Jump to content

Stellungen beim Sex

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Die Spinne

In dieser Position liegen beide Partner ausgestreckt da, jedoch in verschiedenen Richtungen: Der Mann liegt auf dem Rücken, während sich seine Partnerin mit dem Kopf zu den Füßen auf ihn legt. Ihr Geschlecht ist auf Höhe seiner Lenden. Nun stemmt sie sich mit den Armen hoch, er umfasst ihre Knöchel und hält die Beine nach oben. Zusammen wiegen sie sich rhythmisch vor und zurück.
Diese Stellung ist vor allem für die Frau etwas anstrengender und bedarf daher einer gewissen Übung. Aber wenn Üben so viel Spaß macht, übt man doch gerne!


Geschrieben

Na ja, wenn die Fußnägel sauber sind...

Ich persönlich halte ja nichts von solcher Akrobatik - für mich ist das nur so eine Art Körperikebana...
Aber mit dem Sex ist es ja wie beim Golfen - man muss es nicht können, um Spaß zu haben...

Ich mags von hinten, mit ihren Beinen über meinen Schultern...


Geschrieben

Die Bezeichnung "Körperikebana" find ich ja Spitze, Spritze

Fehlen jetzt nur noch die Nummern in Serviettentechnik.

LG xray666


SexyAusMarzipan
Geschrieben

Na ja, wenn die Fußnägel sauber sind...


Ich mags von hinten, mit ihren Beinen über meinen Schultern...






????????


also entweder bin ich heut völlig bescheuert aber ich kapiers net.

du nimmst sie von hinten!
ihre beine dann über deiner schulter???

wo hat die frau ihre beine? an den schultern, oder geht heut was an mier vorbei??????


Nuckel
Geschrieben

@ sexy...

Kuhhl.. ich dachte schon ich bin als einzige nich in der lage sich das ergonomisch, geometrisch und physikalisch vorzustellen.... *schweißvonnastirnwisch*



Dat Nuggelsche


Geschrieben

????????


also entweder bin ich heut völlig bescheuert aber ich kapiers net.

du nimmst sie von hinten!
ihre beine dann über deiner schulter???

wo hat die frau ihre beine? an den schultern, oder geht heut was an mier vorbei??????



Ich stells mir auch gerade vor , häääää , Riesending, oder er meints doch irgendwie anders ((-;
Von hinten ist schon ok, so mag ich es auch ganz gerne , dann noch richtig feste und ich bin glücklich (((-;
Gruß Gaby


Geschrieben

je nach Größenverhältniss sollte einer von beiden ja mit dem Kopf bei den Füßen des anderen sein, oder?


SexyAusMarzipan
Geschrieben

je nach Größenverhältniss sollte einer von beiden ja mit dem Kopf bei den Füßen des anderen sein, oder?





ja gut schön, kopp anne beene von ihm aber wie hat sie ihre füße dann über seiner schulter?????


jibbet nich die 69 stellungen in karrikatur, kann die mal einer suchen und hier einfügen, als morgen is nikkilausi und ich träum soooo viel vom großen sack dat ick mit dat noch nich vorstellen kann, beruhigt mich aber dat ick nich widda dat einzije blödchen bin.


Geschrieben


Hmmmm also verstanden habe ich das ja schon.......... Allerdings wenn ich mich dann auf die Arme stütze und er mir die Beine hochhebt - dann ....*überleg.... müßte dat edle Teil aber mindestens 30 cm haben
Natürlich kann der Mann mich ja auch in der Mitte knicken, dann passt das auch

Und wenn wir es geschafft haben gehe ich am nächsten Tag zum Physiotherapeut und lasse mich wieder einrenken............Boahhh tolle Wurst dat


SexyAusMarzipan
Geschrieben

also spritzneuling (welch ein nick)

du siehst eine ratlose gemeinde!!!!


bitte erkläre uns wie lang ist deiner

und wer wird wo geknickt oder verdreht!!!


wir sitzen in freudiger erwartung einer neuen stellung am rechner, oder vor mitleid mit der frau die 50 cm zu bewältigen hat.

mensch dat bringt mich grad auf ne idee, die jungs mit den ausmaßen haben wohl sehr sehr selten das vergnügen bis zum anschlag aber mit dieser stellung und 40 cm luftlinie dazwischen geht das dann wohl.
brrrr wat hab ick im kopp, nur den nikkilausiiii


lalalalalala


Geschrieben

Eine Zeichnung, auf der Spaniens Thronanwärter Felipe beim Sex mit seiner Prinzessin zu sehen ist, kommt zwei Karikaturisten teuer zu stehen. Auf dem Bild freut sich Prinz Felipe beim Akt auf das kommende Kindergeld.

