Jump to content
TodesFee

Blasen und schlucken ...

Empfohlener Beitrag

TodesFee
Geschrieben (bearbeitet)

... gehört das grundsätzlich zusammen?!

Diese Frage stellte sich mir grade, als ich hier über einen "Blase" Threat gelesen habe.

Also was meint Ihr, sollte man auch schlucken wenn man ihn schon zum Höhepunkt geblasen hat, oder sollte man versuchen es nach möglichkeit zu vermeiden? Und wie sehn das die Jungs, steht ihr drauf, wenn sie schluckt? Oder ist Euch das egal? Ist es ein absolutes Muss vielleicht?

Und was mich auch interessieren würde, welche Tricks gibt es, damit man es wieder loswird, wenn man es nicht schlucken möchte, es aber auch nicht ,auf unerotischer Weise, sofort wieder ausspucken will?

Ausserdem würde es mich total interessieren, welche Männer bereit sind ihre Partnerin danach zu küssen, ob jetzt noch mit oder ohne Sperma im Mund? Mögt Ihr Männer Euren eigenen Geschmack?


bearbeitet von TodesFee
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Todesfee , ich bin etwas überrascht. Du kommst sonst so relativ sicher rüber ??? Naja wie auch immer. Aber denke das es naturlich nicht immer zusammen gehört. Glaube sogar das für manche Frau dazu ne menge Vertrauen gehört um es dann zu schlucken. Von den Frauen abgesehen welche Sperma lieben......schmunzel
Trix um es nicht unerot. aus zu spucken wissen wohl die Frauen besser, aber es gekonnt raus zu drücken oder raus laufen zu lassen wäre wohl eine Möglichkeit oder ????
Oder ein gekonnter Kuss wo es in den Mündern geteilt wird ????
glg. Tom


Free1983
Geschrieben

Hallo liebe Fee,

habe persönlich noch nicht die erfahrung gemacht, dass meine partnerin geschluckt hat. muss dir aber auch ganz ehrlich sagen, dass es mir egal ist. es gibt wichtigere dinge in einer partnerschaft. aber was du vergessen hast zu fragen ist, ob die männer die das ausdrücklich wünschen ihre partnerin danach auch küssen würden ? das ist doch noch viel interessanter oder ? ^^

LG
Free


TodesFee
Geschrieben

TomgeilMD -- das mund dem teilen, aus dem mund ist so eine sache ... es gibt männer, die rennen anschliessend lieber weg, als das sie eine frau küssen würden, die vorher ihren schwanz und sperma im mund hatte bzw noch hat. jaja, alles schon erlebt ... *grummel*


Free1983 -- schöne aussage, zum thema wichtigkeit in der partnerschaft ... und das mit dem anschliessend küssen ... werde ich gleich mal oben nachtragen, denn das ist eine sache die mich wirklich brennend interessiert, da ich das schon anders erlebt habe.


und jetzt an euch beide: würdet ihr eure partnerin anschliessend küssen???




Geschrieben

mich mal fallen lass und auf die antwort gespannt bin :-)



ok schlucken ist gut wenn man sich wirlich sicher ist das es kein ekel hervorruft :-)

denke ist vertrauenssache


Free1983
Geschrieben

...also *jetzt rot anlaufen* ohne das schlucken habe ich alle meine partnerinen geküßt. mit weiß ich net...


Geschrieben

Also ich blase für mein Leben gern. Allerdings schlucke ich nur vom Jörg und das sogar gerne. Ansonsten mag ich es auch, wenn mir der Mann das gute Zeug auf die Brüste spritzt. Jörg küsst mich danach leider nicht, mir würde es nichts ausmachen


TodesFee
Geschrieben

klare sache, wenn man in einer beziehung ist, schluckt man nur vom partner und nicht von den gespielen.
hast du ihn schon mal darauf angesprochen wieso er dich danach nicht mehr küsst?


