Jump to content
chatfan

Brustwarzen bei Männern erogene Zone?

Empfohlener Beitrag

chatfan
Geschrieben

Moin,
mich macht es unheimlich an, wenn jemand (auch ruhig etwas fester) an meinen Brustwarzen knabbert.

Da ich oft höre, dass meine Geschlechtsgenossen das angeblich nicht mögen, interessiert mich Eure Meinung dazu.

Thx.


Geschrieben

klaro, warum nicht


oppa


Geschrieben

Also bei mir zählen die Brustwarzen auch zu erogenen Zonen. Quasi nochmals ein Turbogang, wenn sie richtig "behandelt" werden.

Viele Grüsse

Tomson


Antimental
Geschrieben

Bei den meisten Männern hat das in etwa so einen Effekt als ob man in de Luft hustet - gar keinen. Bei anderen... naja... kick kick boom.


Geschrieben

Also ich hatte Männer die dem gar nix abgewinnen konnten und andere sind drauf abgegangen, wie nix gutes . Die Geschmäcker sind halt da wie überall verschieden. Is genau wie mit Eier kraulen *gg* ... manch einer mag es manch einer nich.


Geschrieben

Hallo !

Bei mir gehören die Brustwarzen zu den erogensten Zonen überhaubt !

Ciao,
Schlappi


Geschrieben

achtung outing:


bei mir gelten die brustwarzen eher wenige rzur erogenen zone, allerdings is mein sexualleben mehr als desolat und vieles noch "unerforscht"

also diese sanfte scheisse da bringt mir mal nichts. für alles andere fehlte der partner bisher....


so long

Rb_Y


Liebt mich, schlagt mich, hasst mich, abe rignoriert mich nicht!


ohne-limitsDWT
Geschrieben

Wie schon im letzten Fred mit diesem Thema gesagt, gehören die Brustwarzen zu meinen erogenen Zonen.


wuschigemaus
Geschrieben

also ich hab bei Männern die verschiedensten Erfahrungen gemacht...manchen bringt das überhaupt nichts, aber der überwiegende Teil geht doch ziemlich ab und ich liebe es damit zu spielen


Geschrieben

Hallo,
mein Schatz steht da voll drauf.
Egal ob ich da mit der Zunge dran spiele oder ob ich im da rein kneife.
Der geht dann voll ab, ich finde es schön wenn er dann so geil ist (((-;
Gruß Gaby


jellohu
Geschrieben

Moin moin,

also bei mir ist das wie fast immer lediglich eine Frage der Situation, bzw. der jeweiligen Stimmung. Was ich aber eigentlich überhaupt nicht mag, ist heftiges Kneifen oder so, was wohl daher kommt, dass ich allgemein nicht auf starke Schmerzen stehe. Zärtliche Verwöhnungen mit der Zunge können unter Umständen aber sehr reizvoll sein. Dann nämlich, wenn sich allgemein alles sehr langsam, zärtlich und romantisch abspielt.

Gerade Zärtlichkeit vermissend,

Jello


Sixpack63
Geschrieben

Warze, wasn unerotischer Sprachgebrauch... is typisch derbdeutsch...? gib mir Deine Warze - give me your nippel; also mit Warzen hab ichs net so, aber bei´n Nippeln bin ich bei weitem net so empfindlich wie bspw. Lisa


Geschrieben

Is genau wie mit Eier kraulen *gg* ... manch einer mag es manch einer nich.



Oh ja, zuerst sanftes Eierkraueln, später mit festem Griff in Position bringen...

Puhh....

Brustwarzen ja, Innenschenkel ja, Hals ja.....


nippon300
Geschrieben

also ich hab bei Männern die verschiedensten Erfahrungen gemacht...manchen bringt das überhaupt nichts, aber der überwiegende Teil geht doch ziemlich ab und ich liebe es damit zu spielen


Na prima, meine Brustwarzen finden es auch klasse. Zum stillen taugen die bei uns Männern ja nicht und einen Sinn sollten sie haben.
Zupfst Du an meinen...zupfe ich an Deinen.


Geschrieben

bei meinem mann ist es meist mehr abtörnend wenn ich an seine brustwarzen gehe.


Geschrieben

also bei mir zählen sie nicht dazu. verspühre keinerlei erregung.


Geschrieben

ich neige schon fast dazu , es als abtörnend zu bezeichnen , wenn frau sich an meinen bruwa's zu schaffen macht .


Geschrieben

...dem kann ich mich nur anschließen!


Sylphinja
Geschrieben

also ich hab bei Männern die verschiedensten Erfahrungen gemacht...manchen bringt das überhaupt nichts, aber der überwiegende Teil geht doch ziemlich ab und ich liebe es damit zu spielen



Ja das kann ich glaub ich so auch bestätigen.

Kat


×