JA
Kitzeln .... NEIN


Ich kann Füssen und High Heels eine Menge abgewinnen und es macht mich auch sowas von an... aber Kitzeln (sogenanntes "Tickling") find ich eher abtörnend.

Mr Smart Smile


  • Gefällt mir 1
olli_magic
Geschrieben

Danke erst einmal für die ersten Meinungen zum Thema

@dimieri: find ich gut, dass Du tolerant bist, ist ja leider nicht selbstverständlich. Aber du hast schon recht, gepflegt sollten die Füße schon sein. Wenn jemand auf Fußerotik steht, ist das aber gegeben.

@MrSmartSmile: muss ja auch nicht immer beides sein :-) Finds schon toll, so einen Fuß in Heels zu sehen, um ihn dann "auszupacken". Und echtes "Tickling" ...da stimme ich Dir zu, ist nicht so der Hit, eher das sanfte Spiel mit den emfpindlichen Füßen. Ganz vorsichtig mit den Fingerspitzen die Sohlen auf und ab fahren...wenn Dein Gegenüber kitzlig ist, ist Gänsehaut garantiert. Aber diese Hardcorefolter ist dann doch eine andere Sache.

Grüße
Olli


Geschrieben

Man merkt ihr seit Profis :

Alleine diese Fachsprache. herrje, ich werde alt

Aber mal ne Frage? Füsse? Die stinken doch . Ich meien ok. jedem das seine. Aber mh ich kann dem nix abgewinnen


Geschrieben

willst Du damit sagen dass Deine Füsse stinken??? @diemiri?

Es gibt Männer die lieben es an Schweissfüssen zu schnüffeln. Genauso gibt es auch Frauen oder TS oder TVs die sowas mögen.

Das Problem ist, dass die meisten ihre eigenen Füsse als Problemzone darstellen und diese auch nicht so der Pflege unterziehen wie den Rest des Körpers. Das fängt halt mit dem regelmäßigen Waschen an, geht über die Hornhautentfernung hin bis zum Nägelschneiden.

Ein gepflegter Fuss ist durchaus was fürs Auge und auch die Nase. Und kann sehr sehr Reizvoll wirken, wie der TE schon schrieb in Heels zum Auspacken oder auch beim Footjob.

Mr Smart Smile


Geschrieben (bearbeitet)

[la]*EDIT BY MOD*[/la]

Du bist ja knuffig.

Klar hab ik stinke füsse. Lauf du mal den janzen Tag durche Klinik in so plastik galoschen Da bleibt es nich aus. Und Hornhaut, ohne die kann ich garnich laufen. das tut doch dann weh. Oder wie macht ihr das alle?



Ergo: ich verstehe ja euren Fetisch. Dennoch für mich isser nich nachvollziehbar. Aber: Jedem das seine, ich fange jetzt nicht an und steinige euch 2


bearbeitet von ladyallista
Kein Zitat des Vorpostings bitte, siehe Forenregeln
Geschrieben

das will ich doch stark annehmen dass wir obacht unserer Vorliebe nicht gleich gesteinigt werden.

MfG


Geschrieben

Muah, an meine Füße lasse ich keinen! Neeee... Kann dem nix abgewinnen. Einer hat sich mal daran ausgetobt, habe mich zwar gewundert, dass es nicht so unangenehm war (bin doch auch sehr kitzelig da), aber toll wars deshalb noch lange nicht.


olli_magic
Geschrieben

Ich finde es wirklich interessant, wie unterschiedlich die Meinungen und Geschmäcker doch sind :-)
@yenne: wenn man aufpasst, dann muss es ja auch nicht kitzeln :-)


Viele Grüße
Olli


Geschrieben

Es HAT(!) ja wie gesagt auch nicht gekitzelt und war daher nicht so unangenehm, wie ich es vorher erwartete (seufz, warum versteht mich denn niemand beim ersten Mal).


Geschrieben

An meine Füße lasse ich nur Wasser und warme Socken. Wer es wagt meine Füße anzufassen ist tot .

Ich selber habe auch keine besondere Leidenschaft für Füße ... mir würd nie einfallen daran rumzumachen ... wobei mein Freund drauf steht, wenn man seine besockten Füße killert das kann ich schonmal machen aber das war es dann auch schon .

Sumse


Geschrieben

ich habe eine Freundin, für die ist es das höchste, wenn man ihr die füsse massiert. Da ist sie hin und weg. Mir persönlich ist es eher unangenehm.

Gru


wish


Geschrieben

schon seltsam, dass es soo wenige frauen gibt welche es mögen an den füßen verwöhnt zuwerden...


SexyAusMarzipan
Geschrieben (bearbeitet)

Also, wenn ich mir vorstelle das das kitzeln meiner Pillefüsse als Vorspiel gelten soll? Ich weiss nicht.

Fakt is: Alles was anders ist, ist demnach gut. Es gibt ja auch Situationen, wo Sahne aufn bauch abgeschlabbert wird, als Vorspiel bezeichnet wird ....XD

Also, ich bin total killerlich anne Füsse. Und meine Füsse abzulutschen? Ich weiss nich. Was issn wenn ich Fußpilz hätte. Oder gar nen Kilometer Hornhaut. Kommt dann erstmal der Bimsstein , is das auch Vorspiel?


