Jump to content
sirhhamburg

Mögen Frauen Sex mit zwei Männern ?

Empfohlener Beitrag

sirhhamburg
Geschrieben

Da ich sehr gern einmal mit einem zweiten Mann meine Frau verführen möchte, würde es mich wirklich einmal interessieren, wie die Frauen dazu stehen. Sind es die heimlichen Fantasien der Frauen?


Geschrieben

Wie steht denn deine Frau dazu?
Ist das nicht interessanter als eine Verallgemeinerung?


sirhhamburg
Geschrieben

In unseren Fantasien ist schon mal ein zweiter Mann dabei. Sie ist leider diesbezüglich sehr zurückhaltend. Ich arbeite aber vorsichtig an dem Thema.


wuschigemaus
Geschrieben

*lächel* genau, zu aller erst solltest Du Deine Frau mal fragen...denn um ihre Meinung geht es doch oder???

Liebe Grüße
die Wuschige *dieschonmalgerne2-3männermag*


sirhhamburg
Geschrieben

natürlich möchte ich es, und wenn dann die Quote bei 50/50 liegt habe ich Hoffnung das meine Frau zur richtigen Hälfte gehört.


wuschigemaus
Geschrieben

oh, das klingt als ob Du einen "Überraschungsangriff" planst...das kann ganz böse ins Auge gehen...ich würde da keine Aktionen ohne Absprache machen


Geschrieben

Das klingt nicht gut. Frag deine Frau.
Wenn sie ähnliche Phantasien hat, solltet ihr den Mann gemeinsam aussuchen.

Und dann einen völlig unverbindlichen und entspannten Abend einplanen. Dann kann es für alle ein tolles Erlebnis werden.

Allerdings sollte dir als Mann klar sein: Die Frau und ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

Der Mann, der dabei nur ans 'berühmte' Sandwich denkt, wird daraus ein Fiasko machen.


Geschrieben

Und wieder kann ich nur eines dazu sagen: Mach die Chancen der Geilheit Deiner Frau nicht an einer Quote fest... wenn es jede zweite Frau mögen würde, muss Deine Frau nicht unbedingt genau diese zweite Frau sein... und manchmal kommt "mögen" erst beim "erleben" - was man vorher ausschließt, wird plötzlich zu etwas Besonderem weil es sich ergeben hat.

Setz Dich zu Deiner Frau, schau Sie zärtlich an und sprich Dir offen von der Seele was Du Dir wünschst... ohne Druck und immer mit der klaren Aussage, dass es Dich nicht belastet wenn sie es sich nicht vorstellen kann... mir scheint im Moment eher, dass Du daran "arbeitest" Sie zu überreden anstatt aus einem Gefühl für EUCH BEIDE zu überzeugen...

Übrigens: Manchmal ist eine Fantasie nur dann schön, wenn sie eine Fantasie bleibt...


Geschrieben

In der Phantasie läuft vieles ab, was ich real nicht machen würde. Phantasien sind was wunderbares ... und noch toller ist ... man muss nicht alles ausleben, denn oftmals wird aus einer schönen Phantasie dann eine hässliche Pleite, deshalb ziehe ich es vor manche Dinge dort zu belassen, wo sie noch schön sind .


Geschrieben

In der Phantasie läuft vieles ab, was ich real nicht machen würde. Phantasien sind was wunderbares ... und noch toller ist ... man muss nicht alles ausleben, denn oftmals wird aus einer schönen Phantasie dann eine hässliche Pleite, deshalb ziehe ich es vor manche Dinge dort zu belassen, wo sie noch schön sind .




kurz und knapp

ganz deiner meinung :-)

udn wenn es so passieren sollte..dann nur wenn ich es wirklich will :-)

habe es einmal versucht meinen mann zu liebe und es war chaos*gg*


Geschrieben

Schließe mich der allgemeinen Meinung mal an.
Es kommt 1. auf die Frau, 2. auf die Stimmung und 3. auf den Mann an.

Ich habe das "Vergnügen" mit zwei Männern bereits gehabt und muss sagen: in der Fantasie ist es spannender und schöner als in der Realität.
Denn Frau ist doch etwas unter "Druck", es beiden Herren recht zu machen, so dass alle gleichviel von haben.
Und das ist mir persönlich zu anstrengend.
Ich genieße lieber nur den einen Mann und den aber in vollen Zügen, ohne Rücksicht.