Ein Gericht in Madrid verurteilte Guillermo Torres und Manel Fontdevila wegen Beleidigung des Königshauses zu einer Geldstrafe von jeweils 3000 Euro, wie spanische Medien berichteten. Das wird die beiden Männer jedoch nach eigenen Angaben nicht davon abhalten, auch in Zukunft Witze über das Königshaus zu machen: Sie hätten ja nichts falsches getan, sagten sie. Richter Jose Maria Vazquez war da anderer Ansicht: Die Zeichnung sei eine unangemessene Antwort auf die Familienpolitik der Regierung. Die Beleidigung der Königsfamilie kann in Spanien mit bis zu zwei Jahren Gefängnis geahndet werden.

Das Satiremagazin "El Jueves", in dem die Karikatur erschien, hatte mit der Zeichnung das neue Kindergeld auf die Schippe genommen, bei dem die Eltern für jedes geborene Baby 2500 Euro vom Staat erhalten. Vor diesem Hintergrund zeigt die Satire Prinz Felipe mit seiner Gemahlin Letizia beim Schäferstündchen. Er sagt: "Stell’ Dir vor, Du wirst schwanger. Es wäre das erste Mal in meinem Leben, dass ich so etwas wie ein Gehalt bekäme."

Das Magazin durfte daraufhin nicht mehr verkauft werden. Doch diese Entscheidung des Richters, die unter dem Verweis auf die Pressefreiheit heftig kritisiert wurde, entpuppte sich für "El Jueves" als Glücksfall: Die Ausgabe war an den Kiosken ausverkauft, im Internet gehört das Titelblatt zu den in Spanien am häufigsten geclickten Bildern.

Reuters


el_jueves_titel.jpg


SexyAusMarzipan
Geschrieben

Eine Zeichnung, auf der Spaniens Thronanwärter Felipe beim Sex mit seiner Prinzessin zu sehen ............
Reuters





ja aber was erklärt daran die stellung, wir wolln doch hier stellungen lernen!!!!!


na ja und die abgebildete die kennwa schon


hoff ich doch.....


Geschrieben (bearbeitet)

Sanfte Beglückung

Eine besonders sanfte Liebesposition für den Sex von hinten. Der Mann sitzt mit ausgestreckten Beinen ganz relaxed auf dem Boden.
Die Frau liegt bäuchlings vor ihm und schiebt sich langsam rückwärts auf sein schon ungedudig wartendes Glied. Die Frau spreizt dabei die Beine schön weit, um den Penis ganz locker aufnehmen zu können. Wenn sie den männlichen Freudenstab in sich aufgenommen hat, kann sie selbst bestimmen, wie tief sie ihn in sich gleiten lässt. Je weiter sie sich zum Körper des Partners schiebt, umso tiefer gleitet der Penis in sie hinein. Mit den Unterarmen stützt sie sich vor dem Körper ab und bewegt ihr Becken langsam vor und zurück. Die Frau bestimmt in dieser Position die Intensität und den Rhythmus des Aktes. Ist die Frau besonders sportlich, kann sie das Becken auch anheben und wieder sinken lassen, was zu einer schönen Reibung am Penis führt. Zusätzliche Stimulation bringt das zärtliche Umfassen der Brüste durch den Partner, wozu diese Stellung geradezu einlädt...


bearbeitet von ladyallista
Das Bild zeigt nicht Dich, oder? ;) Deshalb entfernt.
Geschrieben

Geeenau.

Und jetzt nur noch ihre Beine auf seine Schultern, und schon haben wir die Stellung von Spritzneuling

Mensch Leute, lasst Euch doch nicht veräppeln, auch so ein Spritzneuling macht mal einen Witz

*immer noch leicht hysterisch über das Abknicken kichert, Danke Shimoshi *.


sveni791
Geschrieben

Ich mache seit ca. 2 Jahren Akrobatik und da gibt es schon die eine oder andere Stellung die zum poppen mehr oder weniger geeignet wäre. Spontan würde mir da die Galleonsfigur und die Trommel enfallen.

Vielleicht auch der Budha:
-Der Mann liegt auf den Rücken, die Beine senkrecht nach oben gestreckt
-Die Frau hängt mit dem Kopf nach unten zwischen den Beinen des Mannes und liegt dabei mit den Oberschenkeln auf den Fußflächen des Mannes
-Und sollte die Frau genug Vertrauen in den Mann haben, dann könnte sie ihm theoretisch einen blasen

(in die Figur kommt man aus dem Rückwärtsflieger, oder mit einem seitlichen Radschlag auf die Füße der Unterperson, für die die es probieren wollen )

Aber ich kann mir nicht vorstellen das ein Mann dabei lange genug die Körperspannung aufrecht erhalten kann!


Geschrieben

Ich hätte nicht gedacht, dass soviele merken würden, dass "meine" Stellung bestenfalls Gummimenschen ausführen könnten...

Aber , wie so häufig, war mein Beitrag ein Bild - ein Bild dafür, dass man manche Sachen zwar machen kann, dass ich persönlich sie aber für wenig sinnhaft halte.