Also ich halte von der ganzen Fußerotik überhaupt nichts.
Aber öy, nich unterkriegen lassen. Wenn du es schön findest. Und es für dich eine Art Vorspiel ist. Oder gar auch zum Hauptakt gehört. Dann hey. Nich logger lassen





die frage war nicht erst oder???

wer würde denn das machen wenn er darauf steht jemandem die füße ablecken klassen wenn man fußpilz hat, ich bitte dich.

und hornhaut ist eine generelle pflegefrage ganz einfach, ob fußerotik oder nicht.

kitzlig dachte ich auch mal bis ich es anfing zu genießen und heute find ichs toll.
nur wenn mir im massage studio ein schöner mann die füße massieren würde ware das glaub ich ne harte nummer.

Man merkt ihr seit Profis :

Alleine diese Fachsprache. herrje, ich werde alt

Aber mal ne Frage? Füsse? Die stinken doch . Ich meien ok. jedem das seine. Aber mh ich kann dem nix abgewinnen





dagegen hilft waschen, auch ne mumu stinkt wenn man sie nicht wäscht
ist doch wohl logisch!
du gehts doch sicher nicht mit jemandem ins bett wenn du dich 2 tage nicht gewaschen hast.
der komentar ist deshalb irrelevant


bearbeitet von ladyallista
Beiträge zusammengeführt (siehe Forenregeln)
Geschrieben

Kitzeln ist auch nicht mein Ding, aber ich finde es berauschend, wenn meine Füße massiert, gestreichelt und geküsst werden, eine warme Zunge sich kraftvoll und doch einfühlsam in die Zehenzwischenräume schiebt, mein Großzeh während des Geschlechtaktes gesaugt wird, ein erigiertes Glied sich zwischen meinen Fußsohlen reibt und schliesslich das heisse Ejakulat sich über meine Füße ergiesst ... egal ob in Nylons oder am nackten Fuß :-P

Einen Faible für Heels habe ich sowieso und dass meine schönen Füße absolut gepflegt sind, versteht sich von selbst :-)


WillstDuIhn_bi
Geschrieben

hi olli,

unglaublich so ein alter Beitrag und kaum Antworten.
ich stehe total aufs tickling. nicht nur Füsse, sondern überall. aber nicht das heftige kitzeln was mann ala kind so macht, das schon einem "stochern" ähnelt. nein, eher so zärtlich streicheln, das es kitzelt. und das ohnf gegenwehr;
die vollpfosten die hier meinen füsse stinken: schwänze, fotzen und arschfotzen tuen das auch wenn man sie nicht wäscht.

gruss,
gerd


weißelilie16
Geschrieben

Füße stinken? Haben Fußpilz und Hornhaut? Mit dieser Person will ich nix zu tun haben....


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Füße stinken? Haben Fußpilz und Hornhaut? Mit dieser Person will ich nix zu tun haben....



Endlich eine klare Ansage. Ich schliesse mich Deiner Meinung an.


Geschrieben

Hallo allerseits

Stehe auch auf füsse lecken und footjobs . Sollten aber schon gepflegte Füße
sein und natürlich dunkelrot oder schwarz lackiert.


tanjasi487
Geschrieben

ich werde gerne gekitzelt, man kann das auch super beim Liebesspiel miteinbauen, wenn man z.b. gefesselt ist, die Augen verbunden hat und dann wird geil mit Federn oder anderen Toys gespielt, bin sehr kitzlig.


  • Gefällt mir 1
primer
Geschrieben

Ich bin nicht kitzlig. Aber Fußmassage ist toll! Zählt das als Fußerotik?

Wenn dabei jemand anfängt zu stöhnen, finde ich das allerdings seltsam.

 

WillstDuIhn_bi
Geschrieben
Am 28. Januar 2015 at 16:22, schrieb tanjasi487:

ich werde gerne gekitzelt, man kann das auch super beim Liebesspiel miteinbauen, wenn man z.b. gefesselt ist, die Augen verbunden hat und dann wird geil mit Federn oder anderen Toys gespielt, bin sehr kitzlig.

 

Geniesserinnen dieser Art sind leider extrem selten anzutreffen!

Geschrieben

Schöne, gepflegte Füße sind für mich sexy und erotisch.

Ich liebe es, sich mit den Füßen zu reizen und zu erregen. So als zärtliches Vorspiel. Wenn man so nackt nebeneinander liegt.die Zehen spielen miteinander und man streichelt und küsst sich. In inniger Umarmung liegt man halb aufeinander.Man küsst sich  zärtlich den Hals,knabbert sanft an den Ohren.  Dann küsst man sich langsam an dem Anderen  herunter bis zu den Füßen. Die bearbeitet man dann ausgiebig. Man küsst und leckt sie,saugt an jedem Zeh und gleitet mit der Zunge und dem Mund über die Fußsohlen. Ich liebe diese zärtliche Art. Wenn der Andere dann noch dominant ist und mich f....will, wehre ich mich und es beginnt ein spielerischer Ringkampf, an dessen Ende ich "besiegt" werde.   Solche Liebesspiele sind für mich erotisch und geil. :-)

×