Geschrieben

Da ich sehr gern einmal mit einem zweiten Mann meine Frau verführen möchte, würde es mich wirklich einmal interessieren, wie die Frauen dazu stehen. Sind es die heimlichen Fantasien der Frauen?




Also ich kann nur von mir reden. Ich träume davon, es ist das tollste was es in meiner Vorstellung gibt.Einer der mich leckt und der andere tut den Rest.

Allerdings in meiner Vorstellung, und da wird es auch bleiben, denn meist tut sowas nicht gut, und die Beziehung geht kaputt. Und letztendlich glaube ich nicht, daß ich es in der Realität mit einem fremden Mann könnt.

lg
katze


SexyAusMarzipan
Geschrieben

wie steht denn deine frau zu swingerclubs???

wenn man dort mit nem netten mann oder paar ins gespräch kommt ergeben sich eventuell die dinge oder man kann dann mal explizid drüber sprechen.

vielleicht ist deine frau auch dem 3er nicht abgeneigt, aber dem sandwitch und verbindet es automatisch damit.

es gibt auch männer die das nicht unbedingt bevorzugen, find mal raus wenn ihr schon mal drüber gesprochen habt was sie reizen würde und was nicht, vielleicht mal mit nem 3er porno als hintergrund.


Geschrieben

Das ist für mich nicht der Rede wert, weil ich mit Frauen nichts anfangen kann.
Also hätte ich von WMW noch viel weniger


Geschrieben

allein der Ausdruck "richtige Hälfte".

Grundsätzlich vorstellen können es sich die meisten Frauen, allerdings zeigt die Erfahrung das es sehr schwierig ist den passenden Kerl zu finden.

Grundsätzlich sollte es die Fantasie der Frau sein, die von beiden verwöhnt wird (und sich gerade keine Sorgen darum machen sollte ob einer zu kurz kommt).

Die Realität ist gerade aus Männersicht etwas ernüchternd, da nicht alles was in pornos bequem aussieht auch wirklich so ist.

Abver abgesehen von verkrampften Sandwich versuchen, war es sehr angenehm sich zu zweit um eine Frau zu kümmern Jedenfalls meine Meinung.


wuschigemaus
Geschrieben

also wenn ich mir jemals Gedanken machen muss, ob einer der beiden Männer zu kurz kommt...ne dann lass ich das demnächst mit der Konstellation MMW es soll doch allen Spaß machen und fertig? Oder?

Aber um zum Thema zurück zu kommen, sprich mit Deiner Frau, offen und ehrlich, vielleicht träumt sie ja tatsächlich schon lange davon???


mondkind77
Geschrieben

Also ich hatte mal mit 18Jahren (ja lang ists her) ein Erlebnis mit einem eigendlich schwulem Päärchen. Es war die Zeit, in der man gern Mithilfe von Muntermachern die Wochenenden auf irgenwelchen Technopartys verbrachte.
Irgendwann bin ich mit dem besagten befreundeten Pärchen zu denen nach Hause. Eigendlich wollten wir dort nur chillen.
Irgendwann lagen wir zu dritt auf deren Bett, wollten eigendlich nur einen Film sehen. Was mit Gruppenkuscheln anfing, endete mit wirklich schönem Sex. Wobei keiner von beiden mit mir poppte. Das behielten die beiden dann doch sich selbst vor.Ich war eben nur mittendrin und dabei. Aber ein Mann hat nicht nur einen Schw..., manche sind auch mit ihren Händen sehr geschickt.
Alles in allem war es eine der schönsten Sex-Erlebnisse, die ich hatte. Wir haben das nie wiederholt, es passierte nur dies eine Mal.Aber wir waren noch lange ganz normal befreundet. Es war aber unheimlich schön, sehr intensiv und auch heiss gewesen
Tja, das kann ich zu diesem Thema als erlebte Erfahrung mit einbringen.

Als Frau mit zwei hetero Männern ala Pornofilm- das kann ich mir persönlich für mich nicht so recht vorstellen. Mit zwei Ladys und einem Mann auch nur schwer.


×