Das allerdings - ist natürlich Geschmackssache - wer sich gerne beim Poppen den dicken Onkel des anderen anschauen mag - man könnte es mit einer schönen gegenseitigen Pediküre verbinden - der soll das tun...

Chacun a son facon...


Geschrieben

Sanfte Beglückung

Eine besonders sanfte Liebesposition für den Sex von hinten. Der Mann sitzt mit ausgestreckten Beinen ganz relaxed auf dem Boden.
Die Frau liegt bäuchlings vor ihm und schiebt sich langsam rückwärts auf sein schon ungedudig wartendes Glied. Die Frau spreizt dabei die Beine schön weit, um den Penis ganz locker aufnehmen zu können. Wenn sie den männlichen Freudenstab in sich aufgenommen hat, kann sie selbst bestimmen, wie tief sie ihn in sich gleiten lässt. Je weiter sie sich zum Körper des Partners schiebt, umso tiefer gleitet der Penis in sie hinein. Mit den Unterarmen stützt sie sich vor dem Körper ab und bewegt ihr Becken langsam vor und zurück. Die Frau bestimmt in dieser Position die Intensität und den Rhythmus des Aktes. Ist die Frau besonders sportlich, kann sie das Becken auch anheben und wieder sinken lassen, was zu einer schönen Reibung am Penis führt. Zusätzliche Stimulation bringt das zärtliche Umfassen der Brüste durch den Partner, wozu diese Stellung geradezu einlädt...


Kannst du mir das mal zeigen?


Geschrieben

..ich wusste, das kommt - war nur neugierig von wem...


popcorn69
Geschrieben

Kannst du mir das mal zeigen?



wie? das ist doch völlig o.k. und gut beschrieben!!!!!


SexyAusMarzipan
Geschrieben

wie? das ist doch völlig o.k. und gut beschrieben!!!!!




das sagt sie ja auch nicht das es nicht ok ist, menno

die will datt seeeehr sinnlich vorgeführ bekommen....

jetzt verstanden!

@
spritzneuling


die gemeinde ist enttäuscht, bitte mach in einem solchen sinnlichem thema nich sone doofen witze, sag uns lieber was schönes, wörüber sollen wir denn jetzt sinnieren???


popcorn69
Geschrieben

man ey....deswegen doch das zwinkerköpfchen..... jetzt haben wir 3x um die ecke gedacht....*lol* und uns doch eingekriegt....


SexyAusMarzipan
Geschrieben

guten morgen!!!!


Geschrieben

Hallo Sexy, ich bin ein klassischer Sexspießer... ich mag alle Stellungen gerne, in denen ganz viel Hautkontakt und Nähe möglich ist - alles andere ist für mich bestenfalls eine sportive Abwechslung.

Ich gehöre zu den Männern für die das rein sexuelle Erleben direkt an meiner empfindlichsten Stelle immer so ziemlich, vielleicht von Nuancen abgesehen, gleich ist -
will sagen, dass es meinem Geschlechtsteil rein orgasmustechnisch egal ist, ob er von vorne, von hinten, von oben, von unten, von der Seite, oder von sonstwo in der Alibabahöhle platziert ist -
was bedeutet, dass ich kein gordisches Knäuel mit der Frau bilden muss, um einen "anderen" Orgasmus und eine andere Form von Spaß zu haben.

Blöderweise machen mir nun meine Intelligenz und meine gelegentliche Kopfsteuerung einen Strich insofern durch die erotische Rechnung, als es mir keinen Zusatzkick verschafft irgendwas knubbelarchitektonisch "Besonderes" zu vollziehen. Es ist halt "mal was anderes", aber ich habe 1000x lieber schönen Sex mir ihr oder mir oben, als den Abend mit Übungen zu verbringen, gegen die Turnvater Jahn ein Waisenknabe wäre.

Zudem halte ich die Penetration ohnehin für ziemlich überbewertet - sie nimmt für mich bestenfalls eine gleichrangige Position (Wortspiel) neben manuellen und oralen Stimulationen ein...

Auf gut Deutsch: Körperikebana ist für mich kein Muss - hin und wieder ist eine Gliedmaßen- und in Maßen Glied -verknotung mal ganz nett - aber dass ich dauerhaft eine Großzehexpedition einer gepflegten Normalstellung, bei der die Punkte der beiden menschlichen Ausrufezeichen auf in etwa der gleichen Höhe sind, vorziehen könnte, ist für mich undenkbar...

¡! ist zwar mal ganz nett, aber !!, oder ¡¡ immer schöner...


SexyAusMarzipan
Geschrieben

verneige mich zu tiefst beeindrukt!!!


hast mir allerdings nun jegliche illusion zerstört.

ach maaaaaan.


Geschrieben

Kannst du mir das mal zeigen?


Der Filter zu, das GB nicht für jeden, dein Spannern bringt nix nun diesen Weg
Ok dann so "NEIN DANKE"


×