Geschrieben

Liebe Fee , das gehört für mich nun schon dazu. Wenn schon, dann gleiches Recht für alle u. meine Partnerin fand es gut u. geil . Obwohl ich zugeben muß, daß ich beim ersten mal zwar die Initiative ergriffen habe (was Sie überrascht hat) ,aber doch ein höllischen Respekt hatte vor dem Gefühl im Mund u. wie es sich wohl anfühlt u. schmeckt.glg. Tom


Free1983
Geschrieben

...sacht ma leude, ihr habt nie hämmungen was zu erzählen oder ? ist jetzt nicht bös gemeint ok !!!


PitUsOche
Geschrieben

Also für mich ist es absolut nicht wichtig, ob sie mein Sperma schluckt oder nich. Ist eben "Geschmackssache".
Und, na klar würde ich ne Frau küssen, die mein Sperma im Mund hat. Wo soll da das Problem sein?!?t


TodesFee
Geschrieben

TomgeilMD --- klasse! wirklich ... aber mich wundert es das du nicht schon mal selber, allein, bei dir probiert hast. ok, keine ganze ladung, aber vielleicht doch mal mit dem finger ... *gg*

Free1983 --- och, free ... stell dir vor, ich kann das sogar real alles kurz und klein reden. da hab ich mal so gar kein problem mit *grinz*

Pitusoche --- das frage ich die kerle, wo das problem ist, denn es gibt wirklich ne menge, die dann reissaus nehmen, wenn frau ihr sperma im mund hatte. aber wenn man sie drauf anspricht, kann es keiner erklären wieso das so ist. und das finde ich ein wenig ähm seltsam


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja Fee, ich habe ihn angesprochen. Er mag es einfach nicht. Und ich respektiere das.


TodesFee
Geschrieben

das du das respektierst ist natürlich selbstverständlich. aber nur ein "ich mag es nicht" finde ich persönlich etwas schwach. ich sagte mal zu jemanden, der es nicht mal geschafft hat, diesen satz auszusprechen, das er bei mir rumleckt, von jemand fremden, aber das was von ihm selber ist, sein eigen ist, nicht mögen würde, ziemlich komisch ist, ob er vor sich selber *ihhhhh* wäre
ist halt meine meinung dazu, denn ich denke, was von einem selber ist, sollte jemanden nicht anekeln, abstossen etc ... ....


Geschrieben

Doch Fee, das kannte ich. Aber ein schönes gemeinsames Spermaküssen u. Spiel von Mund zu Mund,fand ich ist ganz anderst. Alleine schon eben wie du ja selber sagst durch eine ganz andere Menge (oder halt Ladung grins).
Das war schon ganz anderst als nur mal ein Versuch zu schmecken. Aber geht völlig in Ordnung u. uns gefällt es hin u. wieder.........zwinker


Geschrieben

was mir zu dem thema gerade auffällt u. sehr gut passt Fee............,, dein toller Text mit d. Wunderlampe u. dem Geist...................welcher dort dann raus kommt ..feix


Free1983
Geschrieben



Free1983 --- och, free ... stell dir vor, ich kann das sogar real alles kurz und klein reden. da hab ich mal so gar kein problem mit *grinz*




ich bin wohl noch zu verklemmt. *g werde halt bei solchen themen immer *rot*


Geschrieben

Also bei mir hat auch noch keine Partnerin geschluckt. Ist mir aber auch egal, da ich es z.B. zwischen d. Brüsten wesentlich gemütlicher finde
Und klar küsse ich sie hinterher, auch wenn sich da vlt. das ein oder andere Glückströpfchen befindet.
Diese Schluckgeschichte finde ich ziemlich überbewertet, und hat in vielen Fällen auch was mit Machtspielchen kleiner Egos zu tun (imho)


Geschrieben

also, ich möchte auch meinen senf dazugeben:

ich finds schon heiss wenn frau schluckt, aber wenn sie das nicht möchte ist das völlig ok.

und: wenn ich von einer frau erwarte dass sie mich küsst nachdem ich sie geleckt habe ists ja wohl auch nicht zuviel verlangt, wenn ich sie küsse nachdem sie mir einen geblasen hat.

klar ist das beim ersten mal etwas speziell, aber ich denke:

gleiches recht für alle;-)))))


TodesFee
Geschrieben

hobbes007 -- wie wahr! vor allem denke ich das dieses spielchen mit ins gesichtspritzen von zuviel pornos kommt, aber das ist nur meine persönliche meinung*g* es ist aber auch eine art der unterdrückung. wäre mal schön zu sehn, was kerle tun würden, wenn frau auch auf diese art spritzen könnte und ob die freiwillig ihr gesicht hinhalten würden. ich denke mal eher nicht
und jeder wie er mag, wo ja der platz zwischen den brüsten nicht der schlechtest ist, weil man das dann ja noch schön wieder verreiben kann etc *g* aber ich erwarte dann auch, das manN das wieder sauber macht (leckt) was manN schmutzig gemacht hat *hihi* ist doch nur fair, oder?


Free1983 --- also das du verklemmt bist halte ich jetzt mal für ein böses gerücht *fg*



TomgeilMD --- endlich hat mal jemand das mit der wunderlampe richtig interpretiert. ein hoch auf den tom! *sfg* :P
eben hin und wieder solche spielchen sind doch ganz schön. so je nach tagesverfassung. ein muss und ein immer davon kann ja keine rede sein!



Jolly_jumper --- gute einstellung. und was genau macht dich daran an, wenn frau bei dir schluckt? wäre auch mal interessant sowas zu erfahren


Geschrieben

Fee , du bist echt ne Rakete u. es macht echt Spass sich mit Dir zu unterhalten (schreiben), nur kommen ich nicht zu meinem eigentlichen Text am PC .........und frag mal meine Wunderlampe bei diesen gedanken................hi hi hi
So und nun laß mich nach dem .....hoch , wieder runter......feix


Free1983
Geschrieben

Ich bring mal noch ein bißchen mehr ins thema rein:

schlucken und küssen nur wenn vorher ananassaft getrunken wurde oder aber ist es egal auch wenn ne ganze ladung spargel, knoblauch und bier vertilgt wurde *g

@fee

hallo, dat ganze zimmer hier leuchtet *rot* von meinem kopf. ich bin halt schüchtern !


TodesFee
Geschrieben

TomgeilMD --- wow nen kompliment, jetzt bin ich mal an der reihe hier rot zu werden. da wirds beim free1983 gleich wieder was dunkler *gg* danke ....
dann kümmer dich mal um das was wichtiger ist, mh was meinste?


Free1983 --- ja gute, der gute alte ananassaft ... schade, das das nicht funzt, wenn man kurz vorher nen schlückchen trinkt und alles schmeckt super
ganz so schlimm schmeckt es aber nicht, egal bei wem. das kann ich zumindest sagen. von mir selber weiss ich auch, je nach süssigkeiten oder salz konsum, das ich mal süss oder mal salzig schmecke


Geschrieben

Also ik bin nich geil aufs Sperma des Mannes. Ich tue es aber, Der liebe wegen. net bei jedem, aber so ab und an. Könnte es passieren. So ... Dann kommt aber der Unterschied. Wenns schmeckt, gehts runner, wenn nich, sabber ich es beim Blasen noch aus.
Egal wie, egal was, der Typ freut sich immer


Geschrieben

hobbes007 -- wie wahr! vor allem denke ich das dieses spielchen mit ins gesichtspritzen von zuviel pornos kommt, aber das ist nur meine persönliche meinung*g* es ist aber auch eine art der unterdrückung.




Ist auch meine Meinung. Ich hatte es nur nicht so deutlich ausformuliert ;-